Whirlpool - Klimagerät, mobile Klimaanlage, PACW12CO, weiß grau, Energieklasse A - 3500W
142°Abgelaufen

Whirlpool - Klimagerät, mobile Klimaanlage, PACW12CO, weiß grau, Energieklasse A - 3500W

319,90€435,25€-27%iBOOD Angebote
18
eingestellt am 17. Jul
Hallo zusammen,

bei ibood erhaltet ihr passend zum Wetter das o.g. Klimagerät zum bisherigen Bestpreis.

Anbei die Daten:

Hersteller
Whirlpool
gelistet seit
Mai 2016
Produkttyp
Mobile Klimaanlage, Monoblock-Klimagerät
EU-Energielabel
Energie-Effizienzklasse Kühlen
A
maximale Kühlleistung
3.500 Watt / 11.942 BTU/h
Energieeffizienzgröße Kühlen (EER)
2,6
stündlicher Energieverbrauch im Kühlbetrieb
1.235 kWh/60min
weitere Leistungsdaten
jährlicher Energieverbrauch Kühlen
617.500 kWh
Ø jährlicher Energieverbrauch in Stromkosten (0,2916 €/kWh)*
180.063 €
max. Schalldruck Inneneinheit
52 dB
Betriebsart & Funktionsweise
Betriebsart
kühlen + entfeuchten
Kühlart
Luftkühlung
Funktionsweise
Einkanal-Luftkonditionierer
Anschluss
mit Abluftschlauch
Bedienung & Steuerung
Programmierfunktion
Timer, Nachtfunktion (Silent-Funktion), Turbofunktion
Datenübertragung
Funk
Bedienmöglichkeit
Steuerung am Gerät
Sensor
Wärmesensor
Regelung der Luftfeuchtigkeit
Entfeuchtung
34 l/24 h
Raumluftverteilung
Raumgröße
35 m² / 88 m³
Gebläsestufen
3
Luftauslass
motorbetriebene Luftaustrittslamellen (Swing-Modus)
Filtersystem
Luftfilter
Montage & Energieversorgung
Montage Innengerät
zum Aufstellen
Stromversorgung
Netz
Betriebsspannung
230 V
Umbegungstemperatur
Temperatur-Untergrenze
18 °C
Temperatur-Obergrenze
32 °C
weitere Eigenschaften
Gehäusefarbe
grau
Ausstattung
LED-Anzeige, Auto-Restart, Laufrollen
herstellerspezifische Besonderheiten
6th Sense-Funktion (unterschiedliche Raumtemperatur Zonen), Around-U Funktion (Temperatursensor in der Fernbedienung)
Quellen
*Ø Strompreis nach BDEW & 500 Betriebsstunden (0,2916 €/kWh Stand März 2017)
Lieferumfang
mit Abluftschlauch
Kältemittel + Komponenten
Kältemittel
R 410 A (GWP 2088)
Klimakompressor
Rotationsverdichter
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen Inneneinheit
44,8 x 40 x 74,3 cm
Höhe
74,3 cm
Gewicht Inneneinheit
30 kg

Versandinformationen
Das voraussichtliche Versanddatum für das Produkt ist der 30.07.2018

LG
Seabeard
Zusätzliche Info
Länge des Ablaufschlauchs: 1,5 m
Durchmesser des Ablaufschlauchs: 150 mm

Geräuschentwicklung: 64 dB
IBOOD AngeboteIBOOD Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
socosocorovor 1 h, 4 m

Bei einem Strompreis von 0,28 Europro kWh und einer durchschnittlichen …Bei einem Strompreis von 0,28 Europro kWh und einer durchschnittlichen Laufzeit von 350 Stunden im Jahr kommt eine entsprechende Klimaanlage durch den Stromverbrauch auf Kosten von 78 Euro (Splitgerät) oder gar 123 Euro(mobiles Kleingerät).


nachts im Bett nicht in der eigenen Suppe schmoren zu müssen sind mir die 120€ locker wert...
18 Kommentare
"jährlicher Energieverbrauch Kühlen 617.500 kWh
Ø jährlicher Energieverbrauch in Stromkosten (0,2916 €/kWh)* 180.063 €"



...dagegen ist sind die Anschaffungskosten ja garnix
1235kw pro std. Nicht schlecht Herr Specht
Das ist ziemlich oft bei Ibood im Angebot. Einmal war das Suntec im Angebot. sehr ähnlich, nur hat es einen direkten Ablauf oben und unten. das hier hat nur unten den Ablauf. Man muss es immer heben um Wasser abfließen zu lassen. Weiterer Vorteil vom Suntec, nutzt die Flüssigkeit zusätzlich zum kühlen = umweltfreundlicher.

Das hier ist auch top, nur das Suntec, knapp unter 300 bei Ibood gab, finde ich besser.

Es verbraucht schon seine 1,2kw die Std = ca. 30 cent, je nach Anbieter
wenn man es also 4 Std am Tag laufen lässt, hat man ca 1 Euro kosten pro Tag

Wer also rechnen kann, kann sich ausrechnen was es kostet sowas zu betreiben. bestimmt keine 6 Stelligen Zahlen
Bearbeitet von: "Alex_V" 17. Jul
Bei einem Strompreis von 0,28 Europro kWh und einer durchschnittlichen Laufzeit von 350 Stunden im Jahr kommt eine entsprechende Klimaanlage durch den Stromverbrauch auf Kosten von 78 Euro (Splitgerät) oder gar 123 Euro(mobiles Kleingerät).
socosocorovor 1 h, 4 m

Bei einem Strompreis von 0,28 Europro kWh und einer durchschnittlichen …Bei einem Strompreis von 0,28 Europro kWh und einer durchschnittlichen Laufzeit von 350 Stunden im Jahr kommt eine entsprechende Klimaanlage durch den Stromverbrauch auf Kosten von 78 Euro (Splitgerät) oder gar 123 Euro(mobiles Kleingerät).


nachts im Bett nicht in der eigenen Suppe schmoren zu müssen sind mir die 120€ locker wert...
Alex_Vvor 6 h, 51 m

Das ist ziemlich oft bei Ibood im Angebot. Einmal war das Suntec im …Das ist ziemlich oft bei Ibood im Angebot. Einmal war das Suntec im Angebot. sehr ähnlich, nur hat es einen direkten Ablauf oben und unten. das hier hat nur unten den Ablauf. Man muss es immer heben um Wasser abfließen zu lassen. Weiterer Vorteil vom Suntec, nutzt die Flüssigkeit zusätzlich zum kühlen = umweltfreundlicher.Das hier ist auch top, nur das Suntec, knapp unter 300 bei Ibood gab, finde ich besser.Es verbraucht schon seine 1,2kw die Std = ca. 30 cent, je nach Anbieterwenn man es also 4 Std am Tag laufen lässt, hat man ca 1 Euro kosten pro TagWer also rechnen kann, kann sich ausrechnen was es kostet sowas zu betreiben. bestimmt keine 6 Stelligen Zahlen


Welches Suntec meinst du?
Bearbeitet von: "Daffy2k1" 17. Jul
leider extrem laut - schlafen geht da gar nicht...tv schauen auch nicht.
Würde nichts von der Marke Whirlpool kaufen, hatten einen Trockner der 3 Tage vor Garantieablauf ausfiel.

"Reparatur" läuft jetzt seit 5 Monaten und muss mir vom Serviceteam immer anhören was für ein Mist diese Marke ist und das die Bezahlung wie die Geräte, absolut unterirdisch sind.


Wenn das Serviceteam einer Firma drum bittet keine Produkte mehr von ihnen zu Kaufen, gibt einem das schon zu denken.:|
Jetzt sogar für 299,- im Angebot!
Kann ich nicht empfehlen da mit Abluftschlauch. Ich habe in den letzten Jahren viele Klimaanlagen im Einsatz gehabt und diese Art mit Abluftschlauch ist nicht effizient da hier zwar die warme Luft nach draussen abgeführt wird, aber die Menge an Luft bzw. das Volumen ja wieder rein muß. Und diese Luft ist ja warm welche wiederrum auch wieder gekühlt werden muß.
Besser Splitklimagerät mit Kompressor draussen.
ajnasvor 13 m

Jetzt sogar für 299,- im Angebot!


+Porto
Al_fredpumvor 19 m

Kann ich nicht empfehlen da mit Abluftschlauch. Ich habe in den letzten …Kann ich nicht empfehlen da mit Abluftschlauch. Ich habe in den letzten Jahren viele Klimaanlagen im Einsatz gehabt und diese Art mit Abluftschlauch ist nicht effizient da hier zwar die warme Luft nach draussen abgeführt wird, aber die Menge an Luft bzw. das Volumen ja wieder rein muß. Und diese Luft ist ja warm welche wiederrum auch wieder gekühlt werden muß.Besser Splitklimagerät mit Kompressor draussen.


Klar sind Split Klimas besser, nicht jeder will sich aber deswegen in die Wand gleich ein riesen Loch bohren. Manche mieten auch die Wohnung. Wenn man Geräte mit so einer Leistung holt, reicht es locker einen 20qm+ Raum kalt zu bekommen. Auch unter dem Dach. Am besten ist es, wenn man ein gute Rollade hat und es fast zu macht. Dazwischen das Blech mit der Schlauchöffnung einklemmen, so dass keine Warme Luft mehr rein kommt. In der Wohnung ist genug Luft, damit man paar Std. das Gerät betreiben kann. Außerdem ist nichts hermetisch angeriegelt.

Jede Klima, auch die Split Geräte ziehen Warme Luft, sonst bräuchte man nicht das zweite Bauteil draußen, ka. was du mit sagen möchtest.
Alex_Vvor 7 h, 3 m

Klar sind Split Klimas besser, nicht jeder will sich aber deswegen in die …Klar sind Split Klimas besser, nicht jeder will sich aber deswegen in die Wand gleich ein riesen Loch bohren. Manche mieten auch die Wohnung. Wenn man Geräte mit so einer Leistung holt, reicht es locker einen 20qm+ Raum kalt zu bekommen. Auch unter dem Dach. Am besten ist es, wenn man ein gute Rollade hat und es fast zu macht. Dazwischen das Blech mit der Schlauchöffnung einklemmen, so dass keine Warme Luft mehr rein kommt. In der Wohnung ist genug Luft, damit man paar Std. das Gerät betreiben kann. Außerdem ist nichts hermetisch angeriegelt.Jede Klima, auch die Split Geräte ziehen Warme Luft, sonst bräuchte man nicht das zweite Bauteil draußen, ka. was du mit sagen möchtest.



Sorry aber du hast die Funktion dieser Klimaanlage nicht verstanden wenn du behauptest, dass keine warme Luft reinkommt. Ganz einfach: Diese Anlage MIT Abluftschlauch pustet eine große Menge an Luft raus und die selbe Menge MUß wieder rein sonst hättest du im Zimmer ein Vakuum. Und eine Splitklimaanlage mit Aussenteil zieht eben keine Luft. Sorry aber du hast überhaupt keine Ahnung.
Al_fredpumvor 13 h, 55 m

Sorry aber du hast die Funktion dieser Klimaanlage nicht verstanden wenn …Sorry aber du hast die Funktion dieser Klimaanlage nicht verstanden wenn du behauptest, dass keine warme Luft reinkommt. Ganz einfach: Diese Anlage MIT Abluftschlauch pustet eine große Menge an Luft raus und die selbe Menge MUß wieder rein sonst hättest du im Zimmer ein Vakuum. Und eine Splitklimaanlage mit Aussenteil zieht eben keine Luft. Sorry aber du hast überhaupt keine Ahnung.


Ich glaube, du solltest dich besser informieren, bevor du anderen Leuten sowas unterstellst. Wenn ich einen Raum hermetisch abriegle, wird ein Vakuum entstehen.
s33vor 17 h, 57 m

https://www.kaelte-treffpunkt.de/viewtopic.php?f=1&t=8154&sid=fe74163b86bd853dc8e0fa6b3f837c47[Bild] [Video]


Nicht das beste Bild. Hier etwas besser und deutlicher:

18017049-Usb7B.jpg
s33vor 19 h, 35 m

https://www.kaelte-treffpunkt.de/viewtopic.php?f=1&t=8154&sid=fe74163b86bd853dc8e0fa6b3f837c47[Bild] [Video]


Es handelt sich um Eigenbau im Video, was deutlich die Kühlleistung verschlechtern würde. Sowas wird nicht verkauft. Die Funktionsweise ist so, wie im Bild vorher gepostet. Nur die Raumluft wird angesaugt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text