409°
ABGELAUFEN
[WHD] Acer Liquid E3 Plus (4,7" 720p, Quad-Core, 2GB RAM, 16GB, 13MP, Dual-SIM) für 124,38€ statt 145,22€
[WHD] Acer Liquid E3 Plus (4,7" 720p, Quad-Core, 2GB RAM, 16GB, 13MP, Dual-SIM) für 124,38€ statt 145,22€

[WHD] Acer Liquid E3 Plus (4,7" 720p, Quad-Core, 2GB RAM, 16GB, 13MP, Dual-SIM) für 124,38€ statt 145,22€

Preis:Preis:Preis:124,38€
Zum DealZum DealZum Deal
15x sehr gut - 124,38€

Idealo ab 145,22€

Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
Bandbreite (Download/Upload): 42Mbps/5.76Mbps (UMTS)
Navigation: A-GPS
OS: Android 4.2
CPU: 4x 1.20GHz Cortex-A7 (Mediatek MT6589)
GPU: PowerVR SGX544
RAM: 2GB
Display: 4.7", 1280x720 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen
Kamera: 13.0MP, AF, LED-Blitz, Videos @1080p (hinten); 2.0MP, LED-Blitz (vorne) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, Bluetooth 4.0, WLAN 802.11b/g/n
Speicher: 16GB, microSDHC-Slot (bis 32GB)
Standby-Zeit: 260h
Gesprächszeit: 5h
Akku: 2000mAh, fest verbaut
Abmessungen: 138x69x8.9mm
Gewicht: 135g
SIM-Formfaktor: Micro-SIM
Besonderheiten: Dual-SIM

31 Kommentare

Verfasser

Hilfe zur Warehouse Deals Recherche findet ihr hier (Tools, Apps und Skripte):

hukd.mydealz.de/div…798

Avatar

GelöschterUser57512

naja, bei nur 2€ billiger als im aktuellen deal, hätte es auch ein hinweis da getan,dass amazon den preis noch etwas gesenkt hat

hukd.mydealz.de/dea…676

Hilfe zur Mydealz Recherche findest du in der Suchfunktion

Moto G2 immer noch besser

scheint die gleiche cpu wie im xiaocai x9 zu sein. naja ich will kein mediatek mehr

Bis auf das veraltete OS ist das Ding um einiges besser als das G2 ;-)

Hot

Omibus

Bis auf das veraltete OS ist das Ding um einiges besser als das G2 ;-)



und was genau ist besser bis auf 2 GB RAM ?

Scheint von der Hardware her ähnlich wie das Honor 3C ausgestattet zu sein, das es letztens für 100 Euro gab -> eher kalt.

Omibus

Bis auf das veraltete OS ist das Ding um einiges besser als das G2 ;-)



Erstens ist RAM schon mal fast alles! Wenn der RAM voll ist bringt auch der evtl etwas bessere Snapdragon nix. Und 1GB RAM ist einfach garnix wenn man mal n paar Apps drauf hat. Die 13 MPix Kamera dürfte auch um einiges besser sein. Außerdem liegt das G2 mit 16 GB preislich deutlich höher.
Einen Sd Slot hat das G2 auch nicht oder liege ich da falsch?

Kitkat update ist da, wieso veraltetes Betriebssystem?

ausserdem wurde der Kernel source veröffentlicht, es gibt somit custom kernel.

Von den Specs ist es tatsächlich ähnlich wie das 3c. Ich kann nur sagen, dass zumindest das 3c deutlich besser läuft als mein altes Moto G. beim moto G wurde Multitasking oft mit Schließen von apps quittiert wobei beim 3c massig Platz ist. Dass es nur 4.2 hat stört mich nicht, ich wüsste nicht, welchen Nutzen ich von 4.4 ziehen könnte. Solange die Software takko läuft, ist die Nummer mir egal.

izzybizzy612

Dass es nur 4.2 hat stört mich nicht, ich wüsste nicht, welchen Nutzen ich von 4.4 ziehen könnte. Solange die Software takko läuft, ist die Nummer mir egal.


Keine sorge, hat 4.4.2 nach Update.

Die Kamera wird viel besser mit einer anderen App aus dem Store.

Wieso Sorgen. Zwischen 4.1 und 4.4 hat sich für den Endverbraucher nicht viel getan. Ein Update ist nur dann nötig, wenn es Bugs gibt. Ansonsten brauche ich keine Pseudoupdates wo man nichts merkt, außer es ändert sich eine Zahl in den Einstellungen

Just my two Cents

simpsonman

naja ich will kein mediatek mehr



Dumme Aussage, frei von fachlicher Kompetenz.

Omibus

Bis auf das veraltete OS ist das Ding um einiges besser als das G2 ;-)






Moto G2:
Gorilla glass 3
SD karten slot hat es.
5 Zoll display.
Snapdragon
bessere Verarbeitung.
Akku austauschbar
Bessere Akkuleistung
Software läuft flüssig (kein schnickschnack)
Bessere Sprachqualität.
Stereo Sound.
NFC
Android 5.0 auf dem Weg !

Ich hab mein Honor 3c jetzt eine Woche und warte immer noch auf den 1. Microruckler. Selbst mit 100 installieren Apps und 30 offenen Tasks rennt das Teil absolut ruckelfrei.

Hoch lebe Mediatek und 2 GB RAM.

PS: wenn ich an mein Samsung denke, grausam!, Ruckeln ohne Ende.

@dalailama
Alle Moto Gs sind tolle Geräte.
Aber das 3C toppt es meiner Meinung nach sowohl in Leistung als auch in Preis.
Für das Moto G spricht meiner Meinung nach Vanilla Android.

Ich wollte damit nur sagen, dass WENN das Gerät hier eine ähnliche Performance hat wie das 3C, würde ich den Acer vorziehen. Aber vielleicht sollte man nicht allzusehr ins spekulative abrutschen

Dealailama

Moto G2: Gorilla glass 3 SD karten slot hat es. 5 Zoll display. Snapdragon bessere Verarbeitung. Akku austauschbar Bessere Akkuleistung Software läuft flüssig (kein schnickschnack) Bessere Sprachqualität. Stereo Sound. NFC Android 5.0 auf dem Weg !



Also das Moto G2 hat weder einen austauschbaren Akku, noch NFC und die Sprachqualität ist mies.

Ich weiß ja nicht wovon du nachts so träumst...oO

Tja hätte Baur damals die Geräte mal ausgeliefert, hätten sie nochn gutes Geschäft machen können mit 150€

Lubinius

Ich hab mein Honor 3c jetzt eine Woche und warte immer noch auf den 1. Microruckler. Selbst mit 100 installieren Apps und 30 offenen Tasks rennt das Teil absolut ruckelfrei. Hoch lebe Mediatek und 2 GB RAM. PS: wenn ich an mein Samsung denke, grausam!, Ruckeln ohne Ende.



Dumme Aussage, frei von fachlicher Kompetenz.


Ich kann nur bestätigen, dass das Honor 3C mit seinen 2GB RAM wesentlich flüssiger läuft als z.B. ein S3 mit 1GB trotz der angeblich schwächeren CPU!
Wer also hier ein Gerät mit 1GB vorzieht, hat offenbar keine Ahnung von der Realität. Gerade der ganze Google- oder auch Samsung-Müll, der bei Android so im Hintergrund läuft, braucht schon alleine Speicher ohne Ende.
Was beim S3 aber wirklich gut ist, ist die Kamera, habe bisher kein Handy gesehen welches hier eine bessere Qualität liefert. Die mit den mehr Megapixeln sind eher schlechter - sobald keine Sonne oder starke Lichtquelle da ist, rauscht es nur noch!
Also nicht nach der Pixelanzahl gehen - die Kamera im Acer ist bestimmt genauso Schrott wie die im Moto und im Honor 3C.

Bockel

die Kamera im Acer ist bestimmt genauso Schrott wie die im Moto und im Honor 3C.



Also ich bin mit den Kameras im Honor 3c zufrieden, eine 5 MP Front-Selfiekamera hat auch nicht jedes Smartphone.

alamiyom laaaannnn nerde bu amozon

Hey, was'n hier los!?

Ich sehe in letzter Zeit immer mehr WHD Gebrauchtwaren - was soll das?

145€ neu gegen 125€ gebraucht zu vergleichen, verbietet sich geradezu!

a. ist Gebrauchtware immer günstiger
b. ist es gebraucht aka schon angegrabbelt u.s.w.

Nichts gegen ein wirklich gutes WHD Angebot, aber 20€ (chen) dafür, dass es schon einer misshandelt hatte?

Ich wäre echt dafür, das hier weniger Gebrauchtangebote gepostet würden

Bockel

die Kamera im Acer ist bestimmt genauso Schrott wie die im Moto und im Honor 3C.



Kommt halt drauf an, was man erwartet. Für die Preisklasse geht die Kamera absolut in Ordnung, da kann man nix sagen. Für Schnappschüsse ist sie durchaus zu gebrauchen. Aber im Vergleich zu der Kamera vom S3 ist sie meiner Meinung nach deutlich schlechter.

Bockel

Aber im Vergleich zu der Kamera vom S3 ist sie meiner Meinung nach deutlich schlechter.



Dafür hat das S3 Touchwiz und ruckelt wie Sau X), und das Display ist bei Sonnenschein nicht ablesbar, ne danke, so ein Scheiß kommt mir nicht mehr ins Haus.

überlege gerade ob es nicht auch mit Risiken behafftet sein könnte, gebrauchte Geräte, speziell handys zu verwenden. Vorbesitzer könnte ja theoretisch mittels modifizierter Firmware Sicherheitslücken eingebaut haben?

izzybizzy612

Zwischen 4.1 und 4.4 hat sich für den Endverbraucher nicht viel getan. Ein Update ist nur dann nötig, wenn es Bugs gibt.


Äähm doch: zwischen 4.2 und 4.3 war DER Mega-Unterschied, der (jedenfalls für mich) das totale Ausschlußkriterium für die ältere Version ist: Bluetooth 4.0 Low Energy läuft erst ab Android 4.3.
Unlustigerweise machen sich einige Händler diesbezüglich auch noch der irreführenden Werbung schuldig und werben dennoch trotz älterer Version mit "Bluetooth 4.0" - wohl unter dem impliziten Vorwand, daß ein Teilsystem (der SoC) des Geräts für sich genommen zusammen mit anderen Teilsystemen BT4.0-fähig wäre... was natürlich vor keinem Gericht durchgehen würde, wenn da wirklich mal einer klagen würde.

Wer sich ganz sicher ist, nie externe BT4 LE Geräte anschließen zu wollen, dem kann das zwar ggf egal sein - für die anderen ist es eben ein totales KO-Kriterium und Android 4.3 das Minimum. Dummerweise gibt's eben für die meisten mit 4.2 ausgelieferten Mediatek-basierten Geräte kein (bzw kein richtiges voll funktionsfähiges) Update.

Zalgo



Ok da ich kein BT nutze hatte ich das nicht auf dem Schirm. 4.4 existiert jedoch schon für das 3c und kann mit ein wenig Aufwand geflasht werden. Ich warte eunfach auf die OTA
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text