178°
[WHD Amazon.co.uk] Fuji/Sony Kameras/Objektive Idealo bis -46%

[WHD Amazon.co.uk] Fuji/Sony Kameras/Objektive Idealo bis -46%

ElektronikAmazon UK Angebote

[WHD Amazon.co.uk] Fuji/Sony Kameras/Objektive Idealo bis -46%

Preis:Preis:Preis:351€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei den Warehouse Deals von Amazon.co.uk gibt es nach wie vor 15% Rabatt auf einige Aktionsprodukte.

Der Rabatt wird erst beim Checkout abgezogen. Umrechnen (in €) könnt ihr den Preis direkt mit dem Faktor 1,207 (0,85 x 1,420 = -15% x Pfund-Euro-Kurs). Dazu kommen meistens noch geringe Kreditkartengebühren von ein paar Euros.

Vergesst nicht beim Checkout eure Karte auf Bezahlung in GPB zu stellen, bei Bezahlung in Euro wird's teurer.

Es gibt viele gute Angebote, ich interessiere mich besonders für Kamera und Zubehör und habe mich deshalb vor allem dort umgeschaut und einige sehr interessante Angebote gefunden.


u. a.

-Fujifilm X-Pro1 Kamera (ca. 351€, idealo 649€, 46%)

amazon.co.uk/gp/…sed


Weitere ausgesuchte Angebote habe ich der Übersicht halber in den ersten Kommentar gepackt.

Beliebteste Kommentare

Die Preise sind sicher gut und erhält daher von mir ein hot ... ich wäre aber bei WHD im Zusammenspiel mit Objektiven vorsichtig. Meistens gibt es einen Grund wenn jemand ein Objektiv bei Amazon kauft und es kurz später wieder zurück sendet.
Kameraobjektive sind jetzt (im Gegensatz zu Tablets, Handys und Co) keine Spontankäufe - wenn jemand ein Objektiv für 1.000 € kauft gibt er es in der Regel nur zurück wenn es einen Fehlfokus oder sonstigen Defekt hat (Mach ich bei Amazon auch immer so).
Objektive werden bei Amazon WHD nach Rücksendund nur auf Funktion jedoch nicht auf Fehlfokus, etc geprüft ... klar kann man Glück haben und ein gutes Objektiv erwischen ... mir persönlich wäre der Act mit Rückgabe nach UK jedoch zu stressig ... trotz dem beschriebenen Preisvorteil.

9 Kommentare

Die Preise sind sicher gut und erhält daher von mir ein hot ... ich wäre aber bei WHD im Zusammenspiel mit Objektiven vorsichtig. Meistens gibt es einen Grund wenn jemand ein Objektiv bei Amazon kauft und es kurz später wieder zurück sendet.
Kameraobjektive sind jetzt (im Gegensatz zu Tablets, Handys und Co) keine Spontankäufe - wenn jemand ein Objektiv für 1.000 € kauft gibt er es in der Regel nur zurück wenn es einen Fehlfokus oder sonstigen Defekt hat (Mach ich bei Amazon auch immer so).
Objektive werden bei Amazon WHD nach Rücksendund nur auf Funktion jedoch nicht auf Fehlfokus, etc geprüft ... klar kann man Glück haben und ein gutes Objektiv erwischen ... mir persönlich wäre der Act mit Rückgabe nach UK jedoch zu stressig ... trotz dem beschriebenen Preisvorteil.

Friedi

mir persönlich wäre der Act mit Rückgabe nach UK jedoch zu stressig ... trotz dem beschriebenen Preisvorteil.



warum zu stressig? weil man selbst ein Label kaufen und Amazon eine kurze Nachricht schicken muss, dass man xx € für das Label gezahlt hat, welche dann in der regel zu ~80% von Amazon erstattet werden?

oder worin besteht jetzt der stress oO habs selbst schon mehrmals gemacht

Naja. Durch den schlechten Kurs ist alles noch zu teuer. Schade.

Diese x-Pro 1 scheint eine gute Bildqualtiät zu besitzen, aber die Tests sind von 2012.
Wie siehts denn aus mit dem X-System von Fuji, hat das Zukunft. Wie wäre die Bildqualität, wenn man die heutigen Maßstäbe anlegt?


Bezüglich der Bildqualität der Objektive würde ich mir jedenfalls keine Gedanken machen. Die Gründe für die Rückgabe sind doch eher solche wie plötzliche Leere im Geldbeutel nach dem Kauf und vieles mehr. Die Objektive sind allesamt vom Hersteller geprüft und befinden sich innerhalb der Toleranzen. Sollte dem nicht so sein kann man die Herstellergarantie wahrnehmen, denn auch wenn es gebraucht ist, ist es noch keine 2 Jahre alt.

Fuji System ist super solange du nicht mit Lightroom und Raw arbeiten möchtest, bin deswegen auf die Sony A7 umgestiegen (_;)

Trollig

Diese x-Pro 1 scheint eine gute Bildqualtiät zu besitzen, aber die Tests sind von 2012. Wie siehts denn aus mit dem X-System von Fuji, hat das Zukunft. Wie wäre die Bildqualität, wenn man die heutigen Maßstäbe anlegt? Bezüglich der Bildqualität der Objektive würde ich mir jedenfalls keine Gedanken machen. Die Gründe für die Rückgabe sind doch eher solche wie plötzliche Leere im Geldbeutel nach dem Kauf und vieles mehr. Die Objektive sind allesamt vom Hersteller geprüft und befinden sich innerhalb der Toleranzen. Sollte dem nicht so sein kann man die Herstellergarantie wahrnehmen, denn auch wenn es gebraucht ist, ist es noch keine 2 Jahre alt.



Subjektiv betrachtet zählt die X-Pro 1 für mich immer noch zu den besten (Dokumentar-)Kameras am Markt. Nahezu unschlagbare Bildqualität (ja, auch heute noch) und ein Hersteller, der durch Firmeware-Updates die Funktionalität stetig weiter vorantreibt. Well played, Fuji.

Warum sollte jemand der für ein Objektiv hohe dreistellige oder vierstellige Preise zahlt plötzlich Leere in der Geldbörse haben??

Fuji Deal Autohot.
XPro1 ist und bleibt super!
Als Brillenträger finde ich den Sucher-Einblick im Vergleich zur XE1/2 etwas schlechter.
Wer Interesse hat, evtl. gibt es mal wieder ein Bundle mit XF27 u. XF18. Vor einem halben Jahr war folgendes möglich: EbaySet 799€-10%EbayGS-270Xf27-330XF18. Doch diesen Weg sind viele gegangen u. dadurch sind die Kleinanzeigenpreise deutlich gesunken.
Bei Kauf prüft die Wasserwaage. Die sind manchmal ab Werk falsch justiert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text