Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
WiFi-Calling jetzt in vielen Tarifen (auch "billige" Smart-Tarife) KOSTENLOS statt 2,99€/Monat
623° Abgelaufen

WiFi-Calling jetzt in vielen Tarifen (auch "billige" Smart-Tarife) KOSTENLOS statt 2,99€/Monat

57
eingestellt am 17. Jan 2018

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ich habe soeben eine Mail von Vodafone bekommen, dass WiFi-Calling ab sofort in meinem Tarif enthalten ist. Zuvor wurden dafür 2,99€/Monat im Monat fällig.

Vor allem in gut abgeschirmten Gebäude und auf dem Land (und natürlich für Keller-mydealzer im UG) ist dies sehr praktisch, da Mobilfunkgespräche damit über das heimische DSL geführt werden können - unabhängig vom Empfang.

Hier seht ihr, welche Tarife ab sofort WiFi-Calling dabei haben - es dürften so gut wie alle Privatkunden-Tarife der letzten Jahre sein:

  • Red 2012
  • Red 2012 Family
  • Red 2016
  • Red 2017
  • Red GB
  • Red+ Allnet
  • Red+ Kids
  • Red4All
  • Red Business+
  • Young
  • Young 2017 SuperFlat Internet
  • SuperFlat Internet 2011
  • Smart 2013
  • Smart 2017
  • SuperFlat Internet Allnet Premium
  • SuperFlat Internet Festnetz
  • Vodafone Basic
  • Vodafone Black

Der Deal-Link führt zu dieser Übersicht - dort gibt es auch Erklärvideos, wie ich WiFi-Calling beim Smartphone aktiviert.
Unter Android gelangt ihr z.B. nicht über die Einstellungen, sondern in der Telefon-App zum Punkt "WLAN-Anrufe". Manchmal ist es von der Firmware abhängig, ob WLAN-Anrufe verfügbar sind, manchmal nur mit Vodafone-Branding, manchmal (z.B. S7) auch unabhängig davon.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Das man für so etwas auch noch extra zahlen muss(te) ist schon mehr als unverschämt. Bin ich schuld, dass der Netzanbieter an diesem Ort ein schlechtes Netz hat?! Naja...
Info: Alle die aus Performancegründen oder anderen Gründen in ihrem Router manuell Google also DNS-Server eingestellt haben, können das nicht nutzen, weil Vodafone WiFi-Calling in diesem Fall (warum auch immer) nicht funktioniert.
57 Kommentare
Das man für so etwas auch noch extra zahlen muss(te) ist schon mehr als unverschämt. Bin ich schuld, dass der Netzanbieter an diesem Ort ein schlechtes Netz hat?! Naja...
Callya-Tarife nicht dabei?
Eher kein Freebie oder sind die Tarife alle umsonst?
Radiohead17. Jan 2018

Callya-Tarife nicht dabei?



nö, muss ja noch irgendwo Unterschiede geben
Info: Alle die aus Performancegründen oder anderen Gründen in ihrem Router manuell Google also DNS-Server eingestellt haben, können das nicht nutzen, weil Vodafone WiFi-Calling in diesem Fall (warum auch immer) nicht funktioniert.
"Ihre Anrufe über WLAN rechnen wir zu den gewohnten Mobilfunk-Konditionen ab."


Also wirklich nur relevant, wenn der Empfang schlecht ist.
GenFox17.01.2018 15:29

"Ihre Anrufe über WLAN rechnen wir zu den gewohnten Mobilfunk-Konditionen …"Ihre Anrufe über WLAN rechnen wir zu den gewohnten Mobilfunk-Konditionen ab."Also wirklich nur relevant, wenn der Empfang schlecht ist.


Natürlich ersetzt das keine Flat.
GelöschterUser67489417.01.2018 15:27

COLD, das ist schon mindestens seit September 2017 so, siehe alter Deal. …COLD, das ist schon mindestens seit September 2017 so, siehe alter Deal. Vodafone WiFi Calling ab 05.09. kostenlos für alle Laufzeitverträge mit integrierter Telefoniefunktion


Oh, den habe ich leider nicht mitbekommen. Ich wurde erst heute durch die Mail aufmerksam darauf, und darin steht auch "...ist JETZT Wifi-Calling enthalten", deshalb ging ich davon aus, dass das neu ist.

Was mich jetzt wundert, ist dass es mit meinem S7 (DE-Firmware) + Kabel-Fritzbox (nix geändert an DNS) nicht funktioniert
Bearbeitet von: "ipodtouch" 17. Jan 2018
Diverses
Cold, seit September schon so..
ipodtouch17.01.2018 15:34

Natürlich ersetzt das keine Flat. Oh, den habe ich leider nicht …Natürlich ersetzt das keine Flat. Oh, den habe ich leider nicht mitbekommen. Ich wurde erst heute durch die Mail aufmerksam darauf, und darin steht auch "...ist JETZT Wifi-Calling enthalten", deshalb ging ich davon aus, dass das neu ist.Was mich jetzt wundert, ist dass es mit meinem S7 (DE-Firmware) + Kabel-Fritzbox (nix geändert an DNS) nicht funktioniert


Beim iPhone und Telekom geht das iPhone erst bei sehr schlechtem Empfang in WLAN Call über. Um dies zu erzwingen, kannst du den Flugmodus aktivieren und nur WLAN eingeschaltet haben.
Bearbeitet von: "estros" 17. Jan 2018
Warum nie ein RED 2015?
Pricehunter8417. Jan 2018

Warum nie ein RED 2015?


Hast du den Vertrag 2015 abgeschlossen oder heißt der Tarif wirklich so? Die Zahlen beziehen sich auf die Einführung, ich hab z.B. einen Smart 2013 Tarif von einem Vertrag aus 2016. Ich bezweifle, dass die ALLE Verträge mit Laufzeit dazugenommen haben und deinen nicht.
Bearbeitet von: "ipodtouch" 17. Jan 2018
estros17.01.2018 15:42

Beim iPhone und Telekom geht das iPhone erst bei sehr schlechtem Empfang …Beim iPhone und Telekom geht das iPhone erst bei sehr schlechtem Empfang in WLAN Call über. Um dies zu erzwingen, kannst du den Flugmodus aktivieren und nur WLAN eingeschaltet haben.



Bei mir daheim springt der immer in WLAN Call über obwohl ich 3 Balken LTE habe? Auf der Arbeit habe ich ganz beschissen Telekom Netz und nutze hier WLAN Call über den Hotspot meines Vodafone Firmenhandys

Sie können WiFi Calling aktuell nur im deutschen WLAN-Netz nutzen. Im Ausland telefonieren Sie wie gewohnt über das Mobilfunknetz.


Das ist ja Beschiss, bei der Telekom funktioniert das auch im Ausland und dort telefoniert man dann zu Preisen wie in Deutschland
wurde doch schon vor monaten für alle vodafone-vertrags-tarife freigegeben, für lau. VoLTE fehlt nur noch.
Bearbeitet von: "fly" 17. Jan 2018
Wäre toll, wenn Vodafone auch ihre Business-Kunden mit Multi-Sim mit diesem Service bedienen könnte...
Ist technisch nicht möglich heißt es...
Naja, bei der Telekom geht es ja sogar bei 3 Sims auf den gleichen Vetrag.
fdj17.01.2018 15:57

Das ist ja Beschiss, bei der Telekom funktioniert das auch im Ausland und …Das ist ja Beschiss, bei der Telekom funktioniert das auch im Ausland und dort telefoniert man dann zu Preisen wie in Deutschland


was? echt? auch bei geschäftstarifen? glaub ich nicht. könnte man dann ja nach überall auf der welt wie mit deutschen preisen telefonieren.
Ein Witz, dass man dafür zahlen musste. Was kann denn der Kunde für die Funklöcher der Netzanbieter. Die sollten lieber für die Telefonate über IP eine Prämie an den Kunden zahlen, da diese damit ihre Netze entlasten.
Witzig ist auch dass das bei O2 ne ganze Zeit lang inkl. war und dann urplötzlich gekostet hat. Was völliger Humbug ist, zumindest in den Tarifen die sowieso ne Allnet Flat haben. Keine Ahnung warum das so streng gehandhabt wird.
Turkishflavor17. Jan 2018

was? echt? auch bei geschäftstarifen? glaub ich nicht. könnte man dann ja n …was? echt? auch bei geschäftstarifen? glaub ich nicht. könnte man dann ja nach überall auf der welt wie mit deutschen preisen telefonieren.


Sollte funktionieren, bei mir hat es in mit einem Magenta Mobil S und einem iPhone SE in den USA geklappt:
wlancall.telekom-dienste.de/

WLAN Call ist in vielen ab 2009 gebuchten Tarifen für Privat-und Geschäftskunden verfügbar.

Weltweit mobil telefonieren zum Preis wie aus Deutschland

Beogradjanin17. Jan 2018

Das man für so etwas auch noch extra zahlen muss(te) ist schon mehr als …Das man für so etwas auch noch extra zahlen muss(te) ist schon mehr als unverschämt. Bin ich schuld, dass der Netzanbieter an diesem Ort ein schlechtes Netz hat?! Naja...


Dass das gratis ist begrüße ich auch. Der Hauptanwendungsfall dürften aber nicht ländliche Gebiete sein, da es durch GSM und die LTE Reglung, dass die ländlichen Gebiete zuerst ausgebaut werden mussten, ohnehin nur sehr wenige Funklöcher gibt [1], sondern Gespräche in Gebäuden. Der meiste Daten / Voice Traffic fällt in geschlossenen Räumen an [2] und die Dämpfen blöderweise das Signal, auch wenn draußen Antennen stehen. Die WLAN Access Points hängen ja aber glücklicherweise auf der anderen Seite der Wand - warum die also nicht nutzen?

Also nein, du bist nicht schuld, dass dein Anbieter in deiner Region eventuell keine Abdeckung hat, aber der Hauptanwendungsfall von WiFi-Calling ("drinnen telefonieren") ist eine Zusatzleistung zu deiner Hauptleistung ("mobil telefonieren" - deswegen auch Mobilfunk und nicht Festnetz). Ob 2,99€ dafür nun gerechtfertigt sind / waren ist natürlich eine andere Frage.

[1] vodafone.de/hil…tml
[2] S. Hajmohammad, H. Elbiaze, et al., Fine-tuning the Femtocell performance in unlicensed bands: Case of WiFi Co-existence. In Int. Wireless Commun. and Mobile Computing Conf. (IWCMC), pp. 250–255, Aug. 2014.
Bearbeitet von: "JoergK" 17. Jan 2018
Ja gut wenn Du im Ausland nur mit Deutschland telefonieren möchtest. Dann lohnt sich das, das ist bei o2 schon immer so gewesen z.B. Ich glaub bei der telekom auch
Danke aber wer eine Ultracard hat, ist raus. Schade. :-/
fdj17.01.2018 15:57

Bei mir daheim springt der immer in WLAN Call über obwohl ich 3 Balken LTE …Bei mir daheim springt der immer in WLAN Call über obwohl ich 3 Balken LTE habe?


Warum sollte er das deiner Meinung nach denn nicht tun? Dass du 3 Balken (wie auch immer die nun definiert sein mögen) hast heißt ja nicht, dass dein WiFi nicht trotzdem die bessere Verbindung bietet. Zusätzlich hat das für den Provider den Charme, dass besonders in Gebieten mit vielen Nutzern die Basisstation entlastet wird. Möchtest du WiFi Calling nicht nutzen, kannst du es ja in deinem Gerät ausschalten. Wo ist also dein Problem?
JoergK17.01.2018 16:47

Wo ist also dein Problem?


Chill doch mal, wo habe ich geschrieben das ich da ein Problem mit habe? Ich wollte ledglich darauf hinweisen das er nicht erst bei schlechtem Empfang auf WLAN Call umspringt.
Habe Vodafone Young L, finde aber komischerweise in den Einstellungen meines Galaxy s8 (Einstellungen der Telefon app) keinen Punkt zu wifi calling. Weiß jemand was?
fdj17. Jan 2018

Chill doch mal, wo habe ich geschrieben das ich da ein Problem mit habe? …Chill doch mal, wo habe ich geschrieben das ich da ein Problem mit habe? Ich wollte ledglich darauf hinweisen das er nicht erst bei schlechtem Empfang auf WLAN Call umspringt.


Ich wollte nicht dass mein Text als Angriff wahrgenommen wird. Ich hatte nur nicht verstanden - naja - was dein Problem damit ist, dass er umspringt. Also mit anderen Worten: Warum ist das relevant, dass er umspringt? Hättest du kein Problem damit wäre es ja nicht erwähnenswert.
Kann man per WiFi Calling von "staatlichen Organen" abgehört werden?
JohannesDealz17.01.2018 16:56

Habe Vodafone Young L, finde aber komischerweise in den Einstellungen …Habe Vodafone Young L, finde aber komischerweise in den Einstellungen meines Galaxy s8 (Einstellungen der Telefon app) keinen Punkt zu wifi calling. Weiß jemand was?



Versuche es mal unter "Menü - Einstellungen - Verbindungen - Mobile Netzwerke".
Ich habe den Menüpunkt sowohl dort als auch in der Telefon-App. Erst als ich in den Einstellungen WLAN-Anrufe deaktiviert und wieder aktiviert hatte, funktioniert WiFi-Calling.

Vielen Dank für deine Frage, sont hätte ich das nicht ausprobiert
801440017. Jan 2018

Kann man per WiFi Calling von "staatlichen Organen" abgehört werden?


Kommt drauf an, wovor du Angst hast. Letztlich unterscheidet den WiFi Call nicht so viel von einer normalen LTE Verbindung. Letztlich geht der Traffic immer noch durch den Evolved Packet Core, d.h. im Prinzip den Teil des Netzes der sonst hinter der LTE-Basisstation (der eNodeB) liegt. Daran führt aber auch schon rein technisch kaum ein Weg vorbei, weil man ja deinen Anruf am Ende irgendwie ins Telefonnetz bekommen muss (der andere Teilnehmer könnte ja z.B. am Festnetz hängen).

Bei dieser Architektur ist aber der Weg von deinem Wifi zum Mobilfunknetz normalerweise durch IPSec abgesichert, d.h. zumindest irgendwer der deinen Wifi-Verkehr abhört, wird dadurch nicht den Anruf mitlesen können.
Bearbeitet von: "JoergK" 17. Jan 2018
801440017.01.2018 17:03

Kann man per WiFi Calling von "staatlichen Organen" abgehört werden?



Nach kurzer Google-Recherche habe ich nichts über die Technologie gefunden, also ob verschlüsselt wird. Solltest du wirklich bereits von staatlichen Organen überwacht werden, ist WiFi-Calling aber bestimmt nicht die bessere Alternative zum Mobilfunknetz
Mein Vertrag heißt Vodafone red 1.5 inkl Premium Smartphone Aktionstarif, schon älteres Semester, ist das auch inkl?
ipodtouch17.01.2018 17:04

Versuche es mal unter "Menü - Einstellungen - Verbindungen - Mobile …Versuche es mal unter "Menü - Einstellungen - Verbindungen - Mobile Netzwerke".Ich habe den Menüpunkt sowohl dort als auch in der Telefon-App. Erst als ich in den Einstellungen WLAN-Anrufe deaktiviert und wieder aktiviert hatte, funktioniert WiFi-Calling.Vielen Dank für deine Frage, sont hätte ich das nicht ausprobiert


Komischerweise gibt es auch da keinen Menüpunkt. 16185446-gdl6E.jpg
Das wird früher oder später für alle umsonst sein, wenn sie Regulierungsbehörde mitspielt. Ich denke, die Internetambieter finden das nicht so lustig, das die Mobilfunkanbieter den Traffic Mal eben so auslagern auf fremde Netze ... Das wird vertraglich geregelt werden müssen, sobald es in der Fläche verfügbar ist ...
NICHTS IST KOSTENLOS!!!
Erst recht nicht bei Vodoofphone!(mad)
ipodtouch17. Jan 2018

Nach kurzer Google-Recherche habe ich nichts über die Technologie …Nach kurzer Google-Recherche habe ich nichts über die Technologie gefunden, also ob verschlüsselt wird. Solltest du wirklich bereits von staatlichen Organen überwacht werden, ist WiFi-Calling aber bestimmt nicht die bessere Alternative zum Mobilfunknetz


Ja, schon des öfteren. :-)
Threema ist zum Glück noch einigermaßen sicher!
Lieber Vodafone-Kunde, Sie möchten WiFi Calling nutzen. Leider funktioniert das nicht mit der UltraCard oder einem anderen Dienst, den Sie nutzen. Um ihren Akku zu schonen, empfehlen wir Ihnen WiFi Calling wieder zu deaktivieren. Mehr Infos gibt?s auf?vodafone.de/wif…ing oder bei unserem Kundendienst. Freundliche Grüße, Ihr Vodafone-Team






Red 1,5
Lösch_mich17. Jan 2018

COLD, das ist schon mindestens seit September 2017 so, siehe alter Deal. …COLD, das ist schon mindestens seit September 2017 so, siehe alter Deal. Vodafone WiFi Calling ab 05.09. kostenlos für alle Laufzeitverträge mit integrierter Telefoniefunktion


Wenigstens einer, danke.

golem.de/new…tml
JohannesDealz17.01.2018 17:30

Komischerweise gibt es auch da keinen Menüpunkt. [Bild]


Und du hast ein S8, ja?
Beogradjanin17. Jan 2018

Das man für so etwas auch noch extra zahlen muss(te) ist schon mehr als …Das man für so etwas auch noch extra zahlen muss(te) ist schon mehr als unverschämt. Bin ich schuld, dass der Netzanbieter an diesem Ort ein schlechtes Netz hat?! Naja...


Ebenso ein Witz ist, dass Vodafone nicht nur den Netzausbau sondern auch vorhandene Netzkapazitäten spart weil sie die Infrastruktur der Kunden nutzen. So ungefähr als müssten Kunden Geld bezahlen um sich Ihre Pakete selbst aus den Postzentren abholen zu dürfen.

Und so ganz ohne Tücken ist WiFi Calling auch nicht, vor allem wenn man viel in der Wohnung herumläuft gibt es oft Beschwerden von Gesprächspartnern.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text