-96°
ABGELAUFEN
Western Digital WD Red 750GB, 2.5", SATA III - 6Gb/s (WD7500BFCX)
Western Digital WD Red 750GB, 2.5", SATA III - 6Gb/s (WD7500BFCX)
ElektronikConrad Angebote

Western Digital WD Red 750GB, 2.5", SATA III - 6Gb/s (WD7500BFCX)

Preis:Preis:Preis:43,74€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich suchte eine Ersatz HDD fürs Notebook und es sollte diesmal KEINE SSD sein.

Dieses Angebot hier ist eine WD "Red" NAS Harddisk, ausgelegt auf 24/7 Betrieb, also keine Platte aus den Billigschienen ;-) Bei amazon gibt es nichts in der Preisklasse und auch bei ebay gibt es für dieses Geld gerade mal nur eine abgelutschte Gebrauchte...

Auf den Preis kommt man bei Conrad durch Eingabe des Gutscheines " TECH395566 " und mit Sofortüberweisung ist man versandkostenfrei. Gültigkeit laut Info bis 24.9., 24.00 h.

Vergleichspreis (idealo) mindestens 57.- Euro inc. Versandkosten.

Techn. Daten:

Kategorie Interne Festplatte 6.35 cm (2.5 ")
Format 2.5 Zoll
Speicherkapazität 750 GB
Schnittstellen SATA III
Cache 16 MB
Bauhöhe 9.5 mm
Besonderheiten IntelliPower, optimiert für 24 h-Betrieb, optimiert für Server-Betrieb
Serie Red
Typ WD7500BFCX
Gewicht 115 g
Ausführung Bulk

11 Kommentare

(_;)

conrad.de/ce/…ail

für 3€ mehr
250Gb und 1 Zoll mehr X)

Mark333

http://www.conrad.de/ce/de/product/417552/Interne-Festplatte-89-cm-35-1-TB-WD-Red-Bulk-WD10EFRX-SATA-III?ref=searchDetail für 3€ mehr 250Gb und 1 Zoll mehr X)



schon mal ne 3,5" Platte innen Laptop eingebaut?! Oo

brauche 3 tb

Mark333

http://www.conrad.de/ce/de/product/417552/Interne-Festplatte-89-cm-35-1-TB-WD-Red-Bulk-WD10EFRX-SATA-III?ref=searchDetail für 3€ mehr 250Gb und 1 Zoll mehr X)



wo ist das Problem... mit Laubsäge Lötkolben und Heisskebepistole...X)

Danke Schöne Sache überlege zu zu schlagen

Verfasser

Wer COLD voted: Zeigt mir bitte eine 2.5 Zoll (Notebook) HHD, die billiger ist bei vergleichbarer Leistung!

Daran denken: die Start/Stop-Zyklen können für solche Platten in einem Notebook zu einem schnelleren Tod führen. Siehe auch heise.de/ct/…tml.
Die 20 Start/Stop-Zyklen pro Tag sind beim Notebook wahrscheinlich stark unterschätzt, ich würde vorher lieber mal das Datenblatt der WD-Festplatte zu Rate ziehen. Bei der 3,5"-Version sind es aber schon 600000 Zyklen, sollte also unkritisch sein.

aluminiumcone

Daran denken: die Start/Stop-Zyklen können für solche Platten in einem Notebook zu einem schnelleren Tod führen. Siehe auch http://www.heise.de/ct/hotline/Festplatten-Lebensdauer-297268.html. Die 20 Start/Stop-Zyklen pro Tag sind beim Notebook wahrscheinlich stark unterschätzt, ich würde vorher lieber mal das Datenblatt der WD-Festplatte zu Rate ziehen. Bei der 3,5"-Version sind es aber schon 600000 Zyklen, sollte also unkritisch sein.



wie ist Dein Posting nun zu verstehen? Ist die WD Red dann gut oder schlecht für einen Notebook?

will es eigentlich für den TV Receiver kaufen.

aluminiumcone

Daran denken: die Start/Stop-Zyklen können für solche Platten in einem Notebook zu einem schnelleren Tod führen. Siehe auch http://www.heise.de/ct/hotline/Festplatten-Lebensdauer-297268.html. Die 20 Start/Stop-Zyklen pro Tag sind beim Notebook wahrscheinlich stark unterschätzt, ich würde vorher lieber mal das Datenblatt der WD-Festplatte zu Rate ziehen. Bei der 3,5"-Version sind es aber schon 600000 Zyklen, sollte also unkritisch sein.




es ist schlecht um permanente Zugriffe zu haben, für TV REceiver die nur drauf zugreifen wenn du Filme aufnimmst oder abspielst ist die platte tipp topp!



Für einen TV-Receiver, der die Platte ohne Energiemanagement betreibt (Timeshifting) oder nur ein paar mal am Tag einschaltet, ist die Platte gut geeignet.

Die Scorpio Blue wäre aber die günstigere und sinnvollere Investition: geizhals.de/wes…tml.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text