WeTek Play / WeTek.Openelec für 89,99
171°Abgelaufen

WeTek Play / WeTek.Openelec für 89,99

89,99€
26
eingestellt am 9. Nov 2015heiß seit 9. Nov 2015
Aktuell gibt es die WeTek Play mit vorinstallierten Openelec im Nand Flash (Linux Version mit XBMC) zum regulären Preis von 89,99 im Openelec WebShop. Die Box gibt es aktuell Wahlweise mit DVB-S2 (Twin Sat Tuner!) oder DVB-C/T/T2

Die Box hat einen microSD Card-Slot, auf der man aktuelle Enigma2 Versionen installieren kann, die zwar noch weiterhin in Entwicklung ist, aber bei mir schon stabil mit den Grundfunktionen läuft.

Ich denke mal eine Top Media Box bzw. Sat Box zu dem Preis !

----------------------------------
Daten:

WeTek Play:
WeTek Play ist die erste Android TV Box mit integrierten Tunern! Diese kleine Box wird mit dem Betriebssystem Android ausgeliefert. Für alle die lieber andere Betriebsysteme nutzen, kann über den seitlichen SD-Karten Slot ein anderes OS gebootet werden. Unterstützt wird z.B. auch OpenELEC!
Besonders genial am WeTek play: Sie können die Tuner nach Wunsch selbst wechseln. Diese werden einfach nur auf der Rückseite eingesteckt. So können sie die Tuner genau an Ihre Anforderungen anpassen.

Unterstützte OS / Software:
Android
OpenELEC
Enigma2

Technische Daten:
Processor (CPU): AMLogic AML8726 MX (1.5 GHz Dual Core)
GPU: Mali MP400 (Dual core)
RAM Memory: 1 GB DDR III
Flash memory: 4 GB NAND
wechselbare Tuner (separat erhältlich): Plug & Play tuners, DVBS2, (satellite), DVBT/T2/C (cable/terrestrial), ATSC (over-the-air), ISDBT (terrestrial)
Wireless LAN: 802.11 B/G/N
Bluetooth: 4.0
Ethernet: 10/100 Mbit
MicroSD: 1x
USB: 5 (3 external, 2 internal)
SPDIF: 1x
Serial Debug: Yes, external
A/V Output: 1x

Lieferumfang:
WeTek Play
passendes Netzteil
Airmouse Fernbedienung
HDMI Kabel
Serielles Debug Kabel

----------------------------------

Günstigster Preis aktuell bei Idealo 99,90 Euro

  1. Elektronik
Gruppen
  1. Elektronik
26 Kommentare

Ja das ist ein Angebot aber ein Deal?

Wenn es das 24p-Problem (also Mikroruckler bei 1080p/24) [EDIT]nicht[/EDIT] gäbe, wäre das mal wirklich ein feines Gerät - vor allem wegen der Tuner-Möglichkeit.

Verfasser

Ich muß zugeben, dass mir das noch nicht in Enigma2 aufgefallen ist... Oder ist das nur ein Problem im Betrieb mit XBMC?

Usul

Wenn es das 24p-Problem (also Mikroruckler bei 1080p/24) gäbe, wäre das mal wirklich ein feines Gerät - vor allem wegen der Tuner-Möglichkeit.


Tausche ein "nicht" gegen die Quelle.

Usul

Wenn es das 24p-Problem (also Mikroruckler bei 1080p/24) gäbe, wäre das mal wirklich ein feines Gerät - vor allem wegen der Tuner-Möglichkeit.


Welche 24p Problem? Vielleicht unter Android aber nicht unter OpenELEC

naja. Aber man sollte sich im klaren sein was man da kauft. Zu einem guten Fernsehbild gehören auch Treiber.
Das sieht man oft bei Enigma2 Boxen das dass Bild Scheisse ist. Und die sind dafür gebaut, anders wie das Ding hier.

bojan

Tausche ein "nicht" gegen die Quelle.


Upsi, gefixt.

Und was die Quelle angeht: Google hilft.

Ein Beispiel: wetekforums.com/vb5…5-5

Und wie man sieht, ist es nicht nur die Originalsoftware, auf der es ruckelt, sondern auch OpenELEC.

Verfasser

@sprengsatz

Da würde mich auch mal die Quelle interessieren.... Ich hab das Gerät seit einer Woche hier zu Hause und kann nur sagen, dass ich mit der Bildqualität wirklich zufrieden bin!

Verfasser

@Usul

Aha... , der 3 Kommentar von deinem Link sagt alles ;-)

Übrigens gibt es für die Box auch schon Openelec 6.

werbung

@Usul Aha... , der 3 Kommentar von deinem Link sagt alles ;-)


Dann lies doch mal spaßeshalber den gesamten Thread (der nur ein Beispiel war).

Ich habe in meinem Leben so viel 24p-Diskussionen geführt, daß ich jedem den Spaß gönne, der meint, daß er das Ruckeln nicht sehen würde. Ich persönlich verzichte dankend auf das Risiko.

Wo ist der Deal? Das ist normalpreis.

Ist im vergleich zum UVP bei wetek.com günstig!
Gibt auch enigma2 Images

Sowas mit der Möglichkeit ne HDD einzubauen wäre nett als dvb-c rekorder..

seeboo

Sowas mit der Möglichkeit ne HDD einzubauen wäre nett als dvb-c rekorder..



VU+ Duo2

hansinger

VU+ Duo2


Kostet nur ein klein wenig mehr.

Alternative: Einfach externe USB-Platte anschließen und darauf aufnehmen.

Android ist das OS und Openelec einfach ein Programm.
Android hat noch keine 24p Unterstützung.

ozzy_

Android ist das OS und Openelec einfach ein Programm. Android hat noch keine 24p Unterstützung.


OpenELEC ist eine Linux Distribution!

Kommentar

ozzy_

Android ist das OS und Openelec einfach ein Programm. Android hat noch keine 24p Unterstützung.


Falsch. Kodi wer ein Programm für Android. Openelec ist ein minimal Media Center Linux

Kann mir bitte jemand (gern auch via pm) erklären, was der große Vorteil von enigma2 ist?

Usul

[quote=werbung]@Usul Ich habe in meinem Leben so viel 24p-Diskussionen geführt, daß ich jedem den Spaß gönne, der meint, daß er das Ruckeln nicht sehen würde. Ich persönlich verzichte dankend auf das Risiko.



Es ist traurig, aber ich kenne genug Leute mit FireTV/Chrome Sticks, die sich nicht an Pulldown-Rucklern, falsch eingestellten Bildseitenverhältnis etc. stören^^

UrgyMcKnispel

Es ist traurig, aber ich kenne genug Leute mit FireTV/Chrome Sticks, die sich nicht an Pulldown-Rucklern, falsch eingestellten Bildseitenverhältnis etc. stören^^


Immerhin bemerken viele diese Dinge nicht und können somit nicht gestört werden. Das ist dann zumindest gut für sie.

Ich würde euch für den Einstieg in Openelec eine Raspberry PI 2 empfehlen, die hat genügend Power dafür. Falls ihr mehr wollt so wie ich, dann würde ich euch eine NUC NUC5CPYH empfehlen.

Openelec kann man schon als OS bezeichnen.

Android als Plattform für kodi ist zwar nutzbar, aber man macht dort immer Abstriche DTS Lizenzen etc...

Aquila

Ich würde euch für den Einstieg in Openelec eine Raspberry PI 2 empfehlen, die hat genügend Power dafür. Falls ihr mehr wollt so wie ich, dann würde ich euch eine NUC NUC5CPYH empfehlen.



Die haben aber beide keinen Twin-DVBS2 Tuner integriert.

Dafür würde ich mir ohnehin eine separate Lösung suchen, denn die Umschaltzeiten innerhalb Kodi sind jetzt nicht sehr komfortabel bei Live TV.

Ich schaue ohnehin seit Jahren nur noch zeitversetzt, da sind mir Umschaltzeiten vollkommen egal, denn ich zappe nie.

Aquila

Dafür würde ich mir ohnehin eine separate Lösung suchen, denn die Umschaltzeiten innerhalb Kodi sind jetzt nicht sehr komfortabel bei Live TV.


Wobei man hier ja offenbar Enigma2 installieren und nutzen kann... und die Hardware kommt mir potent genug vor, um damit dann einigermaßen Spaß zu haben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text