38°
Western Digital Caviar Green WD20EZRX Festplatte WD recertified, 2 Jahre Verkäufergarantie für 59,95€ @ Allyouneed (i.norys)

Western Digital Caviar Green WD20EZRX Festplatte WD recertified, 2 Jahre Verkäufergarantie für 59,95€ @ Allyouneed (i.norys)

ElektronikAllyouneed Angebote

Western Digital Caviar Green WD20EZRX Festplatte WD recertified, 2 Jahre Verkäufergarantie für 59,95€ @ Allyouneed (i.norys)

Preis:Preis:Preis:59,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Allyouneed bekommt ihr als tagesangebot die Western Digital Caviar Green mit 2TB als WD recertified für 59,95€.

Verkäufer ist i.noris Webshop.


ekomi.de/bew…tml

Preisvergleich: 64,99€ (gebraucht)
69,99€ (Neu)



WD recertified, 2 Jahre Verkäufergarantie
WD Green-Festplatten sind ausgelegt für den Einsatz in Systemen, die kühlen, leisen Betrieb erfordern, als sekundäre Laufwerke in PCs sowie für externe Gehäuse und andere Anwendungen, für die geringe Geräusch- und Wärmeentwicklung wichtig sind. Diese umweltfreundlichen Festplatten lassen sich immer dann ideal einsetzen, wenn Energiesparen erforderlich ist.

Beschreibung
Mit der Green 2000GB liefert Western Digital eine 3.5 Zoll große interne 2 TB Festplatte, welche eine Spindeldrehzahl von IntelliPower aufweist. Der SATA/600-Standard gewährleistet eine Datenübertragung mit bis zu 600 MBps, wodurch komplexe Lese- und Schreibvorgänge schnell abgearbeitet werden. Ausgestattet ist die Festplatte mit einem 65536 KB großen Datenpuffer, der eine schnelle Datenverarbeitung erlaubt.
Produktidentifikator
Marke Western DigitalModellGreenEAN0718037776033, 718037776033
Haupteigenschaften
Gehäuse InternFestplatten-TypHDD (Hard Disk Drive)
Kapazität 2TB
Puffergröße 64 MB
Spindelgeschwindigkeit 7200RPM
Schnittstelle SATA III
Technische Merkmale
Plattform PC
Formfaktor 8,9cm (3,5 Zoll)

12 Kommentare

Soll ich hier schon mal einen Deal für eine Datenrettung posten, wenn wir schon dabei sind??

Mal lieber die Bewertungen des Shops hier nachlesen: trustedshops.de/bew…tml

Bewertungen für i.norys Webshop
Mangelhaft
1.33/5.00

Die sind schon berüchtigt Schrott zu verschicken.

Der Preis ist COLD.

Für den gleichen Preis bekommt man auch Neuware, z.B. das hier:
geizhals.de/wes…=de

Außerdem würde ich mir heute keine 2 TB mehr holen, da das Preis-/Leistungs-Optimum bei 3-4 TB liegt. Speicherplatz kann man sowieso nie genug haben. X)


PS: Außerdem ist die Dealbeschreibung falsch. Die WE Green hat keine 7200 rpm, sondern nur 5400.

mbraun

Soll ich hier schon mal einen Deal für eine Datenrettung posten, wenn wir schon dabei sind??


Wir haben 6 recertified WD seit 4 Jahren im Betrieb. Vollkommen problemlos. Es heißt auch nicht das die Festplatten vorher zwangsläufig kaputt waren, es können auch Rückläufer sein, die nach 14 Tagen wieder zu WD zurückkamen.

Was man auf jeden Fall machen sollte: Die Seriennummer mit der Online-Datenbank von Western-Digital abgleichen, ob die gelieferte Festplatte noch Herstellergarantie hat. Hier wird nur die Verkäufergarantie erwähnt.

Davon ab: Für eine 2 TB Recertified Platte ist der Preis Schrott. Dafür bekommt man Neuware.
Bearbeitet von: "Fruit_Loop" 8. September

Gebraucht nur 10€ günstiger... Wo ist da der Deal?

WD recertified, 2 Jahre Verkäufergarantie

Was passiert, wenn die Pleite sind innert? Sind dies evtl auch "fixierte" SSDs bei Amazon?

Sehe bei dem Preis auch keinen Deal...

was bedeutet denn überhaupt Verkäufergarantie? Keine Details dazu gefunden...

mbraun

Soll ich hier schon mal einen Deal für eine Datenrettung posten, wenn wir schon dabei sind??



​Backups sind eh Pflicht. Ganz egal ob neu oder gebraucht.
Außer man kann mit eventuellen Verlust klar kommen.
Z.B. Steam Spiele

Und meine Erfahrung sind Platten entweder kurz nach in Betrieb nahme defekt oder halten gefühlt ewig.

Das sind meistens Versandrückläufer und wurden überprüft und ebenso SMART Werte zurückgesetzt.

mbraun

Soll ich hier schon mal einen Deal für eine Datenrettung posten, wenn wir schon dabei sind??



​Das sind eigentlich Versandrückläufer.

Ein Defekt ist ein wirtschaftlicher Total schaden.
Die wird danach einfach recycelt.

Aber für die Ersparnis finde ich es nicht gut, da muss ich dir zu stimmen.

Bin ganz glücklich mit der WD aus dem WD Deal letztens. Kurz ausgebaut und in den Rechner gesteckt.

ich habe bis jetzt mit den Green (2TB) auf Dauer gesehen sehr schlechte Erfahrungen gemacht - 4 von 5 sind mir über die Jahre hinweg abgeraucht. Keine hatte ein Alter von 5 Jahren erreicht (verschiedene bezugsquellen - nicht gleiche Produktion). Ich würde in der Größe daher eher auf Seagate vertrauen. Die WD Red 4 TB machen zum Glück keine Probleme (*3malaufholzklopf*)

ChillFre4k

​Das sind eigentlich Versandrückläufer. Ein Defekt ist ein wirtschaftlicher Total schaden.Die wird danach einfach recycelt.



Das ist leider nicht richtig. Wenn eine Platte einen defekt hat und du sie beim "Hersteller" einschickst, dann wird die Platte tatsächlich repariert. Das macht aber nicht der Hersteller selbst, sondern irgendein Sub mit unterbezahlten Mitarbeitern. Da werden dann aus verschiedenen defekten Platten wieder mehr oder weniger funktionierende zusammengebastelt. Da kann es sein, dass eine Festplatte tatsächlich Platten für 3TB hat, aber ein Schreib- und Lesekopf ist defekt. Dann wird die Platte auf 2TB runtergetrimmt.

Ein wirtschaftlicher Totalschaden ist eine defekte Festplatte noch lange nicht. Das ist westliches Denken! Weil bei uns die Daten auf der Platte wichtiger / teurer sind, als der Wert des Datenträgers. In anderen Ländern wie z.B. der Ukraine sieht es anders aus. Da !!! reparieren !!! die Leute (aka. Meister oder Service Center) auch noch 200GB Festplatten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text