[Wieder da!] Gran Turismo Sport PS4 + DualShock 4 Wireless Controller für 85,45€ @ rakuten.de
577°Abgelaufen

[Wieder da!] Gran Turismo Sport PS4 + DualShock 4 Wireless Controller für 85,45€ @ rakuten.de

28

Gruppen

Beste Kommentare
im Controller vorinstalliert
War leider sehr enttäuscht von der Demo
Barret15. Okt 2017

Kannst du mir mehr erzählen? Was ist so schlecht? Habe die Demo gespielt …Kannst du mir mehr erzählen? Was ist so schlecht? Habe die Demo gespielt und fand es gar nicht schlecht, ist allerdings mein erstes Gran Turismo.Was stört dich?



Bin zwar nicht der Zitierte, geb meinen Senf aber trotzdem ab:

Das letzte Gran Turismo was ich richtig gespielt habe war der Dritte, mir hat die Demo von GT Sport aber richtig gut gefallen aber ich sehe GT Sport eher als eine Art Spinoff an. GT war in der Regel eher ein Singleplayer wo man viele Autos sammelt, modifiziert und mit denen in verschiedenen Rennserien und Turnieren antritt. Sport jedoch ist weitaus mehr Multiplayer/E-Sport fokussiert, Singleplayer Content beschränkt sich zumindestens in der Demo auf einzelne Rennen, wo man den Wagen zugestellt bekommt. Und natürlich ist zum Release die Wagenanzahl richtig stark geschrumpft, von ungefähr 1000 Wagen auf ungefähr 160. Wie ich jedoch verstanden habe, soll nach und nach neue Wagen umsonst nachgereicht werden, am Ende soll es 500 Wagen geben. Und wenn das alle unterschiedliche Wagen sind und nicht nur verschieden Varianten von einem Modell (wie es in den letzten Teilen war), haben wir genau genommen mehr Wagen am Ende.

Was mich aber bei GT Sport begeistert hat, war die Mulitplayer Experience. In bis jetzt noch keinem anderen Rennspiel (was kein Hardcore Sim ist), haben mir Online-Rennen so viel Spaß gemacht, weil es zu 99% fair zuging. Das Rating-System funktioniert scheinbar: Mir hat keiner das Heck weggezogen, mir ist niemand absichtlich hinten reingefahren und die erste Kurve eines Rennen endete nie in eine Massenkarambolage. Die einzige negative Erfahrung die ich da gemacht habe, war einer der mich auf die Auslaufzone gedrängt hat, aber solche Leute werden wahrscheinlich durch das Rating-System schnell rausgefiltert.

GT Sport ist also eher was für Spieler, die Online Rennen fahren möchten in einer fairen Umgebung, wer Singleplayer Content haben möchte, sollte lieber auf ein GT7 warten oder Forza 7 zocken.
28 Kommentare
GT als Disc-Version oder vorinstalliert?
im Controller vorinstalliert
Schalker040414. Okt 2017

GT als Disc-Version oder vorinstalliert?

Worauf soll das Spiel installiert sein? Auf dem Controller?
Schalker040414. Okt 2017

GT als Disc-Version oder vorinstalliert?


Absolut Klasse
War leider sehr enttäuscht von der Demo
Schalker040414. Okt 2017

GT als Disc-Version oder vorinstalliert?



Ganz normale Disc-Retail.
Spiel und Controller seperat gehen bei Kleinanzeigen für jeweils 45-50€ weg.
Interessant wenn man nur Spiel oder Controller benötigt.
Bearbeitet von: "Kackdealer" 14. Okt 2017
Hier wohl noch etwas günstiger?
Schalker040414. Okt 2017

GT als Disc-Version oder vorinstalliert?

Wie meinen
Shoop 2% nicht vergessen
Emtec14. Okt 2017

Hier wohl noch etwas günstiger?



Hab ich auch gesehen. Beim rakuten Angebot handelt es sich natürlich um deutsche Handelsware,
was beim Wiederverkauf / Eintausch des Spiels von Vorteil ist.
Durch rakutenpunkte und shoop kommt man effektiv nahezu auf den gleichen Preis.
EAN des Spiels lautet 0711719827856
48,74€ wird aktuell bei crazydeal gezahlt.
Macht 37€ für den Controller durch WIederverkauf.
Bearbeitet von: "Kackdealer" 14. Okt 2017
Allmightykratos14. Okt 2017

Wie meinen

Er war so froh über den heutigen Sieg der Schalker, dass er sich ein wenig verschrieben hat. Er meinte: Gibt's das Spiel physisch oder nur digital als Download-Code
Bin ein absoluter Gran Turismo Fan aber dieser Teil ist einfach nur sch****
Bearbeitet von: "Hansimglueck13" 14. Okt 2017
VORBEI ausverkauft
Nur noch 6 auf Lager steht wohl bei jedem.
Wie zuverlässig ist der Anbieter? Kann man nur hoffen, dass sie es nicht nur tatsächlich, sondern auch zeitnah verschicken.
Hansimglueck1314. Okt 2017

Bin ein absoluter Gran Turismo Fan aber dieser Teil ist einfach nur sch****


Kannst du mir mehr erzählen? Was ist so schlecht? Habe die Demo gespielt und fand es gar nicht schlecht, ist allerdings mein erstes Gran Turismo.

Was stört dich?
Barret15. Okt 2017

Kannst du mir mehr erzählen? Was ist so schlecht? Habe die Demo gespielt …Kannst du mir mehr erzählen? Was ist so schlecht? Habe die Demo gespielt und fand es gar nicht schlecht, ist allerdings mein erstes Gran Turismo.Was stört dich?



Bin zwar nicht der Zitierte, geb meinen Senf aber trotzdem ab:

Das letzte Gran Turismo was ich richtig gespielt habe war der Dritte, mir hat die Demo von GT Sport aber richtig gut gefallen aber ich sehe GT Sport eher als eine Art Spinoff an. GT war in der Regel eher ein Singleplayer wo man viele Autos sammelt, modifiziert und mit denen in verschiedenen Rennserien und Turnieren antritt. Sport jedoch ist weitaus mehr Multiplayer/E-Sport fokussiert, Singleplayer Content beschränkt sich zumindestens in der Demo auf einzelne Rennen, wo man den Wagen zugestellt bekommt. Und natürlich ist zum Release die Wagenanzahl richtig stark geschrumpft, von ungefähr 1000 Wagen auf ungefähr 160. Wie ich jedoch verstanden habe, soll nach und nach neue Wagen umsonst nachgereicht werden, am Ende soll es 500 Wagen geben. Und wenn das alle unterschiedliche Wagen sind und nicht nur verschieden Varianten von einem Modell (wie es in den letzten Teilen war), haben wir genau genommen mehr Wagen am Ende.

Was mich aber bei GT Sport begeistert hat, war die Mulitplayer Experience. In bis jetzt noch keinem anderen Rennspiel (was kein Hardcore Sim ist), haben mir Online-Rennen so viel Spaß gemacht, weil es zu 99% fair zuging. Das Rating-System funktioniert scheinbar: Mir hat keiner das Heck weggezogen, mir ist niemand absichtlich hinten reingefahren und die erste Kurve eines Rennen endete nie in eine Massenkarambolage. Die einzige negative Erfahrung die ich da gemacht habe, war einer der mich auf die Auslaufzone gedrängt hat, aber solche Leute werden wahrscheinlich durch das Rating-System schnell rausgefiltert.

GT Sport ist also eher was für Spieler, die Online Rennen fahren möchten in einer fairen Umgebung, wer Singleplayer Content haben möchte, sollte lieber auf ein GT7 warten oder Forza 7 zocken.
Hansimglueck1314. Okt 2017

Bin ein absoluter Gran Turismo Fan aber dieser Teil ist einfach nur sch****


Wie im vgl. zu den Vorgängern??
oder falls du Xbox hast, zu Forza. Habe leider GT Demo verpasst.. und auf der Gamescom hat ich keine Lust mich anzustellen.

habe mir GT bei GameStop-Aktion vorbestellt, somit nur knapp 30€ für gezahlt dann
GT Sport ist halt komplett auf Multiplayer ausgelegt. Wer also eine tolle Single-Player Erfahrung sucht, wird hier enttäuscht werden. Bei der Umgebungs-Grafik gibt es zwischen PS4 und PS4 Pro einige Unterschiede. Ansonsten hören sich manche Autos immer noch nach Staubsauger an und das Kollisionsverhalten ist unter aller Kanone. Ein vernünftiges Schadensmodell gibt es nicht.

PS. habe bisher jeden einzigen Gran Turismo Teil gespielt inkl. Prologue
Ginalisalol15. Okt 2017

Wie im vgl. zu den Vorgängern??oder falls du Xbox hast, zu Forza. Habe …Wie im vgl. zu den Vorgängern??oder falls du Xbox hast, zu Forza. Habe leider GT Demo verpasst.. und auf der Gamescom hat ich keine Lust mich anzustellen.habe mir GT bei GameStop-Aktion vorbestellt, somit nur knapp 30€ für gezahlt dann


Also das GT sport hat finde ich sehr wenig mit den vorigen Teilen gemeinsam. Es ist extrem auf E-Sport fokussiert.
der ganze singleplayerteil ist im Prinzip nicht vorhanden.
ich fand die gahrphysik mit Controller (PS4 hab ich kein Lenkrad) nicht so gut bei normalen Autos. Bei Rennautos geht es. Denke mal liegt am Controllerbewegung->lenkwinkel Verhältnis.
Die Grafik (hab ne PS4 Pro und nen 4k TV) ist imho nicht der bringer. Finde Forza Horizon 3 deutlich hübscher auf einer sehr viel schwächeren Konsole. (Mal sehen was die One X damit macht)
Warum kann ich es vergleichen? Weil ich mir wegen GT Sports dann Forza Horizon 3 + XBoneS geholt hab.
Mir persönlich kommt zu wenig Racing Feeling auf. Das Spiel wirkt im Vergleich zu Project Cars (1, auf Teil 2 warte ich gerade noch), ziemlich langsam und behäbig. Per Gamepad ist es aber Recht gut spielbar. Die Grafik ist durchaus Ok und am Sound wurde ebenfalls einiges gemacht. Das Gameplay mit seinem Ghost Feature wenn man irgendwie die Strecke blockiert finde ich Recht zwiespaltig und hatte persönlich eher darauf verzichtet. Das Match Making ist recht gut. Die 20 Minuten Blöcke für die angebotenen Rennen erschließen sich mir noch nicht so ganz. Bin persönlich auch GT Fan der ersten Stunde, Teil 3 und die Prologs habe ich aber übersprungen. Das dies nun ein reiner E-Sport Titel ist, finde ich nicht so schlecht. Nur auf der Strecke gibt es mittlerweile bessere Alternativen.
shinjionw15. Okt 2017

Mir persönlich kommt zu wenig Racing Feeling auf. Das Spiel wirkt im …Mir persönlich kommt zu wenig Racing Feeling auf. Das Spiel wirkt im Vergleich zu Project Cars (1, auf Teil 2 warte ich gerade noch), ziemlich langsam und behäbig. Per Gamepad ist es aber Recht gut spielbar. Die Grafik ist durchaus Ok und am Sound wurde ebenfalls einiges gemacht. Das Gameplay mit seinem Ghost Feature wenn man irgendwie die Strecke blockiert finde ich Recht zwiespaltig und hatte persönlich eher darauf verzichtet. Das Match Making ist recht gut. Die 20 Minuten Blöcke für die angebotenen Rennen erschließen sich mir noch nicht so ganz. Bin persönlich auch GT Fan der ersten Stunde, Teil 3 und die Prologs habe ich aber übersprungen. Das dies nun ein reiner E-Sport Titel ist, finde ich nicht so schlecht. Nur auf der Strecke gibt es mittlerweile bessere Alternativen.


Ich fand mit Controller fuhr es sich bei GT6 irgendwie besser.
Focus auf e-Sports meinetwegen aber das kommt anscheinend bei vielen nicht an die lange auf ein richtiges GT gehofft haben. Auch will nicht jeder unbedingt online spielen. Noch dazu ein Rennspiel.
Für die Zielgruppe gibts halt auch andere Titel. Offline Rennspiele ist auf PS4 ziemlich mau.
und irgendwie fehlt das geschwindigkeitsfeeling.

es fehlt irgendwie das GranTourismo im GT Sport.
Hansimglueck1314. Okt 2017

Bin ein absoluter Gran Turismo Fan aber dieser Teil ist einfach nur sch****


Völliger Bullshit, so wie @m4rkedone schon geschrieben hat, es es eher Online Fokussiert, hätte man bei GT1-4 auch solche Möglichkeiten wie heute, wären Sie wahrscheinlich auch mehr auf Online getrimmt, der Singleplayer ist halt schnell durch und dann kann man nur noch Grinden und alle Karren zu Kaufen / Tunen, bei GT 5 und 6 war Online immer sehr viel los, es gab die ein oder andere gute Online Liga / Cup wo man gut mitfahren konnte.
Angebot ist wieder verfügbar
jupp gerade bestellt thx
Für die 360 gab es ein Wireless Lenkrad mit Steuerung per Gyro. Sowas wär ne anständige Beilage gewesen! Wer spielt denn Rennspiele mit Controller?
ausverkauft...
Wieder verfügbar
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text