Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Whopper für 3,49€ o. Cheeseburger für 1€ [My BK Burger King App]
205° Abgelaufen

Whopper für 3,49€ o. Cheeseburger für 1€ [My BK Burger King App]

3,49€4,49€-22%Burger King Angebote
26
eingestellt am 8. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Burger King bekommen angemeldete Kunden den Whopper für 3,49€ o. einen Cheeseburger für 1€. Der Coupon ist nur einmal gültig.

Aktivieren könnt ihr den Coupon nur in der nähe einer Filiale.

Normal kostet der Whopper ca. 4,49€ und ein Cheeseburger ca. 1,20€

1403880-ojwxC.jpg1403880-4m0Ie.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Whopper für 3,49€ ist wohl ein Witz oder?
Onkel_Ludwig08.07.2019 10:48

um statt zu werden braucht man dann min. 3 Stück.


Ich kann's nicht mehr hören. Ich bin 1,90 m wiege 85 Kilogramm und würde nach 3 whoppern kotzen. Wer zwei davon isst, wird definitiv satt. Hält zwar nicht lange an, aber das ist ja das Grundproblem bei Fastfood.

Ich will gar nicht wissen, was hier für 3-zentner-schlachtkreuzer an der Tastatur sitzen, die 3 whopper essen und das für eine kleine Mahlzeit halten. Ein whopper hat 613 kcal. 3 Stück und du hast fast deinen Tagesbedarf gedeckt.

Aber Hauptsache was cooles geschrieben.
26 Kommentare
Whopper für 3,49€ ist wohl ein Witz oder?
um statt zu werden braucht man dann min. 3 Stück.
NicNac0108.07.2019 11:01

Kommentar gelöscht


Falls es dir nicht aufgefallen ist, lass ich in letzter Zeit auch mal Deals von den beiden Ketten bei dir updaten, sofern du es schon mal gepostet hattest. Wäre ich nur hinter dem, wie du sagst Honorar her, würde ich es selber direkt posten. Wobei du auch wissen solltest, die Gradzahl spielt bei uns keine Rolle ob 10 oder 1000. Vor allem bei mir weil ich auch meine -Grad Deals aktiv lasse.
Aber klar kann sein, dass dir der Deal nicht gefällt oder du es gerne selber gepostet hättest, dann gerne den Minus Button nutzen anstatt mit solchen, in meinen Augen überflüssigen & unnötigen Kommentaren, Unruhe reinzubringen. Aber bevor wir es hier diskutieren, kannst du mich gerne per PN konatkieren, sofern du es möchtest.
Bearbeitet von: "beymen" 8. Jul
Whopper für 3,49€ ist ja mal der schlechteste BK Deal, den ich je gesehen habe. Geht aber wahrscheinlich trotzdem hot, dank pep
War heute Mittag bei BK. Diese Gutscheine gingen nicht sondern nur die "normalen".
Wurde immer Server nicht verfügbar angezeigt...
Die BK Frau wollte mir die Burger nicht zudem Preis geben. Sie meinte wenn es nicht funktioniert sei das nicht ihre Schuld.
Ich sag noch doch das ist BK seine Schuld die anderen Gutscheine gehen ja auch.
Hat die alte Null gejuckt.
Hab dann den 2 Big King mit Getränk und Pommes für 9,99 und 2x Doppel chilli Cheese für je 1,99 genommen und noch eine Chilli Cheese Pommes. Die war so richtig schlecht...
Normale Pommes innem Burger Pappkarton in der Mitte ein winziger Klecks Käsesoße und 3 Jalapenoscheiben drum rum?
Haben die nichtmal bis zur Hälfte gegessen..
Onkel_Ludwig08.07.2019 10:48

um statt zu werden braucht man dann min. 3 Stück.


Ich kann's nicht mehr hören. Ich bin 1,90 m wiege 85 Kilogramm und würde nach 3 whoppern kotzen. Wer zwei davon isst, wird definitiv satt. Hält zwar nicht lange an, aber das ist ja das Grundproblem bei Fastfood.

Ich will gar nicht wissen, was hier für 3-zentner-schlachtkreuzer an der Tastatur sitzen, die 3 whopper essen und das für eine kleine Mahlzeit halten. Ein whopper hat 613 kcal. 3 Stück und du hast fast deinen Tagesbedarf gedeckt.

Aber Hauptsache was cooles geschrieben.
posterboy08.07.2019 19:45

Ich kann's nicht mehr hören. Ich bin 1,90 m wiege 85 Kilogramm und würde n …Ich kann's nicht mehr hören. Ich bin 1,90 m wiege 85 Kilogramm und würde nach 3 whoppern kotzen. Wer zwei davon isst, wird definitiv satt. Hält zwar nicht lange an, aber das ist ja das Grundproblem bei Fastfood.Ich will gar nicht wissen, was hier für 3-zentner-schlachtkreuzer an der Tastatur sitzen, die 3 whopper essen und das für eine kleine Mahlzeit halten. Ein whopper hat 613 kcal. 3 Stück und du hast fast deinen Tagesbedarf gedeckt. Aber Hauptsache was cooles geschrieben.


1839 Kalorien Tagesbedarf ist fast gedeckt
Bei einer 60 Kilo Frau die vlt noch abnehmen möchte vlt...
Ich brauche jeden Tag knapp 4000 Kalorien damit ich weder ab noch zunehme...
Bearbeitet von: "Jo123456" 8. Jul
Jo12345608.07.2019 19:50

1839 Kalorien Tagesbedarf ist fast gedeckt Bei einer 60 Kilo Frau …1839 Kalorien Tagesbedarf ist fast gedeckt Bei einer 60 Kilo Frau die vlt noch abnehmen möchte vlt...Ich brauche jeden Tag knapp 4000 Kalorien damit ich weder ab noch zunehme...


Nur 4000 Kalorien? Das ist aber extrem wenig.
posterboy08.07.2019 20:23

Nur 4000 Kalorien? Das ist aber extrem wenig.


Es gibt halt noch Leute die sich bewegen...
Wenn ich 2200 kcal Grundumsatz habe und mich noch ordentlich jeden Tag bewege kommt man ganz leicht auf 4000 kcal...
posterboy08.07.2019 20:23

Nur 4000 Kalorien? Das ist aber extrem wenig.


Bodybildung... u know
POSTE DOCH BITTE GLEICH AUCH DIE PLU! OHNE MACHT DER DEAL WENIG SINN!!!
Jo12345608.07.2019 20:46

Es gibt halt noch Leute die sich bewegen...Wenn ich 2200 kcal Grundumsatz …Es gibt halt noch Leute die sich bewegen...Wenn ich 2200 kcal Grundumsatz habe und mich noch ordentlich jeden Tag bewege kommt man ganz leicht auf 4000 kcal...


Ja, du bist damit aber nicht der Durchschnittsmensch. Und genau darum geht's, du weißt das, ich weiß das. Trotzdem musst du erwähnen, dass du son toller Hecht bist, weil du 4000kcal am Tag brauchst. Klar gibt es solche Leute, aber es hat seinen Grund warum man bei Männern zwischen 2000-2500kcal rechnet pro Tag.
phale08.07.2019 20:47

Bodybildung... u know


Mathematik u know
posterboy08.07.2019 21:35

Ja, du bist damit aber nicht der Durchschnittsmensch. Und genau darum …Ja, du bist damit aber nicht der Durchschnittsmensch. Und genau darum geht's, du weißt das, ich weiß das. Trotzdem musst du erwähnen, dass du son toller Hecht bist, weil du 4000kcal am Tag brauchst. Klar gibt es solche Leute, aber es hat seinen Grund warum man bei Männern zwischen 2000-2500kcal rechnet pro Tag.


Bei Männern ist der Grundumsatz 2200 kcal.
Das heißt wenn du nur im Bett liegst und dich nicht bewegst.
Jeder normale Mensch sollte sich zwischen 2 bis 3 Stunden am Tag bewegen und dann kommt man schon locker auf einen Tagesumsatz von 3000 kcal.
Ich weiß ja nicht ob du dich wenigstens etwas bewegst oder nur von Couch zu Toilette pendelst...
Nö, der Richtwert für die tägliche Energiezufuhr zwischen 25-51 liegt bei 2400kcal. Da ist ein grundmaß an Bewegung und so schon eingerechnet. Ich fahre mit dem Rad zur Arbeit hin und zurück und mache täglich zwischen 10-15k Schritte. Bei 3000+ kcal pro Tag durch Essen, würde ich definitiv zunehmen
posterboy08.07.2019 21:58

Nö, der Richtwert für die tägliche Energiezufuhr zwischen 25-51 liegt bei …Nö, der Richtwert für die tägliche Energiezufuhr zwischen 25-51 liegt bei 2400kcal. Da ist ein grundmaß an Bewegung und so schon eingerechnet. Ich fahre mit dem Rad zur Arbeit hin und zurück und mache täglich zwischen 10-15k Schritte. Bei 3000+ kcal pro Tag durch Essen, würde ich definitiv zunehmen


Habe gerade mit einem kalorienrechner deinen Tagesbedarf ausgerechnet. Ist etwas doof gelaufen mit den Screenshots auf dem Handy aber man sieht es ja...
22241762-72vdJ.jpg
22241762-nWrUm.jpg

Dein Kalorientagesbedarf beträgt ca 4800 kcal...
Wenn McDonald's es schafft ein BigMac für 1, 99 anzubieten wird doch wohl Burger King es schaffen den Whopper auch fur 1,99 anzubieten
beymen08.07.2019 11:36

Falls es dir nicht aufgefallen ist, lass ich in letzter Zeit auch mal …Falls es dir nicht aufgefallen ist, lass ich in letzter Zeit auch mal Deals von den beiden Ketten bei dir updaten, sofern du es schon mal gepostet hattest. Wäre ich nur hinter dem, wie du sagst Honorar her, würde ich es selber direkt posten. Wobei du auch wissen solltest, die Gradzahl spielt bei uns keine Rolle ob 10 oder 1000. Vor allem bei mir weil ich auch meine -Grad Deals aktiv lasse. Aber klar kann sein, dass dir der Deal nicht gefällt oder du es gerne selber gepostet hättest, dann gerne den Minus Button nutzen anstatt mit solchen, in meinen Augen überflüssigen & unnötigen Kommentaren, Unruhe reinzubringen. Aber bevor wir es hier diskutieren, kannst du mich gerne per PN konatkieren, sofern du es möchtest.


Danke, sprichst mir aus der Seele @beymen . Den Deal find ich zwar cold (weil ein Whopper für 3,50€ nun mal immer noch zu teuer ist), aber das von dir angesprochene Gradgegeiere geht mir schon seit längerem auf den Senkel. Ich weiß noch wie ich vor ca. 2 Jahren der einzige war, der McDonalds Aktionen und App-Gutscheine hier ankündigte.

Dann stellten immer mehr fest, dass Deals zu diesem Thema mit um die zwei bis vier Tausend Grad keine Seltenheit waren, kamen aus ihrer Spelunke gekrochen und ahmten meine Deals, in ihrer Gier nach den Graden, nach.
Inzwischen ist es langweilig geworden. Hier wird für jeden Dreckscoupon aus der App ein Deal erstellt. Wird der Deal cold, natürlich wieder gelöscht oder als "abgelaufen" markiert. Ich selbst hatte es auch öfters, dass ein Deal cold wird, obwohl das Angebot hot ist. In meinem Fall ging das Angebot "McFlurry für 1,50€" erst deutlich ins Minus, ein neuer einige Tage später dann auf über 4000 Grad.

Und was mich besonders nervt: Anstatt - wie bei anderen Deals - alte wieder zu reaktivieren, sofern das Angebot erneut verfügbar ist, wird jedes Mal bei Wiedererscheinen ein neuer Deal gepostet, sofern der Deal, den es eigentlich zu reaktivieren galt, nicht von einem selbst gepostet wird. In dem Fall wird natürlich in den Kommentaren das Team auf die Wiederverfügbarkeit des Deals hingewiesen, um ihn noch einmal pushen zu lassen.

Lustigerweise war es der Nutzer @NicNac01 , der mich auf die Möglichkeit hinwies, dass Deals, die binnen drei Monaten wieder verfügbar sind, vorzugsweise reaktiviert werden sollten, anstatt unnötigerweise einen neuen Deal zu erstellen, der das gleiche Angebot beherbergt. Hat dieser Nutzer dann weder beim Angebot "McFlurry für 1,50€" noch bei "6 Nuggets für 1,50€" gemacht, erdreistet sich aber, sich unter deinem Deal zu beschweren (worüber auch immer, leider wurde der Kommentar ja gelöscht).
Bearbeitet von: "Ancel" 9. Jul
1905_Galatasaray09.07.2019 00:35

Wenn McDonald's es schafft ein BigMac für 1, 99 anzubieten wird doch wohl …Wenn McDonald's es schafft ein BigMac für 1, 99 anzubieten wird doch wohl Burger King es schaffen den Whopper auch fur 1,99 anzubieten


Na ja, was der Big Tasty für McD ist, ist der Whopper für BK. Der Big Tasty ist wirklich nie im Angebot, außer in Holland mal für 3€. Da ist der übrigens vom Standardpreis - wie Nuggets auch - billiger, während die kleinen Produkte (Sundae, Chickenburger) dort teurer sind.
Ancel09.07.2019 00:59

Danke, sprichst mir aus der Seele @beymen . Den Deal find ich zwar cold …Danke, sprichst mir aus der Seele @beymen . Den Deal find ich zwar cold (weil ein Whopper für 3,50€ nun mal immer noch zu teuer ist), aber das von dir angesprochene Gradgegeiere geht mir schon seit längerem auf den Senkel. Ich weiß noch wie ich vor ca. 2 Jahren der einzige war, der McDonalds Aktionen und App-Gutscheine hier ankündigte.Dann stellten immer mehr fest, dass Deals zu diesem Thema mit um die zwei bis vier Tausend Grad keine Seltenheit waren, kamen aus ihrer Spelunke gekrochen und ahmten meine Deals, in ihrer Gier nach den Graden, nach.Inzwischen ist es langweilig geworden. Hier wird für jeden Dreckscoupon aus der App ein Deal erstellt. Wird der Deal cold, natürlich wieder gelöscht oder als "abgelaufen" markiert. Ich selbst hatte es auch öfters, dass ein Deal cold wird, obwohl das Angebot hot ist. In meinem Fall ging das Angebot "McFlurry für 1,50€" erst deutlich ins Minus, ein neuer einige Tage später dann auf über 4000 Grad.Und was mich besonders nervt: Anstatt - wie bei anderen Deals - alte wieder zu reaktivieren, sofern das Angebot erneut verfügbar ist, wird jedes Mal bei Wiedererscheinen ein neuer Deal gepostet, sofern der Deal, den es eigentlich zu reaktivieren galt, nicht von einem selbst gepostet wird. In dem Fall wird natürlich in den Kommentaren das Team auf die Wiederverfügbarkeit des Deals hingewiesen, um ihn noch einmal pushen zu lassen.Lustigerweise war es der Nutzer @NicNac01 , der mich auf die Möglichkeit hinwies, dass Deals, die binnen drei Monaten wieder verfügbar sind, vorzugsweise reaktiviert werden sollten, anstatt unnötigerweise einen neuen Deal zu erstellen, der das gleiche Angebot beherbergt. Hat dieser Nutzer dann weder beim Angebot "McFlurry für 1,50€" noch bei "6 Nuggets für 1,50€" gemacht, erdreistet sich aber, sich unter deinem Deal zu beschweren (worüber auch immer, leider wurde der Kommentar ja gelöscht).


Um das Mal für dich aufzulösen, der Kommentar wurde von mir selbst gelöscht, da ich beymen sehr schätze. Was mir aber gegen den Strich ging/ geht, es gibt hier User die für das Einstellen von Deals vergütet werden und wie beymen es dann ergänzt egal ob der Deal 10 oder 1000 Grad hat. Für 2 Screenshots und fünf nette Worte in der Deal Beschreibung (was bei Fastfood Deals reicht) eben genau Geld zu bekommen finde ich .... Nun ja vielleicht sogar schlimmer als nach hot Votings zu "geiern"
Bearbeitet von: "NicNac01" 9. Jul
NicNac0109.07.2019 06:56

Um das Mal für dich aufzulösen, der Kommentar wurde von mir selbst g …Um das Mal für dich aufzulösen, der Kommentar wurde von mir selbst gelöscht, da ich beymen sehr schätze. Was mir aber gegen den Strich ging/ geht es gibt hier User die für das Einstellen von Deals vergütet werden und wie beymen es dann ergänzt egal ob der Deal 10 oder 1000 Grad hat. Für 2 Screenshots und fünf nette Worte in der Deal Beschreibung (was bei Fastfood Deals reicht) eben genau Geld zu bekommen finde ich .... Nun ja!


Und Beymen ist ein solcher User?
1905_Galatasaray09.07.2019 00:35

Wenn McDonald's es schafft ein BigMac für 1, 99 anzubieten wird doch wohl …Wenn McDonald's es schafft ein BigMac für 1, 99 anzubieten wird doch wohl Burger King es schaffen den Whopper auch fur 1,99 anzubieten



naja, das Pendant zum Big Mac ist der BIG KING und der kostet ja meistens 1,99 € ;-)
Super Knaller, wenn ich nicht aud Diät wäre
Hot

Erinnere mich an die Zeiten (1999/2000) USA-Urlaube, da hab ich den Whopper "kennengelernt" (0,99$).
In Ostwestfalen gab es damals keine BK,sind am Wochenende immer nach Hannover gefahren, um Whopper zu essen
Das waren noch Zeiten
Schade,will ja keiner wissen,poste nur für einen Freund
Bearbeitet von: "herrbärt" 19. Jul
@beymen
..den Cheeseburger gab's heute noch in der App - den Whopper für 3,49 suchte man vergebens!!
Bearbeitet von: "max88hb" 6. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text