[WHD - gebraucht, wie neu] Crucial m4 256GB
67°Abgelaufen

[WHD - gebraucht, wie neu] Crucial m4 256GB

19
eingestellt am 20. Mai 2013
Die etwas ältere, aber meiner Meinung nach immer noch gute SSD von Crucial. Da WHD leider gebraucht, aber im schlimmsten Fall zurückschicken. Performance liest sich beim Überfliegen zwar schlechter als die SanDisk für 125€, die bei Amazon/Saturn zur Zeit im Angebot war/ist, aber gerade die random write Werte sind um einiges höher.

Älterer Deal von März:
mydealz.de/dea…594

Neueste Firmware 070H:
crucial.com/sup…spx
--> m4 2,5-inch anwählen

Daten gemäß Geizhals:
lesen: 500MB/s • schreiben: 260MB/s • Random 4K lesen: 45000IOPS • Random 4K schreiben: 50000IOPS • Cache: 256MB • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: ~0.15W (Betrieb), 0.08W (Leerlauf) • NAND-Typ: MLC synchron (25nm) • MTBF: 1.2 Mio. Stunden • Controller: Marvell 88SS9174-BLD2 • Abmessungen: 100x69.85x9.5mm • Besonderheiten: keine Angabe • Herstellergarantie: drei Jahre

Edit
Preisvergleich für Zustand Neu:
geizhals.de/cru…tml

Gebraucht sonst ab etwa 145€ (Ebay oder Amazon Marketplace)
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    19 Kommentare

    Ich bin inzwischen vorsichtiger, habe gerade eine zurückgeschickt, die hatte bereits 5700 Betriebsstunden auf dem Buckel und etliche SMART-Fehler...

    Die SSD gehört immer noch zu den beliebtesten und besten auf dem Markt ... warum also sollte jemand das Ding zurückschicken bzw reklamieren?

    In diesem Sinne viel Spaß mit eurer "neuen" Festplatte

    Cool. Mit Glück sind noch Daten des Vorbesitzers drauf.

    Ich hab mal bestellt 11 sollen noch da sein,wie kann man überprüfen wieviel Daten beschrieben wurden sind?Cristal Disk Info schon mal nicht, geht das überhaupt?

    meine hatte 3700 Betriebsstunden. Nein danke da kauf ich lieber neu

    Verfasser

    Okay, Betriebsstunden im vierstelligen Bereich sind natürlich ein K.O. Kriterium, da würde ich auch wieder zurückschicken. Müssten dann ja etliche Vorbesitzer sein, selbst in einem Monat 24/7 laufen lassen kommen ja "nur" 720 Stunden zusammen.
    Naja, mal schauen...

    "Gebraucht wie neu" sind z.B. Sachen, die sich in Paketen befanden, die nicht aus Packstationen abgeholt wurden...

    Anotherone

    Ich bin inzwischen vorsichtiger, habe gerade eine zurückgeschickt, die … Ich bin inzwischen vorsichtiger, habe gerade eine zurückgeschickt, die hatte bereits 5700 Betriebsstunden auf dem Buckel und etliche SMART-Fehler...


    Könnte auch ein Bug wegen alter FW gewesen sein - aber 5700 Stunden ist schon heftig.

    Ich habe das Gefühl, das Amazon beim Zustand nur den äußeren berücksichtigt, aber nicht das Alter oder andere Verschleißerscheinungen...

    was sind schon 5700 Stunden bei den teilen deren MTBF bei 1.2 Mio. Stunden liegt. auch wenn Hersteller überschätzt un man mit 5% der Herstellerangeben rechnet sind es immer noch 60000 Stunden

    Man kann ja auch ohne Grund zurückschicken. Z.b. weil man ne Woche nach dem Kauf ein günstigeres Angebot gefunden hat. Das könnte hier der Fall sein.
    Würde die warehousedeals nicht grundsätzlich für schlecht beurteilen. Wenn denn tatsächlich zuviel Betriebsstunden drauf sind, kann man es ja grundlos zurückschicken

    Meine M4 128 Betriebstunden 11.715 Std (488 Tage)und keine Fehler aber leider zu klein^^naja mal sehen was ich Freitag bekomme wen zu viele std geht se halt zurück.

    die m4 gabs doch immer wieder on-mass bei media markt und saturn für 130 vor etwa nem halben jahr^^

    speedtree

    die m4 gabs doch immer wieder on-mass bei media markt und saturn für 130 … die m4 gabs doch immer wieder on-mass bei media markt und saturn für 130 vor etwa nem halben jahr^^



    gichtig, gabs... benzin gab es auch mal für unter 1 Euro pro Liter

    Habe die 128 GB Variante und muss sagen dass meine beide schon reklamiert werden mussten. Eine war im Laptop eingebaut und eine im Desktop Pc. Beide gaben nach einem halben Jahr den Geist auf. Znd beide hatten die neueste Firmware. Bekam beide ersetzt....mal abwarten ob die jetzt halten. Hatte die 128 Gb damals bei Alternate für 70 Euro gekauft. So ja ganz nett....aber Haltbarkeit? Und wenn die wirklich schon Gebrauchsstunden haben. Ne...lieber nicht!

    speedtree

    on-mass



    Großartig

    Hatte zwei SSD bestellt.

    #1: über 500 Betriebsstunden, knapp 150x eingeschaltet (99% @CrystalDiskInfo)
    #2: 0 Betriebsstunden, 3x eingeschaltet (100% @CrystalDiskInfo)

    So meine ist nun da.
    Eingeschaltet=76
    Betriebsstunden=176
    100% CrystalDiskInfo
    past wird behalten.

    meine "alte 128gb"
    Eingeschaltet=~800
    Betriebsstunden=~11.715
    96% CrystalDiskInfo
    Wen die 256 solange durchhält bin ich zufrieden.


    Verfasser

    Freut mich, dass zumindest ein paar positive Rückmeldungen bezüglich der Betriebszeit kommen. Mich selbst hat es leider erwischt: > 2700 Stunden Betrieb und > 1700 mal eingeschaltet.
    Mit gebraucht - gut hätte ich mich da anfreunden können, aber nicht wie neu mit über 100 Tagen Laufzeit. Wird zurückgehen...

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text