Western Digital Green 6 TB 3,5" - Festplatte - Euro 191,90 € versandkostenfrei
125°Abgelaufen

Western Digital Green 6 TB 3,5" - Festplatte - Euro 191,90 € versandkostenfrei

28
eingestellt am 1. Mär 2016
Die Western Digital Green 6TB 3,5" SATA-600 64MB (WD60EZRX) IntelliPower Festplatte hat die 200-Euro-Schallmauer nach unten durchbrochen. Benutzt den Gutscheincode 4sparen

Zu haben bei Allyouneed.com.
Vorkasse, Kreditkarte, Lastschrift, PayPal, Sofortüberweisung, Giropay: versandkostenfrei


Selbes Prinzip wie hier:
mydealz.de/dea…462
Lernt bitte endlich mal lesen:
WD recertified, 180 Tage Herstellergarantie, 2 Jahre Verkäufergarantie
- ronronron

Beste Kommentare

Achtung: Hierbei handelt es sich um ein WD recertified Produkt, siehe Produktbeschreibung.

Cold für die Bauernfängerei:
Dass die Platten recertified sind, wurde nicht angegeben.
Zudem keine Vergleichspreise, Händler nicht im Titel genannt, etc.

Eden260V

Dann doch lieber einen Zwanni drauflegen und 8 TB bestellen (mehr RPM, Cache und auf Dauerbetrieb ausgelegt). Edit: Recertified, noch colder.


Die Seagate ist aber nicht mal im Ansatz mit der WD vergleichbar, da hier zwei völlig unterschiedliche Technologien aufeinander treffen (Stichwort: SMR).
28 Kommentare

Achtung: Hierbei handelt es sich um ein WD recertified Produkt, siehe Produktbeschreibung.

Dann doch lieber einen Zwanni drauflegen und 8 TB bestellen (mehr RPM, Cache und auf Dauerbetrieb ausgelegt).

Edit: Recertified, noch colder.

Eden260V

Dann doch lieber einen Zwanni drauflegen und 8 TB bestellen (mehr RPM, Cache und auf Dauerbetrieb ausgelegt). Edit: Recertified, noch colder.


Die Seagate ist aber nicht mal im Ansatz mit der WD vergleichbar, da hier zwei völlig unterschiedliche Technologien aufeinander treffen (Stichwort: SMR).

Eden260V

Dann doch lieber einen Zwanni drauflegen und 8 TB bestellen (mehr RPM, Cache und auf Dauerbetrieb ausgelegt). Edit: Recertified, noch colder.



Was hat die Technologie mit dem Einsatzgebiet zu tun? SMR ist ungewöhnlich, durchaus, allerdings wirst du es im Alltag kaum bis garnicht spüren.

Cold für die Bauernfängerei:
Dass die Platten recertified sind, wurde nicht angegeben.
Zudem keine Vergleichspreise, Händler nicht im Titel genannt, etc.

Eden260V

Dann doch lieber einen Zwanni drauflegen und 8 TB bestellen (mehr RPM, Cache und auf Dauerbetrieb ausgelegt). Edit: Recertified, noch colder.



Na dann mal viel Spaß........habe nur Probleme mit der Seagate gehabt und das obwohl ich Sie nichtmal ins NAS gepackt habe. Als normales Datengrab brechen nach ca. 75 % Füllstand die Transferraten ein. Platte wurde nicht mehr erkannt etc.

Der letzte Scheiss die Platte.........

2 Jahre is nuffin, selbst für die Reds gibt WD 5 Jahre.

Eden260V

[...] durchaus, allerdings wirst du es im Alltag kaum bis garnicht spüren.


Das halte ich für ein Gerücht. Wer SMR nicht als reines Datengrab verwendet, wird sogar erhebliche Geschwindigkeitseinbußen bemerken.

Brrrrr, ist das hier kalt!

Eden260V

Dann doch lieber einen Zwanni drauflegen und 8 TB bestellen (mehr RPM, Cache und auf Dauerbetrieb ausgelegt). Edit: Recertified, noch colder.



Oh ja. Recertifield machts cold..

Aber zu deiner Aussage. 20 drauf und 8TB. Wie? Und bitte sag nicht "Seagate Archiv Drive"... Diese SMR dinger tauger auch nix. 3 gehabt. Nacheinander. Alle 3 schrott! nach der 3. dann das Geld zurück bekommen. Kann nur jedem davon abraten!


PS: Auch WD soll diese Woche die größeren modelle (auch ohne SMR) vorstellen (so hab ich gehört)

Ne WD Red in der Größe zu einem vernünftigen Preis wäre fein.

4% Rabatt durch 4SPAREN

Eden260V

Dann doch lieber einen Zwanni drauflegen und 8 TB bestellen (mehr RPM, Cache und auf Dauerbetrieb ausgelegt). Edit: Recertified, noch colder.




Seagate ist einfach schlecht was Qualitaet angeht.

Hatte ne Platte fuer Dauerbetrieb.... 24/7 klicken und kratzen und das bei 3 Platten

Grenth

Seagate ist einfach schlecht was Qualitaet angeht. Hatte ne Platte fuer Dauerbetrieb.... 24/7 klicken und kratzen und das bei 3 Platten



Ich glaube drei Platten haben nicht so die statistische Relevanz wenn Seagate Millionen davon verkauft.
Vllt einfach Pech mit der Charge gehabt. Nächstes Mal nimmste halt ne WD Red.

Eden260V

Dann doch lieber einen Zwanni drauflegen und 8 TB bestellen (mehr RPM, Cache und auf Dauerbetrieb ausgelegt). Edit: Recertified, noch colder.



Beides COLD!
Seagate geht aber sogar als Autocold durch.

Sowas für ps4 wäre nice

Immer diese WD fanboys die nur Probleme mit Seagate haben lol. Warum kauft ihr dann nicht nur diese viel zu teuren WD Teile (red)? Ich hab 5 8TB Seagate und keine Probleme mi denen. Die Schreibgeschwindigkeit sinkt wenn überhaupt mal kurtz so auf 70mb/s. Wenn ihr was anderes habt bzw. komisches Klicken ist die Platte putt!
Kauft euch blos kein recertified! Das ist gebrauchter Schrott!
Hab mir damals ne 2TB WD green gekauft (neu) die beim 3. mal einschalten kaputt war. Hab dann dafür ne retardified von WD zurückbekommen welche einen fetten Kratzer im Aufkleber hatte und beim 2. mal einschalten am Ende war.
Ich kauf erst wieder WD wenn die billiger als andere sind!

Syranite

Immer diese WD fanboys die nur Probleme mit Seagate haben lol. Warum kauft ihr dann nicht nur diese viel zu teuren WD Teile (red)? Ich hab 5 8TB Seagate und keine Probleme mi denen. Die Schreibgeschwindigkeit sinkt wenn überhaupt mal kurtz so auf 70mb/s. Wenn ihr was anderes habt bzw. komisches Klicken ist die Platte putt! Kauft euch blos kein recertified! Das ist gebrauchter Schrott! Hab mir damals ne 2TB WD green gekauft (neu) die beim 3. mal einschalten kaputt war. Hab dann dafür ne retardified von WD zurückbekommen welche einen fetten Kratzer im Aufkleber hatte und beim 2. mal einschalten am Ende war. Ich kauf erst wieder WD wenn die billiger als andere sind!



Was hat das mit Fanboys zu tun ? Meine letzten Erfahrungen mit Seagate waren einfach........ich hab nur noch HGST nachdem mir zwei Red's letztes Jahr abgeflogen sind

Syranite

Immer diese WD fanboys die nur Probleme mit Seagate haben lol. Warum kauft ihr dann nicht nur diese viel zu teuren WD Teile (red)? Ich hab 5 8TB Seagate und keine Probleme mi denen. Die Schreibgeschwindigkeit sinkt wenn überhaupt mal kurtz so auf 70mb/s. Wenn ihr was anderes habt bzw. komisches Klicken ist die Platte putt! Kauft euch blos kein recertified! Das ist gebrauchter Schrott! Hab mir damals ne 2TB WD green gekauft (neu) die beim 3. mal einschalten kaputt war. Hab dann dafür ne retardified von WD zurückbekommen welche einen fetten Kratzer im Aufkleber hatte und beim 2. mal einschalten am Ende war. Ich kauf erst wieder WD wenn die billiger als andere sind!



Kauf weiter deinen Schrott.
ocaholic.ch/mod…php?storyid=14132〈=german -> Klage gegen Seagate wegen hoher Ausfallraten der HDDs

6TB für knapp 200 € ist vom P/L Verhältnis viel zu schlecht. Das eine TB mehr Speicher ist m.E. keine 75€ Aufpreis wert. Dann lieber auf einen 5 TB 125 € Deal warten und dann für 250 € 10 TB haben.

Eden260V

Dann doch lieber einen Zwanni drauflegen und 8 TB bestellen (mehr RPM, Cache und auf Dauerbetrieb ausgelegt). Edit: Recertified, noch colder.


Sorry, aber die Seagate macht im NAS als Hardware-Raid Probleme:
technikaffe.de/anl…est

Hier mal Statistiken von Backblaze, einem Backup-Provider, der 34.881 Consumer-Platten einsetzt:
9056965-xEpCw

Die Stichprobe ist schon relativ groß und die Aussage auch recht eindeutig.


Grenth

Seagate ist einfach schlecht was Qualitaet angeht. Hatte ne Platte fuer Dauerbetrieb.... 24/7 klicken und kratzen und das bei 3 Platten




Gab auch neulich erst ne Klage oder so gegen Seagate weil verhaeltnismaessig hohe Ausfallraten bei einem Grosskunden vorlagen

siehe post ueber mir

Schade hab erst letztens eine nagelneue WD red 6tb bei Amazon für 200 geschossen. Sonst hätte ichs mir wohl das teil jetzt geholt.

OMG es geht bei den hohen Ausfallraten um 7200rpm 1,5 und 3TB Platten. 4GB Platten bzw die neuen 8GB laufen mit 5900rpm und sind bei io langsammer leben aber auch länger wie man sieht!
Also wer sich ne 8TB Seagate kauft hat immer noch das beste P/L Ver.

Preis auf jeden Fall ok aber ich wahr noch nie ein Freund der WD Green Serie die parkzyklen wahren immer der tot bei denn Platten hatte 3 Stück
Alle 3 fingen nach 2 Jahren an zu rattern und zu hängen beim Hochfahren kann sein das ich einfach Pech hatte aber seit dem WD Red oder Black verbaut und keine Probleme mehr gehabt damit

Syranite

OMG es geht bei den hohen Ausfallraten um 7200rpm 1,5 und 3TB Platten. 4GB Platten bzw die neuen 8GB laufen mit 5900rpm und sind bei io langsammer leben aber auch länger wie man sieht! Also wer sich ne 8TB Seagate kauft hat immer noch das beste P/L Ver.



geklagt wird bisher wegen den kleineren Platten. Größere Modell kommen auch noch irgendwann dran.
Seagate ist Seagate. Nur weil die ein neues Modell rausbringen, heißt es nicht, dass diese jetzt gut sind. Da wird immer noch billig produziert. P/L ist kacke für defekte Platten und verlorene Daten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text