Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Western Digital My Book 8 TB USB 3.0 Desktop-Festplatte
410° Abgelaufen

Western Digital My Book 8 TB USB 3.0 Desktop-Festplatte

134,99€154,61€-13%Amazon Angebote
30
eingestellt am 25. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo,
aktuell gibt es in der Black-Friday Woche bei Amazon die Western Digital My Book 8 TB USB 3.0 Desktop-Festplatte für 134,99€.

Das ergibt einen Preis von 16,87€ pro TB.

Hier noch ein Testergebnis zu der Festplatte:


1475896.jpg



Die Festplatte kann ausgebaut werden.

Weitere Daten:

Automatische Datensicherung mit der im Lieferumfang enthaltenen Software WD Backup
Passwortschutz mit Hardwareverschlüsselung

Formfaktor: 3.5"
Datenträger: 8TB HDD
Anschluss intern: SATA 6Gb/s
Anschluss extern: USB 3.0 Micro-B
RAID-Level: N/A
Lüfter: N/A
Abmessungen: 170.6x139.3x49mm
Gewicht: 962g
Farbe: schwarz
Besonderheiten: 256bit AES-Verschlüsselung
Hinweis: USB-Schreibweise: USB 3.0 = USB 3.1 Gen1 (5GBit/s), USB 3.1 = USB 3.1 Gen2 (10GBit/s)
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

30 Kommentare
Du meinst 16,87 pro TB oder
Weiß zwar nicht was ich mit weiteren 8TB will aber mal mitgenommen.

Wie bei der 10TB, wenn man ausbaut ist das einbauen im PC nicht direkt möglich -> also muss man hier auch Molex nutzen oder Pin blocken ?
Kann man die Verschlüsselung auch deaktivieren? Wenn man die Platte zB nur als Medienspeicher per USB verwenden will.
alexmaximus25.11.2019 07:26

Kann man die Verschlüsselung auch deaktivieren? Wenn man die Platte zB nur …Kann man die Verschlüsselung auch deaktivieren? Wenn man die Platte zB nur als Medienspeicher per USB verwenden will.


Funktioniert wohl nicht.
Ruggler25.11.2019 08:26

Funktioniert wohl nicht.


Wirkt sich das dann negativ bzw merkbar bei Anschluss und Wiedergabe am Raspberry aus?
alexmaximus25.11.2019 08:31

Wirkt sich das dann negativ bzw merkbar bei Anschluss und Wiedergabe am …Wirkt sich das dann negativ bzw merkbar bei Anschluss und Wiedergabe am Raspberry aus?



Nein, die Verschlüsselung wird von dem Controller im Gehäuse erledigt und nicht von der HDD selber. Das geschieht ohne, dass der Nutzer oder das steuernde Gerät (Dein Pi) das bemerkt. Quasi "on the fly".
Bearbeitet von: "windows_xp" 25. Nov 2019
wie laut sind die Platten denn im Vergleich zu einer WD Red 3TB ?
scrab_metaler25.11.2019 07:16

Weiß zwar nicht was ich mit weiteren 8TB will aber mal mitgenommen. Wie …Weiß zwar nicht was ich mit weiteren 8TB will aber mal mitgenommen. Wie bei der 10TB, wenn man ausbaut ist das einbauen im PC nicht direkt möglich -> also muss man hier auch Molex nutzen oder Pin blocken ?


Korrekt.
Verführerisch, aber ich widerstehe. Festplatten von Amazon sind ein No-Go, die wissen einfach nicht, wie man so was verpackt. Da ist die Umverpackung auch nur ein kleiner Trost.
scrab_metaler25.11.2019 07:16

Weiß zwar nicht was ich mit weiteren 8TB will aber mal mitgenommen. Wie …Weiß zwar nicht was ich mit weiteren 8TB will aber mal mitgenommen. Wie bei der 10TB, wenn man ausbaut ist das einbauen im PC nicht direkt möglich -> also muss man hier auch Molex nutzen oder Pin blocken ?



Was muss ich denn genau machen? Hab gestern ne 3TB ausgebaut und ins NAS und das ging alles reibungslos.
plautze25.11.2019 12:38

Was muss ich denn genau machen? Hab gestern ne 3TB ausgebaut und ins NAS …Was muss ich denn genau machen? Hab gestern ne 3TB ausgebaut und ins NAS und das ging alles reibungslos.



Gefunden:
plautze25.11.2019 12:59

Gefunden:[Video]


Ich hatte eh einen Molex Adapter hier, ist wohl die einfachste Lösung.
scrab_metaler25.11.2019 13:06

Ich hatte eh einen Molex Adapter hier, ist wohl die einfachste Lösung.



Ja, haut aber in meinem DS216j nicht hin.
plautze25.11.2019 13:39

Ja, haut aber in meinem DS216j nicht hin.


Fürs NAS wird es sicherlich auch eine Lösung geben. Hab selbst nur FreeNAS und da klappt dies tadellos.
scrab_metaler25.11.2019 13:41

Fürs NAS wird es sicherlich auch eine Lösung geben. Hab selbst nur FreeNAS …Fürs NAS wird es sicherlich auch eine Lösung geben. Hab selbst nur FreeNAS und da klappt dies tadellos.



Bei Synology und den meisten Modellen auch kein Thema. Du schreibst ja selber, dass es geht und dann brauchst Du auch nichts mehr abkleben.
windows_xp25.11.2019 14:10

Bei Synology und den meisten Modellen auch kein Thema. Du schreibst ja …Bei Synology und den meisten Modellen auch kein Thema. Du schreibst ja selber, dass es geht und dann brauchst Du auch nichts mehr abkleben.



Wie soll es beim Synology DS216j mit dem Adapter klappen? Ich schiebe die Festplatte doch in ein festes Gehäuse ein.
plautze25.11.2019 14:20

Wie soll es beim Synology DS216j mit dem Adapter klappen? Ich schiebe die …Wie soll es beim Synology DS216j mit dem Adapter klappen? Ich schiebe die Festplatte doch in ein festes Gehäuse ein.



Wir reden aneinander vorbei, glaube ich. Ich wollte sagen: Das Abkleben von PINs ist bei einem Synology NAS bzgl. der 3,3 Volt Thematik meist nicht notwendig. Und wenn die Festplatte bei Dir anläuft und erkannt wird, ist alles gut.
windows_xp25.11.2019 14:27

Wir reden aneinander vorbei, glaube ich. Ich wollte sagen: Das Abkleben …Wir reden aneinander vorbei, glaube ich. Ich wollte sagen: Das Abkleben von PINs ist bei einem Synology NAS bzgl. der 3,3 Volt Thematik meist nicht notwendig. Und wenn die Festplatte bei Dir anläuft und erkannt wird, ist alles gut.



Ah, ok, danke. Ja, so ist das oft, wenn man per Kurznachricht kommuniziert...
Kann ich diese Platte als Medienspeicher ins Netzwerk einbinden? Wie gehe ich korrekt vor? Danke für die Hilfe Leute :).
Hammel9225.11.2019 14:57

Kann ich diese Platte als Medienspeicher ins Netzwerk einbinden? Wie gehe …Kann ich diese Platte als Medienspeicher ins Netzwerk einbinden? Wie gehe ich korrekt vor? Danke für die Hilfe Leute :).


Da die Festplatte selber keinen Netzwerkanschluss hat oder über WLAN verfügt, musst Du sie per USB an ein anderes Gerät anschließen, z.B. einen Computer oder ein NAS, und dort im Netzwerk freigeben. Aus dem Gehäuse lösen und dann fest an anderer Stelle verbauen geht auch, dann aber unter Verlust der Garantie.
Bearbeitet von: "windows_xp" 25. Nov 2019
Hammel9225.11.2019 14:57

Kann ich diese Platte als Medienspeicher ins Netzwerk einbinden? Wie gehe …Kann ich diese Platte als Medienspeicher ins Netzwerk einbinden? Wie gehe ich korrekt vor? Danke für die Hilfe Leute :).



Falls Du eine FritzBox hast, sollte das auch darüber funktionieren. Die hat allerdings wahrscheinlich kein schnelles USB 3.
Wird die zu BF noch günstiger? Oder zuschlagen?
ozboss26.11.2019 18:04

Wird die zu BF noch günstiger? Oder zuschlagen?


Das kann dir keiner so genau sagen aber das Angebot für die unten verlinkte 8TB Platte von Seagate ist auch nicht schlecht

mydealz.de/dea…286
Inet26.11.2019 19:24

Das kann dir keiner so genau sagen aber das Angebot für die unten …Das kann dir keiner so genau sagen aber das Angebot für die unten verlinkte 8TB Platte von Seagate ist auch nicht schlecht https://www.mydealz.de/deals/seagate-expansion-desktop-8tb-35-festplatte-usb-30-fur-111-bei-marktabholung-o-zahlung-mit-paydirekt-saturnmediamarkt-1477286


ja aber seagate! und wenn dir das noch nicht reicht: smr!
Inet26.11.2019 19:24

Das kann dir keiner so genau sagen aber das Angebot für die unten …Das kann dir keiner so genau sagen aber das Angebot für die unten verlinkte 8TB Platte von Seagate ist auch nicht schlecht https://www.mydealz.de/deals/seagate-expansion-desktop-8tb-35-festplatte-usb-30-fur-111-bei-marktabholung-o-zahlung-mit-paydirekt-saturnmediamarkt-1477286



Die Seagate lässt sich nicht ohne das Gehäuse zu zerstören ausbauen, das bedeutet sofortiger Garantieverlust. Bei der WD bekommst du 3 Jahre, wenn du sie wieder in das richtige (!!) Gehäuse zurückbaust. (Immer Gehäuse und HDD und Rechnung zusammen nummerieren.)
Bearbeitet von: "regiedie1." 26. Nov 2019
mr_tiger26.11.2019 19:26

ja aber seagate! und wenn dir das noch nicht reicht: smr!


Dann heißt es wohl abwarten und Tee trinken.


regiedie1.26.11.2019 19:29

Die Seagate lässt sich nicht ohne das Gehäuse zu zerstören ausbauen, das be …Die Seagate lässt sich nicht ohne das Gehäuse zu zerstören ausbauen, das bedeutet sofortiger Garantieverlust. Bei der WD bekommst du 3 Jahre, wenn du sie wieder in das richtige (!!) Gehäuse zurückbaust. (Immer Gehäuse und HDD zusammen nummerieren.)


Da hast du natürlich Recht! Ich wollte lediglich noch auf das andere Angebot aufmerksam machen.
Kann man die einfach ausbauen und in den pc stecken? Ich frage für einen Freund 😏
MikySchukel27.11.2019 18:22

Kann man die einfach ausbauen und in den pc stecken? Ich frage für einen …Kann man die einfach ausbauen und in den pc stecken? Ich frage für einen Freund 😏


plautze25.11.2019 12:59

Gefunden:[Video]


Ich glaube das Video aus dem Kommentar sollte deine Frage beantworten können.
Inet27.11.2019 18:41

Ich glaube das Video aus dem Kommentar sollte deine Frage beantworten …Ich glaube das Video aus dem Kommentar sollte deine Frage beantworten können.


Ah ok danke Irgendwie hab ich aber auf beide Möglichkeiten sie anzuschließen nicht unbedingt Lust.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Inet. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text