137°
ABGELAUFEN
Wieder verfügbar: Archos Cobalt Android-Tablet 17.8 cm (7 Zoll) 8 GB WiFi Weiß 1 GHz Dual Core 33€ @ebay (Conrad B Ware)

Wieder verfügbar: Archos Cobalt Android-Tablet 17.8 cm (7 Zoll) 8 GB WiFi Weiß 1 GHz Dual Core 33€ @ebay (Conrad B Ware)

ElektronikEbay Angebote

Wieder verfügbar: Archos Cobalt Android-Tablet 17.8 cm (7 Zoll) 8 GB WiFi Weiß 1 GHz Dual Core 33€ @ebay (Conrad B Ware)

Preis:Preis:Preis:33€
Zum DealZum DealZum Deal
Deal gab es in letzter Zeit ja öfters (u.a. auch von mir (wenn mir jemand erklärt, wie ich den alten Deal wieder aktivieren kann, lösche ich diesen hier))

Einfaches 7 Zoll Tablet für 33€.

Daten sollten Ausreichend als Kochbuch für die Küche (chefkoch-App), Programmzeitschrift, etc... man sollte natürlich keinen Überflieger erwarten

Aktuell sind noch mehr als 10 Stück vorhanden, aber erfahrungsgemäß sind die schnell wieder weg...

Neupreis liegt laut Idealo bei 55€ (ebenfalls Conrad)

◾Display: 17.8 cm (7 Zoll) kapazitives Display (1024 x 600 Pixel)
◾Prozessor: ARM Cortex™ A9 RK3026 Dual Core (2 x 1 GHz); 512 MB DDR3-RAM
◾Speicherkapazität: 8 GB eMMC (microSD Karte (bis 32 GB))
◾OTG-fähig
◾Betriebssystem: Android™ 4.4

12 Kommentare

Admin anschreiben der aktiviert den wieder.

Als briefbeschwerer gerade richtig

Und ausverkauft ^^

Hat sich den einer geholt und kann berichten, ich brauch noch einen audio Streamer fürs nas.... Internet radio geht sicher auch... Kann man eigentlich zwei audiogeräte unter Android synchronisieren, dass die ohne Zeitverschiebung abspielen???

Mit GPS?

Billiger als ein Digitaler Bilderrahmen xD

Ne für das ein oder andere Bastelprojekt ganz Praktisch, für mich wird es ein Tablet für die Werkstatt da ists ned so schlimm wenns ein Kratzer draufhat und Service PDFs gehen bestimmt

Beinahe gekauft, aber neeeehh. Nur wieder so'n Elektroschrott, der 'rum liegt.

Als Rückläufer der letzten Aktion ja wohl zu früh, oder?

Naja, ich habe in letzter Zei so viel Pech mit Neugeräten, da könnte man versucht sein.

Zum Glück verpasst. X)

Bin bei B-Ware und Billig-Tablets immer sehr vorsichtig. Warum sind die B-Ware? Entweder weil sie kaputt waren und repariert wurden. Aber bei 33€ lohnt das mit Reparieren nicht, da ist Transport und einmal angucken schon teurer. Oder weil sie so mies sind, das sie in großer Stückzahl per Widerruf zurückgegangen sind.

Habe auch ein Tablet dieser Leistungsklasse als Werbegeschenk hier und das ist selbst als Steuerung für den Chromecast nicht brauchbar.

mugger

Als Rückläufer der letzten Aktion ja wohl zu früh, oder? Naja, ich habe in letzter Zei so viel Pech mit Neugeräten, da könnte man versucht sein.



Diesmal kein Vortrag was B- und Gebrauchtware ist?

Ne, denn du hast deine Portion Wissen ja hoffentlich gefressen, wuff!

Aber, es ist ja auch oft ein recht fruchtloses Unterfangen, denn es bedarf dreierlei:

Argwohn, lesen können und vor allem das gelesene auch korrekt verarbeiten zu können!

Conrads Kanal nennt sich süffigerweise B-Ware obwohl sie i.d.R. hauptsächlich Gebrauchtwaren verkaufen.

Über Dir ist ja docfreixenet anscheinend auch wieder darauf reingefallen

Dabei stehen doch korrekterweise alle wichtigen Infos im Angebot:
"Gebraucht, Artikel welcher in Benutzung war...."
- das meint eben nicht das viel besser; B-Ware, Demoware oder Rückläufer.

Aber wie gesagt, lesen alleine langt nicht - klingt bisserl hart, aber so ist es nun einmal.
Die Schwachen werden zugrunde gehen.








Dein Kommentar
Avatar
@
    Text