62°
WESCO Flötenkessel "Classic Line" rot (Preisfehler ?) -> Getgoods bei Rakuten
WESCO Flötenkessel "Classic Line" rot (Preisfehler ?) -> Getgoods bei Rakuten
Home & LivingRakuten Angebote

WESCO Flötenkessel "Classic Line" rot (Preisfehler ?) -> Getgoods bei Rakuten

Preis:Preis:Preis:27,85€
Zum DealZum DealZum Deal
Evtl. ein Preisfehler, aber schaut Euch mal das Produkt an.

Flötenkessel von WESCO statt 88,95 € für 20,95 € (+6,90 € Versand)

Bei Idealo gibt es den günstigsten für 55,85 € zzgl. Versand.

Für alle Superpunkte Sammler, es gibt hier auch wieder 3 € in Superpunkten zurück.

9 Kommentare

Leider selbst für 27€ noch zu Ugly X)

Und Amazon Bewertungen sind auch sehr schlecht

Preisfehler ?


Nö - die haben wohl nur gemerkt, dass es doch nicht genug Dumme gibt, die bereit sind, für so ein hässliches Teil über 90 EUR zu zahlen.

Verfasser

Preisfehler ?



Hehe, möglich ;-)

Preis ist hot. Mydealz ist ja keine Bewertungsplattforn wie schön was ist, oder?

Also ganz ehrlich, soo schlecht sind die Amazon Bewertungen auch nicht. Auch wenn es Bewertungen gibt, die die Qualität bemängeln, gibt es doch einige, die die Qualität loben. Mich würde auch mal selbst wirklich interessieren, wer jetzt wirklich recht hat. Und Schönheit hier zu bewerten, sei jedem selbst überlassen..

wer braucht sowas heutzutage noch? bzw. wo liegt der Vorteil zum elektrischen Wasserkocher?

Evtl. brauchst du dann keinen elektrischen Wasserkocher mehr. Immerhin passen hier fast 3L Wasser rein. Was mich halt interessieren würde, wie lange er auf einem Induktionsherd braucht und wieviel Strom verbraucht im Vergleich zu einem Wasserkocher. Wenn er schneller ist, wäre das schon ein Vorteil. Leider findet man hierzu keine (brauchbaren) Informationen..

ft297

wer braucht sowas heutzutage noch? bzw. wo liegt der Vorteil zum elektrischen Wasserkocher?


ft297

wer braucht sowas heutzutage noch? bzw. wo liegt der Vorteil zum elektrischen Wasserkocher?

ft297

wer braucht sowas heutzutage noch? bzw. wo liegt der Vorteil zum elektrischen Wasserkocher?


Also wir haben uns ein ähnliches Modell von Wesco bestellt und es ist ein paar Sekunden schneller wie unser nicht gerade flotter Wasserkocher.
Da spielt aber auch das Induktionsfeld eine Rolle.
Aus Erfahrung muss ich also sagen:
Wer ein hochwertiges Induktionsfeld hat, kann hier zuschlagen.
Zum normalen Preis ist die Leistung unverhältnismäßig teuer im Vergleich zum normalen Wasserkocher, zumal die Reinigung auch nicht gerade simpel ausfällt. Spülmaschine fällt flach!

also ich habe noch nie 3 Liter kochendes Wasser auf einmal gebraucht. Induktion habe ich auch nicht, davon abgesehen bringt mein Schnellkocher 1,5 Liter in unter 1 Minute zum Kochen - das Teil ist doch wirklich so nützlich wie ein Kühlschrank in der Arktis.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text