453°
ABGELAUFEN
Western Digital Blue SATA 1TB (3,5") für 40,99€ (Conrad)

Western Digital Blue SATA 1TB (3,5") für 40,99€ (Conrad)

ElektronikConrad Angebote

Western Digital Blue SATA 1TB (3,5") für 40,99€ (Conrad)

Moderator

Preis:Preis:Preis:40,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Conrad erhaltet ihr die Western Digital Blue Desktop Festplatte mit 1TB Speicherplatz für 40,99€, benutzt den 10€ Gutschein aus meinem Deal um auf den Dealpreis zu kommen. Die Versandkosten entfallen als Neukunde, bei Abholung oder mit Sofortüberweisung.

Hier gibt es die Version mit 7200 U/min zum gleichen Preis durch einen Füllartikel.

Vergleichspreis 50,99€

Formfaktor: 3.5" • Drehzahl: 5400rpm • Cache: 64MB • Leistungsaufnahme:
3.3W (Betrieb), 2.5W (Leerlauf) • Lautstärke: 24dB(A) (Betrieb), 21dB(A)
(Leerlauf) • Aufnahmeverfahren: Perpendicular Magnetic Recording (PMR) •
Sektoren: 4KB mit Emulation (512e) • Verschlüsselung: N/A •
Besonderheiten: N/A • Herstellergarantie: zwei Jahre

21 Kommentare

Die Version mit 7200 U/min ist deutlich hörbar! Also für ne NAS unbrauchbar. Bloß falls jemand darüber nachdenkt.

kommt jetzt zu jedem Produkt bei Conrad ein eigener Deal?

Thank93vor 1 h, 4 m

Die Version mit 7200 U/min ist deutlich hörbar! Also für ne NAS unbrauchbar. Bloß falls jemand darüber nachdenkt.


Eine NAS steht im Normalfall da wo der Server auch steht. Im Abstellraum oder sonst wo.

Quatsch, ich hab zuhause das NAS im Wohnzimmer, wie viele anderen mit ner kleinen Wohnung auch.
Da steht der Router, der Rechner, der TV, nix Server, nix Abstellkammer…

nightmarvor 13 m

Eine NAS steht im Normalfall da wo der Server auch steht. Im Abstellraum oder sonst wo.

Im Keller. Wer hat das Ding denn im Wohnzimmer? Da würden meine 24 HDDs aber ganz schön nerven. Und nein, keine davon hat laute 7200 UPM.

Thank93vor 1 h, 34 m

Die Version mit 7200 U/min ist deutlich hörbar! Also für ne NAS unbrauchbar. Bloß falls jemand darüber nachdenkt.


Die Blue Platten sind doch sowieso nicht für NAS gedacht, oder? Dafür gibt es Red

nightmarvor 33 m

Eine NAS steht im Normalfall da wo der Server auch steht. Im Abstellraum oder sonst wo.

​Sorry aber hab meine im Wohnzimmer hinter der Tür weil es im Keller oder anderen Räum nicht geht.
Es sind zwei WD Red drin. Die Nas ist selbst nachts kaum zu hören. Mit ner Platte mit 7200 U/min hat sich das Ding aber wie ein Hubschrauber angehört xD

alexalexvor 6 m

Die Blue Platten sind doch sowieso nicht für NAS gedacht, oder? Dafür gibt es Red

​Ow da gibt's genug Artikel im Internet wie Maus aus seiner WD Green (jetzt Blue) eine "fast Red" machen kann. Mir fällt nur leider nicht mehr der Name von dem Programm ein. Einfach mal googeln.

Thank93vor 4 m

​Ow da gibt's genug Artikel im Internet wie Maus aus seiner WD Green (jetzt Blue) eine "fast Red" machen kann. Mir fällt nur leider nicht mehr der Name von dem Programm ein. Einfach mal googeln.


OK, das weiß ich jetzt nicht. Aber eine 1 TB Platte wäre mir sowieso zu klein

jaeger-u-sammlervor 34 m

Quatsch, ich hab zuhause das NAS im Wohnzimmer, wie viele anderen mit ner kleinen Wohnung auch. Da steht der Router, der Rechner, der TV, nix Server, nix Abstellkammer…



Okay, wenn man keinen Platz hat, dann ist das richtig.

nightmarvor 20 m

Okay, wenn man keinen Platz hat, dann ist das richtig.

​Kumpel hat sich auch im Haus auch n kleinen Serverschrank reingezimmert und auch alle Zimmer neu verkabelt.
Dann ist das ne geile Sache, nix steht rum, alles im Keller aufgeräumt, kein Lärm, keine Hitze.
Ich hab die Möglichkeiten in der Mietwohnung leider nicht.
Bei mir muss das Zeug in's Wohnzimmer, wohl oder übel…

@Gringo0815 "Western Digital recertified,2 Jahre Verkäufergarantie"

Nadinevor 2 h, 12 m

Im Keller. Wer hat das Ding denn im Wohnzimmer? Da würden meine 24 HDDs aber ganz schön nerven. Und nein, keine davon hat laute 7200 UPM.



Deine Stromrechnung möchte ich mal sehen

Ist die für nen normalen PC brauchbar?

lydrianvor 4 h, 23 m

kommt jetzt zu jedem Produkt bei Conrad ein eigener Deal?



Ja wie immer halt

jaeger-u-sammlervor 5 h, 35 m

​Kumpel hat sich auch im Haus auch n kleinen Serverschrank reingezimmert und auch alle Zimmer neu verkabelt. Dann ist das ne geile Sache, nix steht rum, alles im Keller aufgeräumt, kein Lärm, keine Hitze. Ich hab die Möglichkeiten in der Mietwohnung leider nicht. Bei mir muss das Zeug in's Wohnzimmer, wohl oder übel…


geht auch in einer mietswohnung. google mal powerline!

Weiss ja nicht, wie du dir das vorstellst. Erklär mal?

Nee, ich geb dir Info erstmal.

Mein Keller ist ein abgegrenztes Gitterabteil mit Bügelschloss. Keine Steckdose. Vor allem keine Steckdose, die auf meinen Stromzähler läuft.
Das funktioniert nur im eigenen Stromnetz bis zum Zähler. Nicht weiter. wegen der galvanischen Trennung und so.

Und da würdest du also einen Serverschrank aufstellen und mit Powerline verbinden wollen ?

Denk nochmal über die Möglichkeiten nach bevor Du schreibst.
Google mal Powerline… .diesmal aber richtig…

Thank93vor 8 h, 24 m

Die Version mit 7200 U/min ist deutlich hörbar! Also für ne NAS unbrauchbar. Bloß falls jemand darüber nachdenkt.



Bei mir nicht.Habe mehrere davon.

Die 5400 U/min ist eine umgelabelte green.

Sind das recertified Platten?

VerfasserModerator

z0mtecvor 14 m

Sind das recertified Platten?



Neuware

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text