Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Whiskas Thunfisch 5x800g Beutel für 7,46 Euro !
157° Abgelaufen

Whiskas Thunfisch 5x800g Beutel für 7,46 Euro !

7,46€10,45€-29%Amazon Angebote
27
eingestellt am 13. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Etwas für die Katzenfreunde unter euch, bin zufällig auf das Angebot bei Amazon gestoßen.

5x800g Whiskas Trockenfutter (Thunfisch)

Idealo sagt 2,09 für 1x 800g = 10,45 Euro.

Seid gnädig, ist mein erster Deal ! 🙆♂️
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
"Katzenfreunde" kaufen ordentliches Futter!
gtown13.09.2019 08:59

Was verstehst du darunter?


ohne zuckersusatz und getreide ^^ sind wohl die 2 wichtigsten faktoren
27 Kommentare
danke...mitgenommen...ich weiß...Zucker...aber zwischendurch geht schon...füttere damit die "Herrenlosen" Katzen im Dorf...
Soll das Zeug nicht die Nieren schädigen?
Danke, hat gerade gepasst. Kostet normalerweise 10€ bei Amazon. Hinweis auf Sparabo wäre noch gut.
gtown13.09.2019 07:55

Soll das Zeug nicht die Nieren schädigen?


Sollst es ja nicht selbst essen.
"Katzenfreunde" kaufen ordentliches Futter!
Lynsch13.09.2019 08:00

Sollst es ja nicht selbst essen.


Scherzkecks
speedcheat13.09.2019 08:49

ich fands lustig ^^


Ich hatte sowas sogar erwartet
Was aber leider meine Frage nicht beantwortet
Bearbeitet von: "gtown" 13. Sep
ToNKeY13.09.2019 08:02

"Katzenfreunde" kaufen ordentliches Futter!


Was verstehst du darunter?
gtown13.09.2019 08:59

Was verstehst du darunter?


ohne zuckersusatz und getreide ^^ sind wohl die 2 wichtigsten faktoren
gtown13.09.2019 08:59

Was verstehst du darunter?


Vor allem erstmal ohne Getreide, unverwertbare Proteine und Abfälle!

Sowas zum Beispiel


Klar, ist teurer, dafür auf dem Papier fast die doppelte Menge Nährstoffe - effektiv noch deutlich mehr, da viele der Proteine in billigem Katzenfutter von der. Tieren nicht aufgenommen werden können.

D.h. ihr braucht weniger als die Hälfte vom guten Futter, was den Preisunterschied deutlich relativiert. Zudem scheißen eure Katzen auch weniger weil sehr viel weniger vom Input ungenutzt hinten wieder raus kommt.

Beispiel:

90 g Futter mit 40 % Verwertbarkeit -> 54 g + Feuchtigkeit kommen wieder raus

40 g Futter mit 90 % Verwertbarkeit -> 4 g kommen wieder raus

Nur Schätzwerte , aber man sieht, das der Unterschied nicht linear sondern weit größer ist.

Bitte immer frisches Wasser zum Trockenfutter anbieten!
Bearbeitet von: "ToNKeY" 13. Sep
Guter Preis, danke!
ToNKeY13.09.2019 09:14

Vor allem erstmal ohne Getreide, unverwertbare Proteine und Abfälle!Sowas …Vor allem erstmal ohne Getreide, unverwertbare Proteine und Abfälle!Sowas zum BeispielKlar, ist teurer, dafür auf dem Papier fast die doppelte Menge Nährstoffe - effektiv noch deutlich mehr, da viele der Proteine in billigem Katzenfutter von der. Tieren nicht aufgenommen werden können.D.h. ihr braucht weniger als die Hälfte vom guten Futter, was den Preisunterschied deutlich relativiert. Zudem scheißen eure Katzen auch weniger weil sehr viel weniger vom Input ungenutzt hinten wieder raus kommt.Beispiel:90 g Futter mit 40 % Verwertbarkeit -> 54 g + Feuchtigkeit kommen wieder raus40 g Futter mit 90 % Verwertbarkeit -> 4 g kommen wieder rausNur Schätzwerte , aber man sieht, das der Unterschied nicht linear sondern weit größer ist.Bitte immer frisches Wasser zum Trockenfutter anbieten!


ich kaufe auch teures gutes futter aber das sie weniger scheissen war mir neu
speedcheat13.09.2019 11:04

ich kaufe auch teures gutes futter aber das sie weniger scheissen war mir …ich kaufe auch teures gutes futter aber das sie weniger scheissen war mir neu


Hab bei unserer nicht täglich nachgewogen was rauskam mit unterschiedlichem Futter, aber es ist ja nur logisch.
Was immer alle mit dem "bloß kein Zucker!!!einselfdrölf! Ihr Katzenmörder!" haben ...

"Warum wird der Zucker­gehalt der Futter nicht kritischer bewertet?
Weil er kein Problem darstellt. Er liegt bei den Trockenfuttern und Feuchtfuttern im Test meist unter 2 Gramm pro 100 Gramm Futter. Dieser geringe Gehalt animiert Katzen nicht zum Fressen; hinzu kommt, dass Katzen Zucker nicht schme­cken können. Er führt auch nicht zu Überge­wicht, Diabetes oder Karies, wie manche befürchten. Zucker wird vor allem aus technologischen Gründen zugesetzt: Er sorgt für den Karamell­ton der Futter und lässt sie – besonders in den Augen der Katzen­besitzer – appetitlicher aussehen."
ToNKeY13.09.2019 11:21

Hab bei unserer nicht täglich nachgewogen was rauskam mit … Hab bei unserer nicht täglich nachgewogen was rauskam mit unterschiedlichem Futter, aber es ist ja nur logisch.


Deine Argumentation bereitet mir Durchfall. Danke für die Entschlackung.
ToNKeY13.09.2019 09:14

Vor allem erstmal ohne Getreide, unverwertbare Proteine und Abfälle!Sowas …Vor allem erstmal ohne Getreide, unverwertbare Proteine und Abfälle!Sowas zum BeispielKlar, ist teurer, dafür auf dem Papier fast die doppelte Menge Nährstoffe - effektiv noch deutlich mehr, da viele der Proteine in billigem Katzenfutter von der. Tieren nicht aufgenommen werden können.D.h. ihr braucht weniger als die Hälfte vom guten Futter, was den Preisunterschied deutlich relativiert. Zudem scheißen eure Katzen auch weniger weil sehr viel weniger vom Input ungenutzt hinten wieder raus kommt.Beispiel:90 g Futter mit 40 % Verwertbarkeit -> 54 g + Feuchtigkeit kommen wieder raus40 g Futter mit 90 % Verwertbarkeit -> 4 g kommen wieder rausNur Schätzwerte , aber man sieht, das der Unterschied nicht linear sondern weit größer ist.Bitte immer frisches Wasser zum Trockenfutter anbieten!


Mag sein dass da etwas an dieser "Theorie" glaubhaft sein könnte.
Unsere Katzen sind bisher alle mit "Billigfutter" a'la Sheba oder Purina o.ä. und Trockenfutter von genannten Marken über 18 Jahre alt geworden, das nur Mal so am Rande
1Zero13.09.2019 11:34

Mag sein dass da etwas an dieser "Theorie" glaubhaft sein könnte.Unsere …Mag sein dass da etwas an dieser "Theorie" glaubhaft sein könnte.Unsere Katzen sind bisher alle mit "Billigfutter" a'la Sheba oder Purina o.ä. und Trockenfutter von genannten Marken über 18 Jahre alt geworden, das nur Mal so am Rande


Soll auch Leute geben die trotz schlechter Ernährung alt werden. Aber ob "alt werden" allein der Maßstab ist? Vielleicht geht es einem ja auch besser, wenn man nicht nur Dreck und Abfälle zu essen bekommt?

... Nur so eine wüste "Theorie" ....
Bearbeitet von: "ToNKeY" 13. Sep
Ich glaube eher einem renommiertem Testmagazin, dass mit Namen und Impressum für seine Tests und die Aussagen dazu steht als einem anonymen Menschen im Internet, der "on a Mission" zu sein scheint ...
Mal mitgenommen
Wird langsam Zeit für ein Katzenfutter-Bingo
stefanhs13.09.2019 11:50

Ich glaube eher einem renommiertem Testmagazin, dass mit Namen und …Ich glaube eher einem renommiertem Testmagazin, dass mit Namen und Impressum für seine Tests und die Aussagen dazu steht als einem anonymen Menschen im Internet, der "on a Mission" zu sein scheint ...


Welches Magazin hat den das Whiskas Futter als Gut getestet?
ToNKeY13.09.2019 11:46

Soll auch Leute geben die trotz schlechter Ernährung alt werden. Aber ob … Soll auch Leute geben die trotz schlechter Ernährung alt werden. Aber ob "alt werden" allein der Maßstab ist? Vielleicht geht es einem ja auch besser, wenn man nicht nur Dreck und Abfälle zu essen bekommt? ... Nur so eine wüste "Theorie" ....


Ist in einem gewissen Maße auch richtig, aber woher will man wissen, ob das "gute", auch wirklich gut ist?
Habe ja nicht behauptet, dass der "Billigfraß" gut ist, aber es geht auch (leider) immer um den Inhalt vom Portemonnaie...da gibt's halt mehr Masse statt Klasse und trotzdem werden (bisher) die Katzen immer gesund alt.
1Zero13.09.2019 15:42

Ist in einem gewissen Maße auch richtig, aber woher will man wissen, ob …Ist in einem gewissen Maße auch richtig, aber woher will man wissen, ob das "gute", auch wirklich gut ist?Habe ja nicht behauptet, dass der "Billigfraß" gut ist, aber es geht auch (leider) immer um den Inhalt vom Portemonnaie...da gibt's halt mehr Masse statt Klasse und trotzdem werden (bisher) die Katzen immer gesund alt.


Ja, aber das ist ja genau der Punkt - das gute kostet auf den ersten Blick dreimal so viel, da man davon aber deutlich weniger braucht relativiert sich das sehr stark. Am Ende ist man mit gutem preiswerten Futter kaum teurer als mit dem Markendreck und tut seinem Tier auch noch was Gutes.
ToNKeY13.09.2019 15:47

Ja, aber das ist ja genau der Punkt - das gute kostet auf den ersten Blick …Ja, aber das ist ja genau der Punkt - das gute kostet auf den ersten Blick dreimal so viel, da man davon aber deutlich weniger braucht relativiert sich das sehr stark. Am Ende ist man mit gutem preiswerten Futter kaum teurer als mit dem Markendreck und tut seinem Tier auch noch was Gutes.


Ich werde es mal ausprobieren
Romeko13.09.2019 12:47

Welches Magazin hat den das Whiskas Futter als Gut getestet?


Stiftung Warentest. 20...17 oder 18.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Highlander8787. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text