Western Digital My Cloud Mirror Gen.2 2-Bay 6TB
526°Abgelaufen

Western Digital My Cloud Mirror Gen.2 2-Bay 6TB

222€299€-26%eBay Angebote
20
eingestellt am 25. Feb
222€ über Ebay Media markt mit 10% CodePLUSFEB kommt ihr auf 199,80 oder direkt für


Technische Merkmale

Produkttyp:NAS
Festplattentyp:HDD
Bauart:extern
Formfaktor (Zoll):3.5 Zoll
Speicherkapazität:6 TB
Anschlüsse:1x GB LAN, 2x USB 3.0

Anzahl Festplattenschächte:2
Anzahl installierter Festplatten:2

Allgemeine MerkmaleGewicht:2100 g
Lieferumfang:Persönlicher Cloud-Speicher,× Ethernet-Kabel, Netzteil, Schnellinstallationsanleitung
Farbe:Weiß
Breite:99.06 mmHöhe:171.45 mmTiefe:154.94 mm
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
NicoleCollard25. Feb

Immer schön die Firmware updaten. Hintertürchen


Manchem gefällt es wenn übers Hintertürchen angegriffen wird
20 Kommentare
Verbaut sind, laut Kundenrezension, zwei 3TB WD Red (WD30EFRX).
Bearbeitet von: "RisenVe" 25. Feb
Immer schön die Firmware updaten. Hintertürchen
RisenVe25. Feb

Verbaut sind, laut Kundenrezension, zwei 3TB WD Red (WD30EFRX).



Laut IDEALO kostet eine dieser Platten ca. 86 €
Also 50€ für das Gehäuse....

spricht was dagegen ?

Eigentlich wollte ich auf ein Angebot seitens WD Direkt auf eine EX2 Recertified warten....die kostet sogar weniger und ist schön schwarz....
Bearbeitet von: "LaVoSt73" 25. Feb
Vorab: Ich habe echt keinen Plan von der Materie!

Wir möchten Daten von unserem iMac gerne sichern. Nun steht im Raum wie das geschieht - externe HDD, so einen Heimserver hier, Apple Cloud (würde zugleich noch unsere iPhones sichern und überall zugreifen lassen).
Was sollte man da denn nehmen? Apple Cloud wären 36€/a für 200GB. An sich brauchen wir keine 6TB, da alle Handys, Tablets und Computer zusammen ca. 1-1,5TB verbrauchen.
Vielleicht hat jmd. noch einen anderen Tipp?!

{Erwähnung der Apple Geräte dient nicht zum Angeben, sondern lediglich um darauf hinzuweisen, ob es Unterschiede zu MS und Android ggf. gibt - für die Hater, die gleich wieder meckern werden, dass ich alles oben so erwähne.}

Mal sehen, ob mir hier jemand helfen kann
NicoleCollard25. Feb

Immer schön die Firmware updaten. Hintertürchen


Manchem gefällt es wenn übers Hintertürchen angegriffen wird
Wake on LAN??
Homer_Stinson25. Feb

Vorab: Ich habe echt keinen Plan von der Materie! Wir möchten Daten von …Vorab: Ich habe echt keinen Plan von der Materie! Wir möchten Daten von unserem iMac gerne sichern. Nun steht im Raum wie das geschieht - externe HDD, so einen Heimserver hier, Apple Cloud (würde zugleich noch unsere iPhones sichern und überall zugreifen lassen).Was sollte man da denn nehmen? Apple Cloud wären 36€/a für 200GB. An sich brauchen wir keine 6TB, da alle Handys, Tablets und Computer zusammen ca. 1-1,5TB verbrauchen.Vielleicht hat jmd. noch einen anderen Tipp?!{Erwähnung der Apple Geräte dient nicht zum Angeben, sondern lediglich um darauf hinzuweisen, ob es Unterschiede zu MS und Android ggf. gibt - für die Hater, die gleich wieder meckern werden, dass ich alles oben so erwähne.}Mal sehen, ob mir hier jemand helfen kann


mydealz.de/dea…454
Sind dort auch so backup tools dabei?
Wow
Dealpreis falsch.
Ebay Plus vorausgesetzt sonst mind. angeben
Homer_Stinson25. Feb

Vorab: Ich habe echt keinen Plan von der Materie! Wir möchten Daten von …Vorab: Ich habe echt keinen Plan von der Materie! Wir möchten Daten von unserem iMac gerne sichern. Nun steht im Raum wie das geschieht - externe HDD, so einen Heimserver hier, Apple Cloud (würde zugleich noch unsere iPhones sichern und überall zugreifen lassen).Was sollte man da denn nehmen? Apple Cloud wären 36€/a für 200GB. An sich brauchen wir keine 6TB, da alle Handys, Tablets und Computer zusammen ca. 1-1,5TB verbrauchen.Vielleicht hat jmd. noch einen anderen Tipp?!{Erwähnung der Apple Geräte dient nicht zum Angeben, sondern lediglich um darauf hinzuweisen, ob es Unterschiede zu MS und Android ggf. gibt - für die Hater, die gleich wieder meckern werden, dass ich alles oben so erwähne.}Mal sehen, ob mir hier jemand helfen kann


Also prinzipiell kann man damit die Sachen bestimmt von Mac und von iPhone sichern (habe selber kein Apple). Es kommt aber auf den Anwendungszweck an.

Wenn nur der Mac gesichert werden soll reicht sicherlich eine externe HDD. IPhone auf eine externe HDD ist sicherlich schwierig. Da müsste man ggf. Erst auf den Mac dann auf die HDD.

Das hier ist eher ein NAS, das 24/7 laufen kann und über RAID Ausfallsicherheit bietet. Handy Sicherung geht damit ohne, dass man einen PC anschalten muss.

Cloud (iCloud) kann man machen ist aber Abhängigkeit von der Datenmenge (200GB gehen noch) und der DSL Upload Geschwindigkeit. Das kann ansonsten Monate dauern. Zudem auch davon wie viele Daten sich ändern.

Heimserver und Cloud bieten theoretischr weltweite Verfügbar und einfachen Zugriff von allen Geräten. Sind aber teurer als HDD. Bei einem Heimserver würde ich aber evtl. Eher bei QNAP und Synology schauen. Die kleinen Modelle.mit evtl. Sogar nur einer Platte sind für Heimbetrieb meist ausreichend. Backup auf eine zusätzliche externe Platte sollte man aber auch bei Heimservern machen.
hab hier noch eine MyCloud EX 2 Ultra 6TB schwarz, 1/2 Jahr alt, wenn jemand Interesse hat....allen Unken rufen zum trotz ein nettes Teil, für meine Zwecke halt nur zu klein.
PPP12325. Feb

Also prinzipiell kann man damit die Sachen bestimmt von Mac und von iPhone …Also prinzipiell kann man damit die Sachen bestimmt von Mac und von iPhone sichern (habe selber kein Apple). Es kommt aber auf den Anwendungszweck an. Wenn nur der Mac gesichert werden soll reicht sicherlich eine externe HDD. IPhone auf eine externe HDD ist sicherlich schwierig. Da müsste man ggf. Erst auf den Mac dann auf die HDD.Das hier ist eher ein NAS, das 24/7 laufen kann und über RAID Ausfallsicherheit bietet. Handy Sicherung geht damit ohne, dass man einen PC anschalten muss. Cloud (iCloud) kann man machen ist aber Abhängigkeit von der Datenmenge (200GB gehen noch) und der DSL Upload Geschwindigkeit. Das kann ansonsten Monate dauern. Zudem auch davon wie viele Daten sich ändern. Heimserver und Cloud bieten theoretischr weltweite Verfügbar und einfachen Zugriff von allen Geräten. Sind aber teurer als HDD. Bei einem Heimserver würde ich aber evtl. Eher bei QNAP und Synology schauen. Die kleinen Modelle.mit evtl. Sogar nur einer Platte sind für Heimbetrieb meist ausreichend. Backup auf eine zusätzliche externe Platte sollte man aber auch bei Heimservern machen.


Prima - danke für deine Hilfe.
Nochmal zu deinem letzten Satz: Meinst du, selbst wenn ich hier oder bei QNAP UND Synology einen Heimserver kaufe, müsste ich es dennoch zusätzlich nochmal auf einer HDD speichern?
Daten ändern sich wenig, iPhones werden alle paar Wochen bis Monate mal abgesichert. Hauptaugenmerk liegt auf dem iMac, wo wichtige Daten/Dokumente täglich dazukommen oder verändert werden und nicht abhanden kommen dürfen. Die Datenmenge an sich, die sich da aber ändert, ist sehr gering!
Homer_Stinson25. Feb

Prima - danke für deine Hilfe.Nochmal zu deinem letzten Satz: Meinst du, …Prima - danke für deine Hilfe.Nochmal zu deinem letzten Satz: Meinst du, selbst wenn ich hier oder bei QNAP UND Synology einen Heimserver kaufe, müsste ich es dennoch zusätzlich nochmal auf einer HDD speichern?Daten ändern sich wenig, iPhones werden alle paar Wochen bis Monate mal abgesichert. Hauptaugenmerk liegt auf dem iMac, wo wichtige Daten/Dokumente täglich dazukommen oder verändert werden und nicht abhanden kommen dürfen. Die Datenmenge an sich, die sich da aber ändert, ist sehr gering!



Prinzipell ist ein zusätzliches Backup sinnvoll. Kommt aber drauf an wofür das NAS genau genutzt wird. Wird es als reines Backup der Clients genutzt wird nicht unbedingt ein zusätzliches Backup benötigt, da die Daten jeweils auf den Clients und dem NAS liegen. Legt man bspw. aber seine Mediathek oder andere Daten einzig auf dem NAS ab, sollte man dies zusätzlich sichern. Je nach Backup Strategie sichert man auch das NAS in beiden Fällen nochmal. Das hängt unter anderem von der Wichtigkeit der Daten ab. Ich sichere die Clients aufs NAS und das NAS auf externe HDD. Da das NAS und die Clients bspw. häufig zusammen angeschaltet sind und ein Verschlüsselungstrojaner oder Blitzschlag beides zerstören kann. Die externe HDD liegt im Bankschließfach und wird alle 2Wochen geupdatet.
Hallo,
Wo kann man den „Plusfeb“ Code eingeben?
Sofaaffe25. Feb

Hallo,Wo kann man den „Plusfeb“ Code eingeben?


Kaufabwicklung ,da gibt es ein Feld mit Gutscheincode
ChrisPatton25. Feb

Kaufabwicklung ,da gibt es ein Feld mit Gutscheincode


Wann ich die Code eingebe, sagt es:

Dieser Code kann für Ihre Bestellung nicht angewendet werden.


Edit: mann braucht Ebay Plus dafur, das hatte ich nicht gesehen.
Bearbeitet von: "Elbert_Gergin" 25. Feb
PPP12325. Feb

Also prinzipiell kann man damit die Sachen bestimmt von Mac und von iPhone …Also prinzipiell kann man damit die Sachen bestimmt von Mac und von iPhone sichern (habe selber kein Apple). Es kommt aber auf den Anwendungszweck an. Wenn nur der Mac gesichert werden soll reicht sicherlich eine externe HDD. IPhone auf eine externe HDD ist sicherlich schwierig. Da müsste man ggf. Erst auf den Mac dann auf die HDD.Das hier ist eher ein NAS, das 24/7 laufen kann und über RAID Ausfallsicherheit bietet. Handy Sicherung geht damit ohne, dass man einen PC anschalten muss. Cloud (iCloud) kann man machen ist aber Abhängigkeit von der Datenmenge (200GB gehen noch) und der DSL Upload Geschwindigkeit. Das kann ansonsten Monate dauern. Zudem auch davon wie viele Daten sich ändern. Heimserver und Cloud bieten theoretischr weltweite Verfügbar und einfachen Zugriff von allen Geräten. Sind aber teurer als HDD. Bei einem Heimserver würde ich aber evtl. Eher bei QNAP und Synology schauen. Die kleinen Modelle.mit evtl. Sogar nur einer Platte sind für Heimbetrieb meist ausreichend. Backup auf eine zusätzliche externe Platte sollte man aber auch bei Heimservern machen.


Wenn man den Preis vergleicht mit qnap oder synology, kommst halt da nicht hin....
der hier hat alles was man braucht zum günstigsten Preis
1.000 Mb pro Sekunde ist nicht gerade dürftig aber bei ner Buffalo LinkStation LS220 6 TB bekomme ich das 3-fache für das selbe Geld
Müsste im Deal nicht so n Verweis aus Ebay plus stehen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text