168°
[Wieder da!] XTRA Prepaid Handy SIM Karte / Card mit 10 EURO Startguthaben – Telekom für nur 2€

[Wieder da!] XTRA Prepaid Handy SIM Karte / Card mit 10 EURO Startguthaben – Telekom für nur 2€

ElektronikEbay Angebote

[Wieder da!] XTRA Prepaid Handy SIM Karte / Card mit 10 EURO Startguthaben – Telekom für nur 2€

Preis:Preis:Preis:2€
Zum DealZum DealZum Deal
Xtra Card

Prepaidkarte mit 10,- € Startguthaben

Übersicht


- Für nur 5 Cent im Telekom Mobilfunknetz telefonieren

- Für nur 5 Cent SMS netzintern verschicken

- Kartenpreis bei uns nur noch 2,- €

- 10,- € Startguthaben inklusive

- Keine Vertragsbindung, kein Mindestumsatz, kein Grundpreis



Bestellablauf


1.) Nach dem "Sofort-Kauf" erhalten Sie von uns eine E-Mail mit der "Kaufabwicklung". Wir benötigen dann Ihre vollständige Anschrift, Geburtsdatum und Telefonnummer.

2.) Es können maximal 3 Karten pro Anschrift gebucht werden. Mehrfachbieter unter verschiedenen eBay-Mitgliedsnamen werden sofort gestrichen! Keine Buchung auf Firmen/Firmenadressen möglich! Keine abweichende Lieferanschrift möglich! Kein Anspruch auf die Prepaidkarte bei Ablehnung durch die Telekom!

3.) Sobald uns Ihre Daten vollständig vorliegen und wir Ihren Zahlungseingang verzeichnen können, wird Ihre Xtra Prepaidkarte durch uns gebucht und von der Telekom direkt an Sie versendet!




Keine Drittanbietersperre, somit kann man bei bespielsweise Premiumize bezahlen!

17 Kommentare

Via Qipu gibts sogar 11 Euro raus

Und was gibt es an Gutscheinen (Aral/Amazon) dazu?
Dann doch lieber callmobile, 5 Euro bezahlen, 15 Euro Startguthaben und 20 Euro Amazongutschein.

kann man damit die vertragskosten senken, analog zu vodafone?

Gibt es hier auch Internet Option zum zu buchen?

PeSch

Und was gibt es an Gutscheinen (Aral/Amazon) dazu?Dann doch lieber callmobile, 5 Euro bezahlen, 15 Euro Startguthaben und 20 Euro Amazongutschein.


Wo gibts das denn ?
Suche einfach nur eine Simkarte für meinen Sohn, die lange haltbar ist. Kenn mich da nicht so aus, wann muss denn spätestens wieder was draufgeladen werden, um sie weiter zu benutzen zu können ?

Besser dann direkt für lau bei Telekom

kostenlose-xtra-card.t-mobile.de/

Und dann bis zu 5-mal € 3,- drauf bekommen!

Im Moment gibt es bei callmobile "nur" 2 Euro Kosten bei 12 Euro Startguthaben und 17 Euro Amazongutschein
ebay.de/sch…R40

PeSch

Und was gibt es an Gutscheinen (Aral/Amazon) dazu?Dann doch lieber callmobile, 5 Euro bezahlen, 15 Euro Startguthaben und 20 Euro Amazongutschein.



Würde ich deinem Sohn nicht andrehen, da es sich um eine Pseudo Prepaidkarte handelt, d.h. das Guthaben kann ins Minus rutschen. Außerdem gibt es eine Nichtnutzungsgebühr, Sperrgebühren (Negativ Saldo >10 Euro), etc.

Also 15 Cent ins Festnetz und alle Netze ausser Mobilfunknetz der Telekom: Was sollte an so einer Karte attraktiv sein?

Könnte sich lohnen für Filesharing Premiumaccounts, die man per Sms oder Anruf bezahlen kann.

Bund

Also 15 Cent ins Festnetz und alle Netze ausser Mobilfunknetz der Telekom: Was sollte an so einer Karte attraktiv sein?



Einfach für einmalig 4,95 € in den neuen Xtra Call wechseln zu 9 Cent je Minute/SMS in alle Netze.

aha dann bezahlt man nur 2€ damit man mit 10€ online kaufen kann, wie ein uploaded.to acc? hmmmm

Bund

Also 15 Cent ins Festnetz und alle Netze ausser Mobilfunknetz der Telekom: Was sollte an so einer Karte attraktiv sein?



Dann lieber gleich eine Karte mit 9 Cent Tarif oder ?
dann spart man sich die 4,95 € zum wechseln ....;)

satosato

Würde ich deinem Sohn nicht andrehen, da es sich um eine Pseudo Prepaidkarte handelt, d.h. das Guthaben kann ins Minus rutschen. Außerdem gibt es eine Nichtnutzungsgebühr, Sperrgebühren (Negativ Saldo >10 Euro), etc.


Echt, so ein Scheiss gibts mittlerweile ?
Dachte Prepaid ist immer "sicher"

satosato

Würde ich deinem Sohn nicht andrehen, da es sich um eine Pseudo Prepaidkarte handelt, d.h. das Guthaben kann ins Minus rutschen. Außerdem gibt es eine Nichtnutzungsgebühr, Sperrgebühren (Negativ Saldo >10 Euro), etc.



Ich würde mir einfach eine echte Prepaidkarte besorgen, die sind sicher

Fonic, Congstar, Blau.de, etc.

ist Klarmobil auch sicher?

will der händler die perso daten oder gibt man die direkt an die telekom?

hat jemand mit dem Guthaben schon mal bei gamesload bezahlt?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text