254°
[WHD] HP K4E84EA (15,6" FHD matt, Core i5-4210U, 8GB RAM, GT 840M) für 445,68€

[WHD] HP K4E84EA (15,6" FHD matt, Core i5-4210U, 8GB RAM, GT 840M) für 445,68€

ElektronikAmazon Angebote

[WHD] HP K4E84EA (15,6" FHD matt, Core i5-4210U, 8GB RAM, GT 840M) für 445,68€

Preis:Preis:Preis:445,68€
Zum DealZum DealZum Deal
4x sehr gut - 445,68€

Geizhals NEUWARE ab 504,99€

Die 2 vorhandenen Bewertungen sprechen von billiger Verarbeitung (ähnlich wie Lenovo, Acer Modelle dieser Preisklasse), schlechter Erweiterbarkeit aber ordentlich Leistung fürs Geld. Die WHD Modelle haben alle schon 1-2 kleine Kratzer, die vermutlich eh über Kurz oder Lang entstehen aufgrund der günstigen Plastikgehäuse in dieser Preisklasse.

CPU: Intel Core i5-4210U, 2x 1.70GHz
RAM: 8GB
Festplatte: 750GB HDD
optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL
Grafik: NVIDIA GeForce 840M, 2GB, HDMI
Display: 15.6", 1920x1080, non-glare
Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, LAN
Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0
Cardreader: 2in1 (SD/MMC)
Webcam: 1.0 Megapixel
Betriebssystem: FreeDOS
Akku: Li-Ionen, 4 Zellen
Gewicht: 2.27kg
Besonderheiten: Nummernblock

21 Kommentare

Hilfe zur Warehouse Deals Recherche findet ihr hier (Tools, Apps und Skripte):

hukd.mydealz.de/div…798

Die Bewertung ist sau schlecht aber preislich akzeptabel!

Für mich gehört in WHD-"Deals" immer auch der Vermerk dass man keine Garantie hat!

Da zahl ich lieber 50€ mehr und habe 2 Jahre Garantie.

Persönlich ist für mich WHD erst dann interessant wenn man mind. 25% - 30% zum nächsten Preis für Neuware spart.

Daten sehen gut aus, Verarbeitung scheint aber nicht so pralle zu sein. Ersparnis ist jetzt auch nicht riesig von daher kein Knaller - aber von mir gibt's trotzdem ein Hot!

MandP

Für mich gehört in WHD-"Deals" immer auch der Vermerk dass man keine Garantie hat! Da zahl ich lieber 50€ mehr und habe 2 Jahre Garantie.


Man hat auf Neuware 2 Jahre "Gewährleistung"... Und warum sollte man auf WHD keine Gewährleistung haben?? oO

WHD Geräte werden im Problemfall eben über Amazon abgewickelt. Hatte bei einer Digicam nach 21 Monaten mal ein Problem mit dem Fokussieren. Amazon meinte daraufhin, dass sie mir kein Austauschprodukt stellen können und somit gab es den vollen Betrag zurück. Fand ich jetzt auch nicht so verkehrt

MandP

Für mich gehört in WHD-"Deals" immer auch der Vermerk dass man keine Garantie hat! Da zahl ich lieber 50€ mehr und habe 2 Jahre Garantie. Persönlich ist für mich WHD erst dann interessant wenn man mind. 25% - 30% zum nächsten Preis für Neuware spart.


Du hast bei WHD genauso 2 Jahre Gewährleistung. Entweder Amazon bietet eine Reparatur an oder du bekommst dein komplettes Geld zurück (besonder kurz vor Ende der 2 Jahre interessant). Deswegen ist ja WHD so beliebt.

Mhh, schon interessant, aber die Bewertungen sind ja nicht so der Knaller
Schade, ich suche gerade ein günstiges Notebook mit akzeptabler Grafik. Jemand noch ne Idee?

Im November für 399€ gekauft. Kann ich nur weiterempfehlen.

SanFran

Im November für 399€ gekauft. Kann ich nur weiterempfehlen.


wo denn?

SanFran

Im November für 399€ gekauft. Kann ich nur weiterempfehlen.


Notebooksbilliger. War allerdings eine sehr stark begrenzte Aktion

Schick!

MandP

Für mich gehört in WHD-"Deals" immer auch der Vermerk dass man keine Garantie hat! Da zahl ich lieber 50€ mehr und habe 2 Jahre Garantie. Persönlich ist für mich WHD erst dann interessant wenn man mind. 25% - 30% zum nächsten Preis für Neuware spart.



Ich habe keine Ahnung von Thema selbst aber ich weiß das Garantie und Gewährleistung nicht das gleiche sind.

MandP

Da zahl ich lieber 50€ mehr und habe 2 Jahre Garantie.

MandP

Da zahl ich lieber 50€ mehr und habe 2 Jahre Garantie.

Gewährleistung und Garantie sind und bleiben vollkommen unterschiedliche Dinge oO
Die Gewährleitung und ihr Umfang wird durch das BGB allgemeingültig und (für den Verkäufer) verbindlich geregelt, Garantie ist eine freiwillige Leistung des Herstellers, die er nach Umfang und Inhalt beliebig gestalten kann - mal so in einem Satz zusammengefasst.
Und dass es Hersteller gibt (LG, AVM), die die Garantie bei WHD ausschließen, ist ja wohl bekannt:
hukd.mydealz.de/div…172

Denkbar (aber wohl durch Amazon noch nicht praktiziert) ist die Verkürzung der Gewährleistung bei Rückläufern (= Gebrauchtware) von 24 auf 12 Monate, auf jeden Fall bleibt es aber bei der gesetzlich geregelten Beweislastumkehr, die nach Ablauf von 6 Monaten eintritt (von Amazon allerdings wohl in der Regel noch recht locker gehandhabt wird.
(Wie das zukünftig einmal geregelt wird steht in den Sternen.)

Irgendwie sollte man sich wenigstens über die grundlegenden Regelungen im Klaren sein und hier nicht halbgares Halbwissen verbreiten.

Nochmal: "Garantie" != "Gewährleistung"

Und zu:
HP gibt AFAIK eh nur ein Jahr Garantie auf Consumer-Notebooks.




Mal abgesehen davon ist der Vergleichspreis zur Neuware hinkend und auch falsch.
Neupreis bei Cyberport (laut Idealo): 499,-- Euro
idealo.de/pre…tml

mittern8

Mal abgesehen davon ist der Vergleichspreis zur Neuware hinkend und auch falsch. Neupreis bei Cyberport (laut Idealo): 499,-- Euro http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4610924_-pavilion-15-p125ng-k4e84ea-hewlett-packard-hp.html


Rechne mal die 4,99€ Versand mit obendrauf, dann stimmt auch deine Rechnung wieder...

MandP

Da zahl ich lieber 50€ mehr und habe 2 Jahre Garantie.

Stimmt - hat bei einem alten Link aus 2008 geschaut, da stand was von 2 Jahren bei Pavilion Geräten.

SanFran

Im November für 399€ gekauft. Kann ich nur weiterempfehlen.


Und wie Ted Mosby wirst du noch in 20 Jahren stolz deinen Kindern davon erzählen über diesen Schnapper...

HDD raus und ne SSD rein ist Pflicht!

unkwonUser

HDD raus und ne SSD rein ist Pflicht!



scheint aber nicht ohne weiteres zu gehen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text