132°
ABGELAUFEN
Werkzeugsatz 41tlg. für 11,99€ inkl. Versand @Hellweg
Werkzeugsatz 41tlg. für 11,99€ inkl. Versand @Hellweg
Home & LivingHellweg Angebote

Werkzeugsatz 41tlg. für 11,99€ inkl. Versand @Hellweg

Deal-Jäger

Preis:Preis:Preis:11,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 20€

Es fallen keine Versandkosten an.

Über Qipu gibt es 6% Cashback.
qipu.de/cas…eg/

Der 41teilige Werkzeugsatz für den universellen Heimwerkereinsatz

Für den universellen und einfachen Heimwerkereinsatz ist der 41teilige Werkzeugsatz besonders geeignet. Schnell können Muttern gelöst, Schrauben eingedreht oder Nägel aus der Wand gezogen werden. Die Kombination aus durchdachter Werkzeugsortierung und praktischem Format macht diesen Werkzeugsatz zum zuverlässigen und zugleich flexiblen Helfer im Alltag.

Beste Kommentare

Four

sehr nice! Aber sicher wird hier gleich wieder jeder zweite meckern, dass die Qualität nicht stimmt. Was ein Wunder bei dem Preis.. aber ist mir immer noch lieber als Nägel mit der Hand in die Wand zu kloppen!


Oh-oh...bei dir herrschen aber Lücken ohne Ende.
Was du suchst ist ein
5734946-IfM0P

Nicht zu verwechseln mit einem
5734946-zU6t4

Four

sehr nice! Aber sicher wird hier gleich wieder jeder zweite meckern, dass die Qualität nicht stimmt. Was ein Wunder bei dem Preis.. aber ist mir immer noch lieber als Nägel mit der Hand in die Wand zu kloppen!


willst die Nägel mit dem Werkzeugkoffer oder dem Versandkarton Nageln X) ?

sehr nice! Aber sicher wird hier gleich wieder jeder zweite meckern, dass die Qualität nicht stimmt. Was ein Wunder bei dem Preis.. aber ist mir immer noch lieber als Nägel mit der Hand in die Wand zu kloppen!

44 Kommentare

sehr nice! Aber sicher wird hier gleich wieder jeder zweite meckern, dass die Qualität nicht stimmt. Was ein Wunder bei dem Preis.. aber ist mir immer noch lieber als Nägel mit der Hand in die Wand zu kloppen!

Four

sehr nice! Aber sicher wird hier gleich wieder jeder zweite meckern, dass die Qualität nicht stimmt. Was ein Wunder bei dem Preis.. aber ist mir immer noch lieber als Nägel mit der Hand in die Wand zu kloppen!


willst die Nägel mit dem Werkzeugkoffer oder dem Versandkarton Nageln X) ?

Four

sehr nice! Aber sicher wird hier gleich wieder jeder zweite meckern, dass die Qualität nicht stimmt. Was ein Wunder bei dem Preis.. aber ist mir immer noch lieber als Nägel mit der Hand in die Wand zu kloppen!


Oh-oh...bei dir herrschen aber Lücken ohne Ende.
Was du suchst ist ein
5734946-IfM0P

Nicht zu verwechseln mit einem
5734946-zU6t4

Super teil, besser als conrad neulich mit 9.90

Preis ist hot. Sicher kann man auch mit 'ner Zange oder dem Schraubendreher mit ein wenig Übung Nägel in die Wand schlagen.

Vielleicht meint er ja, dass ihm immer die Fingernägel wegbrechen beim Reindrehen der Schrauben....aber da gibt's auch gute Handcremes, welche die Nägel stärken.

Mit was kann man die nussen bedienen... Rätsche dabei?

Nur leider ist da kein Hammer mit dabei.....! X)

Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.

Das wars, ausverkauft

suurfy

Mit was kann man die nussen bedienen... Rätsche dabei?


unter den Nüssen ist der Sechskant-Adapter um sie mit der Schraubendreherratsche zu benutzen!

Vll ist es ganz gut, wenn leute sowas kaufen. Man lernt nur aus fehlern und 10 eur kwnn man verkraften. Solange man sich nicht verletzt... trzd cold von mir X)

Obstmus1212

Vll ist es ganz gut, wenn leute sowas kaufen. Man lernt nur aus fehlern und 10 eur kwnn man verkraften. Solange man sich nicht verletzt... trzd cold von mir X)



Bist nur neidisch weil keins erwischt hast

Verfasser Deal-Jäger

Nix mehr da

suurfy

Bist nur neidisch weil keins erwischt hast


Mist, dann muss ich wohl ein vielfaches dafür auageben

ihr assis ihr wisst doch genau was ich meine :P jaja vertut man sich einmal kriegt mans direkt vorgehalten.. aber so hat wenigstens jeder hier was zu tun

Kann jemand einen hochwertigen Werkzeugkoffer empfehlen? Preis ist nicht so wichtig, wenn die Werkzeuge ein paar Jahrzehnte halten

Ich habe momentan einen No Name-Koffer, und da sind vor allem die Schraubenzieher inzwischen ziemlich abgenutzt.

DanYo

Kann jemand einen hochwertigen Werkzeugkoffer empfehlen? Preis ist nicht so wichtig, wenn die Werkzeuge ein paar Jahrzehnte halten Ich habe momentan einen No Name-Koffer, und da sind vor allem die Schraubenzieher inzwischen ziemlich abgenutzt.



amazon.de/Vig…gor

DanYo

Kann jemand einen hochwertigen Werkzeugkoffer empfehlen? Preis ist nicht so wichtig, wenn die Werkzeuge ein paar Jahrzehnte halten Ich habe momentan einen No Name-Koffer, und da sind vor allem die Schraubenzieher inzwischen ziemlich abgenutzt.



Pauschale Empfehlungen sind echt schwierig, weil es sehr darauf ankommt, was du brauchst und mit dem Werkzeug anstellen willst. Aber so auf die Schnelle:

ebay.de/itm…0f0

oder bei Amazon

amazon.de/Ind…xon

Proxxon ist unter Schraubern für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt. Keine absolute Industrieuqalität für gewerblichen Einsatz, aber besser als der übliche "Heimwerker"-Kram, obwohl kaum teurer. Meine Erfahrungen sind allesamt gut.

DanYo

Kann jemand einen hochwertigen Werkzeugkoffer empfehlen? Preis ist nicht so wichtig, wenn die Werkzeuge ein paar Jahrzehnte halten Ich habe momentan einen No Name-Koffer, und da sind vor allem die Schraubenzieher inzwischen ziemlich abgenutzt.


Da sind aber keine "normalen" Schraubendreher drin und jedesmal etwas zusammenstecken wenn man 1-2 Schrauben drehen möchte wäre mir zu umständlich!
Als Ratschenkasten aber definitiv gut! 3 Ratschen mit sich überschneidenen Größen zum gegenhalten und Nüsse bis 32, damit kann man definitiv was anfangen!

InKo

Pauschale Empfehlungen sind echt schwierig, weil es sehr darauf ankommt, was du brauchst und mit dem Werkzeug anstellen willst. Aber so auf die Schnelle: http://www.amazon.de/Industrial-23650-Werkzeugkoffer-Driver-System-i-Ku--Koffer/dp/B0001JZY92/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1428410367&sr=8-3&keywords=proxxon Proxxon ist unter Schraubern für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt. Keine absolute Industrieuqalität für gewerblichen Einsatz, aber besser als der übliche "Heimwerker"-Kram, obwohl kaum teurer. Meine Erfahrungen sind allesamt gut.


Ok, da sieht man schon am Verhältnis Preis und Anzahl der Werkzeuge, dass es wohl hochwertig ist Einsatzzweck ist definitiv Heimwerkergebrauch. Suche eine möglichst vollumfängliche Kiste, wo alles drin ist, was man in den meisten Fällen braucht.

Die von Proxxon sieht vernünftig aus, auch wenn es auf den ersten Blick recht wenig wirkt.

DanYo

Kann jemand einen hochwertigen Werkzeugkoffer empfehlen? Preis ist nicht so wichtig, wenn die Werkzeuge ein paar Jahrzehnte halten Ich habe momentan einen No Name-Koffer, und da sind vor allem die Schraubenzieher inzwischen ziemlich abgenutzt.


am besten die Teile selber zusammen stellen die brauchst Werkzeug würd ich Proxxon & bei Zangen Knipex empfehlen

Critter21

Nur leider ist da kein Hammer mit dabei.....! X)



An Hämmern mangelt es mir jedenfalls nicht. Ich habe im Laufe der Zeit 8 Stück "abgestaubt" (Tod von Verwandten usw.) und man braucht keine neuen Hämmer, alte genügen in der Regel auch (selbst uralte).

Zum Deal: Die Zangen sind Schrott.

InKo

Pauschale Empfehlungen sind echt schwierig, weil es sehr darauf ankommt, was du brauchst und mit dem Werkzeug anstellen willst. Aber so auf die Schnelle: http://www.amazon.de/Industrial-23650-Werkzeugkoffer-Driver-System-i-Ku--Koffer/dp/B0001JZY92/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1428410367&sr=8-3&keywords=proxxon Proxxon ist unter Schraubern für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt. Keine absolute Industrieuqalität für gewerblichen Einsatz, aber besser als der übliche "Heimwerker"-Kram, obwohl kaum teurer. Meine Erfahrungen sind allesamt gut.




Ich habe genau den, bin mehr als zufrieden, aber den bekommt man immer mal wieder für unter 100 €. Siehe hier:

hukd.mydealz.de/dea…051

Four

sehr nice! Aber sicher wird hier gleich wieder jeder zweite meckern, dass die Qualität nicht stimmt. Was ein Wunder bei dem Preis.. aber ist mir immer noch lieber als Nägel mit der Hand in die Wand zu kloppen!




Man man man.. du hast den hier vergessen
5735856-xaxM8

Buffbanane

Vielleicht meint er ja, dass ihm immer die Fingernägel wegbrechen beim Reindrehen der Schrauben....aber da gibt's auch gute Handcremes, welche die Nägel stärken.


ich würde bei den Schrauben auf Qualität achten, die billigen brechen weg

@Deal - Schade um das Geld

DanYo

Kann jemand einen hochwertigen Werkzeugkoffer empfehlen? Preis ist nicht so wichtig, wenn die Werkzeuge ein paar Jahrzehnte halten Ich habe momentan einen No Name-Koffer, und da sind vor allem die Schraubenzieher inzwischen ziemlich abgenutzt.


Wenn du ernsthaft etwas vernünftiges suchst, was lange hält dann kommen bei mir egtl. nur 3 Hersteller in den Sinn.
Nr.1 - Wiha
Nr.2 - Knipex
Nr.3 - Gedore
Wobei ich empfehle, dass du dir einen brauchbaren Koffer zulegst und die Sachen/Sets einzeln nach Bedarf kaufst.
Bezahlst also nur das, was du wirklich brauchst, sparst Geld wenn du die Augen offen hältst und das Wort "Qualität" verdient seinen Namen auch!

LG

Laberlumpi

Nr.1 - Wiha Nr.2 - Knipex


Genau.
O.g. Werkzeug noch in einen schönen Werkzeugkoffer von Parat einsortieren und man muss nie wieder Geld dafür ausgeben.

Würde jetzt aber nicht zwingend einen VDE-Zeug-Koffer holen.

InKo

Pauschale Empfehlungen sind echt schwierig, weil es sehr darauf ankommt, was du brauchst und mit dem Werkzeug anstellen willst. Aber so auf die Schnelle: http://www.amazon.de/Industrial-23650-Werkzeugkoffer-Driver-System-i-Ku--Koffer/dp/B0001JZY92/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1428410367&sr=8-3&keywords=proxxon Proxxon ist unter Schraubern für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt. Keine absolute Industrieuqalität für gewerblichen Einsatz, aber besser als der übliche "Heimwerker"-Kram, obwohl kaum teurer. Meine Erfahrungen sind allesamt gut.



Die Werkzeugkoffer mit den vielen Teilen kommen meist auch nur durch die recht günstigen Bits auf ihre "Stückzahl". Manchmal sind sogar noch Schrauben und Dübel dabei, die mitgezählt werden.

Ich würde aber auch anraten, was hier schon gesagt wurde: Am besten selbst zusammenstellen zu deinem Zweck. Deine Schraubendreher sind abgenutzt? Dann kauf dir da gute von den genannten Herstellern, wobei noch Stahwille und Wera noch zu ergänzen sind. Auch ein guter Satz Schraubendreher kostet überraschend wenig:

amazon.de/Wer…her

Bei Stecknüssen und Schraubenschlüsseln reicht auch "mittlere" Qualität, da geben die Schrauben eher nach (meine Erfahrung). Bei Zangen kommt es auf die Zange an, bei Wasserpumpenzangen reicht auch mittlere Qualität.

Das ist so ein bisschen so, als würdest du hier fragen, wo du den besten Gamer-PC herbekommst - die Antwort wäre: Nirgends, den musst du dir selbst zusammenbauen! X)

InKo

Ok, da sieht man schon am Verhältnis Preis und Anzahl der Werkzeuge, dass es wohl hochwertig ist Einsatzzweck ist definitiv Heimwerkergebrauch. Suche eine möglichst vollumfängliche Kiste, wo alles drin ist, was man in den meisten Fällen braucht. Die von Proxxon sieht vernünftig aus, auch wenn es auf den ersten Blick recht wenig wirkt. ... und Wera noch zu ergänzen sind. Auch ein guter Satz Schraubendreher kostet überraschend wenig: http://www.amazon.de/Wera-05051010001-VDE-Schraubendreher-Schraubmei%C3%9Fel/dp/B002P46NDW/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1428426070&sr=8-1&keywords=schraubendreher


Bin mir nicht endgültig sicher, aber Techniker aus der Fab meinten (schon vor Jahren) zu mir, das Wera mittlerweile viel in China einkauft. Daher käme der Preis nicht von ungefähr. Ich würde daher Wera eher wie Proxxon (mittlerweile) in der Mittelklasse einordnen. Wobei auch von Gedore schon hin und wieder eine Ratsche aus China gesichtet wurde. Im Zweifel in Foren recherchieren, bürgen werde ich nicht für die Aussagen ;). Auch Hazet und Würth haben sehr gute Produkte Made in Germany im Angebot. Was für mich ein absolutes Kaufkriterium ist. Wer Qualität sucht, findet Sie auch noch!

LG


Ich denke gerade beim Koffer kann man ohne großen Nachteil sparen. Eine ordentliche Werkzeugtrage reicht doch!

Laberlumpi

Nr.1 - Wiha Nr.2 - Knipex


oh schade, leider verpasst.

burrick

Ich denke gerade beim Koffer kann man ohne großen Nachteil sparen. Eine ordentliche Werkzeugtrage reicht doch!


Das ist Geschmackssache. Ich persönlich bin der "Alu-Koffer-Typ", weil ich ein stabiles Behältnis brauche und nach dem Öffnen gerne alles übersichtlich griffbereit haben möchte.
Damit fallen klassische Werkzeugkästen aus Kunststoff und Metall schonmal heraus.
Eine Handwerkertasche aus (Kunst-)Leder ist zwar meistens übersichtlich, mir persönlich aber zu klein und zu instabil.
Bleiben Alu-Koffer:
Davon habe ich in ~ 25 Jahren an die 10 Stück verschlissen, weil die preiswerten Koffer eines oder mehrere der folgenden Probleme haben:
- Rahmen zu instabil - Koffer verwindet sich bei Beladung
- Schlösser fummelig bzw. zu wacklig ausgeführt
- Tragegriff unzureichend befestigt - reisst bei Beladung aus
- Werkzeugkarte zu klein
- Werkzeugkarte zu instabil
- Werkzeugkarte rutscht beim Öffnen aus der Halterung

Vor 5 Jahren ist es dann endlich ein Parat mit 2 Werkzeugkarten für ~ 150EUR geworden und seitdem habe ich endlich Ruhe und meine Nerven werden geschont. Allerdings muss ich auch zugeben, dass mein Werkzeugkoffer inkl. Inhalt auf ca. 20-25 kg kommt - das entspricht sicherlich nicht dem Durchschnitt.
Aber ich weiss, was mein Sohn irgendwann mal erben wird.:D

Warum sind abgelaufene Deals auf der Startseite? Und da sogar noch aktiv

Einzeln zusammenkaufen ist gar keine schlechte Idee

Gibt es bei Wera einen Unterschied zwischen gelb-rot, gelb-schwarz, grün-schwarz und grau-schwarz? Die haben einfach zu viele Sets, steige da nicht durch. Und bei jedem Seit gibt es eine handvoll schlechte Bewertungen, die einen zweifeln lassen.

DanYo

Einzeln zusammenkaufen ist gar keine schlechte Idee Gibt es bei Wera einen Unterschied zwischen gelb-rot, gelb-schwarz, grün-schwarz und grau-schwarz? Die haben einfach zu viele Sets, steige da nicht durch. Und bei jedem Seit gibt es eine handvoll schlechte Bewertungen, die einen zweifeln lassen.


I.d.R. sagen die Farben aus für welchen Anwendungsbereich sie ausgelegt sind. Wie das Wera handhabt ist mir nicht bekannt. Sprich Standard Schraubendreher, besonders "robuste", VDE, ESD usw... Da musst du aber mal selber schauen.

DanYo

Kann jemand einen hochwertigen Werkzeugkoffer empfehlen? Preis ist nicht so wichtig, wenn die Werkzeuge ein paar Jahrzehnte halten Ich habe momentan einen No Name-Koffer, und da sind vor allem die Schraubenzieher inzwischen ziemlich abgenutzt.



tbs-aachen.de/Haz…htm

DanYo

Kann jemand einen hochwertigen Werkzeugkoffer empfehlen? Preis ist nicht so wichtig, wenn die Werkzeuge ein paar Jahrzehnte halten Ich habe momentan einen No Name-Koffer, und da sind vor allem die Schraubenzieher inzwischen ziemlich abgenutzt.




Der ist gut hab ich im Gästeklo

Ich rate auch zum selber zusammenstellen. Einmal in guter Qualität gekauft, hält es meistens ein Leben lang. Spart nicht umbedingt Geld, aber Nerven!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text