386°
ABGELAUFEN
[Wieder da!] [netcup] .de Domain für 1,68€/Jahr + 2€ einmalige Einrichtung
[Wieder da!] [netcup] .de Domain für 1,68€/Jahr + 2€ einmalige Einrichtung
ElektronikNetcup Angebote

[Wieder da!] [netcup] .de Domain für 1,68€/Jahr + 2€ einmalige Einrichtung

Preis:Preis:Preis:3,68€
Zum DealZum DealZum Deal
Es ist wieder soweit, Bestpreisalarm

Im Rahmen des netcup Adventkalenders folgender Deal:

  • dauerhaften Tiefpreis für nur 0,14 Euro pro Monat (inkl. MwSt.) = 1,68€/Jahr
  • Der günstige Preis gilt für Neuregistrierungen oder Domaintransfers.
  • Regulär 5€ pro Jahr. Heute, für nur 1,68€ pro Jahr! Sie sparen mehr als 66%!
  • einmaligen Einrichtungsgebühr von 2 Euro (inkl. MwSt.)
  • nicht mit anderen Gutscheinen & Promoaktionen kombinierbar.

Leistungsmerkmale:

  • DNSSEC per One-Click
  • DNS-Einstellungen verwaltbar
  • Eigene Nameserververwaltung

Die Anzahl der Domains je Kunde ist NICHT begrenzt.

Nicht so günstig wie letztes Mal, aber immerhin Bestpreis wenn man auf ein gutes Preis/Leistungsverhältnis achtet.

Erstellbare Records: A, AAAA, MX, CNAME, TXT, SRV

Jährliche Abrechnung, 1 Jahr Vertragslaufzeit - gezahlt werden kann per Überweisung, Lastschrift oder PayPal

PVGL:
  • Strato: Erstes Jahr 2,40€, Ab dem 2. Jahr 10,80€ (und nur 10 Subdomains, wtf?)
  • united-domains: Erstes Jahr 9€, . Ab dem 2. Jahr 19€
  • domain.de 6€/Jahr
  • checkdomain: 11,70€/Jahr
  • 1und1: 1. Jahr: 3,48€ ab dem 2. Jahr 11,88€
  • Hosteurope: 9,48€/Jahr

42 Kommentare

Also langfristig gesehen ist das Angebot sogar besser als das letzte.

Die Adventsprodukte sind nicht mit anderen Gutscheinen & Promoaktionen kombinierbar. - Falls die Frage aufkommt.
Bearbeitet von: "Sparkler" 1. Dez 2016

Gelten die 1,68€ auch in den Folge Jahren?

Verfasser

Spegelivor 1 m

Gelten die 1,68€ auch in den Folge Jahren?


Jap - dauerhafter Preis. Also im 2. Jahr kostet die .de Domain 1,68€/Jahr
Bearbeitet von: "gab3" 1. Dez 2016

Was kann ich mit der Domain alleine anfangen? Da muss ich doch noch zusätzlich Webspace dazubuchen. Oder bieten die auch Weiterleitungen an?
Bearbeitet von: "DebilMitStil" 1. Dez 2016

Labyrinderhirnvor 5 m

Was kann ich mit der Domain alleine anfangen? Da muss ich doch noch zusätzlich Webspace dazubuchen. Oder bieten die auch Weiterleitungen an?


Du kannst doch da eigene Nameserver eintragen. Damit kannst du die Domain überall hinzeigen lassen wo do willst, also auch zu Webspace bei einem anderen Anbieter.

Verfasser

Labyrinderhirnvor 7 m

Was kann ich mit der Domain alleine anfangen? Da muss ich doch noch zusätzlich Webspace dazubuchen. Oder bieten die auch Weiterleitungen an?


Du kannst die Domain auf bestehende Server konfigurieren.
Gibt auch kostenlose Anbieter für Webspace und Mail

Bspw.: square7.ch bietet guten kostenlosen Webspace an.
Einfaches Email Hosting für Schnickschnack gibt es bspw bei Migadu.com
Bearbeitet von: "gab3" 1. Dez 2016

Lohnt es sich jetzt zuzuschlagen? Netcup haut ja jetzt jeden Tag ein Angebot raus.. Vielleicht gibt's später ja nen Webhosting Paket im Angebot. Was meint ihr?

BlackPerl7456vor 1 h, 46 m

Lohnt es sich jetzt zuzuschlagen? Netcup haut ja jetzt jeden Tag ein Angebot raus.. Vielleicht gibt's später ja nen Webhosting Paket im Angebot. Was meint ihr?



Nur damit du so ein Gefühl hast, was Domains tatsächlich kosten. Wir sind Kunde bei InternetX. Dort zahlen wir pro Domain 4€ im ersten Jahr und 3,50€ im Folgejahr. (+19% Steuern).

Netcup kann das Angebot nur über eine höhere CLV bezahlen.

mbraunvor 9 m

Nur damit du so ein Gefühl hast, was Domains tatsächlich kosten. Wir sind Kunde bei InternetX. Dort zahlen wir pro Domain 4€ im ersten Jahr und 3,50€ im Folgejahr. (+19% Steuern). Netcup kann das Angebot nur über eine höhere CLV bezahlen.


netcup.de/bes…288 Es gab auch schon diesen Deal, weshalb seine Frage nicht unberechtigt ist.

Danke!

Sorry, bisschen off topic :

Ich möchte eine Domain reservieren und diese vorübergehend (nächsten zwei Jahre) ausschliesslich zur Email weiterleitung auf meinen Gmail account nutzen.

Sollte auch für nicht Profis leicht konfigurierbar sein und natürlich muss die Email Weiterleitung zuverlässig funktionieren.

Wo bekomme ich das am günstigsten

Ohne wwbspace und Datensnack?

BlackPerl7456vor 5 h, 20 m

Lohnt es sich jetzt zuzuschlagen? Netcup haut ja jetzt jeden Tag ein Angebot raus.. Vielleicht gibt's später ja nen Webhosting Paket im Angebot. Was meint ihr?


Du kannst auch warten, da am 24. Dez. oder danach alle Türchen wieder frei sind

Wieviel Jahre wird denn der Preis gehalten?

Sie hatten den selben Preis die letzten Jahre auch immer schon(in Aktionen), kann mir nicht vorstellen das der Preis erhöht wird, und wenn dann kann ma ja kündigen bzw umziehen

Cold. Habe letztes Jahr bei netcup für ein Paket mit 15 Inklusivdomains pM weniger als 2.50€ bezahlt. Preis bleibt dauerhaft.

Gilt das Angebot auch für einen Domain Umzug?

Jetzt muss ich mir wieder gute Domain Namen überlegen

Ginalisalolvor 1 h, 53 m

Du kannst auch warten, da am 24. Dez. oder danach alle Türchen wieder frei sind



Wie kommst du darauf, dass am 24. alle Angebote noch einmal verfügbar sind?
Bearbeitet von: "Lakatusch" 1. Dez 2016

Ist Netcup als Hoster zu empfehlen für einen kleinen Shop?

Verfasser

Heidschnucke_23vor 1 h, 11 m

Gilt das Angebot auch für einen Domain Umzug?


Ja auch Domaintransfers

Verfasser

Snoopy009vor 1 h, 16 m

Cold. Habe letztes Jahr bei netcup für ein Paket mit 15 Inklusivdomains pM weniger als 2.50€ bezahlt. Preis bleibt dauerhaft.


Vorausgesetzt man will 15 Domains

Verfasser

CrackJohn1981vor 2 h, 30 m

Sorry, bisschen off topic :Ich möchte eine Domain reservieren und diese vorübergehend (nächsten zwei Jahre) ausschliesslich zur Email weiterleitung auf meinen Gmail account nutzen.Sollte auch für nicht Profis leicht konfigurierbar sein und natürlich muss die Email Weiterleitung zuverlässig funktionieren.Wo bekomme ich das am günstigsten


Ich nutze dafür aktuell Migadu.com

Man muss nur einmal die Domain einrichten und dann hat man ein tolles admin-panel. Afaik gibt es bei Migadu als free-nutzer kein Limit für Weiterleitungen.

merk

Hat jemand - von den günstigen bisher genannten Anbietern abgesehen- einen Tipp für einen Mailanbieter den ich schalten kann, der "sicher" ist?

beppevor 9 m

Hat jemand - von den günstigen bisher genannten Anbietern abgesehen- einen Tipp für einen Mailanbieter den ich schalten kann, der "sicher" ist?



Habe mir jetzt einen Zusatzaccount bei mailbox.org gemacht.
Scheint schon sehr sicher zu sein. Hat in diversen Tests gut abgeschnitten. RZ steht in Deutschland und man ext. Domains aufschalten.

Verfasser

beppevor 39 m

Hat jemand - von den günstigen bisher genannten Anbietern abgesehen- einen Tipp für einen Mailanbieter den ich schalten kann, der "sicher" ist?


Wie auch schon in den anderen Kommentaren ist mailbox.org nicht schlecht - Ich persönlich nutze migadu.com, Server stehen in der Schweiz & als kostenloser Nutzer hat man eine Domainaufschaltung, 1GB Speicherplatz, 20 Nachrichten pro Tag versenden, unendlich Emailadressen und -postfächer, Virenfilter und ein echt einfacher und freier Spamfilter mit White- und Blacklist.

Die Mails bekommen noch eine kleine Signatur "Sent with migadu" Und laut denen bleibt dieser Tarif für immer kostenlos. Habe bisher nichts in der Art Vergleichbares gefunden was so simpel funktioniert und auch so wenig kostet (4 USD/Monat) wenn man mehr als 20/Mails pro Tag versendet

Oder wenn du mit sicher sicher meinst, dann Google Apps for Work bzw die "G Suite". Mit eigener Domain kostet das 4€ im Monat. Gab bisher noch nie Sicherheitsprobleme bei Googles Business Diensten
Bearbeitet von: "gab3" 1. Dez 2016

beppevor 36 m

Hat jemand - von den günstigen bisher genannten Anbietern abgesehen- einen Tipp für einen Mailanbieter den ich schalten kann, der "sicher" ist?


Was meinst Du mit sicher?
- Zukunftsfähig und beliebig zu steuern ? Dann nimm deine eigene Domain und den Webspaceanbieter Deines Vertrauens mit vernünftiger Verschlüsselung
- sicher auf vor befreundeten oder verfeindeten Diensten? Dann bist Du hier im falschen Forum, diese Sicherheit gibt's nicht zum Schnäpchenpreis oder for free ;-(

kann bei der Bestellung die Domain auch offen lassen und später auswählen?

Achtung: Die Aktion ist nur auf "eine Domain begrenzt" !!! Wer also glaubt er könnte mehrere Domains für den günstigen Aktionspreis bestellen wird sich anschließend ärgern über die hohe Rechnung.
12205670-LHUcI.jpg

Verfasser

RolandHD1. Dezember 2016

Achtung: Die Aktion ist nur auf "eine Domain begrenzt" !!! Wer also glaubt …Achtung: Die Aktion ist nur auf "eine Domain begrenzt" !!! Wer also glaubt er könnte mehrere Domains für den günstigen Aktionspreis bestellen wird sich anschließend ärgern über die hohe Rechnung.[Bild]


Stimmt nicht. Bitte genau lesen:

12206546-idM5V.jpg12206546-63b96.jpg

Lakatuschvor 7 h, 2 m

Wie kommst du darauf, dass am 24. alle Angebote noch einmal verfügbar sind?


War bisher immer so

Bei do.de gibt es die DE Domain ohne Einrichtung für 1,99€ im ersten Jahr. Somit wesentlich günstiger als das hiesige Angebot.

In Folgejahren allerdings dann 3,48€/Jahr.

Ich geh kurz brechen, bei all diesen schlechten Domain Deals, die heute dennoch hot gevoted werden.


Bearbeitet von: "ZackZarappap" 1. Dez 2016

Perverse Kategorie haben die hier bei Mydealz. Elektronik

Verfasser

ZackZarappapvor 4 h, 45 m

Bei do.de gibt es die DE Domain ohne Einrichtung für 1,99€ im ersten Jahr. Somit wesentlich günstiger als das hiesige Angebot.In Folgejahren allerdings dann 3,48€/Jahr.Ich geh kurz brechen, bei all diesen schlechten Domain Deals, die heute dennoch hot gevoted werden.


Also rentiert sich dein Angebot nur für das erste Jahr

Kosten nach 2 Jahren bei do.de: 5,47€
Kosten nach 2 Jahren bei netcup: 5,36€
Kosten nach 3 Jahren bei do.de: 8,95€
Kosten nach 3 Jahren bei netcup: 7,04€

Also wo soll der Deal dann bitte schlecht sein? Bei 10 Domains bist du bei do.de nach 3 Jahren also fast 20€ mehr los...
Bearbeitet von: "gab3" 1. Dez 2016

konnte mich zwischen ein paar ähnlichen Domains nicht entscheiden und habe erst mal alle genommen.
Kann ich die nun irgendwohin weiterleiten und dort messen, über welche domain die meisten Besucher kommen?
Welches Tool wäre dafür empfehlenswert?

Danke!

Snoopy009vor 23 h, 35 m

Cold. Habe letztes Jahr bei netcup für ein Paket mit 15 Inklusivdomains pM weniger als 2.50€ bezahlt. Preis bleibt dauerhaft.

​Auf ein solches Webspaceangebot warte ich gerade...
Bin schon bei Netcup mit einer owncloud und ganz zufrieden.

gloriagatesvor 9 h, 47 m

konnte mich zwischen ein paar ähnlichen Domains nicht entscheiden und habe erst mal alle genommen.Kann ich die nun irgendwohin weiterleiten und dort messen, über welche domain die meisten Besucher kommen?Welches Tool wäre dafür empfehlenswert?Danke!



Sorry, aber wenn du meinst es kommt Traffice wegen einer Domain, dann solltest du dich erstmal etwas belesen... über Content kommen Besucher, nicht über die Domain allein (ne Ausnahme gibts bei "Vertippern".... aber sowas ist ja meist schon weg)

wieder aktiv!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text