274°
ABGELAUFEN
Wiko Getaway für 165,43 inkl. Versand @meinpaket

Wiko Getaway für 165,43 inkl. Versand @meinpaket

ElektronikAllyouneed Angebote

Wiko Getaway für 165,43 inkl. Versand @meinpaket

Preis:Preis:Preis:165,43€
Zum DealZum DealZum Deal
Das neue Wiko Getaway (Android 4.4.2) in weiß für 165,43 € mit dem Gutschein "7sparen". Kostet sonst durchgängig 199 Euro. Habe schon ein Gerät in blau und bin wirklich sehr zufrieden. Da kann das Moto G einpacken. Vor allem ist es sehr leicht.
Technische Daten:
12,7 cm (5 Zoll) HD (1280 x 720 Px) IPS HD-Touchscreen mit Gorilla Glass 2, DUAL SIM, 1,3 GHz Quad-Core Prozessor, 16 GB interner Speicher - erweiterbar um 32 GB mit microSD, 1 GB RAM, Android 4.4 KitKat
13 Megapixel Kamera, 5 Megapixel Front-Kamera, Videoaufnahmen in Full HD (1920 x 1088 Pixel) (Magic-Kamerafunktionen: Auto-Fokus, HDR Bildaufnahmen, Panoramaaufnahmen, Smile-Detection, Beauty-Face Modus)
Flaches Design - nur 7,2 mm dünn, Gehäuse mit Aluminiumrahmen
DUAL-SIM - Zwei SIM-Karten gleichzeitig verwenden, USB OTG Funktion, Bluetooth 4.0, GPS, A-GPS
Lieferumfang:Wiko Getaway Smartphone; 2000 mAh Akku; Headset; Kurzanleitung; Micro USB Kabel; Netzteil

32 Kommentare

Moderator

Ich habe mal noch ein paar relevante Informationen hinzugefügt.
Ein Hot von mir.

Vielen Dank! :-)

Da kann das Moto G einpacken


Unsinn,
1. ist das Moto G weiterhin günstiger (16 GB 150 Euro zurzeit),
2. 4.7" vs 5.0 Zoll (Schon eine andere Zielgruppe),
3. Snapdragon 400 vs MTK MT6582 (Ich habe ein MTK Gerät (6589T) und die Denkpausen sind schon nervig irgendwann). Erst mit dem 6595 (Cortex A17) könnte es besser werden. (Hoffe ich zumindest)
4. Schlapper Akku beim Wiko, 0,3" weniger bei Moto G und minimal größerer Akku.

Vergleichen kann man die Smartphones eher weniger.
Dennoch natürlich ein gutes Angebot.

Da kann das Moto G einpacken



Du meinst 4,5 zoll vs 5,00
Zu dem Moto G ohne Dual Sim
und Micro SD Kartensteckplatz (Sei denn das MOTO G 4G LTE)

Ansonsten hast du Recht .
Das einzige was mir Sauer aufstößt ist dass das Moto G Android L 5.0 kriegen wird und das Wiko auf 4.4.2 sitzen bleibt.

Äpfel mit Birnen und so ......

Idealo Vergleichspreis für Wiko Getaway fangen ab 199,00€ an .

Ich habe unter anderem ein Wiko Highway in der Familie und wir sind mehr als zufrieden damit. Die Verarbeitung ist excellent und das Preis- Leistungsverhältnis mehr als stimmig.
Die Wiko Geräte haben den Vorteil das sie Dual Sim fähig sind - das Getaway aber mit der Einschränkung das hier ein Dual Slot verbaut ist - also entweder eine SD Karte oder eine zweite Sim !

Für den Preis definitiv ein HOT !

Habs mal bestellt, hat jemand ne Ahnung ob Glonass mit an Bord ist, wäre wichtig

Keine Vergleichspreise: COLD

lollypop

Keine Vergleichspreise: COLD


lmdfdg.com/?q=…ich

Sehr unwahrscheinlich, erst mit MT6595.

Grüße

hansemeierleier

Habs mal bestellt, hat jemand ne Ahnung ob Glonass mit an Bord ist, wäre wichtig

Ausverkauft

Da kann das Moto G einpacken




Hmmm, also das Moto G hat ein 4.5 Zoll Display und einen Akku mit 3,4% mehr Kapazität. Die 16 GB Speicher beim Moto G sind fix. Und die Ausmaße 12,99cm x 6,59 cm x 1,16 cm.

Das Wiko bietet mir wahlweise Dual-Sim oder SD-Karten-Slot, eine 13 MP Rückkamera, eine Dicke von 7,2 mm, Android 4.4 und ist trotz des größeren Displays 10 g leichter. Es hat einen Alurahmen und die SIM/Micro-SD werden seitlich eingesetzt, d.h. ich muss keine Rückseite entfernen.
Ich kenne jetzt die Benchmarks der Prozessoren nicht, aber ich bin absolut zufrieden. Und in der Preisklasse um 150 Euro finde ich es unschlagbar.
Und wenn 0,5 Zoll (=1,27cm) den Unterschied machen, der Geräte unvergleichbar macht, dann brauchen wir gar nichts mehr zu vergleich.

WIKO sind top. Habe selber das WIKO Rainbow. Leider ist das Angebot zu ende.

Schade das man bei diesem hier nur 2 sim oder sd karte nutzen kann ansonsten hätte ich mir das gegönnt.
Nutze trotzdem gerne noch das cink peax 2.
Am besten bei den teilen ist das das android nicht vollgemüllt ist wie bei samsung huawei oder htc zb..
Da kann man ja ohne einen cyanogen nur die krise bekommen.
Wiko macht das da genau richtig....

Mich stört, dass Wiko scheinbar seine Produkte nicht pflegt, die geben scheinbar keine neuen Android Versionen raus.
Oder täusche ich mich?
Für mich ein no go, mich nervt schon, dass es für mein Galaxy Nexus keinen Support mehr gibt. Beim Motorola ist zumindest angekündigt, das Android 5 noch kommen soll.

martin_nbg

Sehr unwahrscheinlich, erst mit MT6595.


Okay, danke ... man findet viel widersprüchliches dazu im Netz (aber tendenziell mehr nein als ja) ... Naja ich schau mal wenns da ist mit der APP: play.google.com/sto…ree
ob da die Glonass-Satelliten empfangen werden oder nicht ... falls nicht, immer noch super. Zur "Live"-Navigation wirds in Russland ja nicht eingesetzt. Höchstens um mal auf ner Karte anderen Leuten zu zeigen "hier sind wir"

Glonass bringt dir auch (mitten) in Deutschland etwas.
(Bild: SGN2, GPS+Glonass, AndroiTS GPS Test pro)

lgum7e9v.jpg

Grüße

hansemeierleier

Zur "Live"-Navigation wirds in Russland ja nicht eingesetzt. Höchstens um mal auf ner Karte anderen Leuten zu zeigen "hier sind wir"




Nur wird das Handy direkt wieder "exportiert" und kommt dann vmtl. nie wieder nach Deutschland Aber danke nochmals

Planlos

Snapdragon 400 vs MTK MT6582 (Ich habe ein MTK Gerät (6589T) und die Denkpausen sind schon nervig irgendwann).



Quatsch mit Soße.
Der 6582 schlägt den 6589 um Längen.
Liegt in etwa auf dem Level eines Samsung Galaxy S3.
Antutu in den 17.000 Punkten.
Und die Wiko ROMs sind wiklich gelungen.
Würde aber das Rainbow vorziehen, da Dual-SIM und Micro-SD gleichzeitig geht.
Dazu noch günstiger und fetzigere Farben.

Wo bleiben die ganzen ... China-Schrott .. Schreihälse. Alle schon im Darknight Post ausgetobt?

Für 35€ mehr gibts mit dem Acer Liquid E700 ein TripleSim mit sehr ählicher Ausstattung.
+ 2GB statt 1GB Ram
+ 3. Sim
+ gleichzeitig SD-Karte (bei mir läuft eine Samsug 64GB)
+ 3500MAh Akku
- dicker
? Weniger Megapixel bei den Kameras

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text