192°
ABGELAUFEN
[WHD] Adonit ADJS Jot Script Evernote Edition für 11,11€ (Zustand: sehr gut)

[WHD] Adonit ADJS Jot Script Evernote Edition für 11,11€ (Zustand: sehr gut)

ElektronikAmazon Angebote

[WHD] Adonit ADJS Jot Script Evernote Edition für 11,11€ (Zustand: sehr gut)

Preis:Preis:Preis:11,11€
Zum DealZum DealZum Deal
Hatte den Stift längers in Beobachtung und aktuell gibt es 33 Exemplare bei den Warehousedeals für je 11,11€
(Idealo Vergleichpreis 58€)

Dank der neuen Pixelpoint Technologie hat der Jot Script eine revolutionäre 1.9mm dünne Spitze, wodurch ein natürliches Schreibgefühl entsteht, wie Sie es auch von einem Kugelschreiber gewöhnt sind

Durch die präzise Zusammenarbeit von Bluetooth 4.0, Adonit's SDK und einem Beschleunigungssensor werden Sie viel Freude beim Arbeiten mit einer Jot Ready App haben. So wie Sie es noch bei keinem anderen Stylus erlebt haben.

Es werden keine weiteren Dockingstationen oder Ladekabel benötigt - der Jot Script wird mit einer Standard AAA Lithium Batterie betrieben (Im Lieferumfang enthalten)

Palm Rejection: bei der Kopplung mit einem iOS Gerät das Bluetooth 4.0 unterstützt, können Sie Ihre Hand auf dem Display ablegen um noch präziser arbeiten zu können. Des Weiteren erhöht sich die Genauigkeit beim schreiben (Jot Ready App erforderlich!).

20 Kommentare

2,7 Sterne ist jetzt natürlich nicht so der hit, auch wenn der Preis sich natürlich sehen lassen kann

Gibt übrigens auch noch mehr in unterschiedlichen "sehr gut" Stufen. Denke mal so 100 Exemplare sollten vorrätig sein.

(Spricht aber leider nicht für die Qualität des Stiftes)

Ist das einer mit Druckstufen Erkennung oder ohne? Hatte 2 von den Dingern im Test, war aber beide Male Murks.

Bei den Bewertungen bringt leider der beste Preis nichts. Letztlich zahlt man eh nochmal, wenn man auf ein vernünftiges Gerät umsteigt.

Hohe Preisersparnis, aber wenn er nicht tut was er soll, bringt der beste Preis nichts

Naja ich hab den jetzt schon länger im Auge und für 11€ kann man den dann durchaus mal probieren. Wenn er gar nicht funktioniert geht er zurück, wenn er nur ein "bisschen" funktioniert entscheide ich je nach Gegenangebot im Chat
Ich brauche ja gar keine so gute Touch-Auflösung wie zB ein Note ich will nur ohne tausend Korrekturen sinnvoll Dinge auf Folien markieren (wenns super läuft vielleicht sogar ein bisschen annotieren) können. Und dafür ist der Preisunterschied von einem "normalen" Tablet zu einem einem Note/Surface/etc. dann doch etwas groß.

hallo mydealzer, der stift ist empfehlenswert nicht nur für ipads. sondern auch z.b für den dell xps 12 mit atheros chipsatz bei dem eigelich KEINE einzigers induktive stift funktioniert auser dieser hier ;-)

gibts sowas auch für android?

Also die Qualität dieses Stiftes ist für die Produktkategorie schwer in Ordnung. Mehr geht auf einem iPad einfach nicht (oder anderen Touchscreens, bei denen es funktioniert).
Wenn man kleinste Buchstaben hochpräzise schreiben will, hätte man sich kein iPad kaufen dürfen. Getreu dem Motto "Who wants a Stylus?" geht das da halt nicht 100%. Der Stift simuliert quasi einen Finger. Mit einem Digitizer wie im Surface oder im Galaxy Note, kann das Teil einfach nicht mithalten. Bei langsamen/kleinen Bewegungen, arbeitet die Displayerkennung vom iPad einfach nicht mehr so genau, da sie für nen Finger gedacht ist.

Besser als der Finger, oder diese Gumminoppen-Stifte zum Schreiben oder Zeichnen ist er jedoch allemale. Wer sich ein bisschen auf die Eigenheiten der Technik einlässt, kann damit durchaus seine Freude.

Wer nen bisschen mehr Infos zu dem Stift haben will, kann sich ja dieses Video anschauen, da gibt es ne menge Infos zu diesem Stift. In seinem Kanal hat der Typ noch mehr Videos zum Thema (Englisch mit Deutschen Automatisch übersetzten UT falls gewünscht): youtube.com/wat…u-U

Also ich hab mir den noch für 50€ gekauft. Der hatte an meinem iPad nie so super funktioniert aber nach 4 Monaten war der eh kaputt und dann war es mir auch egal. Für den Preis ok aber würde normale Stifte empfehlen
Abe sehr guter deal

Geht das mit einem Win 8 Tab.. Also mit einem Dell Venue Pro 8" ?

Danke!

Hmmmm, die Bewertungen sind nicht wirklich der Renner. Wobei ich gerade sowas gut gebrauchen kann. Aber für 10,58 kann man es ja probieren.

Edit: Mal bestellt. Ich hatte schon Stylus die waren teuerer gewesen. Allerdings auch neu


HappyNappy

Geht das mit einem Win 8 Tab.. Also mit einem Dell Venue Pro 8" ?



Müsste, da es ein kapazitäres Display ist.

vorbei

Und schon verkaufen es die ersten wieder über den Marketplace.. -.-

alplus

Und schon verkaufen es die ersten wieder über den Marketplace.. -.-

Kann man nicht ändern. Ist immer so.
hoffe die bleiben drauf sitzen

kann mir bitte mal einer von euch sagen, wozu dieser Stift gut sein soll.

Gekauft habe ich ihn natürlich schon. Ich dachte ich könnte damit irgendwo drauf schreiben, was dann nachher auf dem iPad ist. Aber man muss ja auf dem Display schreiben.

Ich habe mir dann auch die "Penultimate"-App geladen, jedoch macht es für mich absolut keinen Unterschied, ob der Stift an oder aus ist. Was bringt die Bluetooth-Verbindung?

Scheinbar schon alle weg

weiss jemand ob das überhaupt mit android funktioniert? ich kann es verbinden, aber funktioniert gar nicht.

Hat jemand einen gekauft und braucht ihn doch nicht?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text