Wild Eagle Elektro Klappfahrrad 20 Zoll 3-Gang
285°Abgelaufen

Wild Eagle Elektro Klappfahrrad 20 Zoll 3-Gang

699€849€-18%real Angebote
12
eingestellt am 10. Dez 2017
Das Wild Eagle Klapprad bietet durch seinen niedrigen Platzbedarf und gute Fahreigenschaften große Flexibilität für Camper, Berufspendler oder Zugreisende. - 220W Vorderrad Nabenmotor - aufladbarer Lithium- Polymer Akku (5 Ah x 24V = 120 Watt Stunden) - Ladezeit ca. 4-6 Std - Reichweite ca. 30 km - LED Display - SHIMANO 3- Gang NEXUS Nabenschaltung mit Schaltdrehgriff - leichter Aluminium Rahmen (klappbar) mit integriertem Akku und Controller - leichte Aluminium Fahrradgabel - Aluminium Sattelstütze - gepolsterter Sattel mit Elastomerefederung - Aluminium Hohlkammer Felgen - City Bereifung mit Reflexstreifen - Aluminium V- Streben Gepäckträger - Kunststoff Kettenschutz - Kunststoff Schutzbleche - klappbarer Aluminium Vorbau - Lichtanlage nach StvzO, Rücklicht mit Standlichtfunktion - Padale klappbar - Aluminium Seitenständer - Gewicht ca. 16,9 kg Dieses Fahrrad ist komplett vormontiert und wird zusammengefaltet geliefert. Bitte lesen Sie dazu unbedingt vorher die Bedienungsanleitung. Die Schaltung und die Bremsen sind werksseitig bereits eingestellt. Ausführung: Klapprad Farbe: Schwarz - Weiß Rahmen: Aluminium Rahmen mit integriertem Akku und Controller Rahmenhöhe: 38 cm Gabel: Aluminium Schaltung: SHIMANO 3 Gang NEXUS Nabenschaltung Bremsen: Aluminium V Brake vorne und hinten Radgröße Zoll: 20 (406 mm)


Preisvergleich: 849.- bei plus.de
Zusätzliche Info
real DealsAlles anzeigen

Gruppen

12 Kommentare
Also ich weiß ja nicht. Gute Klappräder kosten ohne Motor schon mindestens soviel.... Ich wäre da sehr vorsichtig.
gifmemore10. Dez 2017

Also ich weiß ja nicht. Gute Klappräder kosten ohne Motor schon mindestens …Also ich weiß ja nicht. Gute Klappräder kosten ohne Motor schon mindestens soviel.... Ich wäre da sehr vorsichtig.



Vielleicht ist dieses kein Gutes.
c3vti6810. Dez 2017

Vielleicht ist dieses kein Gutes.


Na aber dann ist es auch kein Deal , sondern nur wieder Müll, der im Keller steht.
Bearbeitet von: "gifmemore" 10. Dez 2017
gifmemore10. Dez 2017

Na aber dann ist es auch kein Deal , sondern nur wieder Müll, der im …Na aber dann ist es auch kein Deal , sondern nur wieder Müll, der im Keller steht.



Ein Deal ist es ,wenn der Preis gut unter dem Vergleichspreis liegt.
Ob Müll oder nicht, ist hier erstmal irrelevant
30 km ist aber ziemlich optimistisch mit dem kleinen Akku. Meine Eltern haben sich welche für das Wohnmobil geholt,die haben mehr als die 3-fache Akkukapazität, das reicht für 40-60 km.
Hier mal links zu amazon: amazon.de/Wil…0IU
und zu einem Forumstread zu dem Teil: faltradforum.de/ele…tml
Immerhin hat man Garantie bei dem Teil nicht wie beim Xiaomi und noch Vollausstattung mit Schutzblech.
joergcom10. Dez 2017

30 km ist aber ziemlich optimistisch mit dem kleinen Akku. Meine Eltern …30 km ist aber ziemlich optimistisch mit dem kleinen Akku. Meine Eltern haben sich welche für das Wohnmobil geholt,die haben mehr als die 3-fache Akkukapazität, das reicht für 40-60 km.


Das kommt auch auf das Gewicht der Fahrer an und natürlich wie viel Unterstützung man in Anspruch nimmt
gifmemore10. Dez 2017

Na aber dann ist es auch kein Deal , sondern nur wieder Müll, der im …Na aber dann ist es auch kein Deal , sondern nur wieder Müll, der im Keller steht.


nö, weil darum gehts hier erstmal nich... ersparnis passt, also ists n deal.
Gumril010. Dez 2017

Hier mal links zu amazon: …Hier mal links zu amazon: https://www.amazon.de/Wild-Eagle-Elektroklapprad-schwarz-Rahmenhöhe/dp/B0077E40IUund zu einem Forumstread zu dem Teil: http://www.faltradforum.de/elektro-faltraeder-f86/wild-eagle-kleines-chinarad-auch-fuer-grose-t2970.htmlImmerhin hat man Garantie bei dem Teil nicht wie beim Xiaomi und noch Vollausstattung mit Schutzblech.



Scheinbar hat man zwar eine Garantie, aber niemanden bei dem man die Garantie einfordern kann:
amazon.de/rev…ort

Ich würde das Teil definitiv nicht bei real kaufen, sorry, das können ganz schnell rausgeschmissene 666€ werden. Der Händler haftet maximal 6 Monate, danach guckt man dumm aus der Röhre und so stabil und wertig wirkt das Fahrrad garnicht. Die ganze Konstruktion schreit geradezu danach, das mal etwas vorzeitig den Geist aufgibt.

Wenn ich dann noch den fest verbauten Akku und die Kontakte so sehe die im Rahmen stecken... dann den ganzen Kabelbaum drumherum, das ist doch regelrecht geplante Obsoleszenz.
Bearbeitet von: "Trevor.Belmont" 10. Dez 2017
Preis auf jeden Fall hot!
Sieht doch gut aus. Habe das (BMW) MINI und dieses hier sieht vom Klappmechanismus her ähnlich aus; gebaut von DAHON. Was hier schon wieder von Mutmaßungen zur Qualität zu lesen ist ... Typisch deutsches Jägerzaun– und Stammtisch–Niveau. Warum der Michel für sein EBike unbedingt 3.000 Euro zahlen will, verstehe ich nicht.

Warte aktuell auf mein QiCycle .... komplett ohne Garantie.
KKKlaus10. Dez 2017

Das kommt auch auf das Gewicht der Fahrer an und natürlich wie viel …Das kommt auch auf das Gewicht der Fahrer an und natürlich wie viel Unterstützung man in Anspruch nimmt



Stimmt schon,rein theoretisch schafft man auch 500 km mit dem Akku......aber beim normalen Pedelec rechnet man schon 5-10 Wh pro km,das wären dann 12-24 km. Wer weniger Unterstützung nutzt,der fährt wohl besser ohne Akku,Motor und Elektronik.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text