Western Digital Scorpio Blue 2,5" mit 640GB
138°Abgelaufen

Western Digital Scorpio Blue 2,5" mit 640GB

27
eingestellt am 17. Jan 2011heiß seit 17. Jan 2011
auf eBay gibt es gerade eine 640er WD Scorpio im Angebot

idealo-Vergleichspreis: ab 71,97€ inkl. VSK

Modellnummer: WD6400BEVT
Drehzahl: 5400 U/min
Formfaktor: 2,5"
Bauhöhe: 9,5mm (passt in jedes Notebook)
Schnittstelle: SATAII
Cache: 8MB

mittlere Zugriffszeit (reell): 13,7ms
mittlere Lese- und Schreibrate (reell): rund 65MB/s

27 Kommentare

Perfekt für die PS3 :-)

denk ich aber auch:)
kann jemand was zu der Platte sagen? ich denke mal die bestell ich mir für die Playsi

Perfekt für die PS3.
Is soweit ich weiß das Maximum an Speicher für diese Bauhöhe.

Noch dazu eine Top Marke. Zählt zu den beliebtesten 2,5er Platten in dem Bereich

Habe die Festplatte in meinem Acer-Laptop.

Sie ist nicht nur für meinen Geschmack zu laut, viel störender ist, dass sie nicht gleichmäßig laut ist. Bei Zugriffen wird sie merklich lauter (ist ja normal), es ist nicht das mir bekannte Zugriffsgeräusch, viel mehr wird das Grundrauschen noch lauter...schwer zu beschreiben

Ich kann sie für den Einsatz im Laptop nicht empfehlen!

Zu beachten ist, daß bei der Platte der Timer zum Parken der Köpfe sehr knapp eingestellt ist (imho 5 sek.). Neben dem unangenehmen "Knack"-Geräusch ist die Anzahl der Parkoperationen begrenzt. Abhilfe schafft das Programm wdidle von WD.
Ansonsten leise und schnelle Platte mit 512-Byte Sektoren.

Verfasser

Kundenrezensionen
Qualität und Geschwindigkeit passt

naja...ich hab mir letzte woche die samsung m7 640gb eingebaut und die kostet 51,39 laut idealo ... mM auch viel besser als die scorpio blue


cold

das parken der köpfe konnte ich bei meiner nicht abstellen.
bei kleineren psn titel (die weniger laden) kam es zu ladepausen >
unspielbar!

Bin auch grad am gucken, zwecks größerer Platte für meinen Laptop. Von WD gibt noch ne 750er. Kostet bei Alternate grad 85,-(zzgl. Versand). Da gibts auch eine von Hitachi mit 750GB für 80,- €. Das Angebot ist schon sehr verlockend...

@DAU
Bauhöhe beachten !
Die 750GB & 1TB Platten sind oft 12,5mm hoch und passen nicht in jedes NB

Hab auch mal zugeschlagen.

BTW: Konntet ihr mit PayPal zahlen?

Hatte vor kurzem eine Rückbuchung von meinem Konto (PayPal) und jetzt kann ich bei keiner Zahlung mehr Bankeinzug auswählen... auf Mails bekomm ich nur die Standartantworten, von wegen "bei manchen Zahlungen ist kein PayPal möglich"

man man man muss ich extra zur Bank laufen xD

Verfasser

elyas

naja...ich hab mir letzte woche die samsung m7 640gb eingebaut und die kostet 51,39 laut idealo ... mM auch viel besser als die scorpio blue


wie kommst du zu dieser Einschätzung? die Samsung ist lauter und hat eine schlechtere mittlere Zugriffszeit - die mittlere Schreib- und Leserate ist etwas besser - was ist nun deiner Meinung nach praxisrelevanter?

Nachtrag: günstigster Preis für die Samsung HM641JI 55,46€ inkl. VSK

Fazit: Bashing deiner einer

@d1dd1: Jo, danke. War mich aber schon bekannt. Die Platten, die ich mir angesehen habe mit 750 Gig haben 9,5mm. Ich schrecke bei diesem Angebot doch eher wegen Ebay zurück, da ich bei Hardware nen problemlosen Umtausch garantiert haben will. Ich wart wohl noch bis nächsten Monat. Dann ist auch das neue Geld da.

elyas

naja...ich hab mir letzte woche die samsung m7 640gb eingebaut und die kostet 51,39 laut idealo ... mM auch viel besser als die scorpio blue


Aber 51,39 zuzüglich Versand. Bei dem Shop sind das 7,90 EUR und somit mehr als die 57,xx EUR.
Ich persönlich hatte mit WD-Platten bisher noch keine Probleme ...

elyas

naja...ich hab mir letzte woche die samsung m7 640gb eingebaut und die kostet 51,39 laut idealo ... mM auch viel besser als die scorpio blue


also laut idealo jetzt 51,47

wie kommst du darauf, dass sie leiser ist? hab beide gehört, und mich deshalb für die samsung entschieden.

Verfasser

elyas

also laut idealo jetzt 51,47wie kommst du darauf, dass sie leiser ist? hab beide gehört, und mich deshalb für die samsung entschieden.



51,47€ inkl. günstigster Versand bei hardwareversand.de + 3,99€ = 55,46€

zur Lautstärke: chip.de HDD Bestenliste - ist ein standardisiertes Testverfahren (dort lässt sich seitens chip wenig manipulieren)

was vielleicht noch zu erwähnen wäre - es geht hauptsächlich um die Preisersparnis - nicht um die persönliche Abneigung gegen ein Produkt

elyas

also laut idealo jetzt 51,47wie kommst du darauf, dass sie leiser ist? hab beide gehört, und mich deshalb für die samsung entschieden.


vorhin war noch versandkostenfreie lieferung. jetzt anscheinend nicht mehr.

und wie kommst du auf abneigung? ich hatte die platte doch zum kauf in betracht gezogen.

aber mein vergleich: schreibt/liest schneller, ist leiser (zugegeben sehr subjektiver punkt) und auch noch ohne "angebot" günstiger. und sogar bei deiner "chip-bestenliste" steht die samsung über der WD. die wd hat eine 0,5ms(!!!!) schnellere zugriffszeit und wird dabei auch noch ca. 9° heißer lol....

wie genau rechtfertigt sich jetzt der teurere preis der WD? bzw. der "deal"?

lustig ist doch vielmehr, wie leute sich in die ecke gedrängt fühlen und versuchen ihren "deal" unter allen umständen zu rechtfertigen, wenn jemand die meinung nicht teilt, dass es ein "deal" ist -> oft ein kampf gegen buyers remorse.

Verfasser

elyas


"vorhin war noch versandkostenfreie lieferung. jetzt anscheinend nicht mehr." -> will mich eigentlich nicht mit dir streiten, aber Fakt ist: bei hardwareversand.de gabs schon immer VSK (bis auf einige Aktionen) -> Preis wären somit 55,46€ zu 57,90€ für die WD

"und wie kommst du auf abneigung? ich hatte die platte doch zum kauf in betracht gezogen." -> daraus begründet, dass du den Deal als cold abstempelst - wenn du sie in Betracht gezogen hast, dann war also der Preis der ausschlaggebende Punkt - und jetzt sieht es für mich so aus, als ob du ein wenig "sauer" bist, weil du nicht noch eine Woche gewartet hast (meine Meinung)

"aber mein vergleich: schreibt/liest schneller, ist leiser (zugegeben sehr subjektiver punkt) " -> das musst du mir jetzt wirklich erklären - wir reden hier nicht von Lüfter

"und auch noch ohne "angebot" günstiger. und sogar bei deiner "chip-bestenliste" steht die samsung über der WD. die wd hat eine 0,5ms(!!!!) schnellere zugriffszeit und wird dabei auch noch ca. 9° heißer lol.... " -> jetzt nimm die 0,5ms und multipliziere diese mit 10000 Dateien - eine wärmere Festplatte bedeutet nicht zwangsläufig, dass sie eine kürzere Lebenserwartung hat

"wie genau rechtfertigt sich jetzt der teurere preis der WD? bzw. der "deal"? " -> s. oben -> 2,54€ Preisunterschied - es ist eine WD - in Bezug auf Samsung und 2,5" gibt es schon Unterschiede in der Langlebigkeit bzw. Ausfallraten (WD ist zuverlässiger)

"lustig ist doch vielmehr, wie leute sich in die ecke gedrängt fühlen und versuchen ihren "deal" unter allen umständen zu rechtfertigen, wenn jemand die meinung nicht teilt, dass es ein "deal" ist -> oft ein kampf gegen buyers remorse. " -> eine andere Betrachtung: man gibt eine nicht nachvollziehbare Meinung ab und versucht sie unter allen Umständen durchzuboxen


ja das wird mir jetzt n bisschen langatmig.

fakten und bessere platte der 2 (laut deiner chip-bestenliste): die samsung, nahezu in jeder kategorie vor der WD
preissieger: die samsung

"nicht nachvollziehbare meinung"? X)


wenn ein produkt aus marketingtechnischen gründen ohne technischen mehrwert(!) teurer ist, als ein vergleichbares/besseres produkt der konkurrenz, ist das keine begründung für einen deal "hot" zu voten, der nach der preisanpassung immernoch teurer ist, als die bessere konkurrenz. folglich: cold!


ps.: also die multiplikation mit der 0,5ms zugriffszeit und den 10000 dateien beschmunzle ich jetzt einmal und lasse es weiter unkommentiert

pps.: viel spaß mit deiner WD

also wer eine platte für die Ps3 sucht sollte zur einer 7200/U platte greifen. Da sich eine schnellere platte bei den Ladezeiten bemerkbar macht.

Verfasser

abschließend noch etwas zur Liste - du sollst nicht die Punktwerte und Plätze betrachten (die Gewichtung und Berechnung ist sehr eigenwillig), sondern die Messwerte

P.S. de.wikipedia.org/wik…eit

in diesem Sinne: fin

Igoku

abschließend noch etwas zur Liste - du sollst nicht die Punktwerte und Plätze betrachten (die Gewichtung und Berechnung ist sehr eigenwillig), sondern die MesswerteP.S. http://de.wikipedia.org/wiki/Zugriffszeitin diesem Sinne: fin



ps: 10000 x 0,5ms = 5s
1000mb bei 5mb/s langsamere schreibrate = 200s sprich über 3 minuten/GB

fin

Verfasser

elyas

ps: 10000 x 0,5ms = 5s1000mb bei 5mb/s langsamere schreibrate = 200s sprich über 3 minuten/GBfin


-> wenn du die HDD als Filmtank nutzt + (wenn extern angebunden) mittels eSata oder USB3.0 angebunden ist (jein - Rechnung falsch - bei 70MB/s und zehn Dateien zu 1GB = 10240 MB / 70MB/s = 146s (Samsung) zu 157s (WD bei 65MB/s) )
-> wenn die Platte mit sehr großen Dateien einmal komplett beschrieben wird (nur mal theoretisch), ergibt sich ein Vorteil von 703s = 11min:43s für die Samsung (bei 640GB=640000MByte - 9143s (Samsung) zu 9846s (WD))
-> andere Betrachtung für z.B. Win: Rechtsklick -> "C:\Windows\" -> Eigenschaften



Gehts noch! Keiner will hier so kleinkarierten Quark lesen - thx

Sino

also wer eine platte für die Ps3 sucht sollte zur einer 7200/U platte greifen. Da sich eine schnellere platte bei den Ladezeiten bemerkbar macht.



Aber auch höhere Lautstärke und höhere Wärmeentwicklung.
Also weniger in der PS3 und manchen NB zu gebrauchen.

Moin, will ich auch mal meinen Senf dazu geben.
Ich hab mir "den Nachfolger", die WD7500BPVT zugelegt, da mir meine Originale Platte in meinem MacBookPro 13" abgeraucht ist.

Ich bin sehr zufrieden, Leistungsaufnahme ist super, Zugriffszeit ist zugegeben etwas gewöhnungsbedürftig, es kommt ab und an zu "Ruckern"... Aber da ich mein MacBook eh nicht zum Spielen missbrauche ist das völlig ok!

Die "Probleme" mit dem Parken sind bei der BPVT auch sehr viel besser gelöst. Was stimmt ist, dass das "Grundrauschen" der WD mittlerweile anders ist. Es ist nicht mehr das altbekannte "Rattern" beim Zugriff, sondern ein "Rauschen" beim Zugriff, daher ist es auch wirklich nicht mehr ein konstantes Geräusch und etwas gewöhnungsbedürftig. WD benennt es als "whispern", was es eigentlich recht gut trifft. Da das MacBook sehr sehr leise ist kann man es schon hören, aber sollte der Lüfter mal angehen, dann bekommt man davon gar nichts mehr mit.

Subjektiv muss ich sagen, Vibrationen sind weniger geworden mit der Platte (die Festplatte ist beim MacBook unter dem rechten Handballen verbaut und beim Zugriff kann man es somit manchmal spüren) und die Temperatur ist auch zurückgegangen (im Vergleich zur Originalplatte, eine Fujitsu 250GB). Der Lüfter geht nun noch weniger an, beim normalen Arbeiten mit Word/Internet/Mail/Adium eigentlich gar nicht mehr, nur bei aufwändigen Dingen, wie Entpacken, Flashsachen etc...!

Also greift lieber zum Nachfolter, auch wenn er etwas teuerer ist!

Despe

So Platte kam heut an. Verpackung war naja...aber Platte läuft ordentlich in der PS3. Einbau ist ja auch super easy. War überrascht wie klein 2,5" sind^^
640GB in so nem kleinen Ding ist schon heftig.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text