Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Western Digital Blue SSD 3D 500GB 2.5
710° Abgelaufen

Western Digital Blue SSD 3D 500GB 2.5

52,93€57,85€-9%Saturn Angebote
10
eingestellt am 8. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Saturn gibt es die Festplatte im Moment für 52,93 € versandkostenfrei.

Die Mehrwertsteuer wird beim Kauf abgezogen

Der Vergleichspreis liegt bei 57,85 € bei Mindfactory

1431145-w94YP.jpg
1431145.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
10 Kommentare
Wie kommt der Preis zustande? Bei mir werden 62,99€ angezeigt.
Emslandsauger08.09.2019 01:13

Wie kommt der Preis zustande? Bei mir werden 62,99€ angezeigt.


Klick mal auf den Link zum deal.
Die Mehrwertsteuer wird beim Kauf abgezogen
Bearbeitet von: "Wandervogel" 8. Sep
MX500 ------>BESSER

mydealz.de/dea…754



Bearbeitet von: "Syranite" 8. Sep
FLVKO08.09.2019 02:37

Kommentar gelöscht



Bei SATA-Platten untereinander "merkt" man nichts; ausgenommen sind die Platten der ganz unteren Kategorie.

Manche Leute "merken" nichtmal den Unterschied zwischen SATA und NMVe.
Sloyer08.09.2019 04:31

Bei SATA-Platten untereinander "merkt" man nichts; ausgenommen sind die …Bei SATA-Platten untereinander "merkt" man nichts; ausgenommen sind die Platten der ganz unteren Kategorie.Manche Leute "merken" nichtmal den Unterschied zwischen SATA und NMVe.


Nicht manche, sondern alle die kein Benchmarking betreiben...
Also ich sage mal "normalos" (PC an, Browsen, Spielen ein wenig) merken nichts.

Vor einigen Tagen habe ich mein Setup komplett auf SSD umgerüstet (2TB Crucial MMX500, 500GB P1 NVMe (auch noch nicht Königsklasse)) und ich muss sagen gerade in der Bild und Videobearbeitung merke ich den Unterschied deutlich.

Beim Spielen merkt man halt nur etwas, wenn man eine Umstellung von HDD Space auf SSD Space macht. Ob man für's Windows eine schnelle (reale) NVMe nimmt oder eine SATA SSD ist vollkommen Wurst. Der getestete Unterschied beim Startup des Computers liegt hier bei ca. einer Sekunde.

Ergo: Für mich hat sich der Umstieg auf Full SSD gelohnt und um die 300 Euro gekostet.
GelöschterUser38072808.09.2019 09:25

Nicht manche, sondern alle die kein Benchmarking betreiben...



Den Unterschied zwischen beispielsweise 14s oder 12s Ladezeit "merken" "gesunde" Menschen auch ohne Benchmark.
Sloyer08.09.2019 20:20

Den Unterschied zwischen beispielsweise 14s oder 12s Ladezeit "merken" …Den Unterschied zwischen beispielsweise 14s oder 12s Ladezeit "merken" "gesunde" Menschen auch ohne Benchmark.


Die 2 Sekunden sind eher anders begründet.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text