Western Digital My Cloud EX4100 Expert Series 4-Bay NAS Festplattengehäuse (ohne Platten) WDBWZE0000NBK-EESN für 264,50€ [Amazon.es]
248°Abgelaufen

Western Digital My Cloud EX4100 Expert Series 4-Bay NAS Festplattengehäuse (ohne Platten) WDBWZE0000NBK-EESN für 264,50€ [Amazon.es]

15
eingestellt am 22. Jan
Bei Amazon Spanien bekommt Ihr noch bis Mitternacht in den Blitzangeboten die Western Digital Diskless My Cloud EX4100 Expert Series 4-Bay NAS Festplatte - LAN - WDBWZE0000NBK-EESN für 264,50€ inklusiver Versand nach Deutschland.

idealo-Vergleichspreis: 366,48€

Ersparnis somit 28%

Bezahlung mit Kreditkarte

  • 4x 3.5" SATA3 Schächte, HotSwap
  • RAID-Modi: JBOD / 0 / 1 / 5 / 10
  • 2x GB-LAN, 3x USB3.0
  • CPU: Dual Core 1.60 GHz, 2 GB RAM
  • DLNA, Webserver
  • TorrentClient, FTP-Server

15 Kommentare

Gibt es jemanden der das mit nem 4 bay Nas von qnap vergleichen kann? Ist es ratsam zu qnap zu greifen? Habe das ts-451a-2g im Blick. Danke vorab

Blackbeat89vor 51 m

Gibt es jemanden der das mit nem 4 bay Nas von qnap vergleichen kann? Ist …Gibt es jemanden der das mit nem 4 bay Nas von qnap vergleichen kann? Ist es ratsam zu qnap zu greifen? Habe das ts-451a-2g im Blick. Danke vorab

Allgemein ist es ratsam, sich selber was zu bauen.

der Preis kommt jetzt aber an den Bestpreis ran und so verkehrt ist das Ding nicht. ich hoffe aber trotzdem das die langsam nochmal ein Update nach legen 10gbit Netzwerk.....

Butget ist leider erschöpft, aber sonst ein interessantes Produkt.

fred61vor 25 m

Allgemein ist es ratsam, sich selber was zu bauen.

​Aus welchen Gründen?

Hat jemand ein gutes Angebot parat mit einem NAS mit Windows Storage Server parat?

Da sind wir fast schon wieder beim Abverkaufspreis von vor einem halben Jahr. Enthalte mich.

fred61vor 1 h, 5 m

Allgemein ist es ratsam, sich selber was zu bauen.


Bitte, oh bitte nicht. Wenn man keine Ahnung von so was hat, rate ich mittlerweile immer zu fertigen Lösungen. Die Wartung von solchen Sachen verschlingt, wenn man es richtig machen will, eine riesige Menge an Arbeit und/oder Zeit.
Ergo -> wenn man sich mit Linux oder Windows Server auseinandersetzen kann/will und einigermaßen handwerklich begabt ist, gerne bauen. Ansonsten, bitte ein Synology oder änliches kaufen.
Avatar

GelöschterUser251781

fred61vor 1 h, 7 m

Allgemein ist es ratsam, sich selber was zu bauen.

​nen tip? hab nen Acer Homeserver, wo ich gerne frisch aufsetzen möchte, aber ohne die homeserversoftware. soll zum sichern für Daten dienen. am besten in Raid 1 Verbund

ist ein nas eine riesige Festplatte vom Prinzip, auf die ich superschnell zugreifen kann? welche Vorteile bringt so etwas mit sich , anstatt mir ne 8 TB Festplatte zu kaufen?

OedeeWahnvor 1 h, 18 m

​nen tip? hab nen Acer Homeserver, wo ich gerne frisch aufsetzen möchte, ab …​nen tip? hab nen Acer Homeserver, wo ich gerne frisch aufsetzen möchte, aber ohne die homeserversoftware. soll zum sichern für Daten dienen. am besten in Raid 1 Verbund


freenas, xpenology oder selbst was einrichten. kommt auf dein wissen zum thema an

Pigiiivor 55 m

ist ein nas eine riesige Festplatte vom Prinzip, auf die ich superschnell …ist ein nas eine riesige Festplatte vom Prinzip, auf die ich superschnell zugreifen kann? welche Vorteile bringt so etwas mit sich , anstatt mir ne 8 TB Festplatte zu kaufen?


Superschnell? Nein. Du kannst via LAN bzw. WLAN zugreifen, das ist der Vorteil. Du hast sozusagen eine Festplatte mit einem Netzwerkanschluss und Zusatzfeatures. Wenn Du jetzt fragst, ob Du besser eine externe 8TB Platte kaufen sollst, würde ich sagen - JA. Denn wer nicht die Zeit und Lust hat, wir mit einem NAS nicht glücklich werden. Eine externe Platte ist einfach ne komplett andere Baustelle....
Bearbeitet von: "makeamericagreatagain" 23. Jan

Blackbeat89vor 4 h, 8 m

​Aus welchen Gründen?

wesentlich mehr Leistung für's Geld.

Der Preis ist jetzt wieder bei 362€

Blackbeat89vor 14 h, 34 m

Gibt es jemanden der das mit nem 4 bay Nas von qnap vergleichen kann? Ist …Gibt es jemanden der das mit nem 4 bay Nas von qnap vergleichen kann? Ist es ratsam zu qnap zu greifen? Habe das ts-451a-2g im Blick. Danke vorab



Kommt darauf an, was man mit dem NAS machen möchte. QNAP besitze ich selbst 2 und wurden nur angeschafft wegen dem OS und die Unterstützung von VM Workspace auf dem NAS selbst, quasi ein kleine günstiger VM Server. Wer nur Daten ablegen möchte ist mit günstigeren besser bedient.

Chief48vor 22 m

Kommt darauf an, was man mit dem NAS machen möchte. QNAP besitze ich …Kommt darauf an, was man mit dem NAS machen möchte. QNAP besitze ich selbst 2 und wurden nur angeschafft wegen dem OS und die Unterstützung von VM Workspace auf dem NAS selbst, quasi ein kleine günstiger VM Server. Wer nur Daten ablegen möchte ist mit günstigeren besser bedient.

​Für mich ist Datensicherung also mindestens mirroring und Streaming wichtig.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text