145°
ABGELAUFEN
Wieder verfügbar: Bosch Akku-Bohrschrauber GSR 18-2-LI Plus Professional Solo [werkzeugstore24]

Wieder verfügbar: Bosch Akku-Bohrschrauber GSR 18-2-LI Plus Professional Solo [werkzeugstore24]

ElektronikWerkzeugstore24 Angebote

Wieder verfügbar: Bosch Akku-Bohrschrauber GSR 18-2-LI Plus Professional Solo [werkzeugstore24]

Preis:Preis:Preis:61,89€
Zum DealZum DealZum Deal
Bosch Akku-Bohrschrauber GSR 18-2-LI Plus Professional Solo

Sie erhalten 3% Rabatt auf alle Produkte. Bitte geben Sie hierfür den Gutschein-Code OSTERN2016

Preis ca. 61,89€

Lieferumfang

1x Akku-Bohrschrauber GSR 18-2-LI Plus Professional
1x 1/2 L-BOXX-Einlage Gerät
ohne Akku & Ladegerät

PVG: ebay 64,90

Es sind wieder Geräte verfügbar, ich weiß aber nicht wie ich den Deal wieder aktiv schalten kann :-/

Beliebteste Kommentare

Wenn die 63 Nm stimmen, kannst Du Deine Ikea-Schraube von einer Seite des Billy auf die andere durchziehen.
"Drehmoment, max. (hart/weich): 63 / 24 Nm"

22 Kommentare

24nm. Damit kann man ganz professionell ein IKEA Regal zusammenschrauben und das wars dann auch.

Wenn die 63 Nm stimmen, kannst Du Deine Ikea-Schraube von einer Seite des Billy auf die andere durchziehen.
"Drehmoment, max. (hart/weich): 63 / 24 Nm"

Mein Fehler, hab die Zahl vorm Strich nicht gesehen ^^

bengenz221

Mein Fehler, hab die Zahl vorm Strich nicht gesehen ^^

...dafür hast du die Zahl sehr schnell nicht gesehen! Das ist der 1. Schritt zum Troll...

Vergessen: HOT
Wenn ich den nicht schon als 14.4V Variante hätte, dann würde ich zuschlagen!

PVG: ebay 64,90



4% Ersparnis

Wo ist der Deal?

Edit: ok, ist der selbe Anbieter. Such mal den nächsten Anbieter für einen Preisvergleich aus, dann sieht der Deal auch gleich besser aus. X)

PVG: 69eur Amazon inkl.

Bestimmt ein gutes Gerät, aber wo ist der Deal?

Btw.: Hätte jemand eine Empfehlung für einen bezahlbaren Bausauger, mit dem ich auch mal Rigips abschleifen kann, ohne dass er ständig verstopft?

Habe den Eindruck, dass ich so um 300€ investieren muss

koelner26

Bestimmt ein gutes Gerät, aber wo ist der Deal? Btw.: Hätte jemand eine Empfehlung für einen bezahlbaren Bausauger, mit dem ich auch mal Rigips abschleifen kann, ohne dass er ständig verstopft? Habe den Eindruck, dass ich so um 300€ investieren muss



Kärcher???

amazon.de/K%C…mv3
amazon.de/K%C…mv3

koelner26

Bestimmt ein gutes Gerät, aber wo ist der Deal? Btw.: Hätte jemand eine Empfehlung für einen bezahlbaren Bausauger, mit dem ich auch mal Rigips abschleifen kann, ohne dass er ständig verstopft? Habe den Eindruck, dass ich so um 300€ investieren muss



Schau mal nach Attix 30-21 PC oder Makita 446LX, wenn die mit Beutel benutzt werden geht Rigips schleifen.
Gerätesteckdose, Saugkraftregulierung on Board und Antistatisch vorbereitet.
Beim Makita LX ist zusätzlich ein antistatischer Saugschlauch mit dabei.

Ohne Beutel und Rigips schleifen da legt man gute 500€ hin.

Ich habe den attix und bin zufrieden, Sauger ist relativ leise beim benutzen meines Schwingschleifer hört man den Sauger gar nicht.

Ducktoy

Schau mal nach Attix 30-21 PC



Danke für den Tipp! Den hatte ich schon ausgeschlossen, weil ich in den Bewertungen mehrmals gelesen habe, dass die Saugkraft nicht so stark sei?
Wie funktioniert das mit der automatischen Filterreinigung? Muss man die starten, oder läuft die immer?

Hatte den Bosch GAS 25 L SFC ins Auge gefasst, weil der die Filterabklopfung hat, aber da ist ja garnix an Zubehör dabei

Der Eibenstock DSS 25 A soll noch so gut sein(gleiches Gerät?) kostet aber schon fast 400€

Der kleine Festool für 270€ hatte mir noch ganz gut gefallen, aber der hat keine Staubklasse und keine Filterreinigung ....

Schaue laengere Zeit nach einem. In der Beschreibung steht nichts von Beton, das Gerät sollte aber dich mit 10er Loecher. fertig werden oder?

Abgesehen davon, wie ist es jetzt hier zu verstehen? Ohne Koffer und Ladegerät? Das kann ich mir nicht vorstellen?!

Dekiboy

Schaue laengere Zeit nach einem. In der Beschreibung steht nichts von Beton, das Gerät sollte aber dich mit 10er Loecher. fertig werden oder? Abgesehen davon, wie ist es jetzt hier zu verstehen? Ohne Koffer und Ladegerät? Das kann ich mir nicht vorstellen?!



Ist kein Schlagbohrer, nur ein Akkus-Bohrschrauber. Da kannste mit Beton nix erreichen. Schau nach dem GSB.

Darüber hinaus ist es nur das Gerät ohne Akkus, Ladegerät und Koffer. Deshalb der günstige Preis. Ist häufig bei den Bosch Blau Produkten so.

Kommentar

koelner26

Bestimmt ein gutes Gerät, aber wo ist der Deal? Btw.: Hätte jemand eine Empfehlung für einen bezahlbaren Bausauger, mit dem ich auch mal Rigips abschleifen kann, ohne dass er ständig verstopft? Habe den Eindruck, dass ich so um 300€ investieren muss



Kärcher Xpert NT 360
amazon.de/gp/…ile

Darauf achten, dass es die graue Variante ist. Habe sowohl den Nilfisk im Einsatz als auch den Kärcher. Nilfisk hat beim schleifen den Geist aufgegeben nach knapp einem Jahr.
Vakuum des Kärchers 235.
Kann das Gerät nur empfehlen. Hatte es damals für 220€ gekauft. Mittlerweile hat auch Kärcher gemerkt, dass der Sauger zu gut ist in den Preis hochgedreht. Auch professionelle Vermieter nutzen das Modell in der Vermietung.

Schlagbohrer kauft man auch nur mit Kabel...

koelner26

Btw.: Hätte jemand eine Empfehlung für einen bezahlbaren Bausauger, mit dem ich auch mal Rigips abschleifen kann, ohne dass er ständig verstopft? (



Mein Tipp für Sparfüchse: Such mal nach "Dust Commander" oder "Dust Deputy".
Diese Zyklonabscheider-Selberbasteleien sind zwar auf der Baustelle unpraktisch, zaubern aber aus einem alten Haushaltsstaubsauger eine Kombi, die in Sachen dauerhafter Saugleistung durchaus mit den teuren Abklopfsaugern mithalten kann.

XXPeterXX

Kärcher Xpert NT 360 den Kärcher. ...... Nilfisk hat beim schleifen den Geist aufgegeben nach knapp einem Jahr.



Danke für den Tipp! Leider gibt es den Kärcher ja kaum noch zu kaufen. Scheint nicht mehr im Programm zu sein? Daher erklären sich wahrscheinlich auch die hohen Preise.

Geht die Filterreinigung automatisch los, wenn er dreckig ist, oder nur per Knopfdruck?
Ist so eine Klopfreinigung, oder?

War es der oben genannte Alto? Jeden Tag im Dauereinsatz, oder nur Privat?

XXPeterXX

Kärcher Xpert NT 360



Hey Mich würde wie gesagt noch interessieren, ob sich der Filter nur in den Pausen reinigt, oder ständig während man arbeitet. Das neuere Model NT 35 mit TACT-Filterreinigung reinigt den Filter ja fortlaufend während man arbeitet mit Luftstößen.

Beim Xpert NT 360 geht es ja durch vibrieren/rütteln des Filters, wenn ich das richtig verstanden habe ....


Ducktoy

Schau mal nach Attix 30-21 PC



Sorry das ich erst jetzt Antworte.
Also der Nilfisk ist Baugleich wie der Stihl/Makita Sauger, mein Onkel hat den Stihl Sauger und brauchte ihn beim Hausumbau (Rigibs Spachtelmasse schleifen usw...) ist schon 8 Jahre alt und hält noch immer durch.
Saugleistung ist von Nilfisk vollkommen in Ordnung, saugt Ordentlich und hat guten Unterdruck.
Denke das da kein Großer unterschied zum Bosch GAS 25 ist, beim GAS25 hat mich gestört das der immer auf Maximalleistung läuft.
Und die ganze Filterabreinigung ist nicht berauschend gut, außer die die wirklich die Filter klopfen.
Der Tact von Kärcher klopft während des saugens im Intervall.
Und der Bosch ist ein Gerät von Starmix, genau wie der Eibenstock.
Den vollen Komfortumfang kriegt man dann nur bei Starmix, d.h. Saugkraftregulierung,vernünftige Filterabreinigung usw...
Bei Eibenstock und Bosch fehlt z.b. die Saugkraftregulierung.
Dafür kostet so ein Voll ausgestatteter Starmixsauger gute 500-600€.

Und wenn du eh Filtersäcke nutzt, dann braucht man die Abreinigung eh so gut wie nie.
Bzw. beim Beutelwechsel schaut man sich den Filter an und wenn der zu verschmutzt ist, schraubt man ihn los und klopft ihn halt mal aus, eine Sache für 2min.
Dafür bleiben dann einem 300€ für Beutel über ;-)

Die Staubklasse ist eigentlich egal im Privatgebrauch, der Attix hat eine Filtereinheit mit 99,9% = wäre wie Klasse M, nur das für Klasse M zusätzlich eine Saugkraftüberwachung erforderlich ist um die Zertifizierung zu bekommen.

Für mich ausschlaggebend war die Saugkraftregulierung, Gerätesteckdose, Saugleistung und das er mindestens Antistatik vorbereitet ist. und zum Preis von 280€ habe ich bei dem halt zugeschlagen und bereue es nicht.
Und finde ihn für einen Industriestaubsauger angenehm leise, besonders wenn man die Saugkraft drosselt.

Und falls ich mal einen Werkraum bekomme, dann hänge ich einen Dust Commander zwischen und es landet dann zu 95% des Schleifstaubes in die Tonne und die restlichen 5% landen dann im Sauger.

Hoffe das ich dir ein bisschen helfen konnte...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text