Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Western Digital WD Blue 1TB 3D-NAND TLC SSD (SATA, 1024 DDR Cache, 5 Jahre Garantie) WDS100T2B0A
843° Abgelaufen

Western Digital WD Blue 1TB 3D-NAND TLC SSD (SATA, 1024 DDR Cache, 5 Jahre Garantie) WDS100T2B0A

109€119€-8%eBay Angebote
40
aktualisiert 1. Mai (eingestellt 23. Apr)Bearbeitet von:"Xdiavel"
Update 1
Geht übrigens wieder.
Bei cyberport erhaltet ihr die Western Digital WD Blue 1TB 3D-NAND TLC SSD (SATA, 1024 DDR Cache, 5 Jahre Garantie) WDS100T2B0A für 109€. Danke @beymen für den Hinweis der Wieder-Verfügbarkeit.

PVG: 119€

  • 1 TB (7 mm Bauhöhe, 3D NAND)
  • 2,5 Zoll, SATA III (600 Mbyte/s)
  • Maximale Lese-/Schreibgeschwindigkeit: 560 MB/s / 530 MB/s
  • Performance: Perfekt für Multimedia, Gaming, Videoschnitt
  • 5 Jahre Herstellergarantie

Bauform: Solid State Drive (SSD)
Formfaktor: 2.5"
SchnittstelleSATA 6Gb/s
Lesen560MB/s
Schreiben530MB/s
IOPS 4K lesen/schreiben95k/84k
Speichermodule: 3D-NAND-3-bit-Flash ("TLC"), 64 Layer BiCS 3, SanDisk/Toshiba
Controller: Marvell 88SS1074, 4 Kanäle
DRAM-Cache: 1024 MiB DDR
TBW400TB
MTBF1.75 Mio. Stunden
Controller: Marvell 88SS1074, 4 Kanäle
Protokoll:AHCI
Datenschutzfunktionen: N/A
Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), 3.75W (Betrieb), 0.06W (Leerlauf), keine Angabe (Schlafmodus)
Abmessungen: 100x70x7mm
Herstellergarantie: fünf Jahre
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
mrfreeze8423.04.2019 09:35

Den Preis jetzt mal vernachlässigt: Merkt man bei Spielen auf der SSD …Den Preis jetzt mal vernachlässigt: Merkt man bei Spielen auf der SSD einen Unterschied zwischen NVME oder dieser SSD? Ladezeiten etc.?


Kommt wohl aufs Spiel an, evtl. auch auf die andere Hardware.
M.2/PCIe/NVMe bringt gegenüber SATA je nach Anwendung deutliche Geschwindigkeitsvorteile. Siehe z.B. folgenden Vergleich:
Youtube: "Storage Real-World Performance: NVMe vs. SATA vs. HDD": https://youtu .be/S4zdft1HDbY (Leerzeichen entfernen)

Testkandidaten:
HDD (Festplatte): Western Digital Red Pro 4 TB
SATA-SSD: Crucial MX300
NVMe-SSD: Samsung 960 EVO

Ergebnisse:

Windows 10 starten
HDD: 36 s
SATA-SSD: 9 s
NVMe-SSD: 6 s

Spiel "Call of Duty: Infinite Warfare" laden
HDD: 53 s
SATA-SSD: 25 s
NVMe-SSD: 11 s

Spiel "Civilization VI" laden
HDD: 66 s
SATA-SSD: 53 s
NVMe-SSD: 43 s

Videobearbeitung Premiere Pro laden
HDD: 63 s
SATA-SSD: 11 s
NVMe-SSD: 6 s

38-GB-7zip-Archiv entpacken
HDD: 585 s
SATA-SSD: 251 s
NVMe-SSD: 61 s
40 Kommentare
Nur interessehalber:
Weiß jemand ob's die schonmal unter Hundert gab?
taurus8423.04.2019 08:51

Nur interessehalber:Weiß jemand ob's die schonmal unter Hundert gab?


Mit einen Gutschein gab es die mal für ca. 102€
Warum steht unter Modell "SanDisk Ultra 3D"?
Taugen WD Platten was?
Plau.Bellvor 2 m

Warum steht unter Modell "SanDisk Ultra 3D"?Taugen WD Platten was?


Diese SSD ist Baugleich.
Den Preis jetzt mal vernachlässigt: Merkt man bei Spielen auf der SSD einen Unterschied zwischen NVME oder dieser SSD? Ladezeiten etc.?
mrfreeze84vor 11 m

Den Preis jetzt mal vernachlässigt: Merkt man bei Spielen auf der SSD …Den Preis jetzt mal vernachlässigt: Merkt man bei Spielen auf der SSD einen Unterschied zwischen NVME oder dieser SSD? Ladezeiten etc.?



soll wohl bei spielen und "normalen" anwendungen in unteren 1stelligen bereichen liegen
also lohnt sich dann ehr nicht
Bearbeitet von: "jimpannse" 23. Apr
Kann jemand von den kundigen Menschen hier, ein Gehäuse für externen (mobilen) Betrieb empfehlen? uSB 3.1?
CharlieHHvor 22 m

Kann jemand von den kundigen Menschen hier, ein Gehäuse für externen ( …Kann jemand von den kundigen Menschen hier, ein Gehäuse für externen (mobilen) Betrieb empfehlen? uSB 3.1?



amazon.de/UGR…8-3
Gibt es gerade irgendwie einen Gutschein bei eBay um den Preis noch zu drücken?
Die, oder die 1tb Samsung 860 für 124.- von Saturn?
DarkMystify23.04.2019 10:25

Die, oder die 1tb Samsung 860 für 124.- von Saturn?



hast du einen link?
mrfreeze8423.04.2019 09:35

Den Preis jetzt mal vernachlässigt: Merkt man bei Spielen auf der SSD …Den Preis jetzt mal vernachlässigt: Merkt man bei Spielen auf der SSD einen Unterschied zwischen NVME oder dieser SSD? Ladezeiten etc.?


Kommt wohl aufs Spiel an, evtl. auch auf die andere Hardware.
M.2/PCIe/NVMe bringt gegenüber SATA je nach Anwendung deutliche Geschwindigkeitsvorteile. Siehe z.B. folgenden Vergleich:
Youtube: "Storage Real-World Performance: NVMe vs. SATA vs. HDD": https://youtu .be/S4zdft1HDbY (Leerzeichen entfernen)

Testkandidaten:
HDD (Festplatte): Western Digital Red Pro 4 TB
SATA-SSD: Crucial MX300
NVMe-SSD: Samsung 960 EVO

Ergebnisse:

Windows 10 starten
HDD: 36 s
SATA-SSD: 9 s
NVMe-SSD: 6 s

Spiel "Call of Duty: Infinite Warfare" laden
HDD: 53 s
SATA-SSD: 25 s
NVMe-SSD: 11 s

Spiel "Civilization VI" laden
HDD: 66 s
SATA-SSD: 53 s
NVMe-SSD: 43 s

Videobearbeitung Premiere Pro laden
HDD: 63 s
SATA-SSD: 11 s
NVMe-SSD: 6 s

38-GB-7zip-Archiv entpacken
HDD: 585 s
SATA-SSD: 251 s
NVMe-SSD: 61 s
Plau.Bellvor 2 h, 17 m

Warum steht unter Modell "SanDisk Ultra 3D"?Taugen WD Platten was?


Kommt aufs Modell an. Die SSD WD Blue ist baugleich mit der SanDisk Ultra 3D und eine recht gute SATA-SSD.
Die SSD WD Green ist baugleich mit der SanDisk SSD Plus und ziemlich schlecht.

UserBenchmark: WD Blue 3D 1 TB vs. Crucial MX500 1 TB: ssd.userbenchmark.com/Com…099
lxd23.04.2019 11:01

hast du einen link?


mydealz.de/dea…479

(NICHT die qvo)
Hm seit heute nicht mehr verfügbar.
Dann bleibt die Frage trotzdem, ob die besser wäre und man auf ein neues Angebot warten sollte, oder die WD blue gleichwertig wäre.

Soll als 2. HDD im Laptop werkeln und eine 500gb SSD ersetzen ?
Für 80 euro würd ich se ja nehmen.
DarkMystifyvor 1 h, 18 m

https://www.mydealz.de/deals/samsung-860-qvo-1tb-ssd-fur-94eur-samsung-860-evo-1tb-ssd-fur-124eur-saturn-masterpass-1368479(NICHT die qvo)Hm seit heute nicht mehr verfügbar.Dann bleibt die Frage trotzdem, ob die besser wäre und man auf ein neues Angebot warten sollte, oder die WD blue gleichwertig wäre.Soll als 2. HDD im Laptop werkeln und eine 500gb SSD ersetzen 😁



Shit, für 94€ hätte ich die QVO mitgenommen, so als Steam Platte völlig in Ordnung.
Kahlheinz23.04.2019 11:06

Kommt wohl aufs Spiel an, evtl. auch auf die andere Hardware.M.2/PCIe/NVMe …Kommt wohl aufs Spiel an, evtl. auch auf die andere Hardware.M.2/PCIe/NVMe bringt gegenüber SATA je nach Anwendung deutliche Geschwindigkeitsvorteile. Siehe z.B. folgenden Vergleich:Youtube: "Storage Real-World Performance: NVMe vs. SATA vs. HDD": https://youtu .be/S4zdft1HDbY (Leerzeichen entfernen)Testkandidaten:HDD (Festplatte): Western Digital Red Pro 4 TBSATA-SSD: Crucial MX300NVMe-SSD: Samsung 960 EVOErgebnisse:Windows 10 startenHDD: 36 sSATA-SSD: 9 sNVMe-SSD: 6 sSpiel "Call of Duty: Infinite Warfare" ladenHDD: 53 sSATA-SSD: 25 sNVMe-SSD: 11 sSpiel "Civilization VI" ladenHDD: 66 sSATA-SSD: 53 sNVMe-SSD: 43 sVideobearbeitung Premiere Pro ladenHDD: 63 sSATA-SSD: 11 sNVMe-SSD: 6 s38-GB-7zip-Archiv entpackenHDD: 585 sSATA-SSD: 251 sNVMe-SSD: 61 s


Danke, dann doch NVME als Spiele SSD.

Das ist ja schon beachtlich teilweise.
Gilt die Garantie nur für den Austausch oder auch für die Datenrettung?
Mir würde bei vielen Anwendungen auch eine HDD reichen, aber die machen ja leider alle so einen Krach :/ oder hat jemand eine Empfehlung? WD green habe ich und empfinde ich als zu laut.
Bearbeitet von: "Gooody" 23. Apr
Gooody23.04.2019 14:02

Gilt die Garantie nur für den Austausch oder auch für die Datenrettung?Mir …Gilt die Garantie nur für den Austausch oder auch für die Datenrettung?Mir würde bei vielen Anwendungen auch eine HDD reichen, aber die machen ja leider alle so einen Krach :/ oder hat jemand eine Empfehlung? WD green habe ich und empfinde ich als zu laut.


Datenrettung ist nur selten dabei und dann auch ausdrücklich angegeben. Backup ist aber sowieso sicherer.
Die kleinen Festplatten (HDDs) mit 2,5 Zoll sind eigentlich kaum zu hören. Die größeren mit 3,5 Zoll sind zwar lauter, aber mit 5400 rpm und weicher Lagerung würde ich nicht von Krach sprechen. Vor Einführung der Flüssigkeitslager (Fluid Dynamic Bearing, FDB) war das mal wirklich Krach ...
taurus8423.04.2019 08:51

Nur interessehalber:Weiß jemand ob's die schonmal unter Hundert gab?


Ja, die baugleiche SanDisk SSD 3D plus 1 TB für ~93€.
eNTFvor 4 h, 26 m

Ja, die baugleiche SanDisk SSD 3D plus 1 TB für ~93€.


Das war die wesentlich schlechtere SanDisk SSD Plus 1 TB für 91 € inkl. VSK bei Galaxus (2019-03-09): mydealz.de/dea…858

UserBenchmark: SanDisk SSD Plus 960 GB vs. SanDisk Ultra 3D 1 TB: ssd.userbenchmark.com/Com…514
DarkMystify23.04.2019 10:25

Die, oder die 1tb Samsung 860 für 124.- von Saturn?


Nur weil ich grad deinen kommentar gelesen hab, die samsung gibt's grad als Deal für 93€
pkyvor 1 m

Nur weil ich grad deinen kommentar gelesen hab, die samsung gibt's grad …Nur weil ich grad deinen kommentar gelesen hab, die samsung gibt's grad als Deal für 93€


Aber nicht die evo, sondern die qlc, gell?
@Xdiavel@team Das Angebot wird es heute wahrscheinlich wieder ab ca. 8:30Uhr geben.
beymenvor 8 h, 59 m

@Xdiavel @team Das Angebot wird es heute wahrscheinlich wieder ab ca. …@Xdiavel @team Das Angebot wird es heute wahrscheinlich wieder ab ca. 8:30Uhr geben.



@team : der Preis ist seit 8 Uhr umgestellt
mrfreeze8423.04.2019 13:44

Danke, dann doch NVME als Spiele SSD. Das ist ja schon beachtlich …Danke, dann doch NVME als Spiele SSD. Das ist ja schon beachtlich teilweise.


Echt? Sind deine Spiele alle als Zip gepackt und musst die jedesmal vor Anwendung auspacken?
UmHimmelsWillen01.05.2019 11:06

Echt? Sind deine Spiele alle als Zip gepackt und musst die jedesmal vor …Echt? Sind deine Spiele alle als Zip gepackt und musst die jedesmal vor Anwendung auspacken?


Nee ich hab die Kohle einfach über!
Schon geil dass wir 3 Stunden an der Kiste hängen und zocken, also praktisch Zeit totschlagen aber ne M.2 brauchen damit das Game paar Sekunden schneller startet und ja, ich hab auch eine
mrfreeze8423.04.2019 09:35

Den Preis jetzt mal vernachlässigt: Merkt man bei Spielen auf der SSD …Den Preis jetzt mal vernachlässigt: Merkt man bei Spielen auf der SSD einen Unterschied zwischen NVME oder dieser SSD? Ladezeiten etc.?



Das hängt viel vom Spiel ab und von der Wahrnehmungsfähigkeit des Benutzers.
Andere Kommentare haben dir ja schon Zahlen dazu geliefert.
Die Schreib- und Leseraten von NVMe sind je nach Modell bis zu 5 bzw. 7 mal höher als bei SATA-Holz.

Ein weiterer großer Vorteil von NVMe (aber auch SATA SSDs im m.2 Formfaktor) ist der Platz, den man im Gehäuse spart. Und man kann den m.2 Formfaktor vielseitiger verwenden (Notebooks, "USB-Sticks", etc.).

Als Steam-Library z.B. taugt eine SATA-SSD aber weiterhin problemlos.

Wenn du die Kohle über hast, dann greif auf jeden Fall zur einer NVMe.
Sloyervor 9 m

Das hängt viel vom Spiel ab und von der Wahrnehmungsfähigkeit des B …Das hängt viel vom Spiel ab und von der Wahrnehmungsfähigkeit des Benutzers.Andere Kommentare haben dir ja schon Zahlen dazu geliefert.Die Schreib- und Leseraten von NVMe sind je nach Modell bis zu 5 bzw. 7 mal höher als bei SATA-Holz.Ein weiterer großer Vorteil von NVMe (aber auch SATA SSDs im m.2 Formfaktor) ist der Platz, den man im Gehäuse spart. Und man kann den m.2 Formfaktor vielseitiger verwenden (Notebooks, "USB-Sticks", etc.).Als Steam-Library z.B. taugt eine SATA-SSD aber weiterhin problemlos.Wenn du die Kohle über hast, dann greif auf jeden Fall zur einer NVMe.


Abhängig vom Controller und Memory
mrfreeze8423. Apr

Danke, dann doch NVME als Spiele SSD. Das ist ja schon beachtlich …Danke, dann doch NVME als Spiele SSD. Das ist ja schon beachtlich teilweise.


Aber achte datauf welchen Speed dein Mainboard unterstützt. Das Ganze kann schnell nach hinten losgehen. Mit einer "normalen" Sata SSD ist man deutlich flexibler. Reicht der Speed nicht mehr kann man sie schnell zu einer externen Platte umfunktionieren.
Geb mal noch meinen Senf dazu:

Habe 2x 1TB SSDs in einem Hyper-V Host im Raid 1 Verbund am Start. Onboardcontroller AMD X370 Chipsatz. Dass es TLC SSDs sind, hab ich bisher noch nicht bemerkt. Auch wenn komplette Wndows-VMs hin und her geschoben werden, bricht die Performance nicht wirklich ein. Die SSDs laufen jetzt erst knapp einen Monat 24/7, aber das ohne Auffälligkeiten.
Bisher großer Fan der Samsung EVOs, da ich die WDs aber ebenfalls mit 5 Jahren GA für 20€ weniger das Stück bekommen habe, und ich mit insgesamt 12 WD Reds in meinen NAS, 3x 4TB My Book Portable, 1x 2TB My Passport Portable, 4x WD 1TB black 2,5" sehr wenig Probs habe, eine Red wurden innerhalb der GA im Vorabaustausch aufgrund eines Totalausfalls und eine aufgrund von defekten Sektoren vorbildlich getauscht, kann ich die SSDs uneingeschränkt empfehlen.
Kann man sowas auch in eine Gehäuse tun bzw.es dann USB tauglich machen ?
ozzyosborne01.05.2019 14:48

Kann man sowas auch in eine Gehäuse tun bzw.es dann USB tauglich machen ?


Mir ist noch kein Gehäuse bekannt, aber gut möglich dass solche Gehäuse dieses Jahr erscheinen... Irgendeiner versucht ja immer etwas "verrücktes". Über USB ist leider keine volle Übertragungsgeschwindigkeit möglich, da selbst USB 3.2 "nur" maximal 1.800 MB/s erlaubt. Damit wären aktuelle 970 EVO Plus auf 50% ihrer Geschwindigkeit limitiert also nur bedingt sinnvoll
Bearbeitet von: "Gee858eeG" 2. Mai
Gee858eeG02.05.2019 09:50

Mir ist noch kein Gehäuse bekannt, aber gut möglich dass solche Gehäuse di …Mir ist noch kein Gehäuse bekannt, aber gut möglich dass solche Gehäuse dieses Jahr erscheinen... Irgendeiner versucht ja immer etwas "verrücktes". Über USB ist leider keine volle Übertragungsgeschwindigkeit möglich, da selbst USB 3.2 "nur" maximal 1.800 MB/s erlaubt. Damit wären aktuelle 970 EVO Plus auf 50% ihrer Geschwindigkeit limitiert also nur bedingt sinnvoll


Ah so ok, kann sein das mit der Limitierung, das der nicht mitkommt in Sachen Geschwindigkeit, einleuchtend.

Anyway, dann tut es halt (wenn es sein muss) M2 2242'er und Konsorten, dafür gibbet es ja Gehäusen, womit man es ja zu einem USB-Stick umgestalten kann.

Thx.
ozzyosborne02.05.2019 12:09

Ah so ok, kann sein das mit der Limitierung, das der nicht mitkommt in …Ah so ok, kann sein das mit der Limitierung, das der nicht mitkommt in Sachen Geschwindigkeit, einleuchtend.Anyway, dann tut es halt (wenn es sein muss) M2 2242'er und Konsorten, dafür gibbet es ja Gehäusen, womit man es ja zu einem USB-Stick umgestalten kann.Thx.


Ich kannte die Adapter gar nicht. Gerade gefunden. Man lernt nie aus
Gee858eeGvor 6 m

Ich kannte die Adapter gar nicht. Gerade gefunden. Man lernt nie aus


Habe es auch bei Mydealz gesehen bzw.gelernt, wir sind ja hier zur "Ausbildung", man erfährt viel und lernt dazu .

Will es nicht mehr missen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text