Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Western Digital WD Blue 3D NAND SATA SSD 500GB M.2 (3D-NAND TLC, 512MB Cache) WDS500G2B0B
684° Abgelaufen

Western Digital WD Blue 3D NAND SATA SSD 500GB M.2 (3D-NAND TLC, 512MB Cache) WDS500G2B0B

51,99€67€-22% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
Expert (Beta)55
Expert (Beta)
eingestellt am 11. JunBearbeitet von:"Xdiavel"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei amazon erhaltet ihr die Western Digital WD Blue 3D NAND SATA SSD 500GB, M.2 (WDS500G2B0B) für 51,99€ statt 67€
1602186.jpg
Bauform Solid State Module (SSM)
Formfaktor M.2 2280
Schnittstelle M.2/B-M-Key (SATA 6Gb/s)
Lesen 560MB/s
Schreiben 530MB/s SLC-Cached
IOPS 4K lesen/schreiben 95k/84k
Speichermodule 3D-NAND TLC, Toshiba/WD, 64 Layer (BiCS3)
TBW 200TB
Zuverlässigkeitsprognose 1.75 Mio. Stunden (MTBF)
Controller Marvell 88SS1074, 4 Kanäle
Cache 512MB (LPDDR3), SLC-Cache
Protokoll AHCI
Leistungsaufnahme keine Angabe (maximal), 3.35W (Betrieb), 0.056W (Leerlauf), keine Angabe (Schlafmodus)
Abmessungen 80x22x2.38mm
Herstellergarantie fünf Jahre1602186-3GFQW.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
stop_mean_comments11.06.2020 14:09

Ich hab 21 Euro für 120 gezahlt. Eigentlich überteuert, aber ich brauch n …Ich hab 21 Euro für 120 gezahlt. Eigentlich überteuert, aber ich brauch net soviel.Ich würde grundsätzlich empfehlen : kauft nur soviel wie ihr wirklich braucht. Alles andere ist Geldverschwendung


Geldverschwendung ist es m.M. nach, wenn man sich in einem halben Jahr eine weitere Platte kaufen muss, weil die Erste doch nicht gereicht hat...
Lieber gleich an morgen denken
Auch hier nochmal:

M.2 beschreibt lediglich die Bauform der SSD und die Form des Steckverbinders, aber nicht die Art der Datenübertragung.
Aus der Bauform kann daher nicht per se die Art oder die Geschwindigkeit der Datenübertragung abgelesen werden.

Über den Anschluss des M.2 - Steckplatzes können die Daten der SSD sowohl per SATA - als auch per PCIe (NVMe) - Schnittstelle übertragen werden.

Welche Art der Datenübertragung verwendet wird, hängt in erster Linie davon ab, für welche Schnittstelle (SATA oder PCIe) die SSD ausgelegt ist.
Weiterhin ist wichtig, welche Schnittstelle(n) (SATA und/oder PCIe) der Hersteller des Mainboards an den Anschluss des M.2-Steckplatzes geführt hat.
Beides muss vor dem Kauf in den entsprechenden Handbüchern/Spezifikationen nachgelesen werden.

Im Gegensatz dazu bieten SSD in der „herkömmlichen“ 2,5“-Bauform nur den Anschluss der SATA – Schnittstelle.

Die SATA – Schnittstelle bietet eine praktisch erreichbare Geschwindigkeit von etwa 560 Mbyte/s,
die im Moment am weitesten verbreitete PCIe 3 x4 – Schnittstelle etwa 3,5 Gbyte/s.

/Ja, ich weiß, ich habe, zum einfacheren Verständnis, vieles vereinfacht, weitere Fähigkeiten der Schnittstellen unerwähnt gelassen und mich hauptsächlich auf die SSD-relevanten Funktionen bezogen. Bitte keine diesbezüglichen Kommentare/
retch10011.06.2020 14:03

Ich glaub die muss ich mir kaufen.... dankeAch Mist, nicht gelesen sondern …Ich glaub die muss ich mir kaufen.... dankeAch Mist, nicht gelesen sondern erst bei Amazon gesehen dass es eine m.2 ist ...


Aber du hast doch auch das Dealbild und brauchst gar nichts, für diese Information, lesen ?
Mega-Preis Hot
Bearbeitet von: "MarzoK" 11. Jun
55 Kommentare
Mega-Preis Hot
Bearbeitet von: "MarzoK" 11. Jun
Ich glaub die muss ich mir kaufen.... danke

Ach Mist, nicht gelesen sondern erst bei Amazon gesehen dass es eine m.2 ist ...
Bearbeitet von: "retch100" 11. Jun
retch10011.06.2020 14:03

Ich glaub die muss ich mir kaufen.... dankeAch Mist, nicht gelesen sondern …Ich glaub die muss ich mir kaufen.... dankeAch Mist, nicht gelesen sondern erst bei Amazon gesehen dass es eine m.2 ist ...


Aber du hast doch auch das Dealbild und brauchst gar nichts, für diese Information, lesen ?
Die frisst die SanDisk SSD Plus mit 480GB zum Frühstück.
Sehr geiler Preis.
MarzoK11.06.2020 14:06

Aber du hast doch auch das Dealbild und brauchst gar nichts, für diese …Aber du hast doch auch das Dealbild und brauchst gar nichts, für diese Information, lesen ?


Wenn man es nur so auf dem Smartphone sieht z.b. ist auch zu erkennen, dass es eine M.2 ist, aber es ist nicht wirklich offensichtlich, ich hab auch zuerst an SATA gedacht bis ich auf den Link geklickt hab.
26634829-e18a1.jpg
Ich hab 21 Euro für 120 gezahlt. Eigentlich überteuert, aber ich brauch net soviel.

Ich würde grundsätzlich empfehlen : kauft nur soviel wie ihr wirklich braucht. Alles andere ist Geldverschwendung
Besser als die crucial p1?
donby11.06.2020 14:10

Besser als die crucial p1?


QLC vs TLC | 59€ vs 51,99€
Ist die schneller als die crucial mx 500?
jay9e11.06.2020 14:08

Wenn man es nur so auf dem Smartphone sieht z.b. ist auch zu erkennen, …Wenn man es nur so auf dem Smartphone sieht z.b. ist auch zu erkennen, dass es eine M.2 ist, aber es ist nicht wirklich offensichtlich, ich hab auch zuerst an SATA gedacht bis ich auf den Link geklickt hab.[Bild]


Exakt, danke
Ich habe am Handy nur Blau Weiß gesehen und SATA gelesen, aber naja ... falsch kombiniert
jay9e11.06.2020 14:08

Wenn man es nur so auf dem Smartphone sieht z.b. ist auch zu erkennen, …Wenn man es nur so auf dem Smartphone sieht z.b. ist auch zu erkennen, dass es eine M.2 ist, aber es ist nicht wirklich offensichtlich, ich hab auch zuerst an SATA gedacht bis ich auf den Link geklickt hab.[Bild]


Ich weiß: Ich bin auch am Smartphone

Aber wie du schon sagst: Es ist ja trotzdem offensichtlich und man kann aufs Dealbild tippen.
stop_mean_comments11.06.2020 14:09

Ich hab 21 Euro für 120 gezahlt. Eigentlich überteuert, aber ich brauch n …Ich hab 21 Euro für 120 gezahlt. Eigentlich überteuert, aber ich brauch net soviel.Ich würde grundsätzlich empfehlen : kauft nur soviel wie ihr wirklich braucht. Alles andere ist Geldverschwendung


Geldverschwendung ist es m.M. nach, wenn man sich in einem halben Jahr eine weitere Platte kaufen muss, weil die Erste doch nicht gereicht hat...
Lieber gleich an morgen denken
Auch hier nochmal:

M.2 beschreibt lediglich die Bauform der SSD und die Form des Steckverbinders, aber nicht die Art der Datenübertragung.
Aus der Bauform kann daher nicht per se die Art oder die Geschwindigkeit der Datenübertragung abgelesen werden.

Über den Anschluss des M.2 - Steckplatzes können die Daten der SSD sowohl per SATA - als auch per PCIe (NVMe) - Schnittstelle übertragen werden.

Welche Art der Datenübertragung verwendet wird, hängt in erster Linie davon ab, für welche Schnittstelle (SATA oder PCIe) die SSD ausgelegt ist.
Weiterhin ist wichtig, welche Schnittstelle(n) (SATA und/oder PCIe) der Hersteller des Mainboards an den Anschluss des M.2-Steckplatzes geführt hat.
Beides muss vor dem Kauf in den entsprechenden Handbüchern/Spezifikationen nachgelesen werden.

Im Gegensatz dazu bieten SSD in der „herkömmlichen“ 2,5“-Bauform nur den Anschluss der SATA – Schnittstelle.

Die SATA – Schnittstelle bietet eine praktisch erreichbare Geschwindigkeit von etwa 560 Mbyte/s,
die im Moment am weitesten verbreitete PCIe 3 x4 – Schnittstelle etwa 3,5 Gbyte/s.

/Ja, ich weiß, ich habe, zum einfacheren Verständnis, vieles vereinfacht, weitere Fähigkeiten der Schnittstellen unerwähnt gelassen und mich hauptsächlich auf die SSD-relevanten Funktionen bezogen. Bitte keine diesbezüglichen Kommentare/
MarzoK11.06.2020 14:12

Ich weiß: Ich bin auch am Smartphone Aber wie du schon sagst: Es ist ja …Ich weiß: Ich bin auch am Smartphone Aber wie du schon sagst: Es ist ja trotzdem offensichtlich und man kann aufs Dealbild tippen.


oder man die Überschrift liest :-p
Danke. Die will ich testen.
donby11.06.2020 14:10

Besser als die crucial p1?



Nein. Die P1 ist ein Blender
Hab die P1 storniert. Die hier scheint viel besser zu sein. B&M key, TLC und günstiger
meggo9411.06.2020 14:13

Geldverschwendung ist es m.M. nach, wenn man sich in einem halben Jahr …Geldverschwendung ist es m.M. nach, wenn man sich in einem halben Jahr eine weitere Platte kaufen muss, weil die Erste doch nicht gereicht hat...Lieber gleich an morgen denken



Nur soviel kaufen wie man in Zukunft braucht ist doch sinnvoll. Habe in meinem PC und Notebook jeweils 256GB SSDs verbaut uns habe eigentlich nie mehr als 100GB belegt.

Streame Serien/Filme, Musik und auch PC-Games. In einer deutschen Cloud liegen verschlüsselt Bilder und Dokumente, damit ich von den Rechnern und Smartphone jeweils darauf zugreifen kann...
32F11.06.2020 14:22

Hab die P1 storniert. Die hier scheint viel besser zu sein. B&M key, TLC …Hab die P1 storniert. Die hier scheint viel besser zu sein. B&M key, TLC und günstiger


Die hier ist halt SATA, die P1 ist NVMe also ca. 2-3 mal so schnell.
Vox_Rationis11.06.2020 14:27

Die hier ist halt SATA, die P1 ist NVMe also ca. 2-3 mal so schnell.


Stimmt, was nun?
Ich warte auf nen Deal für ne PCIe Gen4... die hier ist viel zu langsam
32F11.06.2020 14:22

Hab die P1 storniert. Die hier scheint viel besser zu sein. B&M key, TLC …Hab die P1 storniert. Die hier scheint viel besser zu sein. B&M key, TLC und günstiger


Gibt's die P1 noch so günstig wie bei dem letzten Deal? Ich würde definitiv die P1 nehmen, weil NVMe.
Gozumuli11.06.2020 14:33

Gibt's die P1 noch so günstig wie bei dem letzten Deal? Ich würde d … Gibt's die P1 noch so günstig wie bei dem letzten Deal? Ich würde definitiv die P1 nehmen, weil NVMe.


Leider nicht mehr. Aber immerwieder kehrendes Angebot.
Ayo12311.06.2020 14:27

Nur soviel kaufen wie man in Zukunft braucht ist doch sinnvoll. Habe in …Nur soviel kaufen wie man in Zukunft braucht ist doch sinnvoll. Habe in meinem PC und Notebook jeweils 256GB SSDs verbaut uns habe eigentlich nie mehr als 100GB belegt.Streame Serien/Filme, Musik und auch PC-Games. In einer deutschen Cloud liegen verschlüsselt Bilder und Dokumente, damit ich von den Rechnern und Smartphone jeweils darauf zugreifen kann...


Ich hatte eine 500GB SSD nur für Spiele und die kam in ihre Grenzen, deshalb zu 1TB geupgradet. Kommt immer auf den Nutzer an und was er braucht.
Tut ihr alle, ohne Geld ausgeben zu wollen, die alte Platte (ein Steckplatz) clonen auf ein USB drive?
Hot
xeq11.06.2020 14:11

Ist die schneller als die crucial mx 500?


Nö.

Es ist eben nur eine SATA-M.2-SSD, keine NVME-SSD.
Sehr geiler Deal!
32F11.06.2020 14:36

Tut ihr alle, ohne Geld ausgeben zu wollen, die alte Platte (ein …Tut ihr alle, ohne Geld ausgeben zu wollen, die alte Platte (ein Steckplatz) clonen auf ein USB drive?


Ich habe erstmal überlegt was du meinst, aber ich kann denk ich für alle sprechen, die ihre alte m.2 ersetzten wollen und nur einen Slot haben. Ja das wollen wir . Worauf möchtest du hinaus? ^^
32F11.06.2020 14:36

Tut ihr alle, ohne Geld ausgeben zu wollen, die alte Platte (ein …Tut ihr alle, ohne Geld ausgeben zu wollen, die alte Platte (ein Steckplatz) clonen auf ein USB drive?


Bitte was?
Ich meine mit kein Geld auszugeben einen M.2 auf USB adapter zu kaufen. Daher die alte Ssd auf einen USB drive clonen, neue einlegen und übertragen.
"Lesen 560MB/s"
"Schreiben 530MB/s SLC-Cached"

slowpokenews.jpg
ds111.06.2020 14:32

Ich warte auf nen Deal für ne PCIe Gen4... die hier ist viel zu langsam


PCIe Gen4 ohne Cache reicht gerade mal für nen kleinen schnellen Husten.
Dann lieber ordentliches und kontinuierliches Naselaufen.
ds111.06.2020 14:32

Ich warte auf nen Deal für ne PCIe Gen4... die hier ist viel zu langsam


Was erwartest du von der Gen4? Von SATA III SSD zu PCIe 3.0 gibt es doch gefühlt kaum einen Geschwindigkeitsschub.

Hier mal ein Test zwischen Sabrent Rocket 1TB PCIe 4.0 , 3.0 und EVO 860.
Wenn man im Laptop eine SSD mit zwei Einkerburgen hat, geht dann trotzdem auch eine mit einer Kerbe. Quasi die Steckverbindung.
Danke für eine Antwort.
meggo9411.06.2020 14:13

Geldverschwendung ist es m.M. nach, wenn man sich in einem halben Jahr …Geldverschwendung ist es m.M. nach, wenn man sich in einem halben Jahr eine weitere Platte kaufen muss, weil die Erste doch nicht gereicht hat...Lieber gleich an morgen denken


Eigentlich genau das gegenteil. Inzwischen ist es Geldverschwendung an morgen zu denken. Wenn man an morgen denkt, gibt man 100€ für 1 TB aus.
Wenn man immer nur kauft was man braucht, gibt man erst 50€ für 500GB aus und in einem halben Jahr nochmal 40€ für 500GB.
Man hat also 10€ gespart.
BpsPsy11.06.2020 15:23

Wenn man im Laptop eine SSD mit zwei Einkerburgen hat, geht dann trotzdem …Wenn man im Laptop eine SSD mit zwei Einkerburgen hat, geht dann trotzdem auch eine mit einer Kerbe. Quasi die Steckverbindung.Danke für eine Antwort.


Hängt von der kleinen Einkerbung ab. B Key (sechs Polig) und M Key (fünf Polig)
Woodbeard11.06.2020 15:15

Was erwartest du von der Gen4? Von SATA III SSD zu PCIe 3.0 gibt es doch …Was erwartest du von der Gen4? Von SATA III SSD zu PCIe 3.0 gibt es doch gefühlt kaum einen Geschwindigkeitsschub.Hier mal ein Test zwischen Sabrent Rocket 1TB PCIe 4.0 , 3.0 und EVO 860.[Video]


Ich red auch nicht von Spielen. Ich verspreche mir Vorteile in der Bildbearbeitung und Batchverarbeitung mit vielen Dateien... Ne Gigabyte Aorus zu nem guten Kurs und ich bin dabei
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text