120°
ABGELAUFEN
Wii U (Premium Pack) bei Expert Online für 203,99 inkl. VK wieder erhältlich

Wii U (Premium Pack) bei Expert Online für 203,99 inkl. VK wieder erhältlich

EntertainmentExpert Angebote

Wii U (Premium Pack) bei Expert Online für 203,99 inkl. VK wieder erhältlich

Preis:Preis:Preis:203,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Kann auch im Markt abgeholt werden, dann entfallen die 4,99€ Versandkosten.


Lieferumfang:
1 Wii U-Konsole (Schwarz)
1 Wii U GamePad (Schwarz)
1 Wii U GamePad-Touchpen (Schwarz)
1 Wii U GamePad-Ladestation
1 Wii U Game Pad-Ständer
1 Wii U-Konsolenständer
1 Wii U-Netzteil
1 Wii U GamePad-Netzteil
1 HDMI-Kabel (1,5 m)
1 Sensorleiste
Spiel: Nintendo Land (USK: 6)

Da die Wii U´s letztes mal recht schnell vergriffen waren, besser schnell zuschlagen

Vergleichspreis: 241,99€

13 Kommentare

Vergleichspreis?

geil geil geil... nein ich warte lieber auf ein großes Bundle.. oder soll ich... ah ich weiß nicht... man oh man... aaaaah

LenyKarl

geil geil geil... nein ich warte lieber auf ein großes Bundle.. oder soll ich... ah ich weiß nicht... man oh man... aaaaah


Die Frage hatte ich mir das letzte mal auch gestellt...
Bin aber zu dem Entschluss gekommen, da bei den Bundles nur blöde Codes beiliegen, mir die Sachen einzeln zu kaufen

mal ne ganz andere Frage: Virtual Console Games welche ich für die Wii gekauft hab, also im Onlineshop. Kann ich die dann wieder runterladen?

Hab jetzt mal geschaut: Ich hab das zu den Anfangszeiten der Wii gekauft, da hat ich ja gar keinen Account oder sowas wenn ich mich recht erinnere. Nur Kreditkarte eingeklopft und gekauft. Das kann ich glaub ich vergessen - schade - zum dritten mal kaufe ich mir nicht Mario 64

LenyKarl

mal ne ganz andere Frage: Virtual Console Games welche ich für die Wii gekauft hab, also im Onlineshop. Kann ich die dann wieder runterladen?



Schau mal HIER

Da steht, dass sie übertragen werden können.
Nur vorinstallierte können nicht übertragen werden.

Da die Wii U sich net so dolle verkauft, planen die ja schon den Nachfolger.. Meint ihr der Preis wird noch weiter purzeln in den nächsten Monaten?

Kenpa

Da die Wii U sich net so dolle verkauft, planen die ja schon den Nachfolger.. Meint ihr der Preis wird noch weiter purzeln in den nächsten Monaten?



Ich würde sagen, 200€ ist im Moment und wahrscheinlich auch in der Zukunft das niedrigste was wir sehen werden. Vielleicht noch ein Drop auf 180€, aber mehr nicht.
Ich denke bei 200€ machen die Händler schon kaum Gewinn, wenn überhaupt.
Wahrscheinlich gerade mal genug um die variablen Kosten zu decken.

Und was den Nachfolger betrifft...
Da muss man ja erstmal sehen was da auf einen zukommt.

Kenpa

Da die Wii U sich net so dolle verkauft, planen die ja schon den Nachfolger.. Meint ihr der Preis wird noch weiter purzeln in den nächsten Monaten?


Wo hast du denn gelesen, daß sie den Nachfolger planen?

Die planen immer den Nachfolger, oder meinst, das die Entwicklunsabteilung nun erstmal für 2-3 Jahre in' Urlaub geht?

Heckrotor

Die planen immer den Nachfolger, oder meinst, das die Entwicklunsabteilung nun erstmal für 2-3 Jahre in' Urlaub geht?



es ist auch durchaus möglich, dass sich nintendo komplett aus dem konsolengeschäft verabschiedet..

Schade, wieder ausverkauft

Heckrotor

Die planen immer den Nachfolger, oder meinst, das die Entwicklunsabteilung nun erstmal für 2-3 Jahre in' Urlaub geht?



Danke, dass du mich aufgeklärt hast, dass ein Konsolenhersteller während der Verkaufsphase der aktuellen Generation an der zukünftigen weiterentwickelt
Mag zwar sein, dass du da in dem Bereich keine Nachrichten liest, aber meine Frage kommt nicht einfach so aus der Luft:

wiiu-spiele.com/nin…75/

und bezüglich eines möglichen Abschieds aus dem Hardwaregeschäft, ist der letzte Absatz sehr interessant. Natürlich ist das alles Zukunftsmusik, dachte jedoch vll gibts ihr paar gute Informanten.




Ja, so ernst war mein Beitrag eigentlich nicht gemeint.
Wobei der von dir genannte Artikel, im spezeiellen der letzte Absatz mit "Manche Analysten spekulieren schon..." eingeleitet wird sagt schon viel über den Absatz aus.
Das Nintendo nun mit zukünftiger Hardware locken möchte ist klar, denn man will keine Kunden an anderen Plattformen verlieren. So hat man es schon immer gemacht, auch Sega damals, denen hat es aber das Genick gebrochen (Megadrive -> SEGA CD -> 32x / Neptun / Saturn). Die haben viel gebastelt, Kunden verunsichert und schon war es um die geschehen.

Auch die Wii war anfangs kein Renner und hat 1 Jahr gebraucht, bis sie zum Erfolg wurde. Als ich warte es mal ab, denn Nintendo ist die fähigste Komplettschmiede und da kommt bestimmt noch etwas, so schnell werden die wohl nicht aufgeben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text