Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Werkstattsauger Klasse M - Kärcher NT 30/1 TACT TE M, 74 l/s, 254 mbar
367° Abgelaufen

Werkstattsauger Klasse M - Kärcher NT 30/1 TACT TE M, 74 l/s, 254 mbar

419,68€637,74€-34% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
58
367° Abgelaufen
Werkstattsauger Klasse M - Kärcher NT 30/1 TACT TE M, 74 l/s, 254 mbar
eingestellt am 15. Feb 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Edit: Preis nun wieder etwas höher.

Kärcher NT 30/1 TACT TE M
Nass-/Trockensauger der Staubklasse M
Luftmenge 74 l/s
Vakuum 254 mbar
Schalldruckpegel 69 dB(A)
Max. Aufnahmeleistung 1380 W
1754491.jpg
Gutes Angebot für einen M-Klasse Nass-/Trockensauger.
Der von den Leistungsdaten vergleichbare Werkstattsauger vom heutigen Bosch GA 35 L SFC+ Deal ist zwar aus der L-Klasse,
verfügt aber dennoch über M Filter - dafür dann halt ohne die automatische Filterreinigung und Antistatik.
Dieser Kärcher hier ist aus der M-Klasse und hat darüber hinaus auch noch Antistatik Ausrüstung.
Nächster Vergleichspreis laut billiger.de ist 637,74 EUR.
Verkäufer ist amazon.de

1754491.jpg
1754491.jpg

1754491.jpg
► Staubklasse M
► 30 Liter Behälter
► Vollautomatische Filterreinigung "Tact Filter Clean"
► laut Hersteller Filtrationseffizienz von 99,9 Prozent
► Gerätesteckdose, Ein-/Ausschaltautomatik für Elektrowerkzeuge bis 2200W
► 4m Antistatik-Saugschlauch
► Edelstahl Saugrohr
► Nass-/Trockenbodendüse (360 mm)
► PES Flachfaltenfilter
► Vlies Filtertüte
► Fugendüse
► Anschlussmuffe für Elektrowerkzeuge, DN 35, clipbar
► Lenkrollen aus Metall
► Gewicht 14,2 kg
► Abmessungen (L×B×H) 560x370x580 mm

Die Produktnummer 1.148-980.0 (EAN 4054278339498) dieses Deals ist scheinbar nicht diejenige, die sich beim Preisvergleich üblicherweise findet oder die der 1.480-235.0 (EAN 4054278048215) des Kärcher Produktdatenblatts s1.kaercher-media.com/doc…pdf entspricht.
Ich konnte keinen direkten Unterschied entdecken... Zumindest Hornbach führt ihn noch unter der EAN 4054278339498.

► Datenblatt und Zubehörübersicht für 1.148-980.0 images.obi.at/PRO…pdf

► Unboxing

► Die automatische Filterabrüttelung lässt sich über einen Drehschalter auch ausstellen, das Rütteln dürfte vermutlich nicht allzu leise sein.
Laut Anleitung hat der Drehschalter folgende Funktionen:
1754491.jpg
► Näheres zur TACT Filterreinigung von kaercher.com:
"...vollautomatische, sensorgesteuerte Abreinigung des Flachfaltenfilters mit dem patentierten TACT-System. Beginnt die Saugkraft nachzulassen, wird der Luftstrom schlagartig umgekehrt und der Filter ausgeblasen. Die Leistung bleibt konstant hoch, auch bei der Aufnahme von großen Feinstaubmengen. Das Gerät wählt je nach Staubaufkommen das optimale Reinigungsintervall aus.
Für weiteren Anwenderschutz sorgen zudem die elektronische Filtererkennung und eine Luftstromüberwachung. Der Sauger startet nur, wenn der Filter korrekt installiert ist. Fällt der Luftstrom unter einen bestimmten Wert, ertönt ein Warnsignal, das auf Verstopfungen oder einen vollen Behälter hinweist. Das Gerät verfügt über einen Erdungsleiter und alle Zubehöre sind leitend. Das schützt den Anwender wirkungsvoll vor elektrostatischer Ladung beim Saugen von Trockenstäuben.
[...]
1] Staubklasse L: Leicht gesundheitsgefährdende Stäube, wie Kalk- oder Gipsstäube. Max. Durchlassgrad: ≤ 1,0 %.
Staubklasse M: Mittel gesundheitsgefährdende Stäube, wie Holz (Buche, Eiche)- oder Lackstäube. Max. Durchlassgrad: < 0,1 %.
Staubklasse H: Hoch gesundheitsgefährdende Stäube, wie krebserregende Stäube oder Schimmel. Max. Durchlassgrad: < 0,005 %."

► Wer sich den Filtersackwechsel sparen möchte und etwas mehr Platz hat, dem sei ein Zyklonabscheider ans Herz gelegt - ich hatte mich für einen Dust Commander (Anleitung: klick ) plus Metallfass entschieden.
Edit: Die verlinkte Dust Commander ist der CLC, in der Anleitung sind die Abmessungen aufgeführt.
1754491.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
58 Kommentare
Dein Kommentar