320°
ABGELAUFEN
Wieder da: HypoVereinsbank: 50€ Startguthaben + 70€ Qipu Cashback kostenloses Girokonto
Wieder da: HypoVereinsbank: 50€ Startguthaben + 70€ Qipu Cashback kostenloses Girokonto
Dies & DasShoop (ehemals Qipu) Angebote

Wieder da: HypoVereinsbank: 50€ Startguthaben + 70€ Qipu Cashback kostenloses Girokonto

HypoVereinsbank: 50€ Startguthaben + 70€ Qipu Cashback für kostenloses Girokonto

Bedingungen:
- nur für Neukunden
- 3 Transaktionen über 800€ in den ersten 3 Monaten (es wird nicht explizit Gehalt erwähnt also denke ich mal es gehen auch Geldverschiebungen von Girokonten hin und her)
- Anträge von Leuten mit Schufa Negativmerkmal werden sofort abgelehnt

Die Gutschrift erfolgt nach ca. 4 Monaten.

Hört sich für mich nach nem heißen Dingen an, 120€ mitnehmen ist sogar noch besser als die Postbank Aktionen. Was meint ihr?

Beste Kommentare

Hört sich für mich nach nem heißen Dingen an, 130€ mitnehmen ist sogar noch besser als die Postbank Aktionen. Was meint ihr?

hmmm, hab jetzt Mehrmals durchgerechnet aber komm immer wieder bei 50 + 70 auf 120,- €

52 Kommentare

Wird tatsächlich kein Mindestgehaltseingang verlangt

bekommt man die 70€ wenn man das Konto eröffnet und nicht mehrmals 800€ hin und herschiebt?

Die Aktion ist befristet bis längstens 21.4.2013 ... mmhh...

Verfasser

040explorer

bekommt man die 70€ wenn man das Konto eröffnet und nicht mehrmals 800€ hin und herschiebt?



also wie ich es verstanden hab, bekommt man die 70€ generell für die Eröffnung von Qipu, 50€ gibts für die Verschiebung der 800 Tacken

Verfasser

tbaudd

Die Aktion ist befristet bis längstens 21.4.2013 ... mmhh...



Tippfehler, auf der Hypo Page steht davon nichts!

Ja das mit dem 21.04.2013 irritiert etwas.


Was meinen die mit symbolischen Transaktionen?
So wie ich das plane von einem meiner Konten auf das andere, und/oder einem Konto meiner Frau???

Das Cashback wird nur gezahlt, wenn ein Konto 3 Monate besteht und binnen dieser 3 Monate mindestens 3 Transaktionen erfolgt sind. Symbolische Transaktionen werden nicht gewertet. Die Gutschrift für das Startguthaben erfolgt nach ca. 4 Monaten, wenn binnen 3 Monaten nach Kontoeröffnung mindestens 3 Transaktionen erfolgt sind.

Für die 70€ Cashback muss das Konto mindestens 3 Monate bestehen und bi … Für die 70€ Cashback muss das Konto mindestens 3 Monate bestehen und binnen dieser 3 Monate mindestens 3 Transaktionen erfolgen. Symbolische Transaktionen (ein paar Mal Cent Beträge) werden nicht gewertet.

mydealz.de/262…to/

Verfasser

Rattanwut

Was meinen die mit symbolischen Transaktionen?So wie ich das plane von einem meiner Konten auf das andere, und/oder einem Konto meiner Frau???Das Cashback wird nur gezahlt, wenn ein Konto 3 Monate besteht und binnen dieser 3 Monate mindestens 3 Transaktionen erfolgt sind. Symbolische Transaktionen werden nicht gewertet. Die Gutschrift für das Startguthaben erfolgt nach ca. 4 Monaten, wenn binnen 3 Monaten nach Kontoeröffnung mindestens 3 Transaktionen erfolgt sind.



Ich denke mal das sollte gehen. problematisch wirds vielleicht nur wenn man 3 mal aus Empfänger sich selber hat.
Versteht ihr das aber auch so, dass es die 70€ von Qipu auf jeden Fall gibt?

Hört sich für mich nach nem heißen Dingen an, 130€ mitnehmen ist sogar noch besser als die Postbank Aktionen. Was meint ihr?

hmmm, hab jetzt Mehrmals durchgerechnet aber komm immer wieder bei 50 + 70 auf 120,- €

"Die Aktion ist gültig bis voraussichtlich 30.06.2013 und gilt nur für Neukunden, die in 2012 kein Girokonto bei der UniCredit Bank AG führten und das Konto über das Internet eröffnen" Wo findet Ihr was vom 21.04.2013?

Verfasser

ms1504

Hört sich für mich nach nem heißen Dingen an, 130€ mitnehmen ist sogar noch besser als die Postbank Aktionen. Was meint ihr?hmmm, hab jetzt Mehrmals durchgerechnet aber komm immer wieder bei 50 + 70 auf 120,- €



Editiert, Dankeeee X)

Habe das Konto aus der letzten Aktion am laufen... Abwicklung ist unproblematisch... nur das Konto ansich ist leider echt schlecht. Das Webinterface is unter aller Kanone und das Handling von Überweisungen ist auch grenzwertig...

Ich betrachte die 50Euro dann auch als Schmerzensgeld.

etlam88

Hört sich für mich nach nem heißen Dingen an, 120€ mitnehmen ist sogar noch besser als die Postbank Aktionen. Was meint ihr?


Ehrlich gesagt finde ich, dass 70€ Guthaben, 30€ Amazon GS und ein Kindle besser als die 120€ hier sind...

Nichtdestotrotz ist der Deal hier sehr gut.

Verfasser

etlam88

Hört sich für mich nach nem heißen Dingen an, 120€ mitnehmen ist sogar noch besser als die Postbank Aktionen. Was meint ihr?



Da hab ich wohl was verpasst, hab immer nur die Happy Hour und 100€ von der Postbank mitgenommen ;D

etlam88

Da hab ich wohl was verpasst, hab immer nur die Happy Hour und 100€ von der Postbank mitgenommen ;D


hukd.mydealz.de/dea…804

filiale sind doch nicht wenig in Berlin, ick mach mit

Gilt wieder, dass man nach 6 Monaten Neukunde ist ?

Je Transaktion 800€ oder 3 Transaktion, insgesamt 800€?

xxx

NET1

Gilt wieder, dass man nach 6 Monaten Neukunde ist ?



Die Aktion ist gültig bis voraussichtlich 30.06.2013 und gilt nur für Neukunden, die in 2012 kein Girokonto bei der UniCredit Bank AG führten und das Konto über das Internet eröffnen.

Wie kann man Bargeld aufs Konto einzahlen?

hm, da könnte man doch mal die Großeltern ins Boot holen um die eigenen Schufa nicht zu belasten ^^

Wieso wird eigentlich der SchufaScore belastet.
Nur weil jemand eine Abfrage macht?

Rattanwut

Wieso wird eigentlich der SchufaScore belastet.Nur weil jemand eine Abfrage macht?



girokonten werden ja nicht nur abgefragt sondern stehen direkt drin.
wieviele nun negativ oder positiv sind, ist dann nur die frage die sich immer wieder stellt.

Werden aber nach Auflösung auch wieder gelöscht.
Nachzulesen auch hier: 10-fragen-an-die-schufa/

was sind symbolische transaktionen?
reicht es wenn ich 3x 800€ von einem anderen Konto (anderer Name also) überweise und die dann wieder auszahle und dann den monat drauf wieder einzahle?

Verfasser

nicom

was sind symbolische transaktionen?reicht es wenn ich 3x 800€ von einem anderen Konto (anderer Name also) überweise und die dann wieder auszahle und dann den monat drauf wieder einzahle?



Das ist die große Frage, ich würde sagen ja, aber sieh vielleicht zu das du 3 verschiedene Konten für die Einzahlung nimmst, also Oma, Opa, Schwester Hund. 3 Mal das Gleiche hört sich ziemlich "symbolisch" an.

Habe damals angerufen gehabt...
Symbolische Transaktionen sind Transaktion mit einem Volumen von beispielsweise 0,01 Euro
Für das Cashback und die 50€ müsst ihr einfach 3x 800€ auf das Konto eingehen lassen.
Geld kann auf 3 Überweisungen verteilt auf einen Schlag überwiesen und auch sofort wieder abgezogen werden.
Hab es damals als "Unterhalt" getarnt, was scheinbar aber nicht zwingend ist.

klingt doch gut, ich werde es mal testen.
danke

Hab den Antrag schon mal ausgefüllt.
Wo sehe ich das qipu das auch registriert?

OK, hab eben Mail von qipu erhalten.

Dodgerone

Habe das Konto aus der letzten Aktion am laufen... Abwicklung ist unproblematisch... nur das Konto ansich ist leider echt schlecht. Das Webinterface is unter aller Kanone und das Handling von Überweisungen ist auch grenzwertig...Ich betrachte die 50Euro dann auch als Schmerzensgeld.



das kann ich uneingeschränkt bestätigen!

zusätzlich ist die "kontaktaufnahme" alles andere als sinnvoll.
ich hatte über den online-support ein ticket geschrieben und statt mir per mail oder dem nachrichten system des online bankings zu antworten wurde bestimmt 20x versucht mich zu normalen geschäftszeiten (zu denen ich arbeite...) telefonisch zu erreichen.

highwind

das kann ich uneingeschränkt bestätigen!zusätzlich ist die "kontaktaufnahme" alles andere als sinnvoll.ich hatte über den online-support ein ticket geschrieben und statt mir per mail oder dem nachrichten system des online bankings zu antworten wurde bestimmt 20x versucht mich zu normalen geschäftszeiten (zu denen ich arbeite...) telefonisch zu erreichen.



Das wundert mich nicht... irgendwie wirkt der ganze Auftritt der Bank überfordert... ich werde denen auch nen netten Text schreiben. So gewinnt man keine Kunden... aber die haben es wohl auch nicht nötig

Kann mir jemand mal das Prozedere genau erklären? Z.B. wie lange es dauert bis alles geregelt ist (Konto freigeschaltet/Karte da etc.) und man das Konto normal nutzen kann?? Danke...

Habe mein Bankkonto seit 11 Jahren bei der HypoVereinsbank und kann wirklich nur gutes berichten! Buchungen ohne Verzögerungen, in meinem Fall eine stets nicht überfüllte Filiale mit nettem Service, auch mal ein Anruf zwischendurch ob der Dispo kurzzeitig mal für ein paar Tage erhöht wird war auch kein Thema und wurde sofort umgesetzt...
Das Webinterface mag nicht das dollste sein - aber ist 1000x besser als im Vergleich z.B. zur Targobank (das ist eine echte Katastrophe!). Überweisungen sind am nächsten Tag auf egal welcher Bank da, Buchungen geschehen mittlerweile auch in Echzeit (früher wurde nur einmal am Tag online aktualisiert), man wird nicht mit Versicherungswerbung überschüttet wie bei der Commerzbank... Testet es einfach mal - ich würde nicht weg.

Hi

kennt sich hier einer damit aus, gibt es bei Hypovereinsbank eine Art Mailbenachrichtigung bei Geldein. - und Ausgang?
Bin zur Zeit bei Sparkasse und will da weg. Wenn ich über Ebay Sachen verkaufe und der Käufer den Betrag überwiesen hat, möchte ich eine kurze Mailbenachrichtigung. Die Sparkasse bietet sowas nicht an, ich kenne auch keine andere Banken die sowas anbieten...

KARADENIZ

Hi kennt sich hier einer damit aus, gibt es bei Hypovereinsbank eine Art Mailbenachrichtigung bei Geldein. - und Ausgang?Bin zur Zeit bei Sparkasse und will da weg. Wenn ich über Ebay Sachen verkaufe und der Käufer den Betrag überwiesen hat, möchte ich eine kurze Mailbenachrichtigung. Die Sparkasse bietet sowas nicht an, ich kenne auch keine andere Banken die sowas anbieten...



Du kannst eine SMS Benachrichtigung einrichten. Man kann einstellen ab welchem Betrag von Ein- oder Ausgang man informiert werden möchte. Ich habe es bei mir wegen dem Gehalt mal eingeschaltet gehabt, allerdings kam es schon etwas zeitversetzt leider. Vielleicht war das auch nur ein Problem in dem Moment... Kostet dann allerdings pro SMS nach Preisaushang (ich meine 0,09€ pro SMS).

wie sieht es denn aus mit kontoführungsgebühren?
und überweisungen per sms übers Handy?

Wenn das passt bin ich dabei!

Suche nämlich eine neue Bank da die VR Bank nun Kontoführungsgebühren will und das seh ich nicht ein

Danke im Vorraus

Habe inzwischen auch das Konto.. Irgendwie werden bei mir die Buchungen (ankommende) aber nur extrem zeitverzögert in den Saldo übernommen.. Sind zwar online einzeln sichtbar aber werden erst am nächsten Morgen zum Saldo gerechnet..
Fühle mich gerade wie zurückversetzt in die Steinzeit!
Buchen die nur einmal am Tag und dann auch noch Nachts?

Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht ?

martin76

Habe inzwischen auch das Konto.. Irgendwie werden bei mir die Buchungen (ankommende) aber nur extrem zeitverzögert in den Saldo übernommen.. Sind zwar online einzeln sichtbar aber werden erst am nächsten Morgen zum Saldo gerechnet..Fühle mich gerade wie zurückversetzt in die Steinzeit! Buchen die nur einmal am Tag und dann auch noch Nachts?Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht ?



Ja, das ist bei mir auch so.
Schon merkwürdig, aber das Online-Banking der HVB empfinde ich sowieso als schlecht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text