324°
ABGELAUFEN
Wiko Highway - Schlankes Dual-Sim Smartphone mit Octacore Prozessor (8x2GHz!)

Wiko Highway - Schlankes Dual-Sim Smartphone mit Octacore Prozessor (8x2GHz!)

ElektronikINNOVA Angebote

Wiko Highway - Schlankes Dual-Sim Smartphone mit Octacore Prozessor (8x2GHz!)

Preis:Preis:Preis:256,88€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf der Suche nach einem neuen schlanken Dualsim-Smartphone bin ich auf das Wiko Highway gestoßen. Ich weiß zwar nicht wofür man 8x2GHz in einem Smartphone braucht xD, dieses gibt es jedoch gerade zu nen Hammerpreis von 256,88€ (Bei Vorkasse) bei innova24. Bis mitte April hat dieses Gerät noch ~350€ gekostet.

Nächster Preis: 288,00 € (Bei Conrad, mit dem heutigen 11€ Gutschein bereits eingerechnet) bzw. 278,25€ bei Amazon WHD

Bzgl. der Technischen Daten und der Beurteilungen verweise ich mal auf Amazon: amazon.de/dp/…FWI



Edit: Danke an se3n3z für seinen Beitrag:

Fazit:
Das Wiko Highway ist ein solides Dual-SIM-Handy mit edler Verarbeitung. Benchmark-Fanatiker wird der Octa-Core-Chip aber enttäuschen.

Pro:
edles Design
hochauflösende Front- und Hauptkamera
Dual-SIM

Contra:
Octa-Core-Prozessor nicht schneller als Quad-Core-Chips
Speicher nicht erweiterbar
Bilder weisen auch bei guten Lichtverhältnissen Rauschen auf
Eingebauter Akku

Beliebteste Kommentare



China Gadget?
Solltest dich mal vorher informieren woher Wiko kommt

Endlich kann ich dank Octacore in vernünftiger Geschwindigkeit telefonieren.



Kennst du eine Smartphonefabrik in Europa? Ach, dann sind Iphones ja auch China-Smartphones, logo X)

Redaktion



Dann kommst du defintiv nicht aus Berlin.
Innova ist eine relativ große Kette, die es schon seit vielen, vielen Jahren gibt. "Innova hat fast alles - außer teuer".

46 Kommentare

Preis ist hot, nur der Laden sagt mir nichts

"236,88€bei 0% Online-Finanzierung
19,74€ Rate Laufzeit 12 M"

Wieso ist das mit Finanzierung noch "günstiger" ? merkwürdig

Hot

Redaktion



Dann kommst du defintiv nicht aus Berlin.
Innova ist eine relativ große Kette, die es schon seit vielen, vielen Jahren gibt. "Innova hat fast alles - außer teuer".



Ich kenne den Laden auch nicht, kurioserweise gibt es bei Idealo aber über 30.000 Bewertungen zum Shop

Hab bei denen schon Hardware bestellt, ist alles gut gegangen.



Ick bin kain Börlina

Danke für den Deal.

Mein zukünftiges Dual-Sim-Handy steht fest.


Weil die die Finanzierung verkaufen wollen und dir einen Anreiz geben, das in Raten zu bezahlen
Vielleicht werden die auch anderes bei dir los.


Ich komme aus Berlin, kenne Innova schon, aber mir war nie bewusst, dass das eine Berliner Firma (Fillialen) ist.

der octa is so ziemlich lalala ..

Hmmm, klingt irgendwie ziemlich hohl, für ein solch unbekanntes no-name china gadget über 200 Euro hinzulegen, nur weil da was von 8-Kern-Prozessor steht und du noch nicht einmal weißt, was du damit anfangen sollst...

Höchstens interessant wenn man unbedingt Dualsim braucht, ansonsten ist ein LG G2 oder Nexus 5 oder Galaxy S4 garantiert die bessere Wahl..

Admin

Innova ist groß und in Berlin durchaus bekannt. Hat zahlreiche Filailen hier und macht mit Tiefpreisgarantie - hauptsächlich im Radio - Werbung.



China Gadget?
Solltest dich mal vorher informieren woher Wiko kommt

beim g2 musste natürlich nochmals 50€ drauflegen. zudem ist das ding nur 7,7 mm dünn, hat eine Aluminium-Kontur und eine Rückseite aus Hartglas. zudem DUAL-SIM. der nachteil bei dem handy liegt bei den updates und dem (nur) 2350 mAh akku.



Ich habe nen schlankeres und besseres Smartphone als mein jetztiges Alcatel 997D gesucht. Zu deinen Worten "unbekanntes no-name china gadget" -> Informier dich mal und schau dir bspw. die Amazon-Bewertungen an!

Test:
netzwelt.de/new…tml

Fazit

Das Wiko Highway ist ein solides Dual-SIM-Handy mit edler Verarbeitung. Benchmark-Fanatiker wird der Octa-Core-Chip aber enttäuschen.

Pro
edles Design
hochauflösende Front- und Hauptkamera
Dual-SIM

Contra
Octa-Core-Prozessor nicht schneller als Quad-Core-Chips
Speicher nicht erweiterbar
Bilder weisen auch bei guten Lichtverhältnissen Rauschen auf

Redaktion



Glaube kaum, dass man noch lange auf das Android 4.4 Update warten muss. Die benötigten Treiber für das Update hat Mediatek den Herstellern ja bereits zur Verfügung gestellt und das neueste Wiko Bloom hat ja auch bereits Kitkat onboard.

Mediatek sitzt in Taiwan und deren SOC's werden zumeist in minderwertigen China-Smartphones verbaut, die dann weltweit unter den abstrusesten "Markennamen" verkauft werden.
Oder glaubt ihr tatsächlich, dass "Wiko"-Mitarbeiter in Frankreich zu diesem Preis Smartphones produzieren können?
Also, wer hat nun keine Ahnung?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text