693°
ABGELAUFEN
[Wieder da] Webcam-Sticker in 10mm und 13mm Durchmesser; 10 St. pro Person
[Wieder da] Webcam-Sticker in 10mm und 13mm Durchmesser; 10 St. pro Person
  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies

[Wieder da] Webcam-Sticker in 10mm und 13mm Durchmesser; 10 St. pro Person

Habe gerade in einem Artikel von ifun.de gelesen, dass das Bundesministerium Webcam-Sticker verschenkt. Wie auch im Artikel erwähnt, gibt es mehrere Meinungen zum Thema Webcam-Abklebung. Also entscheidet selbst ob es etwas für euch ist.

Beim erstellen hab ich gemerkt dass es den Deal schon mal Ende 2014 gab.

Pro Person können 5 Karten mit je 2 Stickern bestellt werden.

Beste Kommentare

moekeydontmonkey

ich versteh ehrlich gesagt die ganze Aufregung nicht; sofern man einen vernünftigen Laptop oder PC hat, ist neben der Webcam ein Lämpchen. Dieses Lämpchen kann gar nicht nicht leuchten wenn die Webcam an ist. Für die Leute, die nackt durch ihr Wohnzimmer tanzen und nicht auf das Lämpchen achten können/wollen, ist so ein Sticker natürlich eine gute Idee.


bitte das thema auch nur ganz kurz recherchieren und dann kommentar löschen.

Kommentar

moekeydontmonkey

ich versteh ehrlich gesagt die ganze Aufregung nicht; sofern man einen vernünftigen Laptop oder PC hat, ist neben der Webcam ein Lämpchen. Dieses Lämpchen kann gar nicht nicht leuchten wenn die Webcam an ist. Für die Leute, die nackt durch ihr Wohnzimmer tanzen und nicht auf das Lämpchen achten können/wollen, ist so ein Sticker natürlich eine gute Idee.


Klar, mit ein paar Tricks kannst du das Lämpchen auch larmlegen

An alle die das machen: klebt ihr euch auch die Frontkamera am Smartphone zu?

Verschenkt wird hier garnichts. Wäre das erste mal, dass der Staat einem etwas schenkt - wie könnte er denn auch. Ich will garnicht wissen, wie hoch der Preis war, den das BMFSFJ die Anfertigung dieser Sticker bezahlt hat (wer das Geld anderer mehr oder weniger nach Gutdünken ausgeben darf wird nicht unbedingt auf die Kosten achten) - von den Verwaltungs- und Portokosten ganz zu schweigen.
Na gut, man bekommt etwas ohne vordergründig dafür etwas bezahlen zu müssen. Ich halte diese Aktion aber dennoch für cold und heuchlerisch!
Interessant ist aber, dass alle nur den Fokus auf die Webcam zu legen scheinen aber dabei das eingebaute Mikrofon vergessen - Gespräche können für die Schlapphüte mindestens genauso interessant sein...

77 Kommentare

Früher hat es mal nen postit getan

Verfasser

Avoid

Früher hat es mal nen postit getan



Ist wahrscheinlich eine Campagne des Bundesministeriums "Rettet die Post-its"

Avoid

Früher hat es mal nen postit getan



Dachte es geht hier um das Bundesministerium Webcam-Sticker...

Die Dinger gab es schon öfter. Ich finde die ganz gut.

ich versteh ehrlich gesagt die ganze Aufregung nicht; sofern man einen vernünftigen Laptop oder PC hat, ist neben der Webcam ein Lämpchen. Dieses Lämpchen kann gar nicht nicht leuchten wenn die Webcam an ist. Für die Leute, die nackt durch ihr Wohnzimmer tanzen und nicht auf das Lämpchen achten können/wollen, ist so ein Sticker natürlich eine gute Idee.

moekeydontmonkey

ich versteh ehrlich gesagt die ganze Aufregung nicht; sofern man einen vernünftigen Laptop oder PC hat, ist neben der Webcam ein Lämpchen. Dieses Lämpchen kann gar nicht nicht leuchten wenn die Webcam an ist. Für die Leute, die nackt durch ihr Wohnzimmer tanzen und nicht auf das Lämpchen achten können/wollen, ist so ein Sticker natürlich eine gute Idee.



es haben nicht alle Webcams ein Lämpchen -)
Und: Bei mir funktioniert das nur andersherum - das Lämpchen leuchtet ausschließlich, wenn die Cam an ist, nicht, wenn sie aus ist..

Kommentar

moekeydontmonkey

ich versteh ehrlich gesagt die ganze Aufregung nicht; sofern man einen vernünftigen Laptop oder PC hat, ist neben der Webcam ein Lämpchen. Dieses Lämpchen kann gar nicht nicht leuchten wenn die Webcam an ist. Für die Leute, die nackt durch ihr Wohnzimmer tanzen und nicht auf das Lämpchen achten können/wollen, ist so ein Sticker natürlich eine gute Idee.


Klar, mit ein paar Tricks kannst du das Lämpchen auch larmlegen

moekeydontmonkey

ich versteh ehrlich gesagt die ganze Aufregung nicht; sofern man einen vernünftigen Laptop oder PC hat, ist neben der Webcam ein Lämpchen. Dieses Lämpchen kann gar nicht nicht leuchten wenn die Webcam an ist. Für die Leute, die nackt durch ihr Wohnzimmer tanzen und nicht auf das Lämpchen achten können/wollen, ist so ein Sticker natürlich eine gute Idee.


bitte das thema auch nur ganz kurz recherchieren und dann kommentar löschen.

moekeydontmonkey

ich versteh ehrlich gesagt die ganze Aufregung nicht; sofern man einen vernünftigen Laptop oder PC hat, ist neben der Webcam ein Lämpchen. Dieses Lämpchen kann gar nicht nicht leuchten wenn die Webcam an ist. Für die Leute, die nackt durch ihr Wohnzimmer tanzen und nicht auf das Lämpchen achten können/wollen, ist so ein Sticker natürlich eine gute Idee.



Man kann das lämpchen relativ leicht ausschalten. Gibt zick tools für viele gängige cams im netz.

Finde die aktion ganz gut für die kids.

Und warum nicht "Stopp! Geheim"?

moekeydontmonkey

ich versteh ehrlich gesagt die ganze Aufregung nicht; sofern man einen vernünftigen Laptop oder PC hat, ist neben der Webcam ein Lämpchen. Dieses Lämpchen kann gar nicht nicht leuchten wenn die Webcam an ist. Für die Leute, die nackt durch ihr Wohnzimmer tanzen und nicht auf das Lämpchen achten können/wollen, ist so ein Sticker natürlich eine gute Idee.



Genau das hat er doch geschrieben
Lampe leuchtet = Webcam an

moekeydontmonkey

Dieses Lämpchen kann gar nicht nicht leuchten wenn die Webcam an ist.



hat er nicht ... er schrieb: Lampe an = Webcam aus

Weiß jemand wie lang das dauert, bis die Sticker ankommen?

Für die Leute, die zu faul sind sich was peinliches einfallen zu lassen, um sich öffentlich lächerlich zu machen.
Am besten noch gleich Alufolienhüte basteln, falls die Hacker, NSA oder vor wen man grade so viel Angst hat mit ihren großen Antennen unsere Gehirnwellen mitschneiden wollen.

StringerBell

Für die Leute, die zu faul sind sich was peinliches einfallen zu lassen, um sich öffentlich lächerlich zu machen. Am besten noch gleich Alufolienhüte basteln, falls die Hacker, NSA oder vor wen man grade so viel Angst hat mit ihren großen Antennen unsere Gehirnwellen mitschneiden wollen.



ist das Gesicht auf deinem profil Bild deinz?
du heißt StringerBell?
dir bedeutet privatsphäre also nix?

StringerBell

Für die Leute, die zu faul sind sich was peinliches einfallen zu lassen, um sich öffentlich lächerlich zu machen. Am besten noch gleich Alufolienhüte basteln, falls die Hacker, NSA oder vor wen man grade so viel Angst hat mit ihren großen Antennen unsere Gehirnwellen mitschneiden wollen.



Und das Handy nicht vergessen in Alufolie zu packen. teltarif.de/han…tml

Der Deal ist warm. Aber ich würde mir sowas nie irgendwo draufkleben.

moekeydontmonkey

ich versteh ehrlich gesagt die ganze Aufregung nicht; sofern man einen vernünftigen Laptop oder PC hat, ist neben der Webcam ein Lämpchen. Dieses Lämpchen kann gar nicht nicht leuchten wenn die Webcam an ist. Für die Leute, die nackt durch ihr Wohnzimmer tanzen und nicht auf das Lämpchen achten können/wollen, ist so ein Sticker natürlich eine gute Idee.



Bei 'nem Hack läuft die Cam ohne Lampe

An alle die das machen: klebt ihr euch auch die Frontkamera am Smartphone zu?

moekeydontmonkey

Dieses Lämpchen kann gar nicht nicht leuchten wenn die Webcam an ist.



Lies nochmal ganz genau

Er hat geschrieben "Dieses Lämpchen kann gar nicht nicht leuchten wenn die Webcam an ist."

Dieses Lämpchen kann gar nicht NICHT leuchten = Dieses Lämpchen leuchtet [...wenn die Webcam an ist].

jaycg

[quote=Phantomaz] Bei 'nem Hack läuft die Cam ohne Lampe



Daran zweifelt niemand

StringerBell

Für die Leute, die zu faul sind sich was peinliches einfallen zu lassen, um sich öffentlich lächerlich zu machen. Am besten noch gleich Alufolienhüte basteln, falls die Hacker, NSA oder vor wen man grade so viel Angst hat mit ihren großen Antennen unsere Gehirnwellen mitschneiden wollen.


Ja, ich heiß Stringer Bell. Das Foto bin ich. Ich wurde auch mal von den Behörden überwacht (F U McNulty) So regel ich das: youtu.be/k-Y…19s

Wie lange dauert so der Versand?

Cold! Gibt es dort IMMER umsonst.

StringerBell

Ja, ich heiß Stringer Bell. Das Foto bin ich. Ich wurde auch mal von den Behörden überwacht (F U McNulty) So regel ich das: https://youtu.be/k-YOejyrGaY?t=1m19s


Hahahahahahahaha. Was haben wir nicht gelacht.

Verschenkt wird hier garnichts. Wäre das erste mal, dass der Staat einem etwas schenkt - wie könnte er denn auch. Ich will garnicht wissen, wie hoch der Preis war, den das BMFSFJ die Anfertigung dieser Sticker bezahlt hat (wer das Geld anderer mehr oder weniger nach Gutdünken ausgeben darf wird nicht unbedingt auf die Kosten achten) - von den Verwaltungs- und Portokosten ganz zu schweigen.
Na gut, man bekommt etwas ohne vordergründig dafür etwas bezahlen zu müssen. Ich halte diese Aktion aber dennoch für cold und heuchlerisch!
Interessant ist aber, dass alle nur den Fokus auf die Webcam zu legen scheinen aber dabei das eingebaute Mikrofon vergessen - Gespräche können für die Schlapphüte mindestens genauso interessant sein...

krkrokit

An alle die das machen: klebt ihr euch auch die Frontkamera am Smartphone zu?


Das würden die Teenies (=Zielgruppe) nie im Leben machen. Dann funktionieren die Selfies nicht mehr.

Wieso deaktiviert man die Kamera nicht einfach im Geräte-Manager? Und was ist mit dem integrierten Mikrofon? Das ist ja mal alles gut durchdacht hier

Super bestellt... hält vielleicht besser als die Kleber wo ich aktuell drauf habe

Xxxler2

Wieso deaktiviert man die Kamera nicht einfach im Geräte-Manager? Und was ist mit dem integrierten Mikrofon? Das ist ja mal alles gut durchdacht hier


Weil jeder halbwegs clevere das leicht wieder aktiviert

krkrokit

An alle die das machen: klebt ihr euch auch die Frontkamera am Smartphone zu?


Ich klebe alle zu

Ich versteh nicht warum soviel hier gegen solche Sticker wettern. Sogut wie jeder Laptop hat eine Webcam, viele User aber benutzten diese kaum oder nie.
Es geht hier nicht um die liebe NSA oder andere Organisationen. Viele Viren und Trojaner haben die möglichkeit die Webcam zu übernehmen und selbst wenn man nie damit in Berührung kommt hat man doch nicht viel verloren bzw. hat es nicht angestrengt.
Ist es so altmodisch nicht in den eigenen 4 Wänden beobachtet werden zu wollen?

Klar werden wir heute überall "auspioniert", vieles geben wir ja auch freiwillig her, aber eine mögliche Dauerbeobachtung in Bild und Ton ist doch eine Stufe drüber...

Das einzige was mich hier stört sind die schrillen Farben ...

Danke für den Deal

Ok, wenn ihr die Laptop Webcam zuklebt, wechselt die NSA eben zur Webcam an eurem Smart-TV ^^

Wird "Stopp" in der deutschen Rechtschreibung nicht neuerdings mit zwei "p" geschrieben?

Einfach Treiber für die Cam entfernen und fertig. Kann man ja bei Bedarf mit ein paar Klicks wieder hinzufügen. Keine 100% Sicherheit, aber ich denke 99,9% der Spyware wird nicht in der Lage sein einen Webcam Treiber zu installieren. Kann man bestimmt auch eine simple Batch Datei erstellen die ihn auf Knopfdruck hinzufügt/entfernt.

Noch dazu wird jeder irgendein Etikett oder Sticker im Haus haben, wo man einen kleinen dezenten Aufkleber mit einem Locher "basteln" kann....
Ich sollte Lifehack Autor für Galileo werden

Puh73

Wird "Stopp" in der deutschen Rechtschreibung nicht neuerdings mit zwei "p" geschrieben?


neuerdings ? dachte das wäre die letzten 20 Jahre schon so gewesen

backdoor

Weiß jemand wie lang das dauert, bis die Sticker ankommen?

Keiner weiß, wann konkret es bei dir ankommen wird, aber umgekehrt geht's schon: Bis heutnacht werden die keinesfalls ankommen. Da musst du dir also heutnacht nochmal was anderes einfallen lassen. Oder dich gleich beim öffentlichen Streaming anmelden, wenn's sich Zaungäste sowieso nicht mit Sicherheit verhindern lassen. <-:<
juergen92

Verschenkt wird hier garnichts. Wäre das erste mal, dass der Staat einem etwas schenkt - wie könnte er denn auch. [...]

Klar bezahlen am Ende wir alle sowieso für alles, eben auf die ein oder andere Weise. Aber genauso klar ist, daß es bei Freebies ausschließlich darum geht, daß man kein Geld in die Hand nehmen muss. Anders herum wird ja auch ein Schuh draus: Wenn man's selbst nicht bestellt, dann bezahlt man auf die indirekte Art und Weise ausschließlich für die anderen. Und wenn man so richtig viel von dem Freebie abzockt, dann hat man die anderen richtig viel zahlen lassen. d-:=

Xxxler2

Wieso deaktiviert man die Kamera nicht einfach im Geräte-Manager? Und was ist mit dem integrierten Mikrofon? Das ist ja mal alles gut durchdacht hier


Also hilft doch am Ende nur eins: Klebezettel und WLAN / LAN deaktivieren, dann gibt es auch keinen Empfänger-Sender-Kanal. oO
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text