236°
ABGELAUFEN
Wiko Rainbow Up 4G (5" HD IPS, 1,3 GHz Quadcore, 8 MP Kamera, 8GB, 1GB RAM, Android 5.1, Dual-SIM) für 139,52 € @Amazon.fr

Wiko Rainbow Up 4G (5" HD IPS, 1,3 GHz Quadcore, 8 MP Kamera, 8GB, 1GB RAM, Android 5.1, Dual-SIM) für 139,52 € @Amazon.fr

Handys & TabletsAmazon.fr Angebote

Wiko Rainbow Up 4G (5" HD IPS, 1,3 GHz Quadcore, 8 MP Kamera, 8GB, 1GB RAM, Android 5.1, Dual-SIM) für 139,52 € @Amazon.fr

Preis:Preis:Preis:139,52€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo: 158,95 €

Das neue Rainbow Up mit 4G, erhältlich in den Farben grün und rot (sofort lieferbar) und weiß (in Bestellung) bei Amazon Frankreich.

Zur Zahlung wird eine Kreditkarte benötigt. Login mit deutschen Accountdaten.


Technische Daten von Geizhals:

( Edit: Es sieht so aus als ob die Geräte für den deutschen und französischen Markt jeweils unterschiedliche Spezifikationen haben. Die genauen technischen Daten für das Phone aus Frankreich findet ihr bei Wiko unter folgendem Link:
fr.wikomobile.com/m74…-4G )

• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (900/1900/2100)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Bandbreite (Download/Upload): 21Mbps/5.76Mbps (UMTS)
• Navigation: A-GPS
• OS: Android 5.1
• CPU: 4x 1.30GHz Cortex-A7
• RAM: 1GB
• Display: 5.0", 1280x720 Pixel, 16 Mio. Farben, kapazitiver Touchscreen
• Kamera: 8.0MP, AF, LED-Blitz (hinten); 5.0MP (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0
• Sensoren: Bewegungssensor, Annäherungssensor, Kompass
• Speicher: 8GB, microSD-Slot (bis 64GB)
• Standby-Zeit: 380h/380h (GSM/UMTS)
• Gesprächszeit: 16.3h/23.6h (GSM/UMTS)
• Akku: 2800mAh, fest verbaut
• Abmessungen: 143x71.1x8.35mm
• Gewicht: 125g
• SAR-Wert: 0.211W/kg (Kopf), 0.87W/kg (Körper)
• SIM-Formfaktor: Micro-SIM
• Besonderheiten: Dual-SIM, UKW-Radio

• CPU: Quad-Core 1 GHz, Cortex-A53
• 4G LTE 800/1800/2100/2600 MHz
• LTE Cat. 4 DL 150 Mbit/s, UL 50 Mbit/s
• SAR-Wert: 0,417 W/kg (Kopf), 0,742 W/Kg (Körper)
lt. de.wikomobile.com/m74…-4G
- billy77

23 Kommentare

s1_pricetrendFaceliftLarge.png

Diese Hardware bekommt man auch günstiger. Der Preisvergleich ist gut

Kommentar

Vamonos

Diese Hardware bekommt man auch günstiger. Der Preisvergleich ist gut



aber nicht mit 2800mAh

Vamonos

Diese Hardware bekommt man auch günstiger. Der Preisvergleich ist gut


Klar, direkt aus China !
Aber ansonsten bin ich auf Beispiele gespannt.
Aber vergiss den großen Akku und Android 5 nicht.

Ich kann leider nichts raussuchen, bin mobil online.

CPU: 4 x 1,0 GHz Cortex A53 (MT6735P)

Plume_FR

CPU: 4 x 1,0 GHz Cortex A53 (MT6735P)


Laut allen anderen Seiten CPU: 4x 1.30GHz Cortex-A7 Mediatek MT6582

Komisch. Wurde nur mit MT6735P in Frankreich angekündigt.

EDIT: "Quad-Core 1 GHz, Cortex-A53" auf der Webseite von Wiko. ( de.wikomobile.com/m74…-4G )


Die Rainbow und Rainbow 4G hatten aber den MT6582.

Nur 1gb ram. Seh nix von LTE in den specs.

ToNKeY

Nur 1gb ram. Seh nix von LTE in den specs.



"Wiko Rainbow Up Smartphone débloqué 4G"

Plume_FR

Komisch. Wurde nur mit MT6735P in Frankreich angekündigt. EDIT: "Quad-Core 1 GHz, Cortex-A53" auf der Webseite von Wiko. ( http://de.wikomobile.com/m748-RAINBOW-UP-4G ) Die Rainbow und Rainbow 4G hatten aber den MT6582.


Laut Mediatek gibt es die Mt6735p SOC nicht, zumindest steht bei denen nix drüber : mediatek.com/en/…35/

Vllt. ist es auch nur Waferabfall ^^

Was ich damit sagen will, die Transparenz bei MTK ist ziemlich mies .....

Ich musste selber über mehrere Handys mit dem MT6735P berichten. Wenn das Ding nicht existiert muss ich dringend Wiko, Archos und noch anderen Bescheid geben!

Hmm... Würde da eher zum Siswoo C50 mit ähnlichen Specs (etwas größerer Akku; lt. Testberichten mit GLONASS) greifen. Hab ich gestern bei ebay für 110,- (Preisvorschlag) inkl. Versand aus D bekommen...

haette es 2 gb ram haette ich zugeschlagen, aber 1 gb ram ist schon bisschen mager. ich bleib weiter bei meinem rainbow 3g was solls.

ToNKeY

Nur 1gb ram. Seh nix von LTE in den specs.



Gut, dass ein 4G im Namen zwingend Auskunft über die unterstützten Mobilfunkstandards und Frequenzen gibt.

Am besten kauf ich mir nen iPod Nano 4G, wenn ich LTE brauch - und zum Musik hören soll der auch ganz gut sein.

ToNKeY

Gut, dass ein 4G im Namen zwingend Auskunft über die unterstützten Mobilfunkstandards und Frequenzen gibt.


" Réseaux : 4G LTE 800/1800/2100/2600 MHz
H+/3G+/3G WCDMA 900/1900/2100 MHz
GSM/GPRS/EDGE 850/900/1800/1900 MHz"
de.wikomobile.com/m74…-4G

1 Gb Ram geht für mich nicht mehr klar in der Preisklasse. Lieber ein Huawei Y6 nehmen, dass in den Reviews sehr positiv besprochen wird.

Wenn man mit der Größe klarkommt ein Honor 4X. Das ebenfalls angekündigte Wiko Pulp, das am 22. startende Wileyfox etc, Das Huawei G Play mini (ohne LTE)...

Es gibt mittlerweile wirklich genug Auswahl in der < 200€ Klasse. Damit ich mir einen Androiden mit 1 GB gebe, muss es immerhin sehr günstig sein (siehe Xeswinoss Delas Holly, Phicomm)...

Vamonos

Diese Hardware bekommt man auch günstiger. Der Preisvergleich ist gut


Anspielung auf das Elephone P8000?

Burns4k

http://www.notebookcheck.com/Test-Wiko-Rainbow-Up-Smartphone.147516.0.html


Das ist noch das Modell ohne 4G/LTE.

Hier ist ein guter Test vom Wiko Rainbow Up 4G in Französisch:
frandroid.com/tes…-4g (und Übersetzung)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text