131°
[WHD] MDP 1.2 auf 3 DP (zb Surface 3 Pro 4 Bildschirme !) MiniDisplay Port

[WHD] MDP 1.2 auf 3 DP (zb Surface 3 Pro 4 Bildschirme !) MiniDisplay Port

ElektronikAmazon Angebote

[WHD] MDP 1.2 auf 3 DP (zb Surface 3 Pro 4 Bildschirme !) MiniDisplay Port

Preis:Preis:Preis:86,79€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo: 112,50€

Ermöglicht euch das betreiben von 3 Monitoren am Mini Display Port 1.2 von zB dem Surface 3 Pro.
Am DP könnt ihr dann so ziemlich alles dranhängen was eurer Monitor kann / hat.
HDMI, VGA, DVI, MDP usw

Habe mir gerade nen Wolf danach gesucht.

Produktbeschreibungen
Mini DisplayPort auf 3 x Displayport:

Mit dem Mini DisplayPort 1.2-auf-DisplayPort MST-Hub MSTMDP123DP können Sie bis zu drei DisplayPort-Monitore/Projektoren an einen einzigen Mini DisplayPort (1.2)-Ausgang eines Ultrabooks, Laptops oder Desktopcomputers anschließen.Der Hub splittet einen Mini DisplayPort 1.2-Ausgang in drei separate DisplayPort-Signale, sodass der Computer hochwertige Multi-Monitor-Anwendungen wie Videowände unterstützen kann, indem der Desktop erweitert oder das primäre Display auf weitere Monitore oder Projektoren gespiegelt wird.Mit separaten Bildausgängen und Auflösungen bis zu 2560x1600 für zwei Displays und 1920x1200 für ein drittes Display ermöglicht der DisplayPort MST-Hub das Anschließen von Monitoren, die jeweils mit genau derselben Leistung wie die Mini DisplayPort 1.2-Grafikarte des Computers arbeiten.Der MST-Hub ist mit Intel Thunderbolt kompatibel, wenn es direkt an einen entsprechenden DisplayPort over Thunderbolt -E/A-Port angeschlossen wird. Der MST-Hub kann auch mit DisplayPort-Videoadaptern verwendet werden, sodass weitere Videosignale an HDMI-, DVI- oder VGA-Displays ausgegeben werden können.Der MSTMDP123DP unterstützt Plug-and-Play-Installation für eine problemlose Einrichtung.

13 Kommentare

2Port Variante
MSTMDP122DP.F.jpg

Ähm also bei mir geht ein ähnlicher Adapter nur am Surface 3 pro selbst und nicht an der Dockingsation.
Woher stammt das Bild?

Herstellerseite. Hast du eine Pro Docking ?

Habe eine Dockingstation Surface Model 1664. Sollte die für Surface 3 pro sein. Wollte den Startech Displayport Adapter (mini Displayport -> 3 Displayport) dran betreiben, der lief aber nur am Surface 3 pro selbst und nicht an der Dockingstation.

Hab' hier in der Firma besagten 3er Adapter an der Dockingstation des SFP3 im Einsatz.
Zweimal 24 Zoll 1920x1200 und zusätzlich das integrierte Display des Surface laufen parallel.
In Bezug auf Bildqualität und Handling wär mir ein einzelner Widescreen 34 Zoll aber lieber.

Strange, war nach Internet Recherche nicht der einzige mit dem Problem. Steht unten auf der Docking Station zufällig eine andere Modellnummer als 1664? Der Displayportadapter heißt MSTMDP123DP habs mit Display-Port-Adpater -> DVI probiert.

Oder hier von EVGA für 60,72€, Zustand: Sehr gut

Da könnte man echt schwach werden. Mit der Dockingstation zusammen kann man ja zumindest 2 Monitore ansteuern, das würde mir schon reichen. Aber 180€ für die Dockingstation finde ich schon sehr unanständig. Wäre mein USB-Hub nicht letztens kaputt gegangen könnte man überlegen ob man so einen Splitter und einen USB-Hub nutzt, statt die teure Dockingstation zu nehmen.

powaaah

Da könnte man echt schwach werden. Mit der Dockingstation zusammen kann man ja zumindest 2 Monitore ansteuern, das würde mir schon reichen. Aber 180€ für die Dockingstation finde ich schon sehr unanständig. Wäre mein USB-Hub nicht letztens kaputt gegangen könnte man überlegen ob man so einen Splitter und einen USB-Hub nutzt, statt die teure Dockingstation zu nehmen.



Du kannst den MST Hub auch direkt am Surface anschließen.

Kommentar

powaaah

Wäre mein USB-Hub nicht letztens kaputt gegangen könnte man überlegen ob man so einen Splitter und einen USB-Hub nutzt, statt die teure Dockingstation zu nehmen.



???
Also der MDPMST Hub wird am DisplayPort der Docking oder am Surface angeschlossen.
Dein USB Port bleibt frei.

So ansich hat die Docking nur 1 Anschluss für Einen Monitor

powaaah

Wäre mein USB-Hub nicht letztens kaputt gegangen könnte man überlegen ob man so einen Splitter und einen USB-Hub nutzt, statt die teure Dockingstation zu nehmen.



Das ist mir bewusst. Ich bezog mich auf einen Ersatz für eine Dockingstation. Im Grunde benötige ich die Möglichkeit am Surface 2 Monitore anschließen zu können. Günstigste möglichkeit wäre ein mini Displayport Splitter und ein Hub um die gleiche Funktionalität wie eine Dockingstation zu erreichen. Mein Hub ist leider aber nicht mehr Funktionsfähig, daher bräuchte ich zusätzlich noch ein neues Hub. Daher könnte ich auch gleich die Dockingstation nehmen und keinen firelfranz veranstalten. Der miniDP vom Surface bleibt ja frei und kann somit parallel zu dem der Dockingstation genutzt werden.

Hast du daisychain Monitore ?!

Dingu

Hast du daisychain Monitore ?!



Schön wärs ich habe zwei alte BenQ T2210HD.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text