Wieder da: Apple iPhone SE 16 GB im Otelo Eintracht Tarif: Allnet Flat | 1 GB bei 21,6 Mbit/s UMTS | 18,99€ / Monat | 25 € Wechselgutschrift | 0 € Anschlussgebühr | 99 € Zuzahlung
526°Abgelaufen

Wieder da: Apple iPhone SE 16 GB im Otelo Eintracht Tarif: Allnet Flat | 1 GB bei 21,6 Mbit/s UMTS | 18,99€ / Monat | 25 € Wechselgutschrift | 0 € Anschlussgebühr | 99 € Zuzahlung

Redaktion 51
Redaktion
eingestellt am 22. Jun 2016
Wer einen super günstigen Vertrag mit dem iPhone SE sucht, kann wieder bei Preisboerse24 im Otelo Eintracht Frankfurt Tarif zuschlagen. Das Gerät ist wieder auf 99 € reduziert (das Angebot gab es schon einmal im April, da hatte der Tarif allerdings auch nur 500 MB gehabt, mittlerweile hat er 1 GB Datenvolumen).

Manko: Kein LTE
Es ist nur in silber, gold und rosegold aktuell lieferbar, silber und grau haben mehrere Wochen Lieferzeit

■ Tarifkonditionen Otelo Eintracht Frankfurt Tarif

• Allnet Flat
• 0,09 € / SMS
• 1 GB bei 21,6 Mbit/s UMTS
• Vodafone-Netz
• 25 € Gutschrift bei Rufnummernmitnahme
• Grundgebühr: 18,99 €, Grundgebühr bleibt dauerhaft erhalten
• Anschlussgebühr: 0,00 €

──────────────────────────────────────────────────────────

• Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 18,99 € = 455,76 €

──────────────────────────────────────────────────────────

■ Wählbare Hardware zum Otelo Eintracht Frankfurt Tarif

• Apple iPhone SE 16 GB: Sofort lieferbar (in gold und rosegold), 99 € Zuzahlung
• Gesamtfixkosten: 455,76 € + 99 € = 554,76 €
• Effektive Vertragskosten: 554,76 € ÷ 24 = 23,12 € / Monat
• idealo: 463,30 € (eff. 3,81 € / Monat)
• Volt Venture Ankaufs-Bestpreis: 390,41 € (eff. 6,85 € / Monat)
• Zoxs Ankaufs-Bestpreis: 420 € (eff. 5,62 € / Monat)


■ Rufnummernmitnahme:

Rufnummernportierungen sind generell möglich und im Bestellprozess wählbar, nur nicht, wenn die zu portierende Nummer auch aus einem Otelo Vertrag stammt.

Beste Kommentare

Verfasser Redaktion

38102

Ein 16 GB iPhone ist kein Deal sondern nur verarsche.


Danke für den ausgeklügelten Beitrag.

Ein 16 GB iPhone ist kein Deal sondern nur verarsche.

Immer das gleiche Gebashe... "16GB reichen nicht!" - na, dann kauft es halt nicht!
Auch mit 16GB ist ein iPhone absolut brauchbar.

Wundert mich, dass nicht der erste Android-Fanboy "Apple = Autocold" hier in die Runde gerülpst hat.

Bearbeitet von: "bremen" 23. Jun 2016
51 Kommentare

Ein 16 GB iPhone ist kein Deal sondern nur verarsche.

Verfasser Redaktion

38102

Ein 16 GB iPhone ist kein Deal sondern nur verarsche.


Danke für den ausgeklügelten Beitrag.

warum haben die Verträge auf der OTelO Seite 42,2 MBit/s und hier 21,6 MBit/s ?

Martinho

warum haben die Verträge auf der OTelO Seite 42,2 MBit/s und hier 21,6 MBit/s ?


Warum liegt hier Stroh?

Verfasser Redaktion

Martinho

warum haben die Verträge auf der OTelO Seite 42,2 MBit/s und hier 21,6 MBit/s ?


Weil das ganz andere (teurere) Tarife sind. Die Onlinehändler haben andere Otelo Tarife als die, die du auf der Homepage findest. Den Eintracht Tarif gibt es zum Beispiel nur bei Preisboerse24. Macht aber eigentlich nur auf dem Tarifdatenblatt einen Unterschied, ob du 21,6 oder 42,2 Mbit/s 3G hast.
Bearbeitet von: "che_che" 22. Jun 2016

mit g5 wäre der Tarif mal wieder Nice. wäre perfekt

kommt da noch was besseres? halbjahresabschluss?
wie lange ist das angebot gültig?

38102

Ein 16 GB iPhone ist kein Deal sondern nur verarsche.



Na dann erzähl mir mal, was Du mit einem 16 GB IPhone anstellen willst ?

Ich kann es Dir sagen, Du installierst WhatsApp und nach einem Monat ist der Speicher voll.

Ist das gleiche,
als wenn du dir ein Porsche mit einem 10 l Tank kaufst.

38102

Ein 16 GB iPhone ist kein Deal sondern nur verarsche.



Ich hab beim 5s und meine 16GB sind nicht voll. Whatsapp nimmt 1,2GB weg. 2,6gb sind noch frei und ich hab so 30 Apps oder so drauf. Hab die jetzt nicht gezählt, nur geschätzt.

Anders gesagt ich wüsste nicht wozu ich mehr als 16GB bräuchte.
Beim SE welches ich mir bestellt habe, hab ich mich auch bewusst für 16GB entschieden.
Beim iPad allerdings benötige ich mehr und hab deshalb zu der 64GB Version gegriffen.

Verfasser Redaktion

38102

Ein 16 GB iPhone ist kein Deal sondern nur verarsche.



Das iPhone SE in der 64 GB Variante gibt es für 100 € Aufpreis - allerdings hier nur in rosegold sofort lieferbar

>>‌ preisboerse24.de/0-9…tml
Bearbeitet von: "che_che" 22. Jun 2016

38102

Ein 16 GB iPhone ist kein Deal sondern nur verarsche.



Mit dem Porsche ist das übrigens ein schlechter Vergleich Tank = Akku.
Beim Kofferraum kommen wir der Sache schon Näher.
Es ist so als ob du dir einen Porsche 911 für Camping Ausflüge kaufst.
Das wäre die bessere Aussage.

Was ist eigentlich aus der "Bald LTE bei Otelo?"-Geschichte geworden?

38102

Ein 16 GB iPhone ist kein Deal sondern nur verarsche.



Immer dieses Gelaber...gibt halt auch Leute die nicht 1000 Fotos und 100 Apps auf dem Handy haben.

38102

Ein 16 GB iPhone ist kein Deal sondern nur verarsche.



Sorry, aber das glaube ich Dir nicht. Ich hab mit 64 GB Probleme. Gut, davon sind 30 GB Musik, aber ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass man ein iPhone mit 16 GB großartig nutzen kann.

Verfasser Redaktion

Xboy

Was ist eigentlich aus der "Bald LTE bei Otelo?"-Geschichte geworden?


Verschoben aber nicht aufgehoben. Sowohl bei Otelo als auch bei Congstar wird gemunkelt - der Tag wird irgendwann kommen
Wahrscheinlich aber noch nicht im Juli, wie es noch vor ein paar Monaten aussah.

38102

Ein 16 GB iPhone ist kein Deal sondern nur verarsche.



Okay das ist wohl der Unterschied.
Hab maximal 500mb Musik drauf.
Ich könnte dir alle Apps aufzählen wenn du willst. Fotos sind Ca 100 drauf, die werden regelmäßig auf die nas übertragen und vom Gerät gelöscht. Ich muss meine Sammlungen ja nicht mitschleppen.
Genau so ist es mit der Musik. Ich lade 1-2 Alben bei spotify und höre diese. Sobald ich neue Musik brauche, lösche ich die alte auf dem offline Speicher und synchronisiere neue.

Wieder ein Rotz Tarif ohne LTE !

Immer das gleiche Gebashe... "16GB reichen nicht!" - na, dann kauft es halt nicht!
Auch mit 16GB ist ein iPhone absolut brauchbar.

Wundert mich, dass nicht der erste Android-Fanboy "Apple = Autocold" hier in die Runde gerülpst hat.

Bearbeitet von: "bremen" 23. Jun 2016

Also ich habe Deezer installiert, damit ich mein Datenvolumen nicht so belaste. Dann habe ich noch Tom Tom installiert. Aber das war es dann schon mit großen Apps. Gut ich habe noch viele Fotos auf dem Handy, aber das macht doch jeder der Kinder hat.

Ich find das se einfach nur schlecht. Bei einem Kumpel ist das Glas gerissen, Apple hat es aber ohne Probleme ausgetauscht.

bremen

Immer das gleiche Gebashe... "16GB reichen nicht!" - na,dann kauft es halt nicht!Auch mit 16GB ist ein iPhone absolut brauchbar. Wundert mich, dass nicht der erste Android-Fanboy "Apple = Autocold" hier in die Runde gerülpst hat.



Es gibt genug Leute die sich mit iOS nicht auskennen. Mein Hinweis ,dass man mit 16 GB bei normaler Nutzung nicht weit kommt ist nicht ganz unberechtigt.

bremen

Immer das gleiche Gebashe... "16GB reichen nicht!" - na, dann kauft es halt nicht!Auch mit 16GB ist ein iPhone absolut brauchbar. Wundert mich, dass nicht der erste Android-Fanboy "Apple = Autocold" hier in die Runde gerülpst hat.




Bei 90% aller Android Geräte lässt sich aber der Speicher erweitern !!! Weitere 5% die über keine Speichererweiterung verfügen haben allerdings mind. einen 32GB großen internen Speicher.


Mit einer Offboard Navigation, Musik, Spielen etc. wird der Platz schon schnell arg eng auf dem Hühnerphone.
Bearbeitet von: "Niklas434" 23. Jun 2016

scheiss otelo. hab mitten in berlin etliche verbindungsprobleme!!!

Schnappi83

scheiss otelo. hab mitten in berlin etliche verbindungsprobleme!!!



Was hat das mit otelo zu tun? Wenn dann vodafone

Schnappi83

scheiss otelo. hab mitten in berlin etliche verbindungsprobleme!!!




Vodafone ist auch der letzte Rotz Anbieter, besonders wie hier ohne LTE.

Ist das dann Simlocked? Hab nen Data Go M von Vodafone im IPhone 5 (und ksnn daher mein LTE nicht nutzen).
Interessant wärs allemal.

Redaktion

bremen

Immer das gleiche Gebashe... "16GB reichen nicht!" - na, dann kauft es halt nicht!Auch mit 16GB ist ein iPhone absolut brauchbar. Wundert mich, dass nicht der erste Android-Fanboy "Apple = Autocold" hier in die Runde gerülpst hat.


Schonmal was von der cloud gehört? Man kann ja auch mal mit der zeit gehen ^^

38102

Na dann erzähl mir mal, was Du mit einem 16 GB IPhone anstellen willst ?Ich kann es Dir sagen, Du installierst WhatsApp und nach einem Monat ist der Speicher voll.Ist das gleiche, als wenn du dir ein Porsche mit einem 10 l Tank kaufst.


Wie ein ganz normales Smartphone nutzen. Nicht jeder hat viele Gigabyte Musik und Videos auf dem Telefon.

silber und grau haben mehrere Wochen Lieferzeit
Und das genau ist hier der Haken. Habe telefonisch nachgefragt wann das iPhone SE lieferbar wäre. Sie wissen es nicht. Es gibt im Netz Kommentare von Usern die bei Preisbörse vor mehr als 8 Wochen bestellt haben und das SE immer noch nicht erhalten haben. Aber der Vertrag ist schon lange aktiviert. Das hat mich abgeschreckt dort zu ordern. Dann lieber warten bis das SE lieferbar ist.

Verfasser Redaktion

johnko

silber und grau haben mehrere Wochen LieferzeitUnd das genau ist hier der Haken. Habe telefonisch nachgefragt wann das iPhone SE lieferbar wäre. Sie wissen es nicht. Es gibt im Netz Kommentare von Usern die bei Preisbörse vor mehr als 8 Wochen bestellt haben und das SE immer noch nicht erhalten haben. Aber der Vertrag ist schon lange aktiviert. Das hat mich abgeschreckt dort zu ordern. Dann lieber warten bis das SE lieferbar ist.


Die Lieferzeiten sollten eigentlich stimmen. Deswegen habe ich im Vorhinein auch nachgefragt. Die schwierige Verfügbarkeit vom iPhone SE liegt nicht an Preisboerse24, das Problem haben alle. Schau Dir die Preisverlaufskurve des SE an. Seit es vor nun einigen Monaten rausgekommen ist, ist der Preis gerade mal um 10 € gesunken. Apple haut gezielt nur ganz wenige Geräte stetig in den Markt, um das Angebot klein zu halten, denn die Nachfrage ist ja relativ groß - so halten sie den Preis stabil. Ist beim SE schon nochmal krasser als bei allen iPhones vorher.

Übrigens ist auch silber sofort verfügbar, habe mich gestern vertan in der Dealbeschreibung.

bremen

Immer das gleiche Gebashe... "16GB reichen nicht!" - na, dann kauft es halt nicht!Auch mit 16GB ist ein iPhone absolut brauchbar. Wundert mich, dass nicht der erste Android-Fanboy "Apple = Autocold" hier in die Runde gerülpst hat.



Mich wundert hier gar nichts mehr
Beim iphone wird über 16GB gemeckert. bei Android Phones wird gemeckert das 32GB zu wenig sind.. Unter 64GB geht hier irgendwie nicht.

Ich habe mein 4S mit 16 Gb momentan noch im Einsatz, nach gut 5 Jahren und 2 kleineren Reparaturen die mit ein wenig Geschick selber zu meistern waren...(Power/Sperrbutton getauscht, Akku Port vom Mainboard neu geklebt...Kalte Lötstelle) und hab seit ein paar Tagen das SE in Grau 64Gb Zuhause.
Warum 64Gb...Spätestens wenn man Dokumentationen auf ner Baustelle macht, oder einfach mal auf ner State of Trance oder nem Parookaville Videos machen möchte, selbiges gilt für Urlaubsfotos/Videos wo man die Canon EOS mal im Schrank lässt, ist bei 16GB ganz schnell Schluss. Sorry, aber in 5 Jahren merkt man einfach wo man bei 16Gb an seine Grenzen stößt. Natürlich kann man vorher den Speicher leer machen, aber vergess das mal und du stehst abends irgendwo und musst entscheiden was du jetzt löscht...ja Probleme kann man haben

38102

Ein 16 GB iPhone ist kein Deal sondern nur verarsche.



Dann würde ich dir empfehlen weniger selfies zu machen ....

naja die Kritiker haben recht - für die "Meisten" sind 16GB ungenügend oder ein zumindest einschränkend.
Nicht desto trotz, gibt es sicherlich auch Benutzer denen das ausreicht - aber das hier ist natürlich kein Deal für die breite Masse.

38102

Ein 16 GB iPhone ist kein Deal sondern nur verarsche.


Mit dem 911er ist das übrigens ein schlechter vergleich
Porsche 911= luxus sportwagen.
Beim golf kommen wir der sache schon naeher (ueberteuerter kleinwagen)
Und bei nem golf waersr du auch unzufrieden wenn der kofferraun nur nen handschuhfach ist.

Selbst als apple fanboy sollte man einsehen, dass nen 5se kein luxus sportwagen is
Bearbeitet von: "Benutzernameunbekannt" 23. Jun 2016

El_Lorenzo

Schonmal was von der cloud gehört? Man kann ja auch mal mit der zeit gehen ^^

Bei einem Deal "16 GB iPhone + 1 GB UMTS mobiles Internet" das Wort Cloud in den Mund zu nehmen, ist schon sehr gewagt^^. Da fehlt jetzt nur noch der Spruch "heutzutage gibt es doch überall WLAN"

Ich komme mit einem 16GB Iphone sehr gut aus. Apps wie WhatsApp, Bahn, Flipboard oder andere Nachrichten brauchen nicht viel Speicherplatz, Musik höre ich via Spotify, Navi funktioniert auch bestens über Mobilfunk und für Fotos reicht es mir persönlich auch. Für mich wären 64GB eher unnütz, daher bin ich froh das eine 16GB Variante günstiger angeboten wird. Jeder wie er will, pauschal zu sagen das 16GB verarsche sei ist einfach Quatsch.

Bearbeitet von: "googleandroid" 23. Jun 2016

Vertragsaktivierung nach hinten verlegbar? Bräuchte was kleines für meine Mutter ab September. Muss auch kein Iphone sein

38102

Ein 16 GB iPhone ist kein Deal sondern nur verarsche.



Da hast Du etwas falsch verstanden. Ich finde nicht, dass ein iPhone ein Porsche 911 ist. Mir ging es nur um den Vergleich Kraftstoffverbrauch im Verhältnis zur Größe des Tanks. Aber ich distanziere mich mal von meiner Aussage. Ich habe lt. Apple eine super Kamera, die ich nicht all zuviel Nutzen kann um Selfies zu machen, da dann zwangsläufig der Speicher am Ende seiner Kapazität ist. Und wie Xboy schon treffend festgestellt hat, kann ich ja unterwegs mit meinem 1 GB Datenvolumen intensiv mich der Cloud Dienste von Apple bedienen.




38102

Ein 16 GB iPhone ist kein Deal sondern nur verarsche.


Hat ja auch niemand behauptet Es war schließlich ein Vergleich. Aber wenn jemand von sich auf andere schließt, kann ich das nicht ganz nachvollziehen, denn mir reichen die 16GB momentan. Ich sine mein 5S sogar noch vollkommen in Ordnung, ich würde es auch sicherlich noch ein Jahr weiter nutzen, bekomme aber Arbeitsbedingt ein neues Gerät und das 5S wird aber auch noch sicherlich 1-2 Jahre im Einsatz bleiben, dann hat es die 700€ auch raus, die es gekostet hat.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text