187°
ABGELAUFEN
[WesternDigital] WD Recertified 2,5 Zoll externe Festplatten: My Passport Ultra 2TB für 69,99 € => vorbei

[WesternDigital] WD Recertified 2,5 Zoll externe Festplatten: My Passport Ultra 2TB für 69,99 € => vorbei

ElektronikWestern Digital Angebote

[WesternDigital] WD Recertified 2,5 Zoll externe Festplatten: My Passport Ultra 2TB für 69,99 € => vorbei

Preis:Preis:Preis:69,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Es gibt sie wieder, die "wiederaufbereiteten" WD 2,5 Zoll Festplatten mit USB 3.0 Schnittstelle.

Vorteil: günstig
Nachteil: recertified bedeutet auch nur 6 Monate Gewährleistung

Der Vorteil der Ultraversion ist die höhere Datenrate.

Kurzbeschreibung (copy and paste)
Mit seinem kompakten Design, seiner hohen Kapazität und Datensicherung wahlweise lokal oder in die Cloud passt die My Passport® Ultra™ perfekt zu jedem vielbeschäftigten Anwender, der mit seinem digitalen Leben unterwegs ist.

Bei Idealo sind diese Platten ab 94,90 Euro zu haben, wobei mir schon klar ist, dass dieser Vergleich hinkt.

Aktuell gibt es wieder einige..
- Angel07

22 Kommentare

leider nicht ausbaubar

Nääää.
Recertified = ist einem schon dreimal runtergefallen und dann Retoure X)

Ist die Platte für einen Smart-TV geeignet?

Ist noch die alte Version, oder? Die neue Version gibt es neu über unimall für nur 11€ mehr.

vor 3 Wochen gab es die 3TB Variante für 90€ in NEU, war preislich deutlich attraktiver

Larry63

vor 3 Wochen gab es die 3TB Variante für 90€ in NEU, war preislich deutlich attraktiver


Bringt mir jetzt zwar auch nichts mehr, dass es die vor 3 Wochen günstig gab, aber ich würde trotzdem gerne wissen wo es die gab. 90 Euro für die 3tb wäre ein Wahnsinnspreis!

Larry63

vor 3 Wochen gab es die 3TB Variante für 90€ in NEU, war preislich deutlich attraktiver



es bringt dir zwar auch nichts mehr zu wissen, wo es die Platte zu dem Preis gab (_;), aber genau im WD Store...

mydealz.de/dea…e=4



Kommentar MasterG87 am 12.12.15 um 2:20 Uhr , mein Dank an ihn....

vor nem jahr hab ich für das ding 130€ bezahlt oO

ausverkauft...

naples2014

ausverkauft...




laß dich doch ....
Mich benachrichtigen, wenn der Artikel wieder auf Lager ist

für 5 € mehr die neue Version und volle Garantie..
COLD

Larry63

vor 3 Wochen gab es die 3TB Variante für 90€ in NEU, war preislich deutlich attraktiver




Wird die meisten nicht stören, dies war aber die Portable und nicht Passport Ultra. Die Passport Ultra hab ich vor 3 Monaten mal für 80€ (2TB) und 120€ (3TB) gekauft. Ansonsten ist deren Preis immer etwas höher als von der Portable.

meine WD recertified läuft dauer seit 1 1/2 jahren. keine Probleme

Gebraucht gehört in den Titel eigentlicjh^^ bei HDDs ein no-go

truschinski

meine WD recertified läuft dauer seit 1 1/2 jahren. keine Probleme


Ebenso.

Larry63

vor 3 Wochen gab es die 3TB Variante für 90€ in NEU, war preislich deutlich attraktiver


Ne, stimmt, das bringt mir nichts mehr. Aber dafür kann ich mich jetzt um so besser ärgern, dass ich den Deal verpasst habe ;).

Ich dachte aber auch du meintest die Ultra in 3TB, das wäre nämlich tatsächlich ein Wahnsinnspreis gewesen. Dass es die Elements portable auch in 3TB gibt, wusste ich garnicht.

freewilly

Gebraucht...bei HDDs ein no-go


Nein.

Bei nagelneuen HDDs und bei alten HDDs mit sehr langer Laufzeit ist das Risiko für einen Ausfall am höchsten. Und auch bei einer neuen Festplatte kann ich nicht sicher sein, dass die Festplatte auf dem Weg zum Kunden immer ordentlich behandelt wurde und frei von Herstellungsfehlern ist. Bei mir sind schon ein paar Festplatten kurz nach dem Kauf verreckt, aber noch nie eine Festplatte die schon mehrere Monate problemlos gearbeitet hat.

rantaplan

Bei mir sind schon ein paar Festplatten kurz nach dem Kauf verreckt, aber noch nie eine Festplatte die schon mehrere Monate problemlos gearbeitet hat.


Mir ist genau das 1x passiert: eine WD80GB - etwa 1 Jahr gehabt, von jetzt auf gleich die Grätsche gemacht ohne Vorankündigung.

Ansonsten ja, idr kündigt sich ein Problem mit der/einer HDD sofort an oder erst etliche Jahre später; in meinem Fall war es eine IBM 20GB gleich zum Start (ungewöhnlichen Radau und "langsam", nicht zu vergessen, dass es "sofort" defekte Sektoren gab, die sich obendrein Vermehrten mit jeder Formatierung) - ansonsten hatte ich halt 2 Samsung 160gb die nach >5 Jahren extrem langsam wurden (aber bis zum Austausch zuverlässig funktionierten).

theHOMER

Mir ist genau das 1x passiert: eine WD80GB - etwa 1 Jahr gehabt, von jetzt auf gleich die Grätsche gemacht ohne Vorankündigung.


Das so etwas passieren kann wollte ich auch gar nicht ausschließen. Ich wollte im Grunde genommen darauf hinweisen, dass man auch bei nagelneuen Festplatten keine Garantie hat, dass diese auch zuverlässig laufen, und man deshalb die erste Zeit vorsichtig sein sollte. Mann kann auch immer nur darauf hinweisen, wichtige Daten niemals nur auf einer einzigen Festplatte zu sichern.

Eine Festplatte mit defekten Sektoren ist mir auch schon ein paar mal untergekommen. Im Grunde haben alle Modernen Festplatten defekte Sektoren, nur bekommt man als Kunde davon normalerweise nichts mehr mit. Zwei 640GB WD Festplatten hatten z.B. von Anfang an defekte Sektoren, die ich mit dem Diagnosetool von WD reparieren konnte. Danach liefen die Platten mehrere Jahre absolut zuverlässig. Ich nehme an, die defekten Sektoren wurden beim Endtest übersehen, und nicht wie gewöhnlich schon im Werk umverteilt. Früher war die Suche und das markieren der defekten Sektoren im OS grundsätzlich die Aufgabe des Kunden, heutzutage übernimmt dies die Firmware der Festplatte beim ersten Start.

Auf der anderen Seite würde ich mir aber auch keine Festplatte mit eingeschränkter Garantie kaufen, nur weil sie ein bisschen billiger ist.

Installiert mal Crystalldiskinfo und lest die Smart-Werte aus..Wie sind die Werte bzgl. Betriebsstunden ..Wieder zugewiesenen Sektoren ..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text