Wieder da: Proxxon Werkzeugkoffer 47tlg. für 92,65€
421°Abgelaufen

Wieder da: Proxxon Werkzeugkoffer 47tlg. für 92,65€

37
eingestellt am 20. Okt 2014heiß seit 20. Okt 2014
Update: Der Gutschein wurde mittlerweile deaktiviert, dafür gibt es mittlerweile aber sogar 20% über Qipu. Wenn ich den Artikel in den Warenkorb lege, wird mir ein Preis von 109€ angezeigt, -20% macht dann nur noch 87,20€!



Ich zitiere Mal den Deal von komp, der wieder verfügbar ist:
mydealz.de/dea…276

Mit Gutscheincode ZOROFRIENDS (15% Rabatt)

Beste Kommentare

Auch vor 10 Jahren gab es schon Plastikverkleidungen auf und unter dem Motor, wenn man die abschraubt, kommt in etwa dieselbe Technik wie beim W123 zu Tage: Motor, Getriebe, Lima, Anlasser, Keilriemen, Luftfilter, Kühlsystem, Bremsen etc. alles noch vorhanden. Getan hat sich da nicht viel, es sind nur ein paar Dinge dazu gekommen = Servolenkung, ABS,KLIMA, ESP, mehr Elektromotoren, Innenraumfilter. Allerdings werden Hobbyschrauber durch Torx, Außentorx, wenig Platz und weiteres Spezialwerkzeug abgeschreckt, aber das ist der Sinn dahinter. Hab mir mal beim Keilriemenwechsel am Octavia TDI fast die Finger gebrochen so wenig Platz war da zum Radlauf vorhanden.


WhoIsDave

Proxxon ist gut, der Preis ist aber Cold. Als Koffer für allgemein anfallende Haushaltsarbeiten gibts zuviele unnötige Teile. Der "Profi" wird vieles was er braucht haben und sich kein all in one Set kaufen



Der Witz wird bei jedem Fahrzeuggenerationswechsel erzählt und ist immer wieder schlecht und Unfug dazu. Was genau zaubert denn der Mechaniker in der Werkstatt mit welchem Zauberwerkzeug, das kein Nichtzauberer haben kann? Ja, teilweise benötigt man zwangsläufig Diagnosesoftware. Die kann man legal kaufen, wie z.B. VAG-COM für die VW-Marken, und man kann über andere Quellen rankommen. Selbiges gilt für die herstellerinternen technischen Dokumentationen. VW verkauft den Kram über deren Erwin-Poral, das BMW TIS ist auch leicht zu bekommen, usw. Spezialwerkzeug kann man ebenfalls kaufen oder manchmal auch leihen. Manche Werkstätten sind da hilfsbereit, XXL-Automotive hat auch viel im Programm.

Also ich hab' keine Ahnung wieso sich Leute von ein paar Kunststoffverkleidungen abschrecken lassen. Wenn man natürlich mit nem Ölwechsel schon an seine Grenzen kommt, sollte man es sein lassen. (Nicht falsch verstehen, nicht beleidigend gemeint)


37 Kommentare

Finde den Preis irgendwie cold.
Für fast 100€ bekommt man mehr wenn man es einzeln holt mit voelkner gutscheine.

Aber muss jeder selbst wissen

kein Vergleichspreis.

ginoberlin

Finde den Preis irgendwie cold. Für fast 100€ bekommt man mehr wenn man es einzeln holt mit voelkner gutscheine. Aber muss jeder selbst wissen

freu mich auf ne Vergleichsrechnung von Dir. Der Dealpreis muss definitiv niedriger sein

ginoberlin

Finde den Preis irgendwie cold. Für fast 100€ bekommt man mehr wenn man es einzeln holt mit voelkner gutscheine. Aber muss jeder selbst wissen


Bitte poste mal ein paar Links.

Proxxon ist gut, der Preis ist aber Cold. Als Koffer für allgemein anfallende Haushaltsarbeiten gibts zuviele unnötige Teile. Der "Profi" wird vieles was er braucht haben und sich kein all in one Set kaufen

Vergleichspreis ist 110,86 € bei Völkner. Proxxon 47tlg.

Preis Hot und Topqualität. Ich benutze den Koffer schon seit längeren....absolut Klasse...Proxxon halt :-))

WhoIsDave

Proxxon ist gut, der Preis ist aber Cold. Als Koffer für allgemein anfallende Haushaltsarbeiten gibts zuviele unnötige Teile. Der "Profi" wird vieles was er braucht haben und sich kein all in one Set kaufen



Fuer Haushaltsarbeiten tatsaechlich eher ungeeignet, da es sich um einen Koffer fuer KFZ handelt (was soll man im Haushalt mit einem Spannungspruefer 12V?).
Allerdings: Sofern man kein 10 Jahre altes Auto hat, faellt das "selber schrauben" ohnehin nahezu flach. Bei meinem neuen Wagen im letzten Monat oeffnete der Verkaeufer die Motorhaube - im Prinzip nur noch eine grosse schwarze Plastik-Abdeckung - und meinte "da koennen Sie eh nichts mehr machen". Das stimmt wohl. Bei meinem alten W123 konnte man damals noch alles selbst ab- und anschrauben, jetzt ist das faktisch unmoeglich.

Finde den Koffer vollkommen ungeeignet. Egal wofür er gedacht ist er passt nirgends rein. Für alles spezielle wie zb Elektro oder KFZ zu wenig drin.

Auch vor 10 Jahren gab es schon Plastikverkleidungen auf und unter dem Motor, wenn man die abschraubt, kommt in etwa dieselbe Technik wie beim W123 zu Tage: Motor, Getriebe, Lima, Anlasser, Keilriemen, Luftfilter, Kühlsystem, Bremsen etc. alles noch vorhanden. Getan hat sich da nicht viel, es sind nur ein paar Dinge dazu gekommen = Servolenkung, ABS,KLIMA, ESP, mehr Elektromotoren, Innenraumfilter. Allerdings werden Hobbyschrauber durch Torx, Außentorx, wenig Platz und weiteres Spezialwerkzeug abgeschreckt, aber das ist der Sinn dahinter. Hab mir mal beim Keilriemenwechsel am Octavia TDI fast die Finger gebrochen so wenig Platz war da zum Radlauf vorhanden.


WhoIsDave

Proxxon ist gut, der Preis ist aber Cold. Als Koffer für allgemein anfallende Haushaltsarbeiten gibts zuviele unnötige Teile. Der "Profi" wird vieles was er braucht haben und sich kein all in one Set kaufen



Wie wärs mit schwarzer Abdeckung mal runter machen??!... X) und dann kann man auch was machen Werkstätten machen es auch nicht anders, außer man muß natürlich was Computergesteuert einstellen, dann kann man definitv nichts mehr machen....

Danke,
Habe den Koffer als zweitexemplar gekauft. Alles was man im Haushalt und am Auto braucht.

WhoIsDave

Proxxon ist gut, der Preis ist aber Cold. Als Koffer für allgemein anfallende Haushaltsarbeiten gibts zuviele unnötige Teile. Der "Profi" wird vieles was er braucht haben und sich kein all in one Set kaufen



Der Witz wird bei jedem Fahrzeuggenerationswechsel erzählt und ist immer wieder schlecht und Unfug dazu. Was genau zaubert denn der Mechaniker in der Werkstatt mit welchem Zauberwerkzeug, das kein Nichtzauberer haben kann? Ja, teilweise benötigt man zwangsläufig Diagnosesoftware. Die kann man legal kaufen, wie z.B. VAG-COM für die VW-Marken, und man kann über andere Quellen rankommen. Selbiges gilt für die herstellerinternen technischen Dokumentationen. VW verkauft den Kram über deren Erwin-Poral, das BMW TIS ist auch leicht zu bekommen, usw. Spezialwerkzeug kann man ebenfalls kaufen oder manchmal auch leihen. Manche Werkstätten sind da hilfsbereit, XXL-Automotive hat auch viel im Programm.

Also ich hab' keine Ahnung wieso sich Leute von ein paar Kunststoffverkleidungen abschrecken lassen. Wenn man natürlich mit nem Ölwechsel schon an seine Grenzen kommt, sollte man es sein lassen. (Nicht falsch verstehen, nicht beleidigend gemeint)


Da kauf ich mir lieber einen großen und kleinen Drehgabelschlüssel und die billigen Imbusknochen aus dem Baumarkt....und schon ist ein Fünftel des Platzes im Kasten obsolet. Messer fehlt übrigens. Schraubendreher sind nichts für den Elektrobereich (müssen bis kurz vor die Spitze isoliert sein).

Der Koffer ist wirklich top, benutze ihn schon seit Jahren für alle anfallenden Arbeiten.

Soll man das kaufen

also einen ölwechsel als vergleich schrauber: ja/nein zu setzen ist aber nicht richtig ;-).
ich kann einen elektrischen fensterheber tauschen und nem megane die front abreißen, aber würde mir bei nem ölwechsel einfach ungern die sauerei und die entsorgung antun...

den koffer habe ich mittlerweile seit 15jahren. mir ist ein Werkzeug kaputt gegangen. ein schlitzschraubendreher, aber damit habe ich auch so dermaßen versucht zwischen zwei gesteckte rohre zu kommen um das inner nach innen zu biegen, dass es nur eine frage der zeit war.

das Werkzeug ist von der Qualität definitiv top sehr gut. klar gibt es besseres wie hazet, stahlwille aber für einen hobbyschrauber sehr gut

Haenk

Bei meinem neuen Wagen im letzten Monat oeffnete der Verkaeufer die Motorhaube - im Prinzip nur noch eine grosse schwarze Plastik-Abdeckung - und meinte "da koennen Sie eh nichts mehr machen".



Eine große schwarze Plastikabdeckung? Und warum soll man da nun eh nichts mehr machen können? Verschweißt? Vergossen? Kompletter Motorraum praktisch hermetisch versiegelt? ......solch ein bodenloser Schwachsinn kann nur von einem Auto-Verkäufer kommen!! X)

Also ich hab den Koffer auch seit zwei Jahren und für mich passt die Bestückung super! Zuhause in der Wohnung brauch ich eigentlich nichts anderes und auch im Urlaub mit dem camper hat mir das Teil einige mal den arsch gerettet! als zb. plötzlich die Pumpe für das Frischwasser ausgefallen ist war ich das erste mal froh den 12v spannungsprüfer dabei zu haben für den ich sonst noch keine Verwendung hatte (dank multimeter aus conrad deal zuhause Koffer ist auch schön stabil und jedes Werkzeug klemmt fest drin. noch ein paar kabelbinder und isolierband mit rein geklemmt und einem kann nicht mehr so viel passieren...

Zorotools? Die die nicht liefern? War zuletzt bei der Kabeltrommel so ("sind ohne unser Zutun auf einer Dealseite gelandet"). Mimimi.

Blacklisted.

ist doch das ideale Geschenk für den Junior, wenn er seine erste eigene Wohnung bezieht.

Als Hauswerkzeug würde ich eine 3/8" Knarre besser finden.

Haenk

Bei meinem alten W123 konnte man damals noch alles selbst ab- und anschrauben, jetzt ist das faktisch unmoeglich.



Yay, einer der den W123 noch kennt.

Wenn ich fragen darf, was hast du dir danach geholt?

Hab den Koffer auch, fürs Auto seit 2 Jahren, als Grundausstattung mit hochwertigem Werkzeug bestens geeignet. Da sind Knippex-Zangen drinn, da merkt man, was man hat. Für den Preis klare Kaufempfehlung. Schraube damit intensiv seit 2 Jahren, Werkzeug sieht aus wie neu. am 94er Golf diverse festgerostete Schrauben- kein Problem.

Ich brauche bei meinem Auto sowohl die Nüsse als auch die Bits, die ich auf einer Knarre verwenden kann. Gibt es einen Koffer, der das alles beinhaltet? Die Zangen sind für den KFZ-Bereich viel zu klein. Bremsen, Stabi, Querlenker. Dafür sind die Sachen kaum geeignet. Ich musste das letztens in einer Hobbywerkstatt erfahren. Zum Glück hatten sie das Werkzeug in passender Größe. Auf die Gabelschlüssel kann ich auch gerne verzichten. 2 Knarren und 2 x die Stecknüsse wären ideal.

Ich möchte den unteren Teils dieses Koffersets. Gibt es so etwas günstiger? Ich weiß über die Gutscheine nicht wirklich Bescheid.
conrad.de/ce/…ist

Ich habe den Koffer zu meinem. 16. Geburtstag bekommen. Das ist nun fast 21 Jahre her. Seit dem leistet er mir gute Dienste, ist noch vollständig (bis auf die Inbus Schlüssel, die waren damals noch einzeln) und an der Qualität gibt es nichts zu meckern.
Mit dem Koffer wurde schon am Zündapp Roller rumgeschraubt, danach am ersten eigenen Motorrad, dann am 82er Polo, eine Wohnungs- und eine Haussanierung hat er mitgemacht...Preis waren damals übrigens 299 Deutsche Mark.

jiri01

Preis waren damals übrigens 299 Deutsche Mark.



Dann war das kein Schnäppchen! Das entspräche dann inflationsbereinigt dem heutigen Wert von 218,68€.

Juergennn

Zorotools? Die die nicht liefern? War zuletzt bei der Kabeltrommel so ("sind ohne unser Zutun auf einer Dealseite gelandet"). Mimimi. Blacklisted.



wenn du keine Ware aber auch keinen Storno bekommen hast vielleicht mal anrufen ;), meine Bestellung mit Ratschenschlüssel war im System hängengeblieben nach nem Anruf war die Ware anm nächsten Tag da

Vi_Deo

Ich möchte den unteren Teils dieses Koffersets. Gibt es so etwas günstiger? Ich weiß über die Gutscheine nicht wirklich Bescheid. http://www.conrad.de/ce/de/product/819444/TOOLCRAFT-Werkzeugkoffer-109tlg?ref=list




wenn du Steckschlüsselsätze suchst gibt auch bei Zoro hier ne Übersicht wenn du gutes & günstiges Werkzeug suchst am besten Proxxon in der Übersicht auswählen

Mit dem Gutschein ZOROFRIENDS bekommst 15% auf alles in dem Shop

Also der Koffer ist wirklich sehr gut als Starterset!
Klar, einige Dinge "fehlen" natürlich. Aber die kauft man sich dann besser gezielt einzeln nach, als ein riesigen Werkstattwagen, wovon man dann wirklich nur die Hälfte braucht.
Und eins ist eh klar: das Werkzeug, was man braucht, hat man eh nie da!

@marckbln
Ich danke dir. Ich habe mir etwas Passendes ausgesucht.

WhoIsDave

Proxxon ist gut, der Preis ist aber Cold. Als Koffer für allgemein anfallende Haushaltsarbeiten gibts zuviele unnötige Teile. Der "Profi" wird vieles was er braucht haben und sich kein all in one Set kaufen



Was für ein Gelaber... Man kann immer noch viel selbst machen, zumindest wenn man will...

rutscher

Was für ein Gelaber... Man kann immer noch viel selbst machen, zumindest wenn man will...



Bei meinem alten Fahrzeug konnte man bequem durch den Motorraum hindurchlangen oder von unten arbeiten. Das ist jetzt unmoeglich. Ohne Buehne oder Grube kann man da im Motorraum *nichts* machen, zumindest nicht ohne umfangreiche Demontage. Gut, wer es sich zutraut, kann natuerlich Bremsen etc. machen - das sind aber Teile, an die ich mich persoenlich nicht heranwagen wuerde (und dafuer ist dieser Werkzeugkasten auch nicht zu gebrauchen). Und dann gibt es noch das "kleine" Problem der Elektronik - bis auf einen defekten Fensterheber waren alle Fehler meiner Fahrzeuge (bzw. Firma bzw. Familie) in den letzten Jahren elektrischer/elektronischer Natur. Zum Glueck habe ich eine Werkstatt, bei der ich nur den EK an Material bezahlen muss (und nichts fuer die Arbeit), die Stunden am Bosch-Tester waeren sonst unbezahlbar. Aber: Machst Du bestimmt auch alles mit links.

Hi Leute,

habe mir den Koffer bestellt, aber mittlerweile zweifle ich. Den Spannungsprüfer und die Zündkerzenaufsätze werde ich nie brauchen. Mir ging es um Knarre& Nüsse, Ring-Maul-Schlüssel und vielleicht Schraubendreher. Jetzt denke ich mir, dass ich das lieber einzeln kaufe, z.B. einen Knarrenkasten, ein Ring-Maul-Schlüssel-Set und ein Schraubendreher-Set.

Würde gerne einfach mal Meinungen hören (lesen).

Die Ring-Maul-Schlüssel des Proxxon Koffers sind sicherlich nicht aus Chrom-Vanadium, oder?

Gruß
David

David11111ssss

Die Ring-Maul-Schlüssel des Proxxon Koffers sind sicherlich nicht aus Chrom-Vanadium, oder?


Mal abgesehen davon, dass der Begriff Chrom-Vanadium erstmal nicht viel über die Qualität des Werkzeuges aussagt, solltest du dir ausrechnen was die benötigten Sachen einzeln kosten würden. Die RM-Schlüssel sind recht gut, hab schon das eine oder andere Auto damit zerlegt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text