243°
ABGELAUFEN
[Wieder da] Amazon: Lenovo Yoga 10x27x27 Tablet (3G+WiFi) + Tastatur für 269€ (Idealo 289€)

[Wieder da] Amazon: Lenovo Yoga 10x27x27 Tablet (3G+WiFi) + Tastatur für 269€ (Idealo 289€)

ElektronikAmazon Angebote

[Wieder da] Amazon: Lenovo Yoga 10x27x27 Tablet (3G+WiFi) + Tastatur für 269€ (Idealo 289€)

Preis:Preis:Preis:269€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

anscheinend wird das jetzt der Amazon-Standard-Preis. Idealo war letztens noch 349€, nun hat Comtech auf 289€ nachgezogen [zeitweise? und nur mit Sofortüberweisung], ebenso Meinpaket, wo es das Tablet zeitweise [!, da nur mit Gutscheincode] für 275,82€ gibt.
Allerdings muss man bei den Idealo-Links aufpassen, da das Tablet teilweise nicht mehr lieferbar bzw. ohne Tastatur ist!

Da ich nicht weiß, wie man den alten Deal "entsperrt" (http://www.mydealz.de/deals/lenovo-yoga-10-zoll-mit-3g-und-abnehmbarer-tastatur-heute-bei-amazon-nur-269-statt-363183), hier nochmal für alle, die "damals" nicht zugeschlagen und noch Interesse haben.

Das m.M.n. Wichtigste zu Beginn:
- "Nur" Auflösung von 1280 x 800 und 1 GB RAM; wer mehr will, braucht das HD+ von Lenovo (oder ein anderes Tablet).
- Kein HDMI-Ausgang!

Weitere Daten (frech von "Its me" geklaut):
•Prozessor: MediaTek MTK 8389 (Quad Core), 1,2 GHz, Android Jelly Bean 4.2
•Besonderheiten: Webcam vorne 1,6 MP, hinten 5 MP, 1 GB LPDDR2 RAM, eMMC 16 GB, WLAN 801.11 b/g/n, Bluetooth 4.0, GPS, Beschleunigungssensor, Kompass
•Akku: Li-Ion, bis zu 18 Stunden
•Herstellergarantie: 12 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
•Lieferumfang: Lenovo Yoga Tablet 10 mit 25,6 cm (10,1 Zoll) Display, Tastatur-Cover, Akku, Ladegerät, Dokumentation.

P.S. Ich hab es mir bei Amazon gekauft und bin bis jetzt zufrieden. Vor allem die Akkulaufzeit ist der Hammer!

20 Kommentare

dreimal aufgewärmt schmeckt es nicht mehr so gut

"Nur" Auflösung von 1280 x 800

Die Gänsefüßchen bei nur sind falsch.

Imadog

dreimal aufgewärmt schmeckt es nicht mehr so gut



Wie gesagt, macht von mir aus den alten Deal wieder frei, wenn das geht. Das Tablet an sich lohnt m.M.n. für den Preis.

"Nur" Auflösung von 1280 x 800



Das kommt auf die Sichtweise an

Laaar

Das kommt auf die Sichtweise an

Stimmt, und die ist bei einem Tablett so dicht, dass man sich nicht mit der 5" Smartphone Auflösung zufrieden geben darf.

Sonst kann man gleich das Phone nutzen, passt auch besser in die Tasche.

Laaar

Das kommt auf die Sichtweise an



Da hat dann wohl jeder unterschiedliche Ansprüche. Mir langt's, bei den 2 Filmen und dem Fußballspiel, die ich bisher damit geschaut habe, war für mich die Bildqualität absolut zufriedenstellend.

Laaar

Da hat dann wohl jeder unterschiedliche Ansprüche. Mir langt's, bei den 2 Filmen und dem Fußballspiel, die ich bisher damit geschaut habe, war für mich die Bildqualität absolut zufriedenstellend.


Die Bildqualität ist ja nicht schlecht, nur eben nicht besser als auf dem Smartphone. Warum soll ich dann ein im Vergleich zum Smartphone sperriges Tablett mitschleppen, wenn kein Mehrnutzen?

Mein 10" Tablett hat wenigstens FullHD und selbst da frage ich mich oft, ob ich nicht auf die 2540 x yyyy umsteigen sollte.

Paul555

Die Bildqualität ist ja nicht schlecht, nur eben nicht besser als auf dem Smartphone. Warum soll ich dann ein im Vergleich zum Smartphone sperriges Tablett mitschleppen, wenn kein Mehrnutzen?Mein 10" Tablett hat wenigstens FullHD und selbst da frage ich mich oft, ob ich nicht auf die 2540 x yyyy umsteigen sollte.



Wie gesagt, Ansichtssache. Ich guck' mir ein Fußballspiel lieber "in größer" an. Gleiches gilt für Filme, da nützt (mir persönlich) 'ne super Auflösung auf 'nem Mini-Bildschirm gar nichts.
Aber ich gebe dir insofern Recht, dass dieses Tablet nichts für Leute ist, die auf eine hohe Auflösung Wert legen.

Laaar

Da hat dann wohl jeder unterschiedliche Ansprüche. Mir langt's, bei den 2 Filmen und dem Fußballspiel, die ich bisher damit geschaut habe, war für mich die Bildqualität absolut zufriedenstellend.



Mein 15er Notebook hat auch keine höhere Auflösung als mein Smartphone, dennoch würde ich nicht sagen, dass das Notebook deswegen keinen Mehrnutzen hat. Es sind einfach unterschiedliche Anwendungsbereiche..

robsn

Mein 15er Notebook hat auch keine höhere Auflösung als mein Smartphone, dennoch würde ich nicht sagen, dass das Notebook deswegen keinen Mehrnutzen hat. Es sind einfach unterschiedliche Anwendungsbereiche.


Der Vergleich wäre nur dann zulässig, wenn du dein Notebook ohne Tastatur und unter Android betriebest. Ansonsten Äpfel und Birnen.

robsn

Mein 15er Notebook hat auch keine höhere Auflösung als mein Smartphone, dennoch würde ich nicht sagen, dass das Notebook deswegen keinen Mehrnutzen hat. Es sind einfach unterschiedliche Anwendungsbereiche.

Warum das teil hier hat doch eine Tastatur?

robsn

Mein 15er Notebook hat auch keine höhere Auflösung als mein Smartphone, dennoch würde ich nicht sagen, dass das Notebook deswegen keinen Mehrnutzen hat. Es sind einfach unterschiedliche Anwendungsbereiche.

Lies deinen zitierten Text nochmal: es ging um Vergleich Smartphone - Notebook.

eben mal ein zwischenwurf: was sagt man so über das gewicht ?

robsn

Mein 15er Notebook hat auch keine höhere Auflösung als mein Smartphone, dennoch würde ich nicht sagen, dass das Notebook deswegen keinen Mehrnutzen hat. Es sind einfach unterschiedliche Anwendungsbereiche.



und der hinkt eben genau so wie meiner. einem tablet mit Tastatur nur wegen einer geringeren Auflösung den Mehrwert ggü. eines smartphones abzusprechen ist schon ziemlich kurz gedacht. Aber wenn man so denkt, dann passt auch der Vergleich mit dem Notebook wieder ;-)

Ich hatte mir letztens bei dem Angebot auch eins als Warehousedeal für 235 € bestellt. Obwohl ich von meinem iPad 2 (was für mich persönlich ok ist) ja nicht gerade verwöhnt bin, fand ich die Auflösung bei dem Lenovo Yoga "gefühlt" schlechter bzw. undeutlicher. Weil der SIM-Kartenslot defekt war, ist es aber ohnehin zurück gegangen.

shimmishimmishake

eben mal ein zwischenwurf: was sagt man so über das gewicht ?



Ist 'ne Kosten-Nutzen-Abwägung: Den "Standfuß" finde ich schon sehr praktisch, aber das Gewicht ist nicht ohne, es fällt schon auf. Kommt auf den Anwendungszweck an, würde ich sagen. Wenn du nicht vor hast, es hinzustellen, würde ich mir definitiv ein anderes Tablet kaufen.

Ach schade, dachte es sei ein Gerät mit 'richtigem' Betriebssystem.

Sobald ich MTK Prozessoren lese, rollen sich meine Fußnägel hoch. Geringe Leistung, bei HD Wiedergabe oder Spielen über 30 Minuten könnt ihr Spiegeleier auf den Geräten braten. Unabhängig davon, ob Quadcore oder Octa (in naher Zukunft), die Leistung ist und bleibt mangelhaft. Spiele, die ich damals mit meinem S3 Mini spielen konnte, stockten aber sowas von auf den "allerneusten" Huawei MTK Quadcore.

Natürlich reichen die Dinger für Livestreams und die WM, auch AngryBirds werden damit problemlos funktionieren, wer aber in naher Zukunft kostenlos Moderncombat für Android oder andere High-Grafik-Spiele für Lau erhält, wird sich noch an meine warnende Worte erinnern.

Hääh?
Auf der amazon Seite:
10 Zoll Bundle ohne 3G teurer als mit 3G?
Dat schnall ich nich so ganz!

ja wieso denn nicht ? Kleinvieh macht doch auch Mist !

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text