Whisky: Talisker 30 Jahre
487°Abgelaufen

Whisky: Talisker 30 Jahre

243,90€326,99€-25%DrankDozijn Angebote
36
eingestellt am 26. Jul
Bei drankdozijn heute als Tagesangebot
237,95 Euro plus Versand (frei ab 250€)

Video vom Meister (allerdings für Abfüllung mit höherem Alkoholgehalt) muss sein:
Youtube
Zusätzliche Info
DrankDozijn Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Danke. Mal 4 bestellt. Für Whiskey-Cola ist der super.
eiksenvor 1 h, 24 m

Man merkt, es sind Ferien... Guter Kurs und HOT von mir


Ferien hin, Ferien her, das liegt auch am Angebot selbst. Damit muss man schon rechnen, wenn so ein bisschen Getränk zu einem derart absurden Preis angeboten wird. Wer sich das leisten kann und vor allem auch will, gerne, es sei euch gegönnt. Aber letztlich ist das ein Angebot für Leute, die nicht wissen, wohin sie noch mit ihrem Geld sollen. Und objektiv betrachtet *kann* das Produkt den Preis gar nicht wert sein. Auf der anderen Seite bemisst sich der Wert auch danach, was ein anderer bereit ist, dafür zu bezahlen. Und irgendwie gibt es ja für alles einen Markt… Ach, was soll’s, wahrscheinlich spricht aus mir auch nur der blanke Neid…
Bearbeitet von: "besucherpete" 26. Jul
CrowleyX1vor 18 m

Danke. Mal 4 bestellt. Für Whiskey-Cola ist der super.


Und dazu einen Träger River Cola, man soll ja ausreichend trinken bei der Hitze
Man merkt, es sind Ferien... Guter Kurs und HOT von mir
36 Kommentare
Danke Mal mitgenommen
Danke. Mal 4 bestellt. Für Whiskey-Cola ist der super.
CrowleyX1vor 18 m

Danke. Mal 4 bestellt. Für Whiskey-Cola ist der super.


Und dazu einen Träger River Cola, man soll ja ausreichend trinken bei der Hitze
Talisker ist einer meiner Lieblings single malts. Kann den nur empfehlen, wenn man einen rauen salzigen Küsten Whiskey mag. Den 30 jährigen konnte ich noch nie probieren, kann den Typ Whiskey aber durchaus empfehlen.
Endlich im Angebot, wurde auch Zeit. Karton ist bestellt fürs nächste vorglühen mit Fanta
CrowleyX1vor 1 h, 50 m

Danke. Mal 4 bestellt. Für Whiskey-Cola ist der super.


Bei dem Preis für den Whisky reichts dann aber nur für die Aldi-Cola.
Man merkt, es sind Ferien... Guter Kurs und HOT von mir
eiksenvor 5 m

Man merkt, es sind Ferien... Guter Kurs und HOT von mir


Die von dir als Ferienkommentare deklarierten post's sind sicher eher von "großen Kindern" denke ich
Dankeschön, der Preis ist gut. Bestellt. Ich mag Talisker sehr gerne.
Endlich mal keine 10 Euro Ami Plörre
ich bin schockiert! nur der super cola-witz bislang?!

gästeklo, frostschutz und band 20 fehlen noch in den kommentaren.

ausserdem kommt bald bestimmt ne super kopie von xiaomi bei GB... ich warte daher noch.
eiksenvor 1 h, 24 m

Man merkt, es sind Ferien... Guter Kurs und HOT von mir


Ferien hin, Ferien her, das liegt auch am Angebot selbst. Damit muss man schon rechnen, wenn so ein bisschen Getränk zu einem derart absurden Preis angeboten wird. Wer sich das leisten kann und vor allem auch will, gerne, es sei euch gegönnt. Aber letztlich ist das ein Angebot für Leute, die nicht wissen, wohin sie noch mit ihrem Geld sollen. Und objektiv betrachtet *kann* das Produkt den Preis gar nicht wert sein. Auf der anderen Seite bemisst sich der Wert auch danach, was ein anderer bereit ist, dafür zu bezahlen. Und irgendwie gibt es ja für alles einen Markt… Ach, was soll’s, wahrscheinlich spricht aus mir auch nur der blanke Neid…
Bearbeitet von: "besucherpete" 26. Jul
karlheinz_feuermannvor 4 h, 2 m

Talisker ist einer meiner Lieblings single malts. Kann den nur empfehlen, …Talisker ist einer meiner Lieblings single malts. Kann den nur empfehlen, wenn man einen rauen salzigen Küsten Whiskey mag. Den 30 jährigen konnte ich noch nie probieren, kann den Typ Whiskey aber durchaus empfehlen.


Kann mir nicht vorstellen dass bei einem 30 Jährigen geschmacklich noch viel davon übrig ist. Wird eher sehr eichenlastig sein. Bin sowieso der Meinung dass alles über 16 Jahre nicht wirklich besser bzw nuancierter schmeckt.
CrowleyX1vor 5 h, 34 m

Danke. Mal 4 bestellt. Für Whiskey-Cola ist der super.


Ahahahhahahah Gott seid ihr witzig....
besucherpetevor 56 m

Ferien hin, Ferien her, das liegt auch am Angebot selbst. Damit muss man …Ferien hin, Ferien her, das liegt auch am Angebot selbst. Damit muss man schon rechnen, wenn so ein bisschen Getränk zu einem derart absurden Preis angeboten wird. Wer sich das leisten kann und vor allem auch will, gerne, es sei euch gegönnt. Aber letztlich ist das ein Angebot für Leute, die nicht wissen, wohin sie noch mit ihrem Geld sollen. Und objektiv betrachtet *kann* das Produkt den Preis gar nicht wert sein. Auf der anderen Seite bemisst sich der Wert auch danach, was ein anderer bereit ist, dafür zu bezahlen. Und irgendwie gibt es ja für alles einen Markt… Ach, was soll’s, wahrscheinlich spricht aus mir auch nur der blanke Neid…


Ja, da stimm ich dir teilweise zu (bei den Punkten "für alles gibt es einen Markt" und "wer es sich leisten kann und will"). Aber da kommen wir wieder zu so einer Grundsatzdiskussion.
Blödes Gegenbeispiel, es geht um einen iPhone Deal. Dann könnte man deinen Kommentar eins zu eins verwenden. Nur anstelle von 'Getränk' sagst du halt 'Technik'.

Ich zahl zum Beispiel keinen Cent mehr als notwendig für ein Smartphone, die Differenz kann ich dann also beruhigt in Whisk(e)y investieren.

Zum deal selber: gute ersparnis, Hot
Gute Geld Anlage. Insbesondere mit dem GB austritt könnte es am Wert noch steigern
H4rib0vor 4 m

Gute Geld Anlage. Insbesondere mit dem GB austritt könnte es am Wert noch …Gute Geld Anlage. Insbesondere mit dem GB austritt könnte es am Wert noch steigern


Bei einer CAPEX von 237 € wirst Du damit sicherlich die finanzielle Unabhängigkeit erreichen.
fookivor 6 h, 4 m

Und dazu einen Träger River Cola, man soll ja ausreichend trinken bei der …Und dazu einen Träger River Cola, man soll ja ausreichend trinken bei der Hitze


Von wegen ausreichend trinken... 6Bier und 4 Schnaps und i hab allwei no durscht
Für Arbitragejäger ist es trotzdem nicht sonderlich interessant. In der Bucht geht der nicht selten zu 240 € - 260 € weg.
besucherpetevor 1 h, 15 m

Ferien hin, Ferien her, das liegt auch am Angebot selbst. Damit muss man …Ferien hin, Ferien her, das liegt auch am Angebot selbst. Damit muss man schon rechnen, wenn so ein bisschen Getränk zu einem derart absurden Preis angeboten wird. Wer sich das leisten kann und vor allem auch will, gerne, es sei euch gegönnt. Aber letztlich ist das ein Angebot für Leute, die nicht wissen, wohin sie noch mit ihrem Geld sollen. Und objektiv betrachtet *kann* das Produkt den Preis gar nicht wert sein. Auf der anderen Seite bemisst sich der Wert auch danach, was ein anderer bereit ist, dafür zu bezahlen. Und irgendwie gibt es ja für alles einen Markt… Ach, was soll’s, wahrscheinlich spricht aus mir auch nur der blanke Neid…


"[...] kann das Produnt den Preis gar nicht wert sein.[...]" - naja, stimmt ja so nicht. Angenommen ein Fass belegt ca. 2-4 Quadratmeter Lagerfläche und ein Angestellter verbringt im Schnitt ca. 0,02Std. im Monat damit, das Fass zu warten und das 30 Jahre lang, dann bekommst Du da durchaus einen gerechtfertigten Preis. Dass da noch 20% Marge und 5% Fame draufkommen ist klar. Aber unrealistisch und teuer ist er in der Altersklasse nicht.

Hot für Talisker - sowie so.
CrowleyX1vor 6 h, 31 m

Danke. Mal 4 bestellt. Für Whiskey-Cola ist der super.


Kannst nur maximal drei flaschen pro kunde bestellen
18095769-s3Acv.jpg
Hot. Und diese Diskussion ist hinfällig. Iphone gutes Beispiel, gilt doch für so gut wie alles.
Bearbeitet von: "peterplautze" 26. Jul
arneboesesvor 6 h, 34 m

"[...] kann das Produnt den Preis gar nicht wert sein.[...]" - naja, …"[...] kann das Produnt den Preis gar nicht wert sein.[...]" - naja, stimmt ja so nicht. Angenommen ein Fass belegt ca. 2-4 Quadratmeter Lagerfläche und ein Angestellter verbringt im Schnitt ca. 0,02Std. im Monat damit, das Fass zu warten und das 30 Jahre lang, dann bekommst Du da durchaus einen gerechtfertigten Preis. Dass da noch 20% Marge und 5% Fame draufkommen ist klar. Aber unrealistisch und teuer ist er in der Altersklasse nicht.Hot für Talisker - sowie so.



Ich hörte mal die Aussage, dass sie diese alten und raren Abfüllungen für Brennereien kaum rechnen und eher aus Prestigegründen vermarktet werden. Der Arbeitsaufwand die Fässer zu selektieren, in eigene Flaschen (!) abzufüllen und diese zu vermarkten mache bei dem geringen Marktanteil wenig Sinn. Demnach kein Fantasiepreis. Und die damalige Diskussionsrunde stieß auf dieses Thema, da es einen White Dog (ungelagerten) Brand von Beam mit 160€ Literpreis gab, was ich da für gänzlich absurd hielt.

Dennoch versteh ich was Besucherpete meint. Es gehört schon ein gewisser Wohlstand dazu sich bei den alkoholischen Getränken in den dreistelligen Bereich vorzuwagen. Ich würde auch gerne Caroni trinken, es bleibt aber eher bei Appleton und co.
Bearbeitet von: "Stiefelkante" 26. Jul
CrowleyX1vor 7 h, 16 m

Danke. Mal 4 bestellt. Für Whiskey-Cola ist der super.



karlheinz_feuermannvor 5 h, 52 m

Talisker ist einer meiner Lieblings single malts. Kann den nur empfehlen, …Talisker ist einer meiner Lieblings single malts. Kann den nur empfehlen, wenn man einen rauen salzigen Küsten Whiskey mag. Den 30 jährigen konnte ich noch nie probieren, kann den Typ Whiskey aber durchaus empfehlen.


Wann merkt ihr euch eigentlich mal, dass ein Single Malt aus Schottland kein "e" im Namen trägt?
gintonicvor 2 h, 24 m

Kann mir nicht vorstellen dass bei einem 30 Jährigen geschmacklich noch …Kann mir nicht vorstellen dass bei einem 30 Jährigen geschmacklich noch viel davon übrig ist. Wird eher sehr eichenlastig sein. Bin sowieso der Meinung dass alles über 16 Jahre nicht wirklich besser bzw nuancierter schmeckt.


Dann hast du noch keinen Macallan 50 probiert
4pp0ll0nvor 15 m

Dann hast du noch keinen Macallan 50 probiert


Quasi Apple unter den Whiskys
gintonicvor 7 m

Quasi Apple unter den Whiskys


Anderes Thema, worüber man gut streiten kann. Ich wollte nur deine Aussage widerlegen, dass alles über 16 Jahren nicht besser schmeckt.
Gutes Beispiel sind da meiner Meinung nach glenfiddich 18 und bowmore 18. Kein Vergleich zum 15 jährigen und erschwinglich.
4pp0ll0nvor 4 m

Anderes Thema, worüber man gut streiten kann. Ich wollte nur deine Aussage …Anderes Thema, worüber man gut streiten kann. Ich wollte nur deine Aussage widerlegen, dass alles über 16 Jahren nicht besser schmeckt.Gutes Beispiel sind da meiner Meinung nach glenfiddich 18 und bowmore 18. Kein Vergleich zum 15 jährigen und erschwinglich.


Ok soweit will ich mal noch mitgehen. Aber das ist dann Schmerzgrenze finde ich. Bei 16 Jahren hab ich auch an den Lagavullin gedacht, der mega gut schmeckt. Was ich grds damit sagen wollte ist, dass Alter kein Zeichen von Qualität sein muss.
gintonicvor 5 m

Ok soweit will ich mal noch mitgehen. Aber das ist dann Schmerzgrenze …Ok soweit will ich mal noch mitgehen. Aber das ist dann Schmerzgrenze finde ich. Bei 16 Jahren hab ich auch an den Lagavullin gedacht, der mega gut schmeckt. Was ich grds damit sagen wollte ist, dass Alter kein Zeichen von Qualität sein muss.


Das stimmt.
Was den Preis angeht, ist das jedoch immer eine Frage der eigenen Prioritäten. Manch einem sind 30€ für einen Whisky schon zu viel. Ein anderer zahlt gern mal 300€ für einen guten Tropfen, und kauft sich halt kein eiFon. Dafür muss man kein reicher Schnösel sein...
Täglich grüßt das Murmeltier....Business Class fliegen braucht auch kein Mensch, Whisky für 300 € ist Unsinn und überhaupt können ja alle ihre Kleider bei Aldi kaufen weil Luxus überflüssig ist. Alles andere gehört verboten.
Tijdelijk uitverkocht
Bearbeitet von: "milseburg2002" 26. Jul
Kennt den jemand ?? Mal abgesehen vom Preis aber ob ab 25 Jahre noch Geschmacklich viel passiert wage ich fast zu bezweifeln . Falls ich falsch liege gerne eure Meinung sagen
Beruhigt euch, er ist ausverkauft
gintonicvor 4 h, 33 m

Kann mir nicht vorstellen dass bei einem 30 Jährigen geschmacklich noch …Kann mir nicht vorstellen dass bei einem 30 Jährigen geschmacklich noch viel davon übrig ist. Wird eher sehr eichenlastig sein. Bin sowieso der Meinung dass alles über 16 Jahre nicht wirklich besser bzw nuancierter schmeckt.


Naja wird ja an der Küste gelagert. Denke den typischen Geschmack wird er schon beibehalten. Aber hab generell nicht das Geld für die teuren 30er. Bin mit den Whiskeys bis 18 Jahre eigentlich immer zufrieden gewesen.
Evtl. kann jemand hier Erfahrungswerte teilen, ob sich der Aufpreis lohnt?
karlheinz_feuermannvor 7 m

Naja wird ja an der Küste gelagert. Denke den typischen Geschmack wird er …Naja wird ja an der Küste gelagert. Denke den typischen Geschmack wird er schon beibehalten. Aber hab generell nicht das Geld für die teuren 30er. Bin mit den Whiskeys bis 18 Jahre eigentlich immer zufrieden gewesen. Evtl. kann jemand hier Erfahrungswerte teilen, ob sich der Aufpreis lohnt?


Wird leider nicht an der Küste gelagert. Und auch wenn, Würde das nicht wirklich den Geschmack beeinflussen.
Suranovor 6 h, 19 m

Kennt den jemand ?? Mal abgesehen vom Preis aber ob ab 25 Jahre noch …Kennt den jemand ?? Mal abgesehen vom Preis aber ob ab 25 Jahre noch Geschmacklich viel passiert wage ich fast zu bezweifeln . Falls ich falsch liege gerne eure Meinung sagen


zwischen dem Talisker 25 und 30 sind Welten... Ist halt aber immer Geschmackssache: Für mich ist der 25 Jährige komplett überteuert und die 2017er Edition viel zu langweilig. Der 30-jährige ist dagegen mit das Beste was ich aus den Core-Ranges von Distillerien probieren durfte. Der Preis von 290€ (Hab ich bezahlt) passt absolut zur Qualität...
Man darf bei der ganzen Preisdisukssion nicht vergessen wie lange man von so einer Flasche hat. Ich trinke in der Regel 2cl wenn ich einen Whisky trinke, sprich das Glas kostet mich knapp über 8€ - Reicht mir dann einen ganzen Abend - Ist teuer aber es gibt teurere Hobbies!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text