272°
ABGELAUFEN
Wiko UFEEL LITE, 5 Zoll HD Display, 16 Gb intern, 2Gb Ram, kein Hybrid Slot, Android 6.0, Dual Sim, LTE, Fingerabdrucksensor für 139,50 € > [amazon.es]

Wiko UFEEL LITE, 5 Zoll HD Display, 16 Gb intern, 2Gb Ram, kein Hybrid Slot, Android 6.0, Dual Sim, LTE, Fingerabdrucksensor für 139,50 € > [amazon.es]

Handys & TabletsAmazon.es Angebote

Wiko UFEEL LITE, 5 Zoll HD Display, 16 Gb intern, 2Gb Ram, kein Hybrid Slot, Android 6.0, Dual Sim, LTE, Fingerabdrucksensor für 139,50 € > [amazon.es]

Preis:Preis:Preis:139,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Nächster Preis: 162,88 €

Jetzt ein Angebot aus Amazon Spanien. Dort bekommt Ihr das Wiko UFEEL LITE in rosegold für gerade 139,50!


Specs:
OS: Android 6.0 • Display: 5.0", 1280x720 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS,
kapazitiver Touchscreen • Kamera: 8.0MP, AF, LED-Blitz Videos @720p
(hinten); 5.0MP, LED-Blitz (vorne) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0
(OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0 • Sensoren:
Bewegungssensor (Beschleunigung, Lage), Annäherungssensor, Kompass,
Fingerabdrucksensor (vorne) • CPU: 4x 1.30GHz Cortex-A53 (Mediatek
MT6735, 64bit) • GPU: Mali-T720 MP2 • RAM: 2GB • Speicher: 16GB,
microSD-Slot (bis 64GB) • Navigation: A-GPS • Netze: GSM
(850/900/1800/1900), UMTS (900/1900/2100), LTE (B1/B3/B7/B20) •
Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+ • Bandbreite
(Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE) • Akku: 2500mAh, fest verbaut •
Standby-Zeit: 212h • Gesprächszeit: 25h/13h (GSM/UMTS) • SAR-Wert:
0.402W/kg (Kopf), 0.486W/kg (Körper) • Gehäuseform: Barren •
Gehäusematerial: Kunststoff (Rückseite), Metall (Rahmen) • Abmessungen:
143.5x71.5x8.5mm • Gewicht: 147g • SIM-Formfaktor: Micro-SIM •
Besonderheiten: Dual-SIM, UKW-Radio

823682-rjoc7.jpg

Testberichte
computerbild.de/art…tml

teltarif.de/wik…tml

Hinweise zur Bestellung: (Danke an Imadog u. Xes)

F: Wie lang beträgt die Garantie?
A: Zwei Jahre, genauso wie auf Amazon.de

F: Was passiert beim Widerruf? Wer trägt die Kosten?
A: Die Rücksendekosten trägt - anders als bei Amazon.de - der Käufer. Dabei kann! es sein, dass das Produkt auch nach DE
"zurückgeschickt" werden kann oder dass die ausländische Amazon-Plattform einen Teil erstattet.

F: Gelten Amazon.de-Gutscheine auf anderen Plattformen?
A: Nein, immer ausschließlich nur auf der Plattform, auf der sie gekauft wurden (Amazon.de für Amazon.de, Amazon.fr für Amazon.fr usw.)

F: Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?
A: Bei ausländischen Amazon-Plattformen ausschließlich per Kreditkarte.

F: Muss ich ein neues Benutzerkonto anlegen?
A: Nein, ihr könnt euch mit eurem deutschen Account anmelden.

F: Ich kann die Sprache der anderen Plattform nicht - und nun?
A: Auf jeder Amazon-Plattform (*.fr / *.it / *.es) ist die Kommunikation in Englisch möglich.

18 Kommentare

Diese Geräte in Gold will wohl keiner, scheinen regelmässig günstiger als die anderen Farben zu seien. Gegen so ein Xiaomi M3s kann das wohl nicht anstinken oder? Vorteil ist natürlich Amazon.
Bearbeitet von: "SvenSo" 13. September

Ähnliche Geräte (Doogee X6 Pro) fangen bei ~70 EUR an. Für einen Mediatek
MT6735 SoC sind knappe 140 EUR einfach zu viel. Da gibt es von Xiaomi und Co. in diesem Preissegment gleich die Oberklasse mit Helio X10/X20.

nubiavor 1 h, 2 m

Ähnliche Geräte (Doogee X6 Pro) fangen bei ~70 EUR an. Für einen Mediatek MT6735 SoC sind knappe 140 EUR einfach zu viel. Da gibt es von Xiaomi und Co. in diesem Preissegment gleich die Oberklasse mit Helio X10/X20.



Nur mit dem Unterschied, dass man ein Xiaomi nicht out-of-the-box nutzen kann, weil kein Playstore und keine deustche Sprache. Ausserdem will nicht jeder in China bestellen - vielleicht noch bei winidigen Händlern, die vor Auslieferung ein ROM mit "einigen Extras" installieren...
Und Garantie gibt es faktisch auch keine.
Wiko ist zwar im Prinzip auch ein "China-Handy", aber zumindest kann man es ohne Bastelei nutzen, und es wird durch Amazon geliefert und nicht von irgendeinem China-Händler.
Alles Argumente, die ich durchaus nachvollziehen kann.

Naja...das erwähnte Doogee lässt sich auch problemlos über Amazon beziehen (inkl. Playstore) und spielt in der selben Liga. Hersteller wie Cubot, Oukitel tummeln sich auch in dem Bereich und verkaufen europaweit. Hier bezahlt man leider einen gehörigen Aufpreis für das "Designed by Wiko in France". Die Hardware kann das in meinen Augen nicht rechtfertigen.

nubiavor 39 m

Naja...das erwähnte Doogee lässt sich auch problemlos über Amazon beziehen (inkl. Playstore) und spielt in der selben Liga. Hersteller wie Cubot, Oukitel tummeln sich auch in dem Bereich und verkaufen europaweit.


Das ist Bullshit !

Wiko ist ein etablierter französischer Markenhersteller und die Geräte sind solide und nicht verbuggt, wie die meisten günstigen Chinamarken.

Bei Wiko/Amazon hast du 2 Jahre Garantie/Gewährleistung und hast ein Rückgaberecht und es gibt zumeist auch Updates, Android 7 soll kommen für die Reihe, ach ja und du hast eine perfekte deutsche Sprache und keine unverständliche Übersetzung bzw. nur teilweise Übersetzung wie bei den China-Teilen. All das bekommst du bei Chinamarken nicht oder nur mit Stress.

Also bitte nicht Äpfel mit Stachelbeeren vergleichen.

Anderer Prozessor, Android 5.1 ohne Update und vermutlich mit Stagefright, Pixeliges Display, unbrauchbare Kamera, nur 2 Punkte Touchscreen mit Eingabeproblemen etc.

Man sollte nicht Schrott mit solider Markenware vergleichen .

Schrott
nubiavor 3 h, 7 m

Ähnliche Geräte (Doogee X6 Pro) fangen bei ~70 EUR an.


Bearbeitet von: "Dr.-Bashir" 13. September

Dr.-Bashir

Anderer Prozessor, Android 5.1 ohne Update und vermutlich mit Stagefright, Pixeliges Display, unbrauchbare Kamera, nur 2 Punkte Touchscreen mit Eingabeproblemen etc. Man sollte nicht Schrott mit solider Markenware vergleichen . Schrott


Arbeitest du bei Wiko oder wie soll ich das einordnen? Das X6 Pro hat Marshmallow.

Als ob Wiko jemals Updates bringt...ich denke an das Wiko Rainbow oder auch das damalige Flagschiff Wiko Highway 4G.

Der Prozessor ist etwas niedriger getaktet bei Doogee okay. Dafür hält der Akku länger und er lässt sich wechseln.
Kameras sind bei beiden grenzwertig. Ansonsten sehr ähnliche Specs. Sehe hier nicht die Rechtfertigung für 70€+.

nubiavor 32 m

Arbeitest du bei Wiko oder wie soll ich das einordnen? Das X6 Pro hat Marshmallow. Als ob Wiko jemals Updates bringt...ich denke an das Wiko Rainbow oder auch das damalige Flagschiff Wiko Highway 4G.Der Prozessor ist etwas niedriger getaktet bei Doogee okay. Dafür hält der Akku länger und er lässt sich wechseln.Kameras sind bei beiden grenzwertig. Ansonsten sehr ähnliche Specs. Sehe hier nicht die Rechtfertigung für 70€+.


Ich hab die Fakten und Unterschiede genannt, du hast sie weggewischt = Dein Ding = keine Relevanz für Leute die keinen Schrott wollen.

5.5 Zoll bei 720p machen echt Spaß, die fehlende Sonnenlichttauglichkeit des Displays ebenso.

Für Marshmallow beim X6pro kenne ich keine Quelle, steht überall 5.1


Dr.-Bashir

Ich hab die Fakten und Unterschiede genannt, du hast sie weggewischt = Dein Ding = keine Relevanz für Leute die keinen Schrott wollen. 5.5 Zoll bei 720p machen echt Spaß, die fehlende Sonnenlichttauglichkeit des Displays ebenso. Für Marshmallow beim X6pro kenne ich keine Quelle, steht überall 5.1


Vielleicht einfach mal die offiziellen Hersteller-Seiten besuchen. Aber nochmal...bei Wiko mit dem Argument regelmäßige Updates zu kommen, ist mit Blick in die Vergangenheit einfach lächerlich.

720p machen nie Spaß - auch nicht beim U Feel. Dann muss man sich beim Wiko mit dem gewöhnungsbedürftigen UI herumärgern bzw. am besten gleich zu einem neuen Launcher greifen. Soviel zum Thema "Anschalten und alles supi". Doogee setzt hier übrigens auf Stock Android. Aus deiner rosaroten Wiko Brille sicherlich auch ein Nachteil.

Ich bleibe dabei - für die 1-2 Prozentpunkte, die das Gerät besser sein mag, stimmt das P/L einfach nicht.

hot

Dr.-Bashirvor 2 h, 17 m

Ich hab die Fakten und Unterschiede genannt, du hast sie weggewischt = Dein Ding = keine Relevanz für Leute die keinen Schrott wollen. 5.5 Zoll bei 720p machen echt Spaß, die fehlende Sonnenlichttauglichkeit des Displays ebenso. Für Marshmallow beim X6pro kenne ich keine Quelle, steht überall 5.1


Ich schon
HIER und HIER

Du solltest mal über den Tellerrand schauen und nicht felsenfest von manchen Sachen ausgehen, mit denen du dich anscheinend nicht auseinandergesetzt hast.
Des Weiteren, beim Doogee reden wir von 70 Euro, was erwartest du da? Selbst Wiko Geräte um den Preis kannst du zum Hintern abputzen nehmen. Da geben sich viele Hersteller nichts. Und stell dir vor, manchen reicht auch das

Ich muss hier aber auch zustimmen:

nubiavor 2 h, 49 m

Das X6 Pro hat Marshmallow. Als ob Wiko jemals Updates bringt...ich denke an das Wiko Rainbow oder auch das damalige Flagschiff Wiko Highway 4G.



Wiko spart sehr mit Updates. Da kommt selbst Samsung mehr aus dem Pott. Und das will was heißen ^^
Bearbeitet von: "DerMitDenDealsTanzt" 13. September

Dr.-Bashirvor 3 h, 45 m

Das ist Bullshit ! Wiko ist ein etablierter französischer Markenhersteller und die Geräte sind solide und nicht verbuggt, wie die meisten günstigen Chinamarken. Bei Wiko/Amazon hast du 2 Jahre Garantie/Gewährleistung und hast ein Rückgaberecht und es gibt zumeist auch Updates, Android 7 soll kommen für die Reihe, ach ja und du hast eine perfekte deutsche Sprache und keine unverständliche Übersetzung bzw. nur teilweise Übersetzung wie bei den China-Teilen. All das bekommst du bei Chinamarken nicht oder nur mit Stress. Also bitte nicht Äpfel mit Stachelbeeren vergleichen.


Hattest du schon mal ein China Böller? Die paar Macken nimmt man doch gerne in Kauf wenn mn nur die Hälfte zahlen muss.
Der Preis für das Wiko Ding ist viel zu teuer.

karsinchenvor 15 m

Hattest du schon mal ein China Böller? Die paar Macken nimmt man doch gerne in Kauf wenn mn nur die Hälfte zahlen muss. Der Preis für das Wiko Ding ist viel zu teuer.


Nein ich kaufe keinen verbuggten Schrott und komplexe Elektronik nur in Europa.

Dann bestell du doch Schrott in China und ich Markenware in Europa, sind wir alle zufrieden (y).

PS: Der Wiko Launcher ist ansprechend und funktional, orientiert sich am iOS-Design, da motzt komischerweise keiner (creep).

Dr.-Bashir

Nein ich kaufe keinen verbuggten Schrott und komplexe Elektronik nur in Europa. Dann bestell du doch Schrott in China und ich Markenware in Europa, sind wir alle zufrieden . PS: Der Wiko Launcher ist ansprechend und funktional, orientiert sich am iOS-Design, da motzt komischerweise keiner .


LOL...als ob Wiko nicht auch irgendwelchen chinesischen Großinvestoren gehört und von dort aus gelenkt wird. Aber bleib du mal bei deiner EU-Marken-Technik

Dr.-Bashirvor 1 h, 7 m

Nein ich kaufe keinen verbuggten Schrott und komplexe Elektronik nur in Europa. Dann bestell du doch Schrott in China und ich Markenware in Europa, sind wir alle zufrieden (y). PS: Der Wiko Launcher ist ansprechend und funktional, orientiert sich am iOS-Design, da motzt komischerweise keiner (creep).


Aber du vorverurteilst die China Böller und beeinflusst Leute die ebenfalls noch keine Erfahrung damit haben. Ich war auch skeptisch und hab meinem Bruder und Neffen jeweils ein sehr günstiges bestellt. Die funktionieren einwandfrei. Jetzt werde ich auch mir ein besseres bestellen.

DerMitDenDealsTanzt

Beim Doogee reden wir von 70 Euro


Welches Doogee kann man denn empfehlen? Mama hat ein Huawei Y300.

Kann das X5 Pro was? Hat 4 Sterne im Durchschnitt auf Amazon…

karsinchenvor 11 h, 36 m

Aber du vorverurteilst die China Böller und beeinflusst Leute die ebenfalls noch keine Erfahrung damit haben. Ich war auch skeptisch und hab meinem Bruder und Neffen jeweils ein sehr günstiges bestellt. Die funktionieren einwandfrei. Jetzt werde ich auch mir ein besseres bestellen.


Und das es Android 6 für das Doogee gibt und ich ihm das gezeigt habe, hat er auch total übergangen. Also weiß man, was man davon halten kann

nitrux13. September

Welches Doogee kann man denn empfehlen? Mama hat ein Huawei Y300.Kann das X5 Pro was? Hat 4 Sterne im Durchschnitt auf Amazon…


zb Doogee Y100 Pro Valencia...selbe Daten aber für ca 85-90 Euro auch aus Europa...funktioniert gut und nix verbuggt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text