312°
ABGELAUFEN
(Wieder da) [Lokal Mediamarkt Belm (nähe Osnabrück)] Samsung UE55KS7090 - 4K SUHD LED Flat TV - €999
(Wieder da) [Lokal Mediamarkt Belm (nähe Osnabrück)] Samsung UE55KS7090 - 4K SUHD LED Flat TV - €999

(Wieder da) [Lokal Mediamarkt Belm (nähe Osnabrück)] Samsung UE55KS7090 - 4K SUHD LED Flat TV - €999

Preis:Preis:Preis:999€
Zum DealZum DealZum Deal

Den sehr guten LED-Smart-TV Samsung 55KS7090 hat diesmal der Mediamarkt in der nähe von Osnabrrück für 999,- € im Angebot, allerdings ist die Cashback-Aktion von Samsung abgelaufen. Damit kostet der Fernseher zwar effektiv 100,- € mehr, jedoch ist das immer noch ein Knallerangebot für alle, die ihn haben wollten, letztes Mal aber verpassten.

Rest übernehme ich mal aus meinem Deal von Saturn:

Was der TV alles an technischen Details bietet, müsste inzwischen
hinlänglich bekannt sein, können aber ansonsten auch nochmal auf der
Homepage von Samsung nachgelesen werden.

Hier daher nur kurz:

  • Ultra HD Premium Zertifizierung
  • Quantum Dot Display
  • 4K SUHD
  • 100 Hz/2100 PQI
  • 10 bit Support
  • 1000nits Helligkeit
  • HDR1000
  • HDR Game Mode
  • geringer Input Lag
  • Flat Bildschirm

Der TV eignet sich auch sehr gut für Spiele. HDR wird in Spielen mit nur geringem Input Lag unterstützt.

idealo.de fängt für das deutsche Modell bei 1.599 € bei Thomas Electronic an, EU-Modell fangen bei 1.429,- € an

idealo Preistrend:


Das Angebot gilt ab heute bis Montag, 24.10.16 bei

Mediamarkt
Weberstraße 1


49191 Belm (nähe Osnabrück)

24 Kommentare

Hot! Hab ihn selbst, sehr zu empfehlen!

verschicken die auch, weiß das jemand?

floschyvor 2 m

verschicken die auch, weiß das jemand?

​Soweit ich weiß nur Abholung

floschyvor 3 m

verschicken die auch, weiß das jemand?



Nein,die verschicken nicht

golfvrsabvor 5 m

Nein,die verschicken nicht

Eigene Erfahrung?

floschyvor 2 m

Eigene Erfahrung?



ja,aber frag doch einfach direkt im Laden, ist doch recht einfach.

Media-Markt
Weberstraße 1
49191 Belm
(05406) 8 30 30
Mo-Sa: 10:00-20:00

Sie nehmen keine telefonischen Bestellungen auf...

Hot, aber ich bin fertig mit Samsung. Die haben mich zu sehr genervt. Cashback warte ich heute noch drauf, dass ist 5 Jahre her. Mein Monitor hat den Geist aufgegeben und mein Fernseher hatte am Anfang null Clouding und mittlerweile wirds immer schlimmer. Hab mir gestern einen Sony gekauft. Aber für die Technik ist der Preis super

Weiß jemand ob man im Media Markt um die Ecke (bei vorlage des Angebots) den TV zum gleichen Preis bekommt?

floschyvor 35 m

Sie nehmen keine telefonischen Bestellungen auf...


Kann den holen und dir zuschicken Aber wer weiß wie die Post damit umgeht

Eintrachtboy69vor 13 m

Weiß jemand ob man im Media Markt um die Ecke (bei vorlage des Angebots) den TV zum gleichen Preis bekommt?

Kann ich mir nicht vorstellen. Der Preis ist n Aktionspreis.

staficvor 39 m

Hot, aber ich bin fertig mit Samsung. Die haben mich zu sehr genervt. Cashback warte ich heute noch drauf, dass ist 5 Jahre her. Mein Monitor hat den Geist aufgegeben und mein Fernseher hatte am Anfang null Clouding und mittlerweile wirds immer schlimmer. Hab mir gestern einen Sony gekauft. Aber für die Technik ist der Preis super



Mit dem Sony Fernseher wird man auch nicht besonders glücklich.
Habe seit März Sony KD 55X8505 und ab und zu den Kauf bereut und gedacht ein Samsung oder LG von der Bedienung und der Reaktionszeit bessere Wahl wäre, nur als Vermutung/Hoffnung. Habe aber keine Erfahrung mit den Samsung LCD Fernsehern. Der Röhrenfernseher von Samsung funktioniert immer noch bei den Eltern.

cranky654vor 9 m

Kann den holen und dir zuschicken Aber wer weiß wie die Post damit umgeht

Kann ich dir im Laufe des Nachmittags Bescheid geben, du Held des Schnäppchens?

KaiSivor 1 h, 24 m

Hot! Hab ihn selbst, sehr zu empfehlen!


Wie groß schätzt du den Unterschied zum 65'? Gerade bei 4K-HDR hört man oft lohnt erst ab 65 Zoll

Mydovor 8 m

Wie groß schätzt du den Unterschied zum 65'? Gerade bei 4K-HDR hört man oft lohnt erst ab 65 Zoll



Kommt auf den Sitzabstand an. Man kann mit UHD-Fernseher (aber auch UHD-Inhalte vorausgesetzt!) bei großen Diagonalen näher dransitzen und es wird somit mehr vom Blickfeld ausgefüllt, oder man kann sich einen größeren TV bei gleichbleibendem Sitzabstand hinstellen. Also eine bessere Immersion erreichen. Bei kleinen Diagonalen bringt aber das aber so gut wie nichts, die reine UHD-Auflösung "verpufft" dort oft je nach Sitzabstand. Bei 55" z.B. müsste man schon ziemlich nah davorsitzen für einen UHD-Vorteil, mit Sicherheit unter zwei Meter. Nur, bei Full HD, HD oder gar SD sieht es dann schon wieder anders aus, da kann man dann durchaus weiter weg sitzen.

Hier erkläre ich übrigens die Samsung-Bildeinstellungen: hifi-forum.de/vie…tml

Mike50021. Oktober 2016

Kommt auf den Sitzabstand an. Man kann mit UHD-Fernseher (aber auch …Kommt auf den Sitzabstand an. Man kann mit UHD-Fernseher (aber auch UHD-Inhalte vorausgesetzt!) bei großen Diagonalen näher dransitzen und es wird somit mehr vom Blickfeld ausgefüllt, oder man kann sich einen größeren TV bei gleichbleibendem Sitzabstand hinstellen. Also eine bessere Immersion erreichen. Bei kleinen Diagonalen bringt aber das aber so gut wie nichts, die reine UHD-Auflösung "verpufft" dort oft je nach Sitzabstand. Bei 55" z.B. müsste man schon ziemlich nah davorsitzen für einen UHD-Vorteil, mit Sicherheit unter zwei Meter. Nur, bei Full HD, HD oder gar SD sieht es dann schon wieder anders aus, da kann man dann durchaus weiter weg sitzen.Hier erkläre ich übrigens die Samsung-Bildeinstellungen: http://www.hifi-forum.de/viewthread-151-28898.html


Das weiß ich. Guter Beitrag. Früher sagte man 3x Bilddiagonale aber das gilt nur für Full HD, bei UHD sagt man 1,3x Bilddiagonale als Max. Ich sitze 3,5 m entfernt...aber das wird zu teuer - es müsste ja dann ein 110 Zoller sein :P

55 Zoll 999€
65 Zoll 2200€

dreist. Erklär mal deiner Frau/Freundin das ihr 2m an den TV ranrücken müsst - Kommentar "Das ist nicht gesund für die Augen so nah ran! " xD

Und dann vergisst man noch den Sound, selbst wenn man 1,5 - 2m bei 55 Zoll davor sitzt brauchen die Boxen auch ihren Abstand zum Entfalten des vollen Klanges

11599902-NQQZl.jpg

Bearbeitet von: "Mydo" 21. Okt 2016

Mydovor 26 m

Das weiß ich. Guter Beitrag. Früher sagte man 3x Bilddiagonale aber das gilt nur für Full HD, bei UHD sagt man 1,3x Bilddiagonale als Max. Ich sitze 3,5 m entfernt...aber das wird zu teuer - es müsste ja dann ein 110 Zoller sein :P55 Zoll 999€65 Zoll 2200€dreist. Erklär mal deiner Frau/Freundin das ihr 2m an den TV ranrücken müsst - Kommentar "Das ist nicht gesund für die Augen so nah ran! " xDUnd dann vergisst man noch den Sound, selbst wenn man 1,5 - 2m bei 55 Zoll davor sitzt brauchen die Boxen auch ihren Abstand zum Entfalten des vollen Klanges[Bild]



Über 55" wird es immer unverhältnismäßig teurer. Der optimale Sitzabstand ist immer ein Kompromiss. Bei einem Curved TV wird es sogar noch komplizierter, denn die Krümmung bedingt auch einen optimalen Abstandsbereich. Ich würde mich nicht zu sehr auf den UHD-Abstand festlegen. Die allermeiste Zeit wird man ja sicher noch Full HD etc. schauen.

Im Übrigen ist UHD für den richtigen Rundumschlag eh nicht genug. Erst die Kombination UHD + HDR + erweiterter Farbraum, also dem, was bei der UHD Blu-ray und einigen neuen UHD-Streaming-Serien vorzufinden ist, bringt den vollen Aha-Effekt. Das kann ein KS7090 glücklicherweise schon alles ganz gut darstellen. Die reine UHD-Auflösung ist nicht die entscheidende Neuerung. Ich sehe den bedeutensten Fortschritt eher bei HDR.

Mydovor 1 h, 58 m

Das weiß ich. Guter Beitrag. Früher sagte man 3x Bilddiagonale aber das gilt nur für Full HD, bei UHD sagt man 1,3x Bilddiagonale als Max. Ich sitze 3,5 m entfernt...aber das wird zu teuer - es müsste ja dann ein 110 Zoller sein :P55 Zoll 999€65 Zoll 2200€dreist. Erklär mal deiner Frau/Freundin das ihr 2m an den TV ranrücken müsst - Kommentar "Das ist nicht gesund für die Augen so nah ran! " xDUnd dann vergisst man noch den Sound, selbst wenn man 1,5 - 2m bei 55 Zoll davor sitzt brauchen die Boxen auch ihren Abstand zum Entfalten des vollen Klanges[Bild]


Die Tabelle ist ja der größte Mist den ich gesehen habe. 1,5m vor einem 55". Allein schon gesunder Menschenverstand sollte dagegen sprechen.

basic123vor 48 m

Die Tabelle ist ja der größte Mist den ich gesehen habe. 1,5m vor einem 55". Allein schon gesunder Menschenverstand sollte dagegen sprechen.



Ja, diese Tabellen sind theoretischer Natur. Es wird angegeben, bei welchem Abstand man aufgrund der Pixeldichte von der jeweiligen Auflösung optimal profitieren würde. Da müsste man dann aber auch alles in der jeweiligen Auflösung schauen.

Bei 55" hätte man laut dieser Tabelle nur bis zu 2,25m einen sichtbaren Vorteil von Full HD (1920x1080) gegenüber HD (1280x720). Bei einem größeren Abstand haben beide HD-Auflösungen ungefähr die gleiche wahrgenommene Auflösungsqualität, mit immer noch klarem Vorteil gegenüber SD (720x576). Das kommt auch fast so hin. Ich sitze bei 55" ca. 3,50m weg und sehe bei Filmen von Festplatte nicht unbedingt, ob er jetzt in 720p oder 1080p vorliegt. Klar, dass man dann auch bei UHD keinen zusätzlichen Vorteil erkennt. Der Vorteil ergäbe sich eher aus HDR und dem erweiterten Farbraum.

Wobei die Graphen sich auch teilweise unterscheiden:

11601966-VZENZ.jpg

Hier wird z.B. bei 55" noch bis knapp über 2 Meter ein UHD-Auflösungsvorteil gesehen.

Mike500vor 5 h, 15 m

Ja, diese Tabellen sind theoretischer Natur. Es wird angegeben, bei welchem Abstand man aufgrund der Pixeldichte von der jeweiligen Auflösung optimal profitieren würde. Da müsste man dann aber auch alles in der jeweiligen Auflösung schauen.Bei 55" hätte man laut dieser Tabelle nur bis zu 2,25m einen sichtbaren Vorteil von Full HD (1920x1080) gegenüber HD (1280x720). Bei einem größeren Abstand haben beide HD-Auflösungen ungefähr die gleiche wahrgenommene Auflösungsqualität, mit immer noch klarem Vorteil gegenüber SD (720x576). Das kommt auch fast so hin. Ich sitze bei 55" ca. 3,50m weg und sehe bei Filmen von Festplatte nicht unbedingt, ob er jetzt in 720p oder 1080p vorliegt. Klar, dass man dann auch bei UHD keinen zusätzlichen Vorteil erkennt. Der Vorteil ergäbe sich eher aus HDR und dem erweiterten Farbraum.


Mike wir fachsimpeln hier so schön

Ich sehe auf 3,5m deutlich ob hd oder full hd auf 26 Zoll mit Brille (HD ist glatter/verschmierter, während Full HD körniger/detailreicher daherkommt )

Was mich angeht, ich schaue ausschließlich Streams in FullHD/4k und irgendwann in 4k HDR..und in noch fernerer Zukunft in Dolby Vision..

Viel zu viele Leute versteifen sich zu sehr auf die Auflösung, man sieht keinen Unterschied mehr nach 4k - 8k bringt gar nichts, außer bei 200 Zoll...vielleicht :P ... aber, wie du richtig angemerkt hast, der Farbumfang bringt was, das ist der Hauptvorteil von HDR in Verbindung mit 4k (wobei HDR auch mit SD ginge)- denn da leben wir noch im Steinzeitalter des Farbumfanges, da hat sich bis jetzt nichts getan.
Mit HDR(10) und Dolby Vision kommt jetzt endlich die Revolution.

Zu den Tabellen, 1,13m bei 65 Zoll wird als optimal angesehen, bis 2,5m ist aber noch "ein" Unterschied zu FHD zu erkennen; ich glaube so ist das gemeint. Übrigens sollten Leute mit schlechterer Sicht noch näher ran, habe ich gelesen..^^

Die Frage ist jetzt 55 Zoll kaufen und max 2m weit weg setzen oder 65 Zoll (für den doppelten Preis) und max 2,5m weit sitzen.... wer's stellen kann.


Mydovor 17 m

Mike wir fachsimpeln hier so schön Ich sehe auf 3,5m deutlich ob hd oder full hd auf 26 Zoll mit Brille (HD ist glatter/verschmierter, während Full HD körniger/detailreicher daherkommt )


Dass du den Unterschied bemerkst, kann auch an der Bildaufbereitung liegen. Für Full HD muss nicht hochskaliert werden. Wenn jetzt das Upscaling schlecht ist und zuviel glättet, kann das natürlich für dich ein untrüglicher Hinweis sein, dass es kein Full HD ist. Das heißt aber nicht, dass man bei einem sehr guten Upscaling auch einen Unterschied sehen muss. Ich sehe ihn nämlich trotz guter Brille oft nicht, und das bei 55" aus dem Abstand.

Mydovor 22 h, 38 m

Wie groß schätzt du den Unterschied zum 65'? Gerade bei 4K-HDR hört man oft lohnt erst ab 65 Zoll

​Also meiner Meinung nach ist der Abstand erst mal zweitrangig. Die Bildqualität bei uhd und hdr ist unglaublich und das bekommt in der Kombination kein Full HD hin. Ich sitze 3m weg und finde, das ist die beste Entfernung für 55 zoll. Wäre der TV größer, müsste man beim schauen den kopf bewegen um alles zu erfassen.

Preis noch aktuell?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text