274°
[WHD] Eizo FG2421-BK (23,5", 240/120 Hz, 2xUSB,Display Port, DVI, HDMI) ab 258,39€

[WHD] Eizo FG2421-BK (23,5", 240/120 Hz, 2xUSB,Display Port, DVI, HDMI) ab 258,39€

ElektronikAmazon Angebote

[WHD] Eizo FG2421-BK (23,5", 240/120 Hz, 2xUSB,Display Port, DVI, HDMI) ab 258,39€

Preis:Preis:Preis:258,39€
Zum DealZum DealZum Deal
3x sehr gut (achtung 1x mit Pixelfehler)

UVP 399,-
PVG = Retoureware bei Ebay für 319€
PVG = Neuware 391€ Idealo

Verglichen mit Neuware hat man fast 40% Ersparniss!

____________________Daten_____________________

Diagonale: 23.5"/59.7cm
Auflösung: 1920x1080
Helligkeit: 400cd/m²
Kontrast: 5000:1 (statisch), 15000:1 (dynamisch)
Reaktionszeit: 1ms
Blickwinkel: 176°/176°
Panel: VA
Anschlüsse: DVI, HDMI, DisplayPort
Weitere Anschlüsse: 2x USB 2.0
Ergonomie: höhenverstellbar (60mm), Swivel (±172°)
VESA: N/A
Leistungsaufnahme: 53W (maximal), 20W (typisch), 0.5W (Standby)
Besonderheiten: 240Hz (interpoliert), 120Hz, LED-Backlight, Lichtsensor, flicker-free
Herstellergarantie: fünf Jahre (Vor-Ort-Austausch)
__________________________________________________________

War lange am überlegen den Deal einzustellen, ich habe ein Gerät aus der Reihe selber am Freitag bestellt, und der kam am Samstag an - keine Pixelfehler o. sonstige Probleme. Herstellungsdatum ist 5/2015.

Das Gerät ist einwandfrei und ich bin schwer begeistert.

Zu dem Thema Herstellergarantie & WHD - folgende Angaben habe ich gefunden in älteren Eizo Mydeals THreads.

Eizo erkennt wohl Amazon WHD für die Herstellergarantie an, Amazon Rechnung reicht. Hat wohl einer über den Telefon Support geklärt:

4. Kommentar/A8NSLIDELUXE :

mydealz.de/dea…972



Bzw. gibt Eizo ab Hestellungsdatum (aufkleber Rückseite) auch ohne Rechnung die 5 Jahre:

9.Kommentar/Quantisierungsfehler :

mydealz.de/dea…683


Angaben sind ohne gewähr meinerseits!
_________________________________________

... die 30% werden im Bestellprozess abgezogen, bitte achtet darauf das einer der geräte in der Beschreibung Pixelfehler hat. Sollte das Gerät einem nicht zusagen, einfach retournieren! Ich jedenfalls werde meinen behalten und bin sehr begeistert!

28 Kommentare

eizo-foris-fg2421-102bhugg.jpg

Vor 1-2 Jahren war der noch nonplus ultra. Jetzt? Kannst auch jeden Acer 144Hz 24" nehmen.

Hot für diejenigen, die es brauchen können. Jetzt hab ich zwei Dell U2515H gekauft, und bei denen bleibe ich auch, auch wenn mich das Clouding schon ziemlich nervt. Auflösung stört mich bei diesem Monitor etwas, da "nur" Full-HD. Hätte eher 1920x1200 px erwartet.

Was ist der Unterschied zum Eizo EV2450-BK (DisplayPort?) für 270€?

Hot, leider nix für mich. Hab mich jetzt vom 21:9 Format begeistern lassen.


Bzgl. WHD hätte ich jetzt übrigens keine Bedenken. 30 Tage kostenlos zurücksenden ist bei Amazon wie immer kein Problem.




der hat nur 5ms reaktionszeit


der Foris ist einen luppenreiner Gaming Monitor. Hat ein VA Panel damit sehr gute Schwarzwerte. Macht 120 hz bzw. im Overdrive 240hz - die 240hz werden ereicht das man in die hintergrundbeleuchtung pulsierend abschaltet - das haben die echt gut gelöst und man hat ein CRT Feeling (für die jüngeren - CRT - Röhrenmonitor ) - dazu dieser Artikel.



pcgameshardware.de/LCD…60/


Mir gefällt besonders das MVA Panel - ich hatte einemal einen DELL IPS, der war zum spielen nicht geeignet - Farben & Kontrast fand ich mauer als bei meinem alten HP x23LED mit Glossy TN Panel!


Ich habe mir den Eizo Foris 2434 bestellt( ca. 210 €) . Welcher ist nun besser?




Der hat ein IPS Panel ist dafür langsamer - 4.9ms, ich denke trotzdem ein guter Gamingmonitor.


Ich hab mich für den schnelleren entschieden da ich BF4 mit mehr als 100FPS zocke, und es ist ein ganz anderes Spielgefühl wenn man weniger Bewegungsunschärfe hat !


Deiner, ist der bessere Allrounder! Vom FG2421-BK war Prad ziemlich enttäuscht und es gab für einen Eizo ein eher untypisches "befriedigend"... Sind beides aber gute Monitore. Der FG2421-BK ist halt ein reiner Gaming Monitor. Man sollte aber auch für aktuelle Spiele einen entsprechenden Computer, mit AMD Fury oder GTX 980 Ti, besitzen... Da man für den Vorteil der 120Hz dementsprechend FPS braucht





kommt immer drauf wo man den Schwerpunkt legt - sehr schneller Gamingmonitor oder bessere Farbdarstellung!



Danke euch! Ich habe mich durch zig Tests durchgekämpft. Nahezu überall kam der 2434 überragend gut weg. Für mich als Laien sahen die technische Werte allerdings durchweg schlechter aus, als bei günstigeren Konkurrenzmodellen. Naja mal sehen, heute kommt er an, da weiß ich mehr


Berichte mal, hab mich nämlich gestern auch durch sämtliche Testberichte gelesen



13ms Input-Lag sind für einen Gaming-Monitor aber auch ziemlich bescheiden. Außerdem muss man im 120Hz Betrieb nicht auch zwingend 120FPS auf den Bildschirm zaubern. Allein die besseren Schaltzeiten / Latenzen erreicht man ja schon so (zumindest bei anderen, wirklich performanten Gaming-Monitoren). Dazu kommt noch das geringere Tearing, wenn man ohne Vsync spielt.

Der mit Abstand beste Gaming Monitor. Warum kann mein Gehalt nur noch nicht da sein :-(

Schon wieder zu spät

X)


Nennt sich Marketing... Cloud 9 wird von BENQ gesponsert und Na`Vi von AOC, nur mal so am Rande...




wie meinen? Einer ist noch da ... wie gesagt, die 30% werden im bestellprozess abgezogen!



deshalb hatte ich ja den zweiten tweet von n0thing mitgeliefert :-D habe das thema schon in diversen streams gesehen, auch von leuten die mit den sponsorings nix zu tun haben bzw. es sehr glaubwürdig rübergebracht haben. bei mäusen, tastaturen, energydrinks und co gibt es das gemecker ja auch nicht ;-)


hier ist auch nochmal eine diskussion mit vielen meinungen & stimmen dazu: reddit.com/r/G…rs/

u.a. von schneider (http://www.hltv.org/?pageid=18&threadid=839450#r10197389).


spannend ist auch die tatsache dass NiP (mit eizo als hauptsponsor) immer wieder mal auf anderen monitoren spielen xD



der kritikpunkt ist wohl das input lag, da die eizos keine TN Panel haben. darauf sehen farben und bilder zwar schöner aus, aber es ist ein gaming monitor und keiner zum fotos bearbeiten.


fand das zitat von reddit noch ganz gut zur erklärung:

"The TN panel in benQ's XL2430T has a total input lag of 11ms at 144Hz. Same goes with most TN 144Hz competitors.


The UVA panel in the EIZO Foris FG2421 measures at 15ms of total input lag at 120Hz, and 19ms when the "Turbo 240" feature is on. That's 1ms shy of 2 full frame lengths of added input latency at 120Hz, and almost 3 frames with "Turbo 240".


And yes, from my personal experience, that is very noticeable. CSGO on my older 2ms GTG, 13ms total input lag UVA panel feels like you're moving through thick molasses in comparison to my benQ XL2720Z.


Also: 5ms GTG response times in most cases means even higher pixel response times across the color gammut. Yes, you can see the difference in color responsiveness."

4ms bzw. 7ms höhere Latenz als ein TN Panel? Nicht mal 1 Frame...im Vergleich zur Latenz eines Online Gaming Server nicht mal ein Wimpernschlag.

Wer solche Ansprüche stellt sollte ausschließlich auf einen CRT spielen.

Der Eizo ist Top, habe es noch keine Sekunde bereut, ihn gegen den Benq XL2420 ausgetauscht zu haben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text