168°
ABGELAUFEN
[WHD] Acer Iconia W510-27602G06ass 25,7 cm (10,1 Zoll) Convertible Tablet-PC inkl. Keydock (Intel Atom Z2760, 1,8GHz, 2GB RAM, 64GB eMMC, Intel 3650, Win 8) silber ab 340 € (Sehr gut)
[WHD] Acer Iconia W510-27602G06ass 25,7 cm (10,1 Zoll) Convertible Tablet-PC inkl. Keydock (Intel Atom Z2760, 1,8GHz, 2GB RAM, 64GB eMMC, Intel 3650, Win 8) silber ab 340 € (Sehr gut)
ElektronikAmazon Angebote

[WHD] Acer Iconia W510-27602G06ass 25,7 cm (10,1 Zoll) Convertible Tablet-PC inkl. Keydock (Intel Atom Z2760, 1,8GHz, 2GB RAM, 64GB eMMC, Intel 3650, Win 8) silber ab 340 € (Sehr gut)

Preis:Preis:Preis:321€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo Preis: 580 €

WHD: Gut ab 321, Sehr gut ab 340 €

Technische Details

Marke Acer
Modell/Serie Iconia TAB W510 64GB
Artikelgewicht 581 g
Produktabmessungen 31 x 25 x 10 cm
Batterien: 1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
Modellnummer NT.L0MEG.001
Formfaktor Tablet
Bildschirmgröße 10.1 Zoll
Prozessormarke Intel
Prozessortyp Intel Atom
Prozessorgeschwindigkeit 1.8 GHz
Prozessoranzahl 1
RAM Größe 2048 MB
Computer Speicher Art DDR2 SDRAM
Größe Festplatte 64 GB
Festplatteninterface Serial ATA
Chipsatzhersteller Intel ®
Beschreibung Grafikkarte GMA 4500
Connectivity Type wi-fi
Optischer Speicher nein
Hardware Plattform PC
Betriebssystem Windows 8
Gewicht Lithium-Akku 105 Gramm

Was sind Warehousedeals?

Bei Amazon.de Warehousedeals haben Sie die Möglichkeit, geprüfte B-Ware zu deutlich reduzierten Preisen zu erwerben. Wir erhalten Artikel aus verschiedenen Gründen (z.B. Kundenretouren) zurück. Jeden dieser Artikel überprüfen wir auf seine Funktionsfähigkeit, die Vollständigkeit des Zubehörs und den äußeren Zustand des Produkts. Anschließend senken wir je nach Bewertung die Preise für Sie. Die genaue Zustandsbeschreibung eines Artikels finden Sie auf der Angebotsseite ganz unten in dem Feld "Verkäufer-Information".

Beste Kommentare

DeputyDen

bisschen alt



Denk ich mir auch - lieber das Asus - bissl juckt es mich zwar schon aber das wäre dann schon der 5. Laptop/Tablet im Haushalt - man muss es ja nicht übertreiben

29 Kommentare

besser als das asus?

bisschen alt

Verfasser

DeputyDen

bisschen alt



Stimmt, kam nicht erst 2013 auf den Markt, aber dennoch ziemlich preisstabil

DeputyDen

bisschen alt



Denk ich mir auch - lieber das Asus - bissl juckt es mich zwar schon aber das wäre dann schon der 5. Laptop/Tablet im Haushalt - man muss es ja nicht übertreiben

DeputyDen

bisschen alt



Mindestens eins pro Zimmer sollte man schon haben, Küche, Bad und Flure mit eingerechnet. Dachboden nicht vergessen.

Mit einigen Schönheitsfehlern ist das dann uninteressant...eBay als vergleich dann doch besser wie Idealo.

Verfasser

marcus65

Mit einigen Schönheitsfehlern ist das dann uninteressant...eBay als vergleich dann doch besser wie Idealo.



Da habe ich auf die Schnelle nicht genügend Vergleiche (mit Dock, verkauft von Händlern, mit Rückgabemöglichkeit und gutem Service) gefunden.

Habe das 511er und kann es sehr empfehlen. Habe mir auch eine Erweiterung installiert, um mit mit einem normalen Startmenue arbeiten zu koennen. Die Laufzeit ist auch phaenomenal.

Von Amazon Warehousedeals wurde ich aber diese Woche extremst enttaeuscht. Hatte mir die Fritzbox 3390 als "Wie Neu" bestellt. Der Zustand war fuer ein angeblich fast neues Geraet unter aller Sau. Das Geraet war vom Vorbesitzer sogar noch vorkonfiguriert und die Bedienoberflaeche passwortgeschuetzt...

hab das Ding... der Prozessor ist manchmal schon ziemlich lahm..

kein lte/umts, oder?

Dann doch eher das Asus T100 oder?

Ich persönlich warte noch auf ein Tablet mit Intel Atom und 4 GB Ram.. 2 GB sind mit Windows schon knapp bemessen.

Hmm, da ist jetzt die Frage ob Acer Icona oder doch das Asus Transfomer Book T100.

MrBrightside

besser als das asus?



alles ist besser als asus

Ich habe das T100, habe noch ne SSD eingebaut. Das Ding ist sowas von schnell...mein TV braucht mehr um komplett eingeschaltet zu sein als mein Tablet zum kompletten hochfahren (Arbeitsfähig!Also alles geladen und ich habe 4 Programme die im Autostart zusätzlich drin sind).

Kann das T100 uneingeschränkt empfehlen. Am besten die 32 GB + 500 HB Variante. Die 64GB braucht man eh nicht...habe noch 11 GB frei nachdem ich meine Tools installiert habe. Der Rest kommt auf die SSD oder die 64 GB Micro SD...

Nur Probleme mit dem Ding 2 mal umgetauscht dann i pad
Nie wieder.

Soren

Ich habe das T100, habe noch ne SSD eingebaut. Das Ding ist sowas von schnell...mein TV braucht mehr um komplett eingeschaltet zu sein als mein Tablet zum kompletten hochfahren (Arbeitsfähig!Also alles geladen und ich habe 4 Programme die im Autostart zusätzlich drin sind).Kann das T100 uneingeschränkt empfehlen. Am besten die 32 GB + 500 HB Variante. Die 64GB braucht man eh nicht...habe noch 11 GB frei nachdem ich meine Tools installiert habe. Der Rest kommt auf die SSD oder die 64 GB Micro SD...



Also ich bereue den Kauf der 32Gb Version. Apps werden ausschließlich auf die interne "C" Partition installiert. Auch das Office mit fast 1,5 GB geht auf C. Lieber 50,- Euro mehr in die Hand nehmen und die 64er Version kaufen.

Zum Acer gibt es nur den langsamen Dual-Core Atom zu bemängeln. Wer allerdings nur Office, Internet, Mails, Videos und Bilder schaut, der brauch tatsächlich nicht mehr.

Ich hab das Teil und bin äußerst zufrieden. Akkulaufzeit deluxe und halt der 2. akku im keydock.

da das ding aus platik ist, zerkratzt es wirklich recht schnell, also kann man wirklich gut per whd bestellen. so eine tolle neoprenhülle würde ich euch aber trotzdem empfhelen.

(getappert mit dem w510 )

... habe ein Acer mit Z2760. Zu diesem Preis der Hammer. Das Keydock alleine kostet schon 129 Schleifen. Denk dass das Asus bald ein Jahr später da ne Schippe bei allem drauflegt, aber das ist auch schon wieder eine andere Preisliga und als Gaming PC wird auch das Asus an seine Grenze stoßen. Dafür sind die Dinger auch nicht gamcht.

Das Acer ist bei mir jeden Tag im Gebrauch und hat bisher absolut keine Probleme gemacht. Das einzige wirklich Negative was mich nervt, ist der absolut unsinnige micro USB Anschluss der nur Ärger macht. Wieso wird sowas nur verbaut. Benötige das zum Glück nicht oft, da ich es über Wifi auf ne NAS angebunden hab. Trotzdem Mist. Ich werde kein Gerät mit einem micro USB mehr kaufen - egal von welcher Firma.

yankeedoodle

Habe das 511er und kann es sehr empfehlen. Habe mir auch eine Erweiterung installiert, um mit mit einem normalen Startmenue arbeiten zu koennen. Die Laufzeit ist auch phaenomenal.Von Amazon Warehousedeals wurde ich aber diese Woche extremst enttaeuscht. Hatte mir die Fritzbox 3390 als "Wie Neu" bestellt. Der Zustand war fuer ein angeblich fast neues Geraet unter aller Sau. Das Geraet war vom Vorbesitzer sogar noch vorkonfiguriert und die Bedienoberflaeche passwortgeschuetzt...



Ja, m.E. wird Warehousedeals mit der Zeit kontinuierlich schlechter. Bei einer digitalen Spiegelreflex (Nikon D7000), die als "wie neu" definiert war, konnte ich etwa 3900 Auslösungen auslesen. Und einen Tablet mit Schönheitsfehlern und fehlendem Handbuch ist mit "sehr gut" auch eigenartig eingruppiert...

sances

Dann doch eher das Asus T100 oder?Ich persönlich warte noch auf ein Tablet mit Intel Atom und 4 GB Ram.. 2 GB sind mit Windows schon knapp bemessen.



Kann ich nicht bestätigen

zum WHD:

Habe mir letztes Jahr 3 x einer Acer Netbook bestellt und jedes hatte mindestens einen technischen Defekt (halbes Touchpad ohne Funktion, Wlan defekt usw.).

Hab mir dann eins als neuware dort bestellt und das war dann auch Fehlerfrei.

Deswegen sollte Käufer den Artikel genaustens überprüfen.

yankeedoodle

...Von Amazon Warehousedeals wurde ich aber diese Woche extremst enttaeuscht. Hatte mir die Fritzbox 3390 als "Wie Neu" bestellt. Der Zustand war fuer ein angeblich fast neues Geraet unter aller Sau. Das Geraet war vom Vorbesitzer sogar noch vorkonfiguriert und die Bedienoberflaeche passwortgeschuetzt...



Uiuiui, schon mal was von Zurücksetzen gehört?

Soren

Ich habe das T100, habe noch ne SSD eingebaut. Das Ding ist sowas von schnell...mein TV braucht mehr um komplett eingeschaltet zu sein als mein Tablet zum kompletten hochfahren (Arbeitsfähig!Also alles geladen und ich habe 4 Programme die im Autostart zusätzlich drin sind).Kann das T100 uneingeschränkt empfehlen. Am besten die 32 GB + 500 HB Variante. Die 64GB braucht man eh nicht...habe noch 11 GB frei nachdem ich meine Tools installiert habe. Der Rest kommt auf die SSD oder die 64 GB Micro SD...



Aber was für Apps installierst du denn da?Ich hab da fast stock und man kann doch auch Apps auf die Speicherkarte installieren?Dann hast du bis zu 64 GB mehr...

Und wie kann ich das bei Windows 8.1? Ich wäre froh wenn es da eine Möglichkeit geben würde. Ich meine natürlich die Apps aus dem Store.

320€ is weg. Leider kein Office dabei.

Darum gehts doch gar nicht Du Schwaetzer, es geht um Qualitaet und Zustand, bei einem Artikel der angeblich "wie neu" sein soll...

yankeedoodle

...Von Amazon Warehousedeals wurde ich aber diese Woche extremst enttaeuscht. Hatte mir die Fritzbox 3390 als "Wie Neu" bestellt. Der Zustand war fuer ein angeblich fast neues Geraet unter aller Sau. Das Geraet war vom Vorbesitzer sogar noch vorkonfiguriert und die Bedienoberflaeche passwortgeschuetzt...


Naja, von jemandem der so antwortet kann man wohl kein Zurücksetzen erwarten...

yankeedoodle

...Von Amazon Warehousedeals wurde ich aber diese Woche extremst enttaeuscht. Hatte mir die Fritzbox 3390 als "Wie Neu" bestellt. Der Zustand war fuer ein angeblich fast neues Geraet unter aller Sau. Das Geraet war vom Vorbesitzer sogar noch vorkonfiguriert und die Bedienoberflaeche passwortgeschuetzt...

Und von einem, der nicht zwischen einer Zustandsbeschreibung und einer Problemlösung unterscheiden kann, erst recht nicht...

yankeedoodle

...Von Amazon Warehousedeals wurde ich aber diese Woche extremst enttaeuscht. Hatte mir die Fritzbox 3390 als "Wie Neu" bestellt. Der Zustand war fuer ein angeblich fast neues Geraet unter aller Sau. Das Geraet war vom Vorbesitzer sogar noch vorkonfiguriert und die Bedienoberflaeche passwortgeschuetzt...



Bin gerade arg stutzig geworden - installiere gerade Win8.1 Pro und er zeigt mir als HDD Kapazität nur 30 GB an - das sieht nicht so aus, als wenn hier ´ne 64 GB SSD verbaut wäre. Hab nochmal bei Amazon nachgeschaut, da ist die Rede von 64GB eMMC :-(((

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text