285°
ABGELAUFEN
[Wieder da] CYCLEWOLF Blackfoot Disc Hardtail @Jehle 334€ inkl. Versand

[Wieder da] CYCLEWOLF Blackfoot Disc Hardtail @Jehle 334€ inkl. Versand

Dies & DasJEHLE Bikes Angebote

[Wieder da] CYCLEWOLF Blackfoot Disc Hardtail @Jehle 334€ inkl. Versand

Preis:Preis:Preis:334€
Zum DealZum DealZum Deal
mydealz.de/dea…e=4

hier der alte Deal

danke zel1235875

Idealo ab 499,-€

idealo.de/pre…tpb

Mit gut bewertet:
testberichte.de/p/c…tml

Test auf youtube:
youtube.com/wat…1-c

Rahmen\x09Alu 6061 T6 Oversized Square-Shape\x09
Felgen\x09Taurus 2000 Disc, 32 Loch
Gabel\x09SR Suntour XCT V4, 100mm Federweg, Lockout\x09
Naben\x09MTB Disc IS, 32 Loch
Steuersatz\x09FSA No. 10, 1 1/8 Ahead\x09
Bereifung\x09Continental X-King, 26x2,2
Schaltwerk\x09Shimano Deore 9-fach\x09
Pedale\x09Alu MTB
Umwerfer\x09Shimano Acera 3-fach\x09
Lenker\x09TAQ-Pro OS Riserbar, 31,8x620mm
Schalthebel\x09Shimano Acera 3x9\x09
Vorbau\x09TAQ-Pro Alu Ahead OS, 1 1/8, 7°
Kurbelgarnitur\x09SR Suntour XCR-V3, 42/32/22 Zähne\x09
Sattel\x09Cyclewolf MTB
Zahnkranz\x09Shimano Acera 9-fach Kassette, 11-32 Zähne\x09Sattelstütze\x09TAQ-Pro Alu Patent, 31,6x350mm
Bremsen\x09Tektro Draco Hydraulische Scheibenbremsen\x09
Farbe\x09matt black/red
Bremshebel\x09Tektro Draco\x09
Modelljahr\x09Modell 2012

48 Kommentare

Da Du es ja anscheinend erworben hast, kannst Du etwas über das Teil sagen?
Kein Fachbericht sondern nur Deine Meinung.

cyclewolf-blackfoot-d6mlyn.jpg

bin wirklich zufrieden...dank der Reifen läuft es wirklich gut...Schaltwerk super, Griffe müssen ausgetauscht werden...es wirkt auch nicht wirklich schwer und lässt sich gut fahren...Federgabel lässt sich auch komplett starr setzten was mir wichtig war und im Gegensatz zur Konkurrenz wird es so geliefert das auch ein Laie das Rad so aufbauen kann das es auch einwandfrei funktioniert...

hatte schlechte Erfahrungen mit Fahrrad.de gesammelt...


Ist ein guter Deal für den Preis, wenn auch die Federgabel nicht lange durchhalten dürfte.

diarrhoe

Ist ein guter Deal für den Preis, wenn auch die Federgabel nicht lange durchhalten dürfte.

ich finde ja solche Behauptungen aufzustellen eher komisch wenn man nicht selbst die Erfahrung gemacht hat oO

Darfst du gerne. Wer aber, wie ich, weiss, dass eine brauchbare Gabel mind. soviel kostet wie hier der ganze Esel muss sich auch nicht erst drauf setzen um solche tollkühnen Behauptungen aufstellen zu können.

Schade, S ist schon weg. Suche was für meinen Sohn zum Geb.

diarrhoe

Darfst du gerne. Wer aber, wie ich, weiss, dass eine brauchbare Gabel mind. soviel kostet wie hier der ganze Esel muss sich auch nicht erst drauf setzen um solche tollkühnen Behauptungen aufstellen zu können.

deine Ansprüche sind halt höher da du ein Profi MT Biker zu sein scheinst der mindestens 2500€ zahlen möchte für sein Rad

Als stadtschlampe geeignet, vielleicht auch für Touren am Wochenende auf Forstwegen, jede ambitionierte anwendung sollte man aber unterlassen.

Syproo

[quote=diarrhoe] Profi MT Biker zu sein scheinst der mindestens 2500€ zahlen möchte für sein Rad


Sparsamer Profi :P
Im High End Bereich kann man sich schon dumm und dämlich bezahlen...^^

Danke, bin schon seit ein paar Wochen auf der Suche, hab jetzt mal bestellt, hört sich ja ganz gut an

Hab als Laie mal ne frage bezüglich der Federgabel und dem Schaltwerk.
Kann man die Federgabel während der Fahrt feststellen und wenn ja ist das sehr schwer?
Wie ist das Schaltwerk an einem Berg? Kann ich bei einer Steigung noch relativ gut runterschalten ohne das ich fast am Fahrrad falle, weil es so hängt.

Ich weiß das es ein sehr günstiges Fahrrad ist und nicht mit den 5000€+ Dingern vergleichbar ist.

Dankeschön für sie Hilfe.

Komplett acera bei steigung knackig schalten eher nein

maddig

Hab als Laie mal ne frage bezüglich der Federgabel und dem Schaltwerk. Kann man die Federgabel während der Fahrt feststellen und wenn ja ist das sehr schwer? Wie ist das Schaltwerk an einem Berg? Kann ich bei einer Steigung noch relativ gut runterschalten ohne das ich fast am Fahrrad falle, weil es so hängt. Ich weiß das es ein sehr günstiges Fahrrad ist und nicht mit den 5000€+ Dingern vergleichbar ist. Dankeschön für sie Hilfe.



Soweit auf den Bilder/im Video zu erkennen hat die Gabel kein remote Lockout und muss daher direkt oben an der Gabel festgestellt werden. Das kann bei der Fahrt funktionieren, bei meiner Gabel ist es nur eine halbe Umdrehung, einfacher ist es natürlich wenn man einmal kurz anhält.

Ordentlich schalten sollte möglich sein, allerdings sollte man eh nie unter Volllast schalten. Dann lieber früher runter, wenn man eh schon fast steht und sich voll reinhängt ist das für keine Schaltung gut.

Ohje, laut einiger Kommentare hier müsste ich ja schon tot sein :-/
Hab es beim letzten Mal bestellt

toucan

Ohje, laut einiger Kommentare hier müsste ich ja schon tot sein :-/ Hab es beim letzten Mal bestellt


Wie du lebst noch?

...und bin gestern eine kleine Tour gefahren, "quer-Wald-ein" oder wie man es nennen mag, über Stock und Stein, ziemlich bergab und nass war es auch noch.
Freund als erfahrener MTB-Kenner, Schrauber und Bastler hat gemeint, für den Preis ziemlich gut. Ich kann nicht meckern (auch wenn gleich andere kommen werden, die das Gegenteil behaupten; jaaa es ist kein 1000€+ Bike).

Ist M bei 1,78 Körpergröße und ca. 80 cm Schrittlänge noch ok?

Ich bin 1,70 groß, habe allerdings eine Schrittlänge von 84 cm bei mir gemessen. Mir passts perfekt Aber der Sattel ginge auch noch was höher..

HOT! Mehr Fahrrad Deals!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text