164°
ABGELAUFEN
Wieder im Angebot: WIK 9757T.1L Kaffeevollautomat (Plus.de)

Wieder im Angebot: WIK 9757T.1L Kaffeevollautomat (Plus.de)

Home & LivingPlus.de Angebote

Wieder im Angebot: WIK 9757T.1L Kaffeevollautomat (Plus.de)

Preis:Preis:Preis:369€
Zum DealZum DealZum Deal
Den Deal gab es bereits vor einem knappen Monat, wurde aber geschlossen.
Jetzt sind wieder welche zur erhalten für den Preis von 369 Euro.

Idealo: 548,94 € (bis auf Plus selbst)

Idealotest: http://www.idealo.de/preisvergleich/CompareTestProducts/236382K3487.html;jsessionid=mrh2NYt6XtD8

Daten:

Beschreibung: Kaffeevollautomat

Getränketypen: Café Crème, Cappuccino, Espresso, Kaffee

Komforteigenschaften: verstellbarer Kaffeeauslauf, herausnehmbare Brühgruppe, Vorbrühsystem, Wassertank abnehmbar, Heißwasserfunktion

Leistung: 1550 Watt

Pumpendruck: 15 bar

Tassen pro Brühvorgang: 2

Füllmenge: 1,1 Liter

Fassungsvermögen Bohnenbehälter: 150 g

Mahlwerk: Kegelmahlwerk

Umwelteigenschaften: Abschaltautomatik, Energiesparfunktion

Integrierte Reinigungssysteme: automatisches Reinigungsprogramm, automatisches Entkalkungsprogramm

Programmierfunktionen: einstellbare Kaffeestärke, einstellbare Kaffeetemperatur, einstellbare Wasserhärte, einstellbarer Mahlgrad, einstellbare Kaffeemenge

Höhe: 33,4 cm Breite: 30,2 cm Tiefe: 44,7 cm

Gewicht: 10,5 kg

Sonstiges: integrierte, automatische Milchaufschäumfunktion variable Brühkammer 5 bis 16 g Pulverschacht für zweite Kaffeesorte Cooling Pack

Farbe : Topas BRaun


Besonders den Stiftung Warentest Vergleich finde ich spannend.

14 Kommentare

Warum sollte man sich für über 350€ ein solches unbekanntes gerät kaufen?

Für das Geld bekomme ich schon einfache aber gute Automaten von DeLonghi und Saeco, gleich zwei mal die Spidem Villa oder gebraucht richtig gute Maschinen ..

mo92

Warum sollte man sich für über 350€ ein solches unbekanntes gerät kaufen?Für das Geld bekomme ich schon einfache aber gute Automaten von DeLonghi und Saeco, gleich zwei mal die Spidem Villa oder gebraucht richtig gute Maschinen ..



Weil der Name nicht gleich die Qualität ausmacht. Habe genau deshalb auf den Link hingewiesen:

Stiftung Warentest

Die gabs aber schonma für 325 Euronen

Wo ist der Deal ? Ist doch bei Idealo auch zu dem Preis gelistet.

xxldealz

Wo ist der Deal ? Ist doch bei Idealo auch zu dem Preis gelistet.



dein Post ist so unnötig. Wenn du schon seinen Deal schlecht machen willst, ziehe es bei JEDEM Deal durch! Das Padfone 2 war und ist ebenfalls für 299€ bei idealo.de gelistet. Also RUHE!

mo92

Warum sollte man sich für über 350€ ein solches unbekanntes gerät kaufen?Für das Geld bekomme ich schon einfache aber gute Automaten von DeLonghi und Saeco, gleich zwei mal die Spidem Villa oder gebraucht richtig gute Maschinen ..



Hahahaha der war gut, "gute Automaten" Saeco und DeLonghi...

Vor allem gebrauchte Maschinen, einfach genial wieso ist sonst keiner auf die Idee gekommen??

hab mir die beim letzten mal geholt und bin recht zufrieden. man kann alles von vorne öffnen/rausziehen, das find ich ganz praktisch. ansonsten wird man immer ans leeren und reinigen erinnert. espresso und co schmecken gut. kühlakku und kasten für milch im büro ganz gut.
trotz plastik macht alles nen wertigen eindruck, wie lang das ding bis zur ersten reparatur braucht kann ich noch nicht sagen

mo92

Warum sollte man sich für über 350€ ein solches unbekanntes gerät kaufen?Für das Geld bekomme ich schon einfache aber gute Automaten von DeLonghi und Saeco, gleich zwei mal die Spidem Villa oder gebraucht richtig gute Maschinen ..



Ich möchte nur auf das Preis/Leistungsverhältnis hinweisen. Wer nach Stiftung Warentest seine Kaufentscheidung richtet ist wohl selber schuld. Die eine Idealo Meinung fängt mit dem Satz "Ich habe den WIK Kaffeevollautomaten seit ca. 6 Wochen" schon mal bestens an. Für mich auch völlig wertlos. Und ich gehe weiter stark davon aus, das dieses "Qualitätsprodukt" genau so lange einigermaßen halt, wie die Garantie läuft..

Ich möchte sicherlich nicht ausdrücken, dass Saeco oder DeLonghi besonders gut sind, allerdings führen diese Marken einige Geräte, die ihr Geld durchaus wert sind und die auch nach der Geräte vernünftigen Support erwarten. Man möchte bei diesen Preisen für ne Kaffeemaschine doch mehr als 2 Jahre was davon haben.
Selber habe ich eine WMF 800 und ja, der Unterschied ist deutlich, kein wunder, da steht auch eine 1 vor dem Preis .. Und so viel zu gebrauchten Geräten, lieber so eine gebraucht mit neuen Dichtungsringen als so ein neues Billiggerät. Nur meine Meinung, regt vielleicht den einen oder anderen Spontankäufer zum denken an

mo92

Warum sollte man sich für über 350€ ein solches unbekanntes gerät kaufen?Für das Geld bekomme ich schon einfache aber gute Automaten von DeLonghi und Saeco, gleich zwei mal die Spidem Villa oder gebraucht richtig gute Maschinen ..



Vielleicht erklärst du mir und den Anderen woher du die Informationen hast, dass es ein Billiggerät ist? Deiner Aussage nach gibt es doch so wenig Informationen darüber? Das wirkt auf mich genauso unreflektiert wie das prinzipielle Gutheissen von Marken wie Saeco usw. Denn die verkaufen teilweise echten Schrott.
Aber gut, ich lass dir deine Meinung, davon abgesehen kostet der Automat im Normalfall einiges mehr und somit haben wir ein Schnäppchen.
Zur weiteren Information ist das Modell von der internen Technik her wohl baugleich mit der Panasonic NC-ZA1 welche für 1000 Euro den Besitzer wechselt.
Gruß

6% Prozent qipu nicht vergessen!!

Hab mir "der Gerät" letztes mal bestellt. Es ist alles ganz gut verarbeitet und wenn man eine Woche damit gearbeitet hat, hat man den Dreh raus! Gut ist dass die Standartwerte aller Programme auch nochmal im Mischverhälniss verstellt und die Tassengröße angepasst werden kann. Die Milschaufnahme erfolgt über den behälter neben der Maschine. Da kann man dann eine handelsübliche Milchpackung reinstellen welche dann über einen kleinen Plastikschlauch angezapft wird. Kühlakkus werden mitgeliefert. Allerdings muss man nach einem, beispielsweise Milchkaffee, das Gerät 2x durch spülen bevor ein normaler kaffe gezapft werden kann oder das Gerät aus geschaltet werden kann. Dies ist recht nervig...... Kenn es normalerweise nur mit ein mal kurz durchspülen. Der Wasserbehälter sieht auf den ersten Blick recht groß aus aber muss auch häufig nachgefüllt werden (3 Personen Haushalt-normaler Kaffeverbrauch) Das geht aber recht schnell.
Alles in allem kann man für den Preis bei dem Gerät nichts falsch machen! Die Verarbeitung ist gut und der Kaffe schmeckt auch.

Bei Amazon: 637,74EURO...was nichts heissen muß.

mo92

Warum sollte man sich für über 350€ ein solches unbekanntes gerät kaufen?Für das Geld bekomme ich schon einfache aber gute Automaten von DeLonghi und Saeco, gleich zwei mal die Spidem Villa oder gebraucht richtig gute Maschinen ..



Könnte vielleicht wichtig sein: web.de/mag…tml

Habe die WIK 9757W nun schon seit drei Jahren in Verwendung. Bürobetrieb, daraus sind gute 3500 Tassen Kaffee gezogen worden. Funktioniert! Der Kaffee ist prima. Das Milch aufschäumen funktioniert recht gut. Das Serviceprogramm zwingt einen zu den nötigen Reinigungen und Entkalkungen. Die Brüheinheit lässt sich einfach abspülen. Das Gerät macht was es soll. Kann ich nur empfehlen. Noch etwas zum Design: Das Teil wurde des Öfteren für einen Minitower gehalten. - Perfekte Tarnung fürs Büro, ...feix

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text