Western Digital WD Red - 4 TB - Bulk - WD40EFRX - HDD / Festplatte [SÜ] [Voelkner]
1556°Abgelaufen

Western Digital WD Red - 4 TB - Bulk - WD40EFRX - HDD / Festplatte [SÜ] [Voelkner]

97,02€105,96€-8%voelkner Angebote
80
eingestellt am 12. Jun
Bei Voelkner gibt es im Moment die beliebte WD RED mit 4 TB für 97,02 Euro.
Ihr kennt das von Voelkner - Die Versandkosten entfallen bei Sofortüberweisung.

Bei anderen Zahlungsweisen fallen 4,95 Euro Versandkosten an.

Günstigster Vergleichspreis (idealo.de): 113,20 Euro

Edit: Günstigster Vergleichspreis (idealo.de): 105,96 Euro
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Mindfactory hat vor ner Minute den Preis angepasst.. 105,96 Euro inkl Versand, Midnightshopping dann 96,97 Euro...
1337bloxvor 9 m

Bräuchte für meine NAS Erweiterung noch 6x10TB WD Red. Aber so teuer a …Bräuchte für meine NAS Erweiterung noch 6x10TB WD Red. Aber so teuer aktuell.. Hab für mein NAS 4 für je 280 Euro bekommen, das war ein solider Preis. Aber jetzt zahlt man 20 Euro mehr pro Stück


60 tb? So eine Art prepper? Wenn draußen die Welt in Flammen steht, aber drinnen dank Dieselgenerator und NAS der lokale youpr0nmirror flutscht wie geölt...
80 Kommentare
Mindfactory hat vor ner Minute den Preis angepasst.. 105,96 Euro inkl Versand, Midnightshopping dann 96,97 Euro...
2% shoop
Dudemeistervor 22 m

Mindfactory hat vor ner Minute den Preis angepasst.. 105,96 Euro inkl …Mindfactory hat vor ner Minute den Preis angepasst.. 105,96 Euro inkl Versand, Midnightshopping dann 96,97 Euro...


Beim Kauf von 2 dann ca. 194€. Eine wirst du nicht für 96 bekommen...
Bei zwei Stück verringert sich der Stückpreis auch ein bisschen und die Versandkosten entfallen bei allen Zahlungsmitteln.
Bulk = 3 Jahre Garantie?
Buckyballvor 7 m

Bulk = 3 Jahre Garantie?


Die WD Red haben grundsätzlich 3 Jahre, die Pro haben 5
Buckyballvor 8 m

Bulk = 3 Jahre Garantie?


Bulk ist nicht unbedingt OEM. Was es bei Voelkner ist, steht leider nicht da.
Danke für den Deal, gleich mal zugeschlagen. Wollte eben die Blue bestellen. aber für 3 Euro mehr ist die Red schon drin xD
ich brauche ein Deal fuer die Ironwolf 8TB, bruach noch 2
Bearbeitet von: "xequtor" 12. Jun
Hat Bulk irgendeinen Nachteil? Würde hier sonst 4mal zuschlagen für mein kürzlich angeschafftes NAS..
Jeycopvor 1 h, 9 m

Danke für den Deal, gleich mal zugeschlagen. Wollte eben die Blue …Danke für den Deal, gleich mal zugeschlagen. Wollte eben die Blue bestellen. aber für 3 Euro mehr ist die Red schon drin xD


Haben doch zwei komplett unterschiedliche Einsatzgebiete.
Jeycopvor 1 h, 13 m

Danke für den Deal, gleich mal zugeschlagen. Wollte eben die Blue …Danke für den Deal, gleich mal zugeschlagen. Wollte eben die Blue bestellen. aber für 3 Euro mehr ist die Red schon drin xD


Hatte letzten bei wem die Reds gegen Blues ersetzt, weil Desktop und vor allem leiser.
Dudemeistervor 11 m

Hatte letzten bei wem die Reds gegen Blues ersetzt, weil Desktop und vor …Hatte letzten bei wem die Reds gegen Blues ersetzt, weil Desktop und vor allem leiser.


Und jetzt?
Feine Hardware! Guter Preis!
Bearbeitet von: "turbofinger" 12. Jun
Dudemeistervor 33 m

Hatte letzten bei wem die Reds gegen Blues ersetzt, weil Desktop und vor …Hatte letzten bei wem die Reds gegen Blues ersetzt, weil Desktop und vor allem leiser.


Im Desktop würde ich mittlerweile nur noch SSDs verbauen. HDDs machen meines Erachtens nach keinen Sinn mehr.
Scoopydoopyvor 52 m

Hat Bulk irgendeinen Nachteil? Würde hier sonst 4mal zuschlagen für mein k …Hat Bulk irgendeinen Nachteil? Würde hier sonst 4mal zuschlagen für mein kürzlich angeschafftes NAS..


Ggf. Geringere oder keine Garantie. Selbst dann hast du 2 Jahre Gewährleistung.

Meine 2tb Red sind mittlerweile in Mittel 4 Jahre alt, bei einer hatte sich mal der Controller verabschiedet nach ca 3 Monaten als ich mein zraid1 testete und die Platte aus dem Verbund warf. Seit dem gab es absolut keine Probleme, sind aber auch wirklich in Dauerbetrieb. Die älteste hat ca. 150 Start-/Stopzyklen
coold1991vor 1 m

Ggf. Geringere oder keine Garantie. Selbst dann hast du 2 Jahre …Ggf. Geringere oder keine Garantie. Selbst dann hast du 2 Jahre Gewährleistung.Meine 2tb Red sind mittlerweile in Mittel 4 Jahre alt, bei einer hatte sich mal der Controller verabschiedet nach ca 3 Monaten als ich mein zraid1 testete und die Platte aus dem Verbund warf. Seit dem gab es absolut keine Probleme, sind aber auch wirklich in Dauerbetrieb. Die älteste hat ca. 150 Start-/Stopzyklen


Sicher? War der Meinung Bulk bedeutet eigentlich nur Massenprodukt sprich kaum
Verpakung, keine Anleitung etc
Ich wünsche mir auch noch mehr 8TB NAS Platten für < 200 EUR Deals bitte!
für österreicher + knap 6€ für logoix und ist noch immer ein schnäppchen - habs am späteren nachmittag schon gekauft
Ich habe mal bestellt. Hat jemand Erfahrungen, ob Bulk-Platten von Voelkner Garantie über WD haben oder nicht? Würdet ihr die Platten wieder zurückschicken, wenn WD keine 3 Jahre Garantie gibt?
Bräuchte für meine NAS Erweiterung noch 6x10TB WD Red. Aber so teuer aktuell.. Hab für mein NAS 4 für je 280 Euro bekommen, das war ein solider Preis. Aber jetzt zahlt man 20 Euro mehr pro Stück
coold1991vor 1 h, 28 m

Ggf. Geringere oder keine Garantie. Selbst dann hast du 2 Jahre …Ggf. Geringere oder keine Garantie. Selbst dann hast du 2 Jahre Gewährleistung.Meine 2tb Red sind mittlerweile in Mittel 4 Jahre alt, bei einer hatte sich mal der Controller verabschiedet nach ca 3 Monaten als ich mein zraid1 testete und die Platte aus dem Verbund warf. Seit dem gab es absolut keine Probleme, sind aber auch wirklich in Dauerbetrieb. Die älteste hat ca. 150 Start-/Stopzyklen


MarvinMcFlyvor 1 h, 27 m

Sicher? War der Meinung Bulk bedeutet eigentlich nur Massenprodukt sprich …Sicher? War der Meinung Bulk bedeutet eigentlich nur Massenprodukt sprich kaumVerpakung, keine Anleitung etc


Bulk sagt aus das Es keine Verpackung hat sprich kein retail Umverpackung. kann aber dennoch 3 Garantie haben. Bulk kann Aber muss kein oem sein.OEM sind Platten die günstiger für komplettsysteme gekauft wurden und nur Gewährleistung vom Händler besitzen. Dieser spart Geld und hat sie doch nicht verbaut und verkauft sie so. Dennoch Gewährleistung kann beweislastumkehr nach 6monaten bringen und dann? Würde für den gleichen Preis nicht auf 3j Garantie verzichten wollen. Umso mehr Leute das annehmen umso länger geht das Spiel. Wenn es keine Regulierung mit dem oem Handel gibt dann lehrt nur die Nachfrage bzw. die retoure die Händler im Falle es korrekt auszuweisen und oem Rabatte weiterzugeben. Dann hat jeder die Wahl. So ist es eine mogelpackung bzw. ein üei was Support angeht.
Bearbeitet von: "Dealgator" 12. Jun
MarvinMcFlyvor 1 h, 15 m

Sicher? War der Meinung Bulk bedeutet eigentlich nur Massenprodukt sprich …Sicher? War der Meinung Bulk bedeutet eigentlich nur Massenprodukt sprich kaumVerpakung, keine Anleitung etc


Sry, habe das mit OEM verwechselt - warum auch immer
1337bloxvor 6 m

Bräuchte für meine NAS Erweiterung noch 6x10TB WD Red. Aber so teuer a …Bräuchte für meine NAS Erweiterung noch 6x10TB WD Red. Aber so teuer aktuell.. Hab für mein NAS 4 für je 280 Euro bekommen, das war ein solider Preis. Aber jetzt zahlt man 20 Euro mehr pro Stück


Wie sieht dein Backup aus?
1337bloxvor 9 m

Bräuchte für meine NAS Erweiterung noch 6x10TB WD Red. Aber so teuer a …Bräuchte für meine NAS Erweiterung noch 6x10TB WD Red. Aber so teuer aktuell.. Hab für mein NAS 4 für je 280 Euro bekommen, das war ein solider Preis. Aber jetzt zahlt man 20 Euro mehr pro Stück


60 tb? So eine Art prepper? Wenn draußen die Welt in Flammen steht, aber drinnen dank Dieselgenerator und NAS der lokale youpr0nmirror flutscht wie geölt...
Dealgatorvor 5 m

Bulk sagt aus das Es keine Verpackung hat sprich kein retail Umverpackung. …Bulk sagt aus das Es keine Verpackung hat sprich kein retail Umverpackung. kann aber dennoch 3 Garantie haben. Bulk kann Aber muss kein oem sein.OEM sind Platten die günstiger für komplettsysteme gekauft wurden und nur Gewährleistung vom Händler besitzen. Dieser spart Geld und hat sie doch nicht verbaut und verkauft sie so. Dennoch Gewährleistung kann beweislastumkehr nach 6monaten bringen und dann? Würde für den gleichen Preis nicht auf 3j Garantie verzichten wollen. Umso mehr Leute das annehmen umso länger geht das Spiel. Wenn es keine Regulierung mit dem oem Handel gibt dann lehrt nur die Nachfrage bzw. die retoure die Händler im Falle es korrekt auszuweisen und oem Rabatte weiterzugeben. Dann hat jeder die Wahl. So ist es eine mogelpackung bzw. ein üei


Fazit: Finger weg von OEM, aber Bulk ist ok (falls kein OEM) oder hab ich das falsch verstanden?

Und woher weiß ich, ob die Bulk Platten OEM sind oder nicht? Müsste das explizit in der Beschreibung stehen?
Danke! Hatte vor zwei Tagen nen Gutschein in der Post und hab jetzt nur 89,25€ bezahlt.
celairvor 8 m

Fazit: Finger weg von OEM, aber Bulk ist ok (falls kein OEM) oder hab ich …Fazit: Finger weg von OEM, aber Bulk ist ok (falls kein OEM) oder hab ich das falsch verstanden?Und woher weiß ich, ob die Bulk Platten OEM sind oder nicht? Müsste das explizit in der Beschreibung stehen?


Genau. Bei WD und Meine auch bei seagate online die SN eingeben und du siehst genau wie lange deine Garantie geht. Im Falle bekommst du via RMA zügig Austausch. Der online Check wird dir anzeigen wenn es oem ware ist und kein Datum anzeigen. Technisch ist oem meist im Falle von Platten nicht schlechter Oder besser- man büßt nur Support ein. Beistehen muss es nicht leider. Man kann vorab den Shop Anfragen. Ansonsten bestellen testen und im falle retoure.
Bearbeitet von: "Dealgator" 12. Jun
xequtorvor 3 h, 37 m

ich brauche ein Deal fuer die Ironwolf 8TB, bruach noch 2


Mit Ironwolf hab ich schlechte Erfahrung gemacht mit denn spindown und dem sleep Mode die springen immer wieder an obwohl keine lese schreibzugriffe statt finden die wd red als auch die pro bleiben bei mir im sleep Mode hat Wehr auch solche Beobachtungen gemacht und eventuell ne Lösung dafür?
Und die 6tB Variante Frist mir im Idle zu viel Watt aus der Dose 11watt ca im Betrieb 12,3watt die wd red zieht 5,4 Watt und 4,3 wenn im idle
Bearbeitet von: "zocker1986" 12. Jun
Dudemeistervor 5 h, 18 m

Mindfactory hat vor ner Minute den Preis angepasst.. 105,96 Euro inkl …Mindfactory hat vor ner Minute den Preis angepasst.. 105,96 Euro inkl Versand, Midnightshopping dann 96,97 Euro...


Midnight-Shopping gilt erst ab 150€.
Bearbeitet von: "celair" 13. Jun
celairvor 2 h, 35 m

Fazit: Finger weg von OEM, aber Bulk ist ok (falls kein OEM) oder hab ich …Fazit: Finger weg von OEM, aber Bulk ist ok (falls kein OEM) oder hab ich das falsch verstanden?Und woher weiß ich, ob die Bulk Platten OEM sind oder nicht? Müsste das explizit in der Beschreibung stehen?



Richtig verstanden. OEM müßte bei stehen, ist aber leider nicht immer so.Bei Alternate steht es nicht bei, dafür aber das die red 3jahre Garantie hat, was bei der OEM dann nicht stimmt.Meine ging von Alternate zurück.Es gibt aber auch User denen es egal ist, da sie ihre FP nie einschicken würden, wegen den Daten.
coold1991vor 5 h, 25 m

Im Desktop würde ich mittlerweile nur noch SSDs verbauen. HDDs machen …Im Desktop würde ich mittlerweile nur noch SSDs verbauen. HDDs machen meines Erachtens nach keinen Sinn mehr.


Hast du denn eine Empfehlung für eine gute, günstige SSD mit 4 bis 8 TB? Danke!

...mir ist schon klar, dass du das anders lösen würdest. Aber bei mir steht kein NAS, an Cloud oder sowas ist gar nicht erst zu denken und TB-weise Musikarchiv, Fotografie-Sammlung und Videos/Filme habe ich gerne nah beisammen hier. (Häufig=intern, seltener=extern) Der Zugriff auf manches davon besteht praktisch permanent.
(Die Bilder, die bearbeitet werden, natürlich auf der SSD)

Für viele Casualnutzer dürfte die modernere Lösung die bessere sein. Aber nicht für jeden.
SÜ => autoicecold!
Ratefuchsvor 7 h, 28 m

60 tb? So eine Art prepper? Wenn draußen die Welt in Flammen steht, aber …60 tb? So eine Art prepper? Wenn draußen die Welt in Flammen steht, aber drinnen dank Dieselgenerator und NAS der lokale youpr0nmirror flutscht wie geölt...



wenn man n Tank voll Wasser, Lebensmittel, EM, Werkzeug und alles sonstige schon hat, warum nicht. Vielleicht ist das auch nur die beste 4K Pornosammlung der Welt
celairvor 29 m

Midnight-Shopping gilt erst ab 150€.



Stimmt, der Mindestbestellwert wurde von 100 € auf 150 € erhöht. Darunter kommen fast 9 € Versandkosten dazu.
mindfactory.de/inf…/16
Torpeyvor 2 h, 19 m

Ich habe mal bestellt. Hat jemand Erfahrungen, ob Bulk-Platten von …Ich habe mal bestellt. Hat jemand Erfahrungen, ob Bulk-Platten von Voelkner Garantie über WD haben oder nicht? Würdet ihr die Platten wieder zurückschicken, wenn WD keine 3 Jahre Garantie gibt?



Du kannst die Garantie anhand der Seriennummer unter folgendem Link prüfen:
support.wdc.com/war…=de
Wenn die Platte keine Garantie hat, dann würde ich mich beschweren und einen Umtausch oder deutlichen Preisnachlaß verlangen.
coold1991vor 5 h, 23 m

Die WD Red haben grundsätzlich 3 Jahre, die [Red] Pro haben 5 [Jahre]


Und die WD Blue haben nur 2 Jahre Garantie.
Dudemeister12. Jun

Hatte letzten bei wem die Reds gegen Blues ersetzt, weil Desktop und vor …Hatte letzten bei wem die Reds gegen Blues ersetzt, weil Desktop und vor allem leiser.


Von der Hardware besteht zwischen WD Red 4 TB und WD Blue 4 TB höchstwahrscheinlich kein Unterschied. Die Hauptunterschiede liegen in der Garantiezeit und in der Firmware. Insbesondere hat die WD Red nur eine eingeschränkte Fehlerwiederherstellung (Time Limited Error Recovery, "TLER"), was bei RAID-Systemen sinnvoll ist, bei Einzellaufwerken aber nicht. Siehe folgende Beschreibung von WD:

Welches ist der Unterschied zwischen Festplattenlaufwerken der Desktop Edition und der RAID (Enterprise) Edition?

Zitat: "Wenn auf einem Desktop Edition-Festplattenlaufwerk ein Fehler festgestellt wird, tritt das Laufwerk in einen Wiederherstellungszyklus (deep recovery cycle) ein, um den Fehler zu beheben, die Daten aus dem betroffenen Bereich zu retten und einen dedizierten Bereich zuzuweisen, um den betroffenen Bereich zu ersetzen. Dieser Vorgang dauert bis zu 2 Minuten, je nach Schwere des Fehler."

Bei den RAID-Laufwerken wird der Wiederherstellungszyklus aber auf 7 Sekunden begrenzt.

Hier behauptet WD, die TLER könne nicht inaktiviert werden:

Kann die TLER-Funktion von RAID Edition-Festplattenlaufwerken inaktiviert werden?

Mit entsprechender Software geht das aber, nur merkt sich die WD Red die Einstellung nicht dauerhaft, siehe folgende Artikel bei Heise:

RAID-Festplatte im PC: heise.de/ct/…tml

Festplatten trotz TLER-Funktion einzeln betreiben: heise.de/ct/…tml
Bearbeitet von: "Kahlheinz" 14. Jun
psoellavor 10 h, 6 m

Haben doch zwei komplett unterschiedliche Einsatzgebiete.


Hab ein Server der nicht 24/7 läuft. Bei 4tb als Datengrab ist egal ob Red oder blue. Red wäre besser aber 20% mehr wollt ich jetzt nicht zahlen xD
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text