98°
[WHD] Grundig 42 VLE 822 BL Fernseher: Passiv 3D, Full-HD, Smart-TV, WLAN

[WHD] Grundig 42 VLE 822 BL Fernseher: Passiv 3D, Full-HD, Smart-TV, WLAN

EntertainmentAmazon Angebote

[WHD] Grundig 42 VLE 822 BL Fernseher: Passiv 3D, Full-HD, Smart-TV, WLAN

Preis:Preis:Preis:329,29€
Zum DealZum DealZum Deal
Amazon hat seit heute wieder ein paar Exemplare des Grundig 42 VLE 822 BL in den Warehousedeals zu Preisen verfügbar, die es seit Silvester nicht mehr gab.

Regulär lag der Amazon-/ Idealo Neupreis bis zum Wochenende bei ca. 390€ - was auch ein preislich guter Einstieg in die Welt der passiven 3D-Fernseher war.

Nun haut Amazon die Geräte für 329,29 € in gutem Zustand in den WHD raus. (10% unter aktuellem Idealo, der allerdings bereits ebenfalls nach unten gegangen ist. http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4677314_-42-vle-822-bl-grundig.html)

Die Geräte sind eigentlich mit einer Rundumsorglos-Ausstattung inklusive WLAN, passiv 3D wie im Kino und Smartfunktionen ausgestattet.
Brillen müssen noch zugestellt werden, aber diese kosten anders als aktive Brillen nur 2-5 € pro Stück (hier zB 4 Brillen für 11€: http://r.ebay.com/yRq0DK).


Es handelt sich wohl um eine etwas abgespeckte Version des "Bundesligafernsehers" 42 VLE 8471.

technische Infos: Full-HD-Fernseher / 3D-Fernseher / Serie : Grundig Vision 8 / HDTV / Widescreen / Bildschirmgröße: 42 Zoll / Bildschirmdiagonale: 107 cm / Energieeffizienzklasse: A+ / Bildwiederholungsrate: 200 Hz / Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel / Bildschirmformat: 16:9 / Digital Tuner: Antenne (DVB-T), Kabel (DVB-C), Kabel HD (DVB-C HD), Satellit (DVB-S), Satellit HD (DVB-S2 HD) / Betrachtungswinkel (H/V): 178/178 ° / Prozessor: Dual Core / Hintergrundbeleuchtung: LED-Backlight / Anschlüsse: HDMI x4, SCART, VGA (PC-Eingang), PC-Audio, Digital-Audio Out (optisch), Composite Video Eingang, Audio Eingang (Cinch), Komponenteneingang (YUV), USB 3.0, USB 2.0 x2 / HDMI-Version: HDMI 1.4 / Lautsprecher System: 2.0 / Lautsprecher Leistung: 2 x 20 Watt / 3D-Technologie: Passiv-3D-Technologie / Komforteigenschaften: Automatische Formatanpassung, Automatische Kanalsuche, Automatische Lautstärkenregulierung, EPG, Videotext, mehrsprachiges OSD, HDMI-CEC, Smartphone-Fernbedienung, integrierter Media-Player, MHL (Mobile High Definition Link), HDMI-ARC (Audio Return Channel), Unicable (Einkabelsystem), HD Triple Tuner / Internetfunktionen: DLNA, HbbTV, integriertes WLAN, integrierter Webbrowser, Internetzugang, Smart TV / Fernseher - Besonderheiten: Satellite Channel Router (SCR) / Bild - Besonderheiten: Dynamischer Kontrast Plus / Sound - Besonderheiten: SRS StudioSound HD / Netzwerk - Besonderheiten: Live Share / Online TV-Portal: Grundig Smart Inter@ctive TV / TV-Apps: Facebook, YouTube / VESA-Norm: 300 x 200 / Umwelteigenschaften: Abschaltautomatik, Energiesparmodus / Öko-Siegel: EU-Energie-Label / Stromverbrauch in Betrieb: 51 Watt / Stromverbrauch Standby: 0,5 Watt / jährlicher Stromverbrauch: 74 kWh / Ø Stromkosten pro Jahr (0,287 €/kWh)*: 21,24 Euro / Ø Stromkosten in 4 Jahren** (0,287 €/kWh)*: 84,95 Euro / Quellen: *Ø Strompreis nach BDEW (Stand April 2013), **Ø Nutzungsdauer nach Initiative EnergieEffizienz (Stand 2013) / Hinweis: Der tatsächliche Verbrauch hängt von Art und Häufigkeit der Nutzung des Geräts ab / Rahmenfarbe: schwarz / Lieferumfang: Fernbedienung, Batterien / Abmessungen ohne Standfuß (BxHxT): 961 x 592 x 62 mm / Abmessungen mit Standfuß (BxHxT): 961 x 625 x 235 mm / Gewicht mit Standfuß: 8,78 kg / Pixeldichte: 52,45 ppi / Ausstattung: 3D-Ready, 3D LED-TV, Netzschalter / Sonstiges: ARM Cortex A9 Prozessor 1,2 GHz / Rovi Total Guide / Fernbedienung: TS3 /

6 Kommentare

Aufgrund des Input-Lags nicht nicht unbedingt für Zocker zu empfehlen, ansonsten stimmt aber Preis/Leistung.

ich habe den Vorgänger und da kann man das Input-Lag durch abstellen von Bewegungsoptimierungen/Bildoptimierungen manuell entfernen bzw. minimieren.
Die Werkseinstellungen der Bildqualität taugen halt nichts bei Grundig.

Pershing2

kann man das Input-Lag durch abstellen von Bewegungsoptimierungen/Bildoptimierungen manuell entfernen bzw. minimieren


Ist mir bekannt, meiner Meinung nach ist die Geschwindigkeit dann immernoch nicht ausreichend für Hardcore-Zocker.

Pershing2

kann man das Input-Lag durch abstellen von Bewegungsoptimierungen/Bildoptimierungen manuell entfernen bzw. minimieren



Welche Reaktionszeit hat das Display denn?
Für die, die mit dem Fernseher fern sehen wollen, ein guter Deal.

vor kurzem auch bei media Markt Ausverkauf für 330€ als vle 866 baugleich.

hab den TV Günstig geschossen Blitzangebot für 269 € ohne den ganzen schnick schnack.

Wat für LAG :E die XBOX One haut ein BILD raus auf den TV konnte nicht mal bei BF4 Dithering erkennen

nicht mal beim Forza Motorsport 5 konnte ich kein Zittern erkennen bei Bäume usw.............

Die Schwarz Werte sind TOP keine weißen Flecken auf den Bild bei Schwarz !!!!

Der Witz ist man muss um Top Bild zu haben alles ausschalten manche sind wohl zu doof lassen den so laufen mit standardeinstellung laufen oder bemängeln in der Bewertung das Bild wäre schrott da nimmt man einfach Bosch Test Bilder oder Video 270 € für 40 Zoll das ist kein Geld sondern Geiz ist Geil .





Dein Kommentar
Avatar
@
    Text